Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Groesser, hoeher, weiter    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

archiviert 18. Januar 2014 skaut hat den Geocache archiviert

Hier ist auf Grund des NSGs Feierabend!!!

gefunden 26. Dezember 2011 PapaKunze93 hat den Geocache gefunden

Auf den zweiten Anlauf gehoben, allerdings nur weil beim ersten mal die Ausrüstung nich ganz optimal war.

 

Schöne Tour, Danke!!!

 

 

gefunden Empfohlen 01. Mai 2011 DieLeykys hat den Geocache gefunden

Das war 'mal wieder ein Cache ganz nach meinem Geschmack! Im Nachhinein haben wir uns zwar gefragt, ob der 1. Mai wirklich der ideale Tag für eine derartige Aktion war, aber die Koordination von "normal arbeitenden" Menschen und solchen mit Dienstplänen ist nicht immer ganz problemlos. Also früh am Tage los und vor dem großen Ansturm wieder raus aus der Schlucht... :-)
Zusammen mit hb und ck waren die Aufgaben schnell gelöst und die Finallocation zügigst gefunden. Und weil wir schon 'mal da waren und die Erfahrungen der anderen beiden in Sachen Klettergurt & Co. noch nicht wirklich umfassend waren, gab's einen kleinen Workshop zu den Themen unterschiedliche Abseilgeräte, diverse Seilarten, einfaches Auskugeln im Langhang und dann (nicht zur Strafe, nur zur Übung) auch noch SRT. Gemischt mit einer ordentlichen Portion dummer Sprüche und diverser Flüche und wüster Androhungen ("Wenn ich hier jemals wieder wegkomme, dann...") sind die (klammheimlich) von Harry angefertigten Videos einfach ein Knüller!
Schönen Dank an Harald und Claudia für einen wirklich tollen Tag und an skaut für eine supercoole Aktion.
Viele Grüße aus Winkelhaid
Harald und Karin

Bilder für diesen Logeintrag:
So hoch? - So hoch!So hoch? - So hoch!

gefunden 03. April 2011 lichtwelle_und_SibSerag hat den Geocache gefunden

Ein T5-er hat es Heute sein sollen, und beinahe hätte uns Stage 2 hier einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nachdem wir Stage 2 einmal komplett 3D abgesucht hatten und nichts fanden gingen wir mit dem Vorsatz wenigstens den Tag nett im Biergarten ausklingen zu lassen zurück. Auf halben Weg kamen wir an einer sehr markanten Stelle vorbei, welche uns auf dem Hinweg schon aufgefallen war. Nachdem wir die Gegend ein bisschen inspiziert hatten, konnte das eigentlich nur der Platz für das Final sein. Während Humulus Bildvergleiche der Logbilder machte, war Sibserag auf gut Glück schon auf dem Weg nach unten und beide hatten fast zeitgleich die Bestätigung, daß wir doch an der richtigen Stelle waren.

gefunden 30. Oktober 2010 kef hat den Geocache gefunden

Jepp genauso wars :)

gefunden 30. Oktober 2010 ChristianGK hat den Geocache gefunden

Bei unserer heutigen T5 Tour mit kef und Toubsn sind wir hier natürlich auch noch her gekommen.
Die Station 1 war gleich gefunden. Also weiter zur nächsten Station. Dort haben wir uns den Wolf gesucht und auch nichts nach einer Stunde gefunden.
Zusätzlich ist auch noch ein Mitarbeiter der Forstverwaltung gekommen und hat uns von der anderen Seite verscheucht.
Frustriert dann Richtung Auto zurück, als plötzlich der Herr von der Forstverwaltung mit dem Auto neben uns anhiert und uns erst mal belehrte und wissen wollte was wir da gemacht haben.
Scheinbar übernachten immer wieder Personen in den Höhlen und machen Feuer.
Nachdem es ein Naturschutzgebiet ist, ist das alles nicht erwünscht.
Irgenwann durften wir dann ohne Konsequenzen weiter zeihen.
Auf dem Weg dann Richtung Auto nochmal die Logs und Bilder angeschaut und siehe da, die Stelle vom Final kannten wir.
Also nichts wie hin und runter am Seil. Gleich die 1. Stelle war die Richtig und so konnten wir uns ins Logbuch eintragen.
Vielleicht sollte die Station 2 mal überarbeitet werden.
Spaß hat der Cache aber gemacht.
TFTC
NT
ChristianGK

gefunden 31. Juli 2010 danspataru hat den Geocache gefunden


>>> Schöööön war der :) Zusammen mit Non-Account-Cacherin B. losgezogen um diesen Cache in dieser wundervollen Landschaft zu knacken.
Die Landschaft kannte ich ja schon vom 10Years! Event, dass ja am Startpunkt des Caches stattfand. Ich konnte also schon ahnen, dass es schön wird....
Aber da auch das Wetter wunderbar mitspielte wurden meine Erwartung noch übertroffen. Allein schon wegen der Wanderung zum Final hätte es sich also schon gelohnt!
Und dann der Abseilteil des Caches erst, wir konnten gar nicht mehr aufhören und sind ständig rauf und runter und das Selbe gleich noch mal. Hat einfach riesig Spaß gemacht!!!

Achso für die Statistik: Technisch gesehen haben wir den Cache "von unten" gehoben, weil er bei einem Prusik-gestützten Weg nach oben herausgeholt wurde.

Wir danken auf jeden Fall herzallerliebst!!!

In: Münze 25 Bani - Rumänien
Out: Fahrrad-Montage-Schlüssel

gefunden 08. Juli 2010 olisi hat den Geocache gefunden

Wie die anderen drei Inspektoren auf GC schon schrieben:
Selten dämlich angestellt, doch noch gefunden, geborgen, dran vorbeigerauscht, im Wald verteilt, eingesammelt und endlich wieder korrekt verstaut.

Tolle Gaudi in wunderschöner Umgebung.

gefunden 07. September 2009 kratz00 hat den Geocache gefunden

Mein erster T5, yeah :)

Es fing schlecht an, wir haben ewig gebraucht den Micro an Stage1 zu finden, das Spoilerbild ist nicht mehr ganz frisch.
Stage2 war schnell gefunden, immer noch, nur der Deckel und Zettel zu finden, aber das reicht ja.
Und an Stage3 ging der Spass dann los :)
Danke an cynapses fuer die Ausruestung und die theoretische Unterweisung.

Danke an den Owner, der Box gehts gut, auch wenn diese lange nicht mehr gefunden wurde.

gefunden 21. Mai 2009 sqrt hat den Geocache gefunden

Am Start war große Vatertagsparty. Der Umstand, keinen Parkplatz bekommen zu haben stellte sich nach dem Cache dann als Vorteil heraus - kein ewiges Rückwärtssetzen entlang der ebenfalls zugeparkten Straße, um entgegenkommenden Autos Platz zu machen... Der Cache selber war mit ein bisschen suchen gut zu finden.
Danke für die Runde durch die sehenswerte Gegend,
sqrt
n/t

gefunden 16. Januar 2009 XJR1300 hat den Geocache gefunden

Von den 3 Jägermeistern (Andy und Steffi) zum loggen gezwungen, Da ich als Sicherungsperson misbraucht wurde!

gelogt auch auf Geocaching.com

gefunden 05. März 2007 Agomo hat den Geocache gefunden

Nun sollte es soweit sein, die erste Lehrstunde im abseilen.
Um 19 Uhr habe ich mich hierzu mit den üblichen Verdächtigen getroffen. Das war auch gut so, da der Micro an Stage 1 fehlt. Wir gehen zumindest davon aus. Der Abdruck der Filmdose ist klar und deutlich am Versteck zu sehen, nur die Filmdose nicht. Das versteck wurde mir dann noch vom "Die Schatzjäger" bestätigt. Gut dass er dabei war, somit konnten wir trotz nicht vorhandenen Micro weiter machen. Stage 2 ist ja auch eine ganz schöne Ecke. Weiter ging es dann zum Final.
Da ich mich dann zum ersten mal abgeseilt habe, haben wir zum Achter dann noch einen Kurzprusik für den Fall der Fälle dazu genommen. Das Resultat war dann, dass ich 2m über den Boden hing und weder vor noch zurück kam. Somit habe ich dann auch gleich noch die erste Lektion in Höhenrettung bekommen. Anschliessend noch ein paar mal hoch und runter geklettert und dabei den Cache mitgeloggt. Hat eine Menge Spaß gemacht, nur eine Frage drängt sich mir noch auf: Weshalb 4 Sterne Terrain? Ohne Ausrüstung ist das wohl kaum zu machen, außer man ist extrem Lebensmüde. Andererseits könnte der Owner ja noch eine kleine Vorführung machen, wie der Final auf 4* Weg zu machen ist. Anrücken zur Wartung muss er ja sowieso.

Den Rückweg haben wir dann durch die Schlucht angetreten. Schade eigentlich, dass man dort nicht von Haus aus durchgeführt wird.

Trotzdem danke für diesen Spaßigen Cache bei einer schönen Location.

no trade

Gruß
Christof

gefunden 10. Juni 2006 grfld007 hat den Geocache gefunden

16:05
Nachdem wir beim letzten Ausflug die Stages gemacht haben, heute dann mit entsprechender Ausrüstung angerückt um den
Final zu heben. Das Wetter hat heute aber anscheint aber auch
den Stechfliegen besser gefallen, den wir haben den Viecher wohl die eine oder andere Mahlzeit beschert. Ansonsten war das Ganze ein tolles Abenteuer.
Grüße
Julian+Stefan+Petra+Roland

gefunden 26. Januar 2006 Cpt.Butch hat den Geocache gefunden

bereits am 04.11.2004 gefunden und bei geochaching gelogt.
war zusammen mit hollgi und h-ray unterwegs, war ganz schön "verzwickt".
klasse cache!!!!!

Hinweis 30. Dezember 2005 skaut hat eine Bemerkung geschrieben

15:00

Cachecontrol. Micro @ Stage 1 ok, Hinweis an Stage 2 erneuert und Dose dazu ausgetauscht. Final gecheckt, defekte Dosenklammer rausgenommen, TB mit rausgenommen das er hier nicht versauert. Cache ist in gutem Zustand und trocken .
Update Beschreibung.

Cachecontrol, everything ist fine with the Cache, update description.

skaut

gefunden 03. September 2005 Woodcrawlers hat den Geocache gefunden

Nachdem wir das Rope Adventure gemacht haben, sind wir zusammen mit den Wolkersdorfern noch zu diesen hier gefahren. Wie die Wolkersdorfer bereits geschrieben haben, haben wir gestern aufgrund widriger Umstände abbrechen müssen. Aber ein Geocacher läßt das nicht auf sich sitzen. Also sind wir heute nochmal losgezogen und haben die Stages auf Anhieb gefunden.

Die Gegend ist ja wirklich ein Traum .... da werden wir im Winter nochmal her kommen wenn die Eiszapfen von den Überhängen hängen....muss ein toller Anblick sein.

TNLN

Grüße von den Woodcrawlers

Bilder für diesen Logeintrag:
Jörgi (Wolkersdorfer) mit CacheJörgi (Wolkersdorfer) mit Cache
Angie (Wolkersdorfer) kurz vor dem "Sprung"Angie (Wolkersdorfer) kurz vor dem ´´Sprung´´

[Zurück zum Geocache]