Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Donauplatte    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

Hinweis 22. Dezember 2006 reini hat eine Bemerkung geschrieben

Wird mit Jahresende archiviert!

reini

gefunden 20. Juli 2006 Mausbiber hat den Geocache gefunden

ENDLICH! Nachdem Reini so lieb war und den Cache wieder aktiviert hat, war es für uns unbedingt notwendig so schnell wie möglich zu loggen. Das schwierigste heute war das rehiden des Caches. Nicht nur weil so so so so viele Muggels permanent um einen rumflitzen, sondern weil das rehiden so tricky ist. Ich brauchte in Summe (mit Muggelpausen) ca. 1/2 stunde bis der Cache wieder genauso versteckt war, wie ich ihn vorgefunden hatte. TFTC!!!
LG die Mausbibers, Susanna & Heinz

Hinweis 20. Juli 2006 reini hat eine Bemerkung geschrieben

Donauplatte is(t) reloaded
reini

Hinweis 14. Juli 2006 reini hat eine Bemerkung geschrieben

Ich glaube der Cache ist weg, zumindest finde auch ich ihn nicht mehr. Werde ihn in den nächsten Wochen ersetzten.
reini

gefunden 28. Mai 2006 hixxx hat den Geocache gefunden

Nachdem Dose #2 beim ersten Versuch verschwunden war, vor ein paar Tagen beim Vorbeifahren wieder einmal das Glück herausgefordert, aber ohne Erfolg. So schnell nach der Reinstallation sollte er doch nicht schon wieder verschwunden sein! Also habe ich heute Nachmittag meiner Mugglefrau (weil wir gerade vor Ort waren) das vermeintlich ehemalige Versteck gezeigt - auch sie überzeugte sich, dass der Cache nicht dort ist. Am Abend machte ich mich mit meinem Mädel auf zu zwei weiteren Caches und, wie es der Zufall so will, kamen wir erneut dort vorbei. Natürlich wollte sie auch selber suchen, weil wir ja alle Stationen gemeinsam gemeistert hatten. Aber da war nix. Na gut, dann eben nicht, dachten wir uns und holten uns die beiden anderen Caches. Beim Nachhauseweg eine kurze Rast und schnell noch ein letzter beherzter Griff, und der sorgfältig versteckte Cache war unser. Vielen Dank,
hixxx

gefunden 19. Februar 2006 Da.Verna&Di.Andre hat den Geocache gefunden

16:25
In "mehreren Ebenen" angelegter Großstadtcache ohne den wir niemals dorthin gekommen wären.
Souvü zöt homma scho laung nima.
TFTC!
Kesch no imma do und in Urdnung.
IN: Pig
OUT: CubicStone

Bilder für diesen Logeintrag:
060219-151702.JPG060219-151702.JPG
060219-162012.JPG060219-162012.JPG
060219-162022.JPG060219-162022.JPG

Hinweis 10. Februar 2006 reini hat eine Bemerkung geschrieben

Fehlalarm, Cache ist doch noch da
reini

Hinweis 08. Februar 2006 reini hat eine Bemerkung geschrieben

Beim Routinecheck den Cache nicht vorgefunden. Ich werde ihn in den nächsten Tagen ersetzen.
reini

gefunden 16. August 2005 oe1iks hat den Geocache gefunden

Bei Stage 1 ("Kaaba" - kicher) und Stage 2 kommen wir zweimal jährlich anläßlich gewisser Fixpunkte im Kalender unweigerlich vorbei, aber in die krasse Architektur dahinter hätten wir uns garantiert nie verirrt. ;-)

Bei Stage 2 gibt es schon einen gewissen Interpretationsspielraum wie von Vagabund beschrieben. Da aber nur eine der Varianten ein mögliches Ergebnis liefert : so what ?

Den Cache fanden wir durch RTFD  ;-) und den genialen Hint. Aber auch dann noch : gut versteckt !

No trade.
Danke für den gut gemachten, unterhaltsamen Multi !

gefunden 05. Dezember 2004 theplank hat den Geocache gefunden

gefunden 03. Dezember 2004 Chiroptera hat den Geocache gefunden

im 2. Anlauf wieder zusammen mit Jo gefunden.
lg dunja

gefunden 03. Dezember 2004 bagsj hat den Geocache gefunden

Aller guten Dinge sind drei...

Bei Stage 2 konnte ich kein brauchbares Ergebnis für E ermitteln, aber die Anzahl der Möglichkeiten war ja begrenzt. ;)

Bei Stage 5 war ich so überzeugt von meiner Zählung, dass ich trotz einiger Zweifel am Mittwoch einen längeren Marsch zur vermeintlichen Cachelocation in Kauf genommen habe. Natürlich nix gefunden. 8D

Gestern auf der Suche an plausibleren Plätzen Martin von BeVeMa und M.W. getroffen, aber die Kids mussten nach Hause.

Heute endlich den Cache behoben (nach BeVeMa's Log war mir sofort klar wo ich suchen mußte, aber mit welchem Ergebnis bei Stage 5 ich gerade diesen Punkt erreichen soll, kann ich noch immer nicht ganz durchschauen 8D)!

Danke für den netten Rundgang!

OUT: Geldschein
IN: 1-Pence-Münze

Nachtrag: Inzwischen habe ich weiterführende Infos über die korrekte Zählung bei Stage 5 erhalten. Es scheint tatsächlich so zu sein, dass ein korrektes Ergebnis ermittelt werden kann, das auch mit der Cachebeschreibung übereinstimmt. ;)
Dank nochmals an Martin von BeVeMa und Gavriel für den "Nachhilfeunterricht"! :)

gefunden 02. Dezember 2004 bevema hat den Geocache gefunden

found with m.w. hìnt 4 bagsj? found 1 floor higher then you've left the 3 cachers (done by wap close to midnight)

Extended version: As M.W. said, Stage 2 was a bummer for us, we retraced our steps from stage 4 to 3, then had a lot of problems with the ever moving stage 5. We were very close to push the 'emergency stop'. Then we refused the order to leave the district, and visited all matching pairs.
There we didn't find the cache, but BAGSJ with two junior members. After refueling at a deserted Pizzeria in Cineplexx, which closed while we were sitting in it, we revisited stage 5, got new inspirations, and hovered over troubled waters once again. Then I had the genius inspiration to raise my intellect to a higher level ;), and there it was.

A maybe risky, but very clever hiding-place. Thx to reini66 for this nice cache.We logged at 10:50 p.m.

Martin / BeVeMa

TNLNSL

gefunden 02. Dezember 2004 Gavriel hat den Geocache gefunden

Early in the morning I went for the cache, not knowing how difficult it can be to count the steps of a stair *g*. Although this stair was not moving yet when I arrived.
Finally I had several coordinates that I went to check one by one. Quite tricky hiding place, especially in the cold.
I was so busy finding the cache I didn't even notice the owner cycling by *g*
thx, Gavriel

[Zurück zum Geocache]