Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für (Wismar Tour 5 / 5+1) - Wismar - Wendorf Cache    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 11. Juli 2007 Old_Trashbag hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist schon seit langer Zeit nicht mehr verfügbar. Falls Du nicht beabsichtigst, diesen Cache wieder zu aktivieren, dann archiviere ihn bitte. Dazu rufst Du einfach die Beschreibung zu diesem Cache auf, loggst Dich ein, klickst auf 'bearbeiten' und wählst als Cache-Status dann 'archiviert'.
Vielen Dank!

gefunden 14. August 2006 Wölfi hat den Geocache gefunden

Fazit dieses Caches: Alle Multis über 500 Meter gehören verboten! Wink. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten (die Sonne hatte am vorigen Multi nahe der Leitplanke wohl zu sehr meiner Birne zugesetzt) kamen wir mitten in der Ostsee endlich in die Gänge. Beim Rückweg wurden wir erneut mit unseren "Verfolgern" (unter ihnen auch petrusangelicus) "konfrontiert".  Ich machte also noch Batteriewechsel am GPS und ab der zweiten Station ging es gemeinsam voaran. Das "Hauptfeld" hatte die tapferen Spitzenreiter zuerst demoralisiert und dann geschluckt.
Jetzt weiß ich, welch ein Glück das war. Gemeinsam loggten wir am Final, knobelten am Bonuscache herum, wurden aus der Ferne auf den Start des Bonus aufmerksam und beschlossen dann mehrheitlich, zurück zu den Autos zu laufen...

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 12. August 2006 sanchopancho hat den Geocache gefunden

Die Stationen sind alle sehr liebevoll und abwechslungsreich gestaltet, die Tour lohnt sich auf jeden Fall, es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Wismar von seiner schönsten Seite, mal ganz ohne Brennnesseln – na ja fast .

Heute sind wir doch ein wenig erschöpft, wir haben ja alles zu Fuß gemacht, die 5 Mutis, das war ca. 25km und der Bonus noch einmal knapp 6km.
Nicht schlecht! Für uns auch eine neue Bestmarke und Leistungsgrenze 

Vielen lieben Dank auch noch an H.+ B. die uns so selbstverständlich ihre Hilfe anboten, falls mal ein Hinweis nicht da sein sollte oder wir nicht weiter kommen sollten.
Aber alles war sehr gut gepflegt und in Ordnung.

An der Seebrücke, Nummer 5 für heute, haben wir dann zum zweiten Mal Wölfi und Liza getroffen, die uns vorher schon einmal begegnet sind.
Zusammen haben wir dann den Multi beendet und nach einem leckeren Essen im Restaurant an der Seebrücke, haben wir uns dann auf dem Weg zum Bonus, dem großen Schatz, gemacht.

Mit Wölfi haben wir wieder einen sehr netten und sympathischen Cacher kennen gelernt und Liza hat und den Weg mit einer nie enden wollenden Geschichte verkürzt . Liebe Grüße auch noch an euch Zwei.

Dass wir den Bonusschatz noch schaffen, daran hatte keiner mehr geglaubt, aber die Suche gestaltete sich doch nicht so schwer, wie anfänglich vermutet. Wir haben wohl nicht den optimalen Weg genommen, 6km Fußmarsch nach einem langen Tag in der Abenddämmerung sollten es noch werden.
Dann um 21.50Uhr hielten wir den Schatz in den Händen – nein – den kann man nicht festhalten, der ist zu groß!
Da es schon dunkel wurde haben wir von dem netten Angebot in der Schatzkiste leider keinen gebrauch mehr gemacht, aber die Idee fanden wir super!

Die nächste Tour ist schon geplant 

Vielen liebe Dank für diese schöne Serie und den klasse Tag in Wismar und Umgebung SanchoPancho 

Hinweis 10. August 2006 H. und B. hat eine Bemerkung geschrieben

Leider sind der Blödheit der Menschen nur wenige Grenzen gesetzt! Eine große Picknickbank, die eigentlich zur Station 4 unserer Tour gehörte, wurde von durchreisenden Chaoten die Steilküste hinabgeworfen worden und komplett zerstört. Gut gemacht Jungs!

Der Hinweis von Station 3 führt nun direkt zu Station 5.

An Station 1 haben wir gestern noch einen zusätzlichen Hinweis geschaffen, der auch bei hoher Muggeldichte gut zu finden ist.

Ob die Abkürzungsmöglichkeit bei Station 1 noch existiert, konnten wir die letzen Male nicht überprüfen, weil ständig Leute auf der Seebrücke waren, ansonsten sind aber alle Zwischenstationen und Final in gutem Zustand, wie wir gestern überprüft haben.

Gruß
H. und B.

gefunden 18. April 2006 team wiesel hat den Geocache gefunden

Waren heute mit dem Rad unterwegs, um die Wismar-Tour zu vervollständigen...

Wie man bei Station 1 die Abkürzung hinbekommen soll, bleibt uns ein Rätsel(da fehlt der Mut)...aber den Reiz des Multi's wollten wir uns eh' nicht nehmen lassen!(dafür gibt es doch die tollen drive in's  ;-) )

Die Idee bei Station 4 fanden wir hervorragend, dafür war Station 6 irgendwie überflüssig(wenngleich auch eine klasse Versteckvariante!),wenn man vor hat den Bonus gleich mitzumachen...

Am Final waren wir schon ganz aufgeregt und aber auch froh, dass wir einzelne Touren nur noch wegen dem Punkt auf der Schatzkarte ansteuern brauchten.Alle Touren an einem Tag sind wirklich sehr anstrengend und auch Zeitaufwändig...

Nix desto trotz liebe Grüsse Team Wiesel

In:Stempel und Stempelkissen "Winni Pooh"
Out:Erdbeere, Dino

gefunden 28. März 2006 H. und B. hat den Geocache gefunden

Alle Stationen OK, Abkürzungsmöglichkeit an Station1 wieder da, Material zum Finden des Wismar-Tour Bonus Finals nun vorhanden.

Gruß
H. und B.

gefunden 04. Oktober 2005 St.D.+Rennschnegge hat den Geocache gefunden

Juhu, Erstfinder!!!

Bei dem tollen Wetter heute, war es ein ganz besonderer Cache!

Viele schöne Ideen für die weitere Koordinatensuche! *top*

Wieder einmal herzlichen Dank an H und B!


No trade.

[Zurück zum Geocache]