Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Am Rachel    gefunden 21x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 31. Oktober 2016 geomitast hat den Geocache gefunden

#1487

Heute vom "Gfäll-Parkplatz" bei herlichem Herbstwetter Richtung Gipfel aufgebrochen.
Nach einer schweißtreibenden Stunde war das Ziel fast erreicht.
Der Cache vorderte uns nämlich noch 180 harte Meter in die "falsche" Richtung ab.
Vielen Dank für diese zusätzliche "Kraxelei". icon_smile_wink.gif
Die Dose selbst war schnell gefunden und nach dem Log ging es wieder nach oben und zurück zum Parkplatz.

TFTC

No trade

Bilder für diesen Logeintrag:
Großer RachelGroßer Rachel

gefunden 19. Mai 2015, 12:00 Thomas217 hat den Geocache gefunden

Tag 6 einer 8-Tage-Wanderung entlang des Goldsteigs von Passau nach Bayerisch Eisenstein. Trotz des Regenwetters kam mir hier ein Wander-Ehepaar entgegen. Auf meine Frage nach der Aussicht meinten sie: "Es lohnt sich Unschuldig". Das hat sich dann auch bestätigt: So eine schöne, gleichmäßig graue, augenentspannende Sicht hatte ich noch nie Lachend! Beim Bergaufschnaufen blieb ich jedenfalls warm. Leider hatte das Waldschmidthaus zu, mit der eigentlich verdienten Einkehr zu einem späten Mittagessen war daher nichts. Stattdessen habe ich den dortigen Gipfelcache 'vernascht' Überrascht.

Lächelnd Danke für die Dose, Thomas

archiviert 16. Januar 2014 ElCapitano hat den Geocache archiviert

Aufgrund Adoption geht's nur noch bei geocaching.com weiter!

gefunden 23. August 2013 Kirchgässnerle hat den Geocache gefunden

gefunden 21. Oktober 2012 Grauloewe hat den Geocache gefunden

Auf der Auerhahn-Runde sind wir erst auf den Gipfel gestiegen und haben gemeinsam mit vielen Sonntagsausflugmuggeln die Aussicht genossen. Auf dem Weg zum Rachel-See mussten wir dann natürlich auch diesen Cache noch mitnehmen

IN: TB Aquarius Penguin / OUT: TB Fiffi

Danke für den schönen Cache Die Grauloewen

gefunden 18. Oktober 2012 Ferienhaus Bergwald hat den Geocache gefunden

Hallo

Heute im Team schneemann58 und Ferienhaus Bergwald auf großer Racheltour! War eine tolle Wanderung, bei tollen Wanderwetter, man konnte bis in die Alpen sehen! Insgesamt waren wir 17 km unterwegs!

Danke fürs Zeigen!

gefunden 26. August 2012 Tomcat93 hat den Geocache gefunden

... heute endlich auf OC nachgeloggt ...

Gesucht und gefunden.
Danke an den Owner für diesen Cache.
Tomcat93 mit Hans93

P.S.: Schön, dass dieser Cache auch auf OC gelistet ist.

gefunden 15. August 2012 Turbocacher 1 hat den Geocache gefunden

Heute mit Besuch bei wunderschönen Wetter gesucht und schnell fündig geworden.
Warum hat man den Cache nicht beim Gipfelkreuz gelegt?








TFTC

gefunden 21. November 2011 BY-Pega hat den Geocache gefunden

Naja, der beschwerliche Weg ist ein ganz normaler sogar breiter Steig. Unser Spaziergang führte vom Gfäll auf den Rachel und über die Rachelkapelle wieder zurück. Trotz schönstem Wanderwetter waren außer uns nur 2 andere Spaziergänger unterwegs. Wo sich die Dose verbergen musste war schon von weitem klar.

DFD ( Danke fürs Dösle )

BY-Pega, gcra~ ( # 1779 )
[ geocaching rindviecher allgaeu ]

gefunden 25. April 2011 ProellerPrinz hat den Geocache gefunden

Am sonnig/windigen Ostermontag schnell gefunden. GPS-Empfang ist optimal und das Versteck kaum der Rede wert.

Leider ist der Cache schon ziemlich ramponiert, Dose angefressen, Inhalt feucht. Wäre schön, wenn einer der Nächsten Ersatzteile mitbringen würde.

gefunden 23. April 2011 Eisschraube hat den Geocache gefunden

15:30 Uhr
Die erste Tour während unseres Osterurlaubes in Spiegelau führte uns auf den zweithöchsten Berg des Bayerischen Waldes, den Rachel. Bei schon fast sommerlichen Temperaturen marschierten wir nach dem Frühstück los.
Den Cache hatten wir schnell gefunden. Leider hat er den Winter nicht gut überstanden.
Die Dose war halb mit Wasser gefüllt, da irgend ein Nager vor lauter Hunger ein großes Loch in den Cache gefressen hat. Das macht man doch nicht Brüllend !
Wir haben die Dose gesäubert, ausgetrocknet und eine neue Tüte spendiert. Mehr war nicht möglich.
TB "William the 2nd" haben wir befreit und mehrere Tage in der Sonne getrocknet. Er sieht zwar nicht mehr besonders frisch aus, aber er kann seine Reise fortsetzen Lachend
Ich werde den Cache auf "notwendige Wartung" setzen. Eine neue Dose + Logbuch sind unbedingt erforderlich.
In: -
Out: TB William the 2nd
TFTC sagen Eisschraube + Heike

gefunden 10. August 2010 Sulzi hat den Geocache gefunden

Der heutige Tagesausflug führte uns bei schönstem Wetter von Oberfrauenau aus auf den Rachel. Nach dem beschwerlichen Aufstieg zum Gipfelkreuz stellten wir fest, dass die Dose noch gute 270m Luftline (aber leider auch knappe 130 Höhenmeter) entfernt liegt.
Nachdem die Dose relativ schnell gefunden worden war, wollten wir eigentlich auf einer geplanten Route auf der anderen Seite des Rachlels wieder zurück nach Frauenau. Allerdings mussten wir feststellen, dass der in der Topo eingezeichnete Weg nicht (mehr) existiert. Es blieb uns leider nichts anderes übrig als umzudrehen und uns wieder über den Gipfel zum Waldschmidthaus zurück zu schleppen, wo wir (bzw. ich) dann doch extrem geschlaucht einkehrten. Bei einer Maß Spezi und Apfelschorle haben wir uns dann entschlossen nicht mehr die selbe Route für den Rückweg zu nehmen, sonder wir sind dann zum "Igelbus" nach Gfäll hinuntergewandert. Von der Haltestelle Spiegelau sind wir dann von einem Freund wieder zurück nach Oberfrauenau zum Auto gebracht worden (großes Dankeschön an Schnegge855 an dieser Stelle).

Zur Runde an sich kann ich sagen, dass sie überraschend anstrengend war, vor allem die letzten Meter zum Gipfel. Nächstes mal werde ich auch für den Aufstieg nicht mehr die "Rachelstraße" benutzen. Es ist zwar ein komfortabel zu wandernder Forstweg, aber man sieht wenig vom Wald an sich. Die Aussicht oben ist grandios, und die Hütte "Waldschmidthaus" lädt bei leckerem Essen (zumindest sah es lecker aus) zum verweilen ein.
Erschreckend allerdings sind die großen Felder mit toten grauen Bäumen.

Auf jeden Fall ein Dank an den Owner für die Dose, mit der man sich nach dem Aufstieg belohnen kann!
Leider ist sie etwas angebrochen, und die Plastiktüte zum Schutz ist nur mehr ein Fetzen. Des weiteren ist das Logbuch voll (aber es kleben Zettel dran auf denen noch etwas Platz ist)
Vielleicht kann der Owner, oder jemand der vor hat den Cache zu besuchen, bei Gelegenheit die Dose durch eine mit Klickverschluss ersetzen.

IN: Mini-Karabiner

~Brigitte + Sulzi~

Bilder für diesen Logeintrag:
Blick vom GipfelBlick vom Gipfel

gefunden 12. Oktober 2009 Ranky hat den Geocache gefunden

Bei schönstem Wetter Gefunden.

Vorsicht: am Rachel sind immer sehr viele Muggel unterwegs!!

Lg Matt

gefunden 30. Juli 2009 PeterOR hat den Geocache gefunden

An einem schönen Urlaubstag auf einer Wanderung mit Freunden gleich gefunden. Vielen Dank. 

No Trade, Gruß PeterOR.

gefunden 03. August 2008 wedahex hat den Geocache gefunden

Bei schöner Wanderung schnell gefunden

gefunden 02. Juli 2008 JohnDeg hat den Geocache gefunden

Normal 0 21

Ich will ja opencaching.de nicht ganz ignorieren und bin also mal wieder ein wenig am Nachtragen meiner Logs von Geocaching.com.

Dose gefunden!


Danke dafür und viele Grüße


JohnDeg

gefunden 16. Oktober 2007 fatima hat den Geocache gefunden

Auf meiner Wanderung über den Rachel, habe ich diesen Cache bei schönstem Herbstwetter gefunden.

 

No Trade

 

Danke für den hübschen Cache, Gruß fatima

gefunden 16. September 2007 a1z hat den Geocache gefunden

Das Finden des Cache war wesentlich einfacher, als ihn anschließend unbemerkt zu heben icon_smile.gif.
Es hatte einfach herrliches Wetter, strahlend blauer Himmel, Temperatur wie im Sommer und die Bäume beginnen sich langsam herbstlich zu verfärben. Und damit waren auch 1000-de von Muggel unterwegs.
No trade. TFTC

gefunden 10. September 2006 gugu hat den Geocache gefunden

Im Frühtau zu Berge ..
waren gegen 9:00 am Gipfel, niemand in Sicht, einfach toll.
Beim Abstieg dann den Cache gefunden und in aller Ruhe geloggt.

out: TB (wer weiß, wie bald der Schnee kommt ..)

team gugu

gefunden 09. September 2006 Donaucacher hat den Geocache gefunden

Nach dem Aufstieg vom Gfäll hinauf auf den Rachel, in einer Muggellücke schnell den Cache gehoben. Und weiter ging`s zur Racheldiensthütte, wo der nächste Cache wartete.
Ein wunderschöner Tag zum Wandern, was außer uns noch viele dachten. Dieser Teil des Bayr.Waldes ist immer wieder beeindruckend durch seine Urwald-Ähnlichkeit. Vielen Dank für den Cache mit dem Anreiz, mal wieder da hoch zu gehen.
IN: TB "A RICH Lucky Charm" (Bitte möglichst bald mitnehmen, hat kein bestimmtes Ziel, sollte aber vorm Winter wieder vom Berg runter sein...)
OUT: Nix
Die "Donaucacher"

gefunden 12. August 2006 huirad hat den Geocache gefunden

Bei strömendem Regen sind wir am Gfällparkplatz losgelaufen. Je weiter hinauf wir kamen, desto trockner wurde es aber.
Klasse Landschaft zu der das feuchtneblige Wetter perfekt passt! Unbedingt empfehlenswert!

gefunden 13. August 2005 Tut-Cache-Amun hat den Geocache gefunden

Heute mit meinem Dad um 07:15 Uhr von der Racheldiensthütte aus, zuerst zum Rachelsee dann zum Cache, dann zum Gipfel und beim Rückweg bei der Rachelkapelle vorbeigeschaut! Waren mit "wahnsinnniger Geschwindigkeit" (vom Film Spaceballs) unterwegs. Waren um 08:45 Uhr beim Cache und um 09:00 Uhr am Gipfel! Zurück bei der Racheldiensthütte um 10:30 Uhr!
In + Out: nix

Danke für den Cache
Gruß Tut-Cache-Amun

[Zurück zum Geocache]