Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Ameisenhaufen    gefunden 29x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 01. Oktober 2011 fiat-punto hat den Geocache gefunden

Nach zwei Anläufen das Passwort rausgekriegt aber nicht bedacht daß man "Adele" mit eingeben muß,

Die dechiffrierung mit hilfe unseres Rechenknechtes geknackt.

Schöne Aufgabe, schöne Gegend , schöne Kapelle

Vielen Dank für den tollen Nachmittag CoolLachend

Punto & Püncktchen

Hinweis 17. November 2010 Q en Q hat eine Bemerkung geschrieben

test

gefunden 24. Juli 2010 me_mjt hat den Geocache gefunden

Den Cache konnte ich gut finden nachdem auch das Rätsel nicht zu schwierig war.

Danke für Rätsel und Cache

Markus (me_mjt)

gefunden 01. September 2009 TeamTauschRausch hat den Geocache gefunden

Eine Gleichung mit 2 Unbekannten, das kann ja wohl nicht so schwer sein, dachte ich mir. Hat dann aber doch viel länger gedauert als angenommen.
Als die Lösung endlich da war, war die Dose auch schnell gefunden.
Danke für das tolle Rätsel, TeamTauschRausch hat's Spaß gemacht!

gefunden 17. Mai 2009 tsaar hat den Geocache gefunden

erst mal auf com gefunde und jetz bei opencaching

gefunden Empfohlen 30. März 2009 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Der Cache wurde von mir auf "Geocaching.com" geloggt und ich logge ihn nun hier nach.

Danke nochmals für den Cache und Gruß aus Wassenberg
Nachtwolf

gefunden 12. Juli 2008 colin&carina hat den Geocache gefunden

Die Rätselei war schon eine ganze weile her; heute sind wir dann endlich dazu gekommen, den Cache im Rahmen eines kleinen Spaziergangs durch den Wald zu bergen.

Vielen Dank für den Cache und viele Grüße,
Colin & Carina

gefunden 21. Januar 2008 Remunj hat den Geocache gefunden

Deze reeds voor lange tijd gelogd, maar mijn krabbel staat in het logboek.

gefunden 04. August 2007 vampirhummel hat den Geocache gefunden

Ein schönes Rätsel! Nach der Tatortserie schnell geloggt.

NT + TFTC!

gefunden 22. Mai 2007 DECACHA hat den Geocache gefunden

Das Rätsel schon vor einiger Zeit gelöst und nun endlich Zeit gefunden zu loggen!

TFTC!

Decacha

No Trade!

gefunden 31. März 2007 kohalas hat den Geocache gefunden

#166 @ 18:50
Super Rätsel (Lösung lag schon lange auf meinem Schreibtisch), super Gegend, supergenaue Koordinaten!
Mitten im Wald eine Kapelle und Pilgerort zu finden, hätten wir nicht vermutet!
No trade.
P.S.: Der erste Cache mit Kondomen (!?!?!?)

[This entry was edited by kohalas on Tuesday, April 10, 2007 at 12:43:53 AM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
PilzPilz
KapelleKapelle
GebeteGebete

gefunden 10. März 2007 maysi23 hat den Geocache gefunden

Heute endlich gefunden.Für das Rätsel musste der Mathe-Lehrer uns behilflich sein.Cache in gutem Zustand mit neuem Behälter und Logbuch.

gefunden 07. Januar 2007 imjumasa hat den Geocache gefunden

Nach langem Suchen heute endlich dann doch gefunden. War doch ganz einfach...

Nachdem wir den 200m Berg hochgekraxelt waren, haben wir dann auch schon die Treppe bemerkt.

Schönes Versteck. Danke.

In: Lillebidose, Schlüsselanhänger

Out: Ritter mit Schwert, künstlicher Eiswürfel 

gefunden 25. November 2006 Quidam41849 hat den Geocache gefunden

geloggt: 16:30 Uhr
Sehr lange hat uns dieser Cache direkt vor unserer Haustür schon gekitzelt. Viel zu lange haben wir ihn vor uns her geschoben; immer wieder wurde er angefangen ... und immer wieder sind wir gescheitert. [?]
Irgendwie hatten wir bei dem Rechnen mit Unbekannten in der Schule damals nicht richtig aufgepasst.
Also hieß es jetzt, die alten Connections nach Oxford aktivieren, - da muss jemand ran, der sich damit auskennt.
Auch auf der Webseite haben wir uns dann etwas schusselig angestellt, - aber Dank der Hilfe des Owners gelang uns dann heute endlich die Hebung dieses Schatzes.
Die Location ist uns schon seit Ewigkeiten bekannt und wird auch nach wie vor oft von uns besucht. (Liegt auf unserer Hunderoute) [8D]
Es lohnt sich. Den Kids hat es sehr gefallen. Eine sehr schöne Idee.
Wahrscheinlich hätte dieser Cache einen Stern mehr verdient.
Gruß direkt aus der Nachbarschaft in Wassenberg-Birgelen.

Team Quidam41849

In: Figur
Out: Leuchtsticks

gefunden 19. Juli 2006 bunnyseek hat den Geocache gefunden

Sehr schön ausgedachter Cache an interessanter Location.

Für die Aufgaben hier im Vorfeld, hätte der Cache in der Difficulty-Wertung unserer Meinung nach durchaus einen Stern mehr verdient.

Die Location war in der fortgeschrittenen Abenddämmerung (22Uhr) schaurig bis schön, da das logen somit fast im Kerzenschein erfolgte. Wir haben daher auf dem Rückweg noch schnell zwei Feuer entfacht.

Vielen Dank an kirk_on_air.

Cache: Sauber und trocken, Logbuch jedoch fast voll
In/Out: nix

gefunden 17. Mai 2006 pamakihu hat den Geocache gefunden

Die Kapelle war schnell gefunden, der Cache mit Hilfe des Spoilerbildes dann auch recht bald. Das Glas ist jetzt (dank Mickey) randvoll. Das Logbuch sollte demnächst mal ausgetauscht werden, da sind nur noch 2 Seiten drin frei.

In: Ritter mit Schwert, Mickey
Out: Tattoos, Hund

gefunden 16. April 2006 zitronenkern hat den Geocache gefunden

gefunden, jetzt wissen wir auch welche Kapelle das sein sollte :-)
Außerdem sind wir auf 2 wilde Rehe gestoßen, wirklich schön hier.
zitronenkern & Thorsten

gefunden Empfohlen 16. April 2006 Jaeger&Sammler hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Zitronenkern.

gefunden 26. März 2006 Team Torstiko hat den Geocache gefunden

Gefunden!

Unser erster Cache!!!!

Nach reichlich rätseln und an Ord und Stelle nur durch das Schlüsselwort und mit Hilfe des Fotos gefunden. Hat Spaß gemacht!!!

No Trade

Schönen Gruß
Torstiko & Kerida

P.S. Cache braucht evtl. Pflege. Logbuch ist so gut, wie voll!!!

gefunden 14. Januar 2006 Frazer hat den Geocache gefunden

Das Zamomin hatte den Ameisenhaufen zwar schon, aber Torsten und ich eben noch nicht. Also einfach Koordinate eingetippt, ins Auto gesetzt und per Geko den Wegpunkt 1 angesteuert. Das Zamomin: "Hmm, da müssen wir wohl beim letzten Mal von der anderen Seite gekommen sein." Egal, erst mal 200m den Berg runter. Und mit einem Mal merke ich, das ich gerade einen WP des zuvor absolvierten Judenbruch-Caches ansteuere Embarassed
Die schadenfrohen Kommentare der anderen waren mir also sicher. Im 2. Versuch wurde Adele dann aber zielsicher angesteuert.

TNLN

Danke und Grüße
Jörg

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 07. Januar 2006 Christian und die Wutze hat den Geocache gefunden

Heute im Team mit Schliemann wieder in den Wald gefahren. Beim ersten Versuch hatte sich leider der Waypoint-Fehlerteufel eingeschlichen und wir haben fast 2 Stunden an der falschen Stelle gesucht. Heute sind wir recht schnell fündig geworden.
Vielen dank für den Cache in netter Umgebung.
Out: TB

Christian und die Wutze

gefunden 08. Dezember 2005 blume & wanderboyd hat den Geocache gefunden

Gefunden: #224# 08012006 14:15 h
-----------o00o----'(_)'----o00o-----------
Hallo zusammen,
des Rätsels Lösung schlummerte schon ein paar Wochen in unseren Cache-Unterlagen. Heute ergab es sich nun, den Cache zu heben.
Knifflige Aufgaben, dazu eine interessante Cache-Umgebung und einen gut versteckten Cache, alles in allem - eine runde Sache.
Danke dafür sagen
blume & wanderboyd

Bilder für diesen Logeintrag:
>>>>THE CACHE<<<<>>>>THE CACHE<<<<

gefunden 19. August 2005 Black-Jack-Team hat den Geocache gefunden

Schönes anspruchsvolles Rätsel.
Sehr genaue Cachekoordinaten!
Danke für den Cache, den wir im Anschluss an die Wingerts-Mühle problemlos hintenan hängen konnten.
Out: Aufkleber, Täschchen
In: 2 x Blumensamen, Haribo-Fingerpuppe

gefunden 13. August 2005 radioscout hat den Geocache gefunden

Nice location.

in: pen and transistors
out: ball

gefunden 02. August 2005 Scaramanga hat den Geocache gefunden

Prima Rätsel, nur nach dem Cache haben wir wegen Abweichung eine Weile suchen müssen.
Happy Geocaching
Scaramanga

gefunden 02. Juli 2005 mr. chapel hat den Geocache gefunden

Zuerst Probleme mit der GPs Genauigkeit gehabt, dann aber doch noch gefunden.
In: GC Aufkleber, Gogo, Getränkekühler
Out: TB

gefunden 16. April 2005 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Event in Kempen war noch Zeit für den ein oder anderen Cache. Zusammen mit MKW und Loqui starteten wir hier die heutige Runde.
Die Zielkoordinaten, die wir unabhängig voneinander und auf versch. Weise ermittelt hatten, führten uns in ein idyllisches Waldgebiet. Wie schon in vorigen Logs bemerkt, liegt der Cache etwa 20-30m von den gegebenen Koordinaten entfernt - eine Anpassung wäre doch kein Problem.

Kerstin &amp; Marco zusammen mit MKW und Loqui

gefunden 26. März 2005 Schnueffler hat den Geocache gefunden

gefunden 13. März 2005 n.a. hat den Geocache gefunden

Zweiter Anlauf mit schnellem Erfolg.
Möglicherweise lag es auch daran, das ich diesmal eine Kerze in der nahegelegenen Kapelle entzündete und ein Stoßgebet an den hl. Antonius gerichtet habe :-)
Wahrscheinlicher ist aber, das mir die Kommentare der letzten Geocacher ein bischen auf die Sprünge geholfen haben.
Fazit: Der Cache ist noch da und kann gefunden werden. Alles in bester Ordnung.

Die letzte große Herausforderung bei diesem Cache war es, den TB Max-Bug aus den relativ kleinen Cache zu bringen. Um etwas Platz zu schaffen habe ich ihn dann auch gleich mitgenommen und ein Magnetspiel an dessen Stelle dort gelassen.

OUT: TB Max´Bug
IN : Magnetspiel

Es röhrt herzlichst
Der Elch

nicht gefunden 19. Februar 2005 n.a. hat den Geocache nicht gefunden

Schöne Spileidee mit dem Rätsel und dem anschließendem Entschlüsseln der Koordinaten. So bekommt man zu Hause schon einen Vorfreude auf den Cache. Dieser Teil hätte gerne noch komplizierter sein dürfen.

Ganz anders sah es am Ort des Geschehens aus. Außer den Spuren meiner (ebenso verzweifelten?) Vorgänger konnte ich keinen Schatz heben, obwohl ich bestimmt eine Stunde den Boden in Koordinatenumgebung untersucht habe. Wo ist das Ding nur versteckt? Doch nicht am Boden? oder sehr tief? oder an keiner markanten Stelle? oder mehr als 20m entfernt?

Sollten meine Nachfolger nun menschliche Einflüsse auf Mutter Natur in diesem Stück Land als vermutlichen Cache-Hinweis interpretieren wollen, wird über Sie eine Flut an Falschdeutungen hereinbrechen.

Werde bestimmt nochmal hinfahren, sobald sich hier ein kleiner Hinweis auf das Versteck einfindet.

Der Elch

gefunden 02. Januar 2005 Vater und Sohn hat den Geocache gefunden

[:D] F T F [:D]

Die Rechnerei mit dem Ameisenhaufen war schnell erledigt und das Schlüsselwort zum dekodieren kam auch postwendend.
Doch dann: Herr Vigenère hat es wohl zu gut gemeint und nicht die übliche Verfahrensweise genommen. Was habe ich hin und her überlegt und die unterschiedlichsten Varianten probiert. Herr Zufall klopfte dann kurz an und lies mich die richtige Lösung finden - hoffte ich.
Also ins Auto und ab zu den angenommenen Koordinaten. Ich muss sagen, ein nettes Fleckchen zum Pilze suchen. Versteckmöglichkeiten gibt es hier unzählige. Nach 10 Minuten suchen (mein GPS zeigte eine Abweichung von ca. 15m) hatte ich den Cache dann um 19:45 Uhr gefunden und damit auch seine Nachtcachetauglichkeit bescheinigt.

Danke für diesen Cache an Jörg [8)]

IN: Golfball
OUT: TB, Pin

[Zurück zum Geocache]