Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hortus Medicus    gefunden 26x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 21. April 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt, erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 19. März 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Die Orte in der Beschreibung auf geocaching.com weichen von dieser hier ab und laut der letzten Note befindet sich der Cache gerade nicht vor Ort.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 19.April 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 01. November 2015 Sunrise & Snuffler hat den Geocache gefunden

Hortus Medicus - ein zäher Brocken... Wir gestehen offen und ehrlich nicht den vom Owner angestrebten Lösungsweg genutzt zu haben. Die Materie zog sich zäh wie Kaugummi und wir fanden einfach keinen Zugang.
Ganz so leicht war es dann aber dennoch nicht. An dieser Stelle sei betont, dass wir weder auf den Koordinatenhandel zurückgriffen noch uns Infos von Vorloggern bewusst einholten oder geben ließen. Wir bastelten uns einfach unseren eigenen Mystery daraus.
Hilfreich war, dass wir über längere Zeit hinweg, immer wieder Hinweise (auch in anderen Caches wohlgemerkt) aufgabeln konnten, welche auf das grobe Zielgebiet hindeuteten. Ebenso hilfreich waren die Details im gesamten Cachelisting selber. Es ergab sich eine schöne Menge an Informationen, die es galt unter Berücksichtigung diverser Bedingungen im Trial&Error-Verfahren zu verifizieren. Die Willimaxmethode eignet sich dafür ebenso hervorragend! ;-)
Ausschlaggebend war für uns dann einfach nur die Zeit und die Geduld und schlussendlich hatten wir die Dose in der Hand!
Mit bestem Dank für diesen Cache grüßen Sunrise & Snuffler aus Leipzig!

gefunden 08. Juli 2015 reSep hat den Geocache gefunden

Dieses Fragezeichen beschäftigt mich schon seid der ersten Stunden meines Cacherdaseins. Die erste Hürde fand ich vor einigen Jahren und versuchte mich dann an den 4 D-Sternen, aber nur mit einem Teilerfolg. So verging wieder einige Zeit, bis ich ein wenig Hilfe bekam und dann stand ich im wahrsten Sinne des Wortes "im Regen". Im letzten Jahr, suchte ich hier vergeblich und zog wieder von davon. Der Cache geriet in Vergessenheit, bis ich letztens wieder in der Nähe war und mir bewusst wurde, um die Ecke liegt doch der Medicus. Da hatte ich aber keine Zeit mehr und las daheim, das eine Dose wieder Vorort ist.
Heute hatte ich vor der Arbeit noch etwas Zeit und fuhr somit einen kleinen Umweg. Diesmal war der Schatz gefunden und ich kann wieder etwas ruhiger Schlafen.

Vielen Dank für diesen Cache und grüße
reSep

gefunden 01. Februar 2013, 12:00 Exil-Berliner hat den Geocache gefunden

Na so was.
Doch glatt die falsche Dose gefunden auf der Suche nach....
Da werde ich zu dem Cache den ich gesucht habe nochmal los müssen und habe einen Mystie mehr ohne ihn wirklich gesucht zu haben. Die Mysties wollte ich später erledigen, wenn ich wieder in ruhigerem Fahrwasser schwimme.
Zumindest habe ich ihn mir jetzt mal angeschaut und festgestellt das ich mich damit bestimmt eine Weile hätte beschäftigen müssen.

Danke für den Cache

gefunden 31. Januar 2013 Nessy_82 hat den Geocache gefunden

Zugegeben, hier war mehr der Zufall denn mein Rategeist der Weg zum Ziel. Das Rätsel selbst hat sich mir nämlich irgendwie nie so richtig erschlossen. Die alte Apotheke weist mir den Weg? Nö, mir persönlich jedenfalls nicht. Der Mystery wurde somit in den "Raff ich nicht"-Stapel verschoben und weitestgehend ignoriert. Irgendwann erinnerte ich mich aber daran, dass ich gaaaanz zu Beginn meiner Cacherkarriere mal einen Cache zufällig fand (ich wollte eigentlich einen ganz anderen finden, kannte mich damals aber noch nicht so gut aus und irrte ziellos umher), welchen ich aber damals nicht loggte, weil ich ihn nicht zuordnen konnte. Er würde aber vom Zielgebiet her recht gut passen und so bin ich losgezogen und hab mal geschaut, ob die Dose A) noch dort liegt, wo ich sie damals zufällig entdeckte und B) sie nicht zufällig zu diesem Listing hier gehört. Tja und wie es der Zufall so wollte, war es genau so wie ich mir erhofft hatte. Sorry dafür, dass ich den Mystery nicht wirklich gelöst habe. Ich habs versucht, wirklich, aber ... ach für manche Sachen bin ich einfach zu doof.

gefunden 24. Februar 2012 Bonnie&Clyde_DE hat den Geocache gefunden

Nach einem Besuch bei roadrunner zur Eventplanung wollte das Team, bestehend aus Kishin , Matzel82, ytrohs und mir, noch ein Paar Dosen suchen.

Dabei witmeten wir uns auch diesn Cache. Zügig ging es vorran, bis wir an Station 3 so unsere Probleme hatten.
Schluß endlich war die Dose dann aber gefunden.


Vielen Dank sagen

Bonnie&ClyDE

gefunden 14. Januar 2011 Jack1606 hat den Geocache gefunden

Schon vor längerer Zeit hatten wir den Cache begonnen, konnten damals an einer Station aber nicht fündig werden. So ging es heute dort weiter wo wir damals aufhören mussten.
Nach kurzem Suchen gings dann auch schon weiter zum Final wo wir ziemlich schnell die schönen neue Dosen vorfanden. Leider waren wir nicht etwas eher da und haben somit die
Vorlogger nicht mehr dort angetroffen.

TFTC sagt Kevin (a.k.a. Jack1606) vom Team JuraFreaks.

gefunden 14. Januar 2011 rstweb hat den Geocache gefunden

Ein richtig schöner Cache! Das Listing ist wunderbar gestaltet und auch das kleine Einstiegsrätsel war schön gestaltet. An S1 angekommen staunten Jack1606 und ich nicht schlecht über die clevere Idee. Am nächsten Tag sollte es zu S2 gehen, aber irgendwie stellten wir uns zu doof an, die Station zu finden icon_smile_sad.gif.
Nachdem es ja etwas hektisch im Listing zu ging, haben Jack1606 und ich uns auf den Weg gemacht, um die dankenswerterweise neu-gelegte Dose zu besuchen. Diese konnten wir heute abend dann auch gut finden.

Vielen Dank für diesen richtig schönen Cache sagt René von den JuraFreaks!

Auf dass er uns noch lange erhalten bleibt!

gefunden 17. September 2010 mariane hat den Geocache gefunden

Der Cache hat uns ganz schön lange beschäftigt, genaugenommen war es einer der ersten Mystery überhaupt die wir uns angesehen haben, liegt wohl an der Homezone.

Nun sind viele Tage ins Land gegangen und als das endlich brauchbare Koordinaten vorlagen fanden wir zuerst ein mögliches aber leeres Versteck und dann eine verwirrende Station eines anderen Caches. Doch etwas falsch gemacht? Nö, wir waren richtig. Heute nun wieder hingeradelt und alles abgesucht wieder nichts, ein letzter verzweifelter Blick an die eine Stelle die letztens schon leer war und siehe da, die Reste eines Logbuches.

Liebe Grüße und vielen Dank,
mariane + Tapsi

gefunden 05. Februar 2010 D1k74 hat den Geocache gefunden

Letztes Jahr im wohlverdienten Urlaub wollte ich den Cache abschließen besonders wegen der erschreckenden Logs <img src='http://img.groundspeak.com/forums/emoticons/signal/shock.gif' width=19 height=19 border=0 align=middle> wollte ich hier helfen kam aber wohl zu spät <img src='http://img.groundspeak.com/forums/emoticons/signal/sad.gif' width=19 height=19 border=0 align=middle> dafür bekam ich heute die Logerlaubnis vom Owner <img src='http://img.groundspeak.com/forums/emoticons/signal/smile.gif' width=19 height=19 border=0 align=middle> der diesen schönen und interessanten Cache versteckt hat. Hoffentlich bleibt der Cache uns allen erhalten.

Danke für den Cache und das Rätsel
<b><i><font color="green">Eik</font></i></b>

gefunden 04. Februar 2010 StachelRobby hat den Geocache gefunden

Die Suche streckte sich über viele Monde hin.
Die Koordinaten für die Station 1 waren schnell ausgemacht.
Aber dort hing die Suche lange Zeit fest (abwechselnd mit brischniz und esther_and_family hier gewesen).
Vor zwei Wochen dann endlich der Durchbruch (mit esther_and_family und unserem GeoCaching-Laien René, der schon oft als Glücksbringer fungierte).
Dann ging es schnell vorwärts, immer wenn Zeit für die nächste Station war.
Leider ist das Finale aber im Moment nicht auffindbar.
Nach fotografischer Klärung mit dem Owner, dass wir jetzt auch wirklich am Finale standen, erhielten wir eine Log-Erlaubnis mangels LogBuch per E-Mail.

Danke für diesen außergewöhnlich langwährenden Cache sagt
StachelRobby

PS: bei dieser Gelegenheit konnte ich mich mit der bisher nur angelesenen Information real vertraut machen, dass man sich dem einen Haus dieses zweihäusigen Nacktsamer nicht im Herbst nähert, weil die aufgeplatzten Früchte bestialisch nach Kotze stinken (das hat uns nochmal zwei Wochen zurückgeworfen).

gefunden 04. Februar 2010 esther_and_family hat den Geocache gefunden

Das war wirklich ein Langzeitprojekt, welches wir gemeinsam mit StachelRobby nun endlich abschließen konnten. Ich mag schon gar nicht mehr zählen, wie oft wir in der Nähe des zweihäusigen Nacktsamers standen, ohne fündig zu werden. Noch weniger kann ich sagen, warum wir hier so versagt haben, ist das Versteck doch eigentlich recht eindeutig. Naja, der Geruch hat wohl unsere Sinne wochenlang benebelt. An Stage 3 mussten wir auch eine Zeit lang suchen, aber hier brauchten wir wenigstens nur einen Anlauf. Und dann ab zum Final, wo sich momenatan leider keine Dose mehr befindet. Vielen Dank für die interessanten Aufgaben und die Logerlaubnis!

gefunden 10. November 2008 Kleene hat den Geocache gefunden

Juhu, geschafft!
Man, was hab ich diesen Cache vor mir hergeschoben. Endlich hab ich letztens angefangen und heute nun alle fehlenden Stationen gesucht und gefunden.
Was soll ich sagen, so schwer wars gar nicht. Meine Angst und Unsicherheit waren viel größer. Man sollte einfach anfangen und schwupps hat man schon die prallgefüllte Final-Dose in der Hand.
Also liebe (Watcher und) Geocacher, wagt den Anfang und lernt etwas über die Botanik in Leipzig.
Vielen Dank und Grüße,
die KLeEnE

out: TB

gefunden 09. Juli 2008 madd.in hat den Geocache gefunden

Nach längerem Zögern haben auch wir uns an den Hortus gewagt. Die Erste Station war auch nicht wirklich das Problem, an Station zwei haben wir uns dann nur leider komplett verrannt, so dass wir die Hilfe von Fraxinus in Anspruch nehmen mussten - was uns auch schnell zum gewünschten Baum gebracht hat ...

Nach einem längst überfälligen Besuch im Botanischen Garten, brauchten wir fürs Final dann doch drei Anläufe...

tftc, madd.in

gefunden Empfohlen 07. Mai 2008 riebecker hat den Geocache gefunden

LaughingNun im zweiten Anlauf gefundenLaughing.
An der zweiten Station haben Wir auch eine Weile zugebracht,
und beim Finale brauchten wir dann einen zweiten Versuch.
Das Reptil hatten wir beim ersten Mal einfach übersehen und dabei waren wir schon so nah.
Danke für diesen gelungenen Cache. Eben ein Fraxinus.
Wenn wir nur auch Thallwitch so gut beenden könnten.
Im Garten haben wir auch noch einen Fraxinus gefunden. Siehe Foto.

Gruß und Dank Kerstin und Olaf

Bilder für diesen Logeintrag:
FraxinusFraxinus


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden Empfohlen 14. Dezember 2007 Schwedentrailer hat den Geocache gefunden

Juhu, wir haben es geschafft! Nach endloser Suche konnten wir heute diesen Klassecache beenden. Eins müssen wir vorab sagen. Wer nicht alle Stationen gemacht hat, der hat auf jeden Fall etwas verpasst. Bei der ersten Station gab es keinerlei Probleme so das wir gleich noch zum zweiten Zielort gelaufen sind. Nachdem wir im weiten Rund unsere Malkünste bewiesen hatten, kamen die ersten Probleme. Wir fanden einfach den gesuchten Baum oder Strauch nicht, da wir teilweise auch abgelenkt wurden. Nach drei vergeblichen Versuchen beim Owner angefragt. Leider war der Hinweis verschwunden. Nach sofortiger Wiederherstellung der Station des Owners und dessen Tip konnten wir das gesuchte Objekt finden. Die nächste Station war schon etwas leichter obwohl wir erst etwas verloren auf der Strasse standen. Das größte Problem sollte aber noch kommen. Bei der Richtung und bei der Entfernung taten wir uns sehr schwer. Es würde jetzt aber den Rahmen sprengen, wenn wir schreiben würden, wo wir überall gesucht haben. Zum Schluss haben wir sogar die Mäuse aufgeschreckt aber trotzdem nichts gefunden. Nachdem wir eine Mail geschrieben hatten an den Owner zwecks Tip hatte ich kurze Zeit danach eine Idee. Gleich noch ne Mail geschickt und heute früh die Bestätigung bekommen das ich richtig liege. Dann sind wir sofort los und nach kurzer Zeit den schönen Cache gefunden. Sehr gefallen hat uns die kleine weiße Flasche mit Inhalt. Insgesammt ist es wirklich ein sehr gelungenes Werk mit sehr trickreichen Stationen und dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Prädikat: sehr wertvollSmile

 

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 20. September 2007 whiterabbit hat den Geocache gefunden

Zugegeben, vor diesem Cache habe ich mich lange gedrückt. Als ich mit cachen anfing, stand er auf ersten Seite meines Umkreises. Nach und nach wanderte er still und heimlich auf die nächste Seite, somit sah ich nicht mehr so oft, bzw. wollte ihn nicht sehen  ;) . Jetzt habe ich es doch einmal probiert, dabei Flora und Fauna kennengelernt, und ihn natürlich auch gefunden. War eigentlich gar nicht so schwer  :P .

IN: COIN, Decryption Card
OUT: Mikro-Logbuch

Vielen Dank für den schönen Cache

gefunden 22. Oktober 2006 tiefstapler hat den Geocache gefunden

Mit diesem haben wir uns viele Tage beschäftigt und oft gestaunt und auch eine Menge dazugelernt. Herzlichen Dank für diesen feinen Cache!

gefunden Empfohlen 17. Oktober 2006 Steppentritt hat den Geocache gefunden

Kurze Sache, war unser Gedanke!  :D Mit genügend Hintergrundwissen ging es los. Mit Nacktsamern kennen wir uns aus. Zwei stehen davon bei uns im Garten( ist mein Lieblingsbaum). Es ging zügig mit Zahnfee und Co. voran. Nur am Ende verließ uns das Glück etwas. Haben es aber trotzdem geschafft. Hortus Medicus geknackt!
Vielen Dank und liebe Grüße sagen Frank & Big
rein: Schlüsselanhänger
raus: Schlüsselband

gefunden 03. August 2006 stubenhocker hat den Geocache gefunden

gefunden Empfohlen 31. Juli 2006 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

Na so etwas! Der Cache lag samt Kugelschreiber völlig offen vor dem Versteck. Das Logbuch war nur noch ein stinkender Brei. Offensichtlich hatte der Klebstoff zwischen Magneten und Dose den Dienst quittiert. Den Logbuch-Brei habe ich durch ein neues Mikro-Logbuch ersetzt aber nun klemmt die Dose nur noch ganz locker in ihrem ursprünglichen Versteck. Hier ist weitere Maintenance durch den Cache-Owner gefragt, bevor die Dose wieder herunterfällt und ganz verloren geht!
8|

Hinweis 11. Januar 2006 Fraxinus hat eine Bemerkung geschrieben

War heute in der Gegend unterwegs und habe nebenbei den Cache kontrolliert. Er ist okay und warten auf neugierige Finder.
Grüßli von Fraxinus

gefunden 04. Dezember 2005 McAbflug hat den Geocache gefunden

Nachdem ich das erste mal mit dem Portitzer erfolglos war und wir bis auf ein paar fein säuberlich verpackte Pornohefte nix gefunden haben, war ich heute mit meinem Sohnemann erfolgreich.

Special K. war vor uns da und hat mir sogar eine persönliche Widmung im Logbuch hinterlassen! :-)

Vielen Dank und viele Grüße
Frank "McAbflug"

in: Flummy, Spielfigur und ein TB "Tane the traveller (eine australische Katze lernt deutsche Aliens kennen) :-)
out: Spielfigur und natürlich das von Special K. gewidmete Schlüsselband

gefunden 11. Oktober 2005 Eberolf hat den Geocache gefunden

Um 19.30 den staunenden Provinz-Touristen gegeben und dabei den Micro gegriffen - kein Problem beim Log-Eintrag.
Danke an Dominik für diesen urbanen Cache!
Eberolf

gefunden Empfohlen 21. Mai 2005 Portitzer hat den Geocache gefunden

So, das war eine etwas schwerere Geburt .
Im fünften Anlauf, verteilt über ein halbes Jahr waren wir heute endlich am Ziel.
Ich hatte wohl von *zensiert* eine etwas andere Vorstellung, aber Fabian hatte heute die richtige Idee und so konnten wir endlich loggen.

Danke an Fraxinus für die schöne Führung durch die Botanik und viele Grüße von den Portitzern

Tina hat sich eine Lupe aus dem Cache genommen und dafür eine Parfümprobe, ein Geduldsspiel, ein Ü-Ei, einen kleinen Winnie Puh und ... konnte ich mir nicht alles merken ... rein gelegt.

-------------
26.08.07

Empfehlung hinzugefügt  :)

gefunden 01. Mai 2005 Special K. hat den Geocache gefunden

Konnten diese im warsten Sinne "harte Nuß" erst im 3. Anlauf knacken.
Dummerweise sind wir beim heben von Muggels beobachtet worden. Haben den Cache dann erst mal eine Runde in der Stadt spaziern gefahern bevor wir ihn wieder sicher verstecken konnten.
Haben TB HOPPER befreit
Vielen Dank für diesen schönen und informativen Cache.

Special K. + Dori

OUT: TB HOPPER
IN: Gustl

gefunden 06. April 2005 lindolf hat den Geocache gefunden

Na gut, also nochmal hin und nach eineiigen Zwillingen von Cachuensis suchundnotfindus geschaut. Und tatsächlich, der Elefantus exemplarus stellte sich als Elefantus spezies heraus und daneben noch andere Cachuensis, sogar noch ein Exemplar suchunddochfindus, welches dem gestrigen doch verdammt ähnlich war. Danke!
In: TB
OUT: Jojo

gefunden 26. März 2004 GrT hat den Geocache gefunden

Den Rat gefolgt und noch schnell diesen Cache gesucht, gefunden und geloggt.
Sehr schönes Versteck.
Viel Grüsse
Thomas

[Zurück zum Geocache]