Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Helgoland Mystery    gefunden 37x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. Juli 2016 Technologist3 hat den Geocache gefunden

Was für eine Aufgabe!
Ich konnte so gar nichts damit anfangen und hatte mir am Anfang die Zähne ausgebissen.
Linien wurden gezogen und Karten studiert....
Dann...eines Abends...der Nachbar...Segler....aber was sollte ich ihn eigentlich fragen?
Ich hatte ihm also alles vorgelesen und er hatte auch gleich eine Idee.
Dann war es eine Sache von 5min :-)
Ich ärgere mich ein bisschen, denn ich hatte besagtes Objekt schon auf der Karte gesehen, aber zu wenig Aufmerksamkeit beigemessen.
Egal: Gelöst!
Heute vor Ort war es eine Sache von 10 Sekunden.
Vielen Dank für das tolle Rätsel.

kann gesucht werden 07. April 2016 zaphod.beeblebrox hat den Geocache gewartet

Anpassung an GC.com

gefunden 08. Januar 2016 Nachtwolf1954 hat den Geocache gefunden

Moin.
Während unseres Kurzurlaubes auf Helgoland habe ich heute diesen Mystery besucht.

Das dazugehörige Rätsel konnte ich doch recht gut lösen und vor Ort den Cache mit Hilfe des Hints problemlos finden.

Danke für das schicke Rätsel und den schönen Cache.

Gruß aus der Seestadt Bremerhaven.
Nachtwolf

gefunden 19. August 2015, 18:21 din0815 hat den Geocache gefunden

19. August 2015 um 18:21

Ganz ehrlich: An den Ausgangskoordinaten konnten wir nichts passendes sehen, weder am Tag, noch in der Nacht. Bei Google auch nichts seglerisches passendes gefunden. Dann logisch gedacht und alle möglichen Punkten auf der Insel abgegangen und beim letzte Versuch war die Muggelbegleitung erfolgreich.

Wenn mir nun noch jemand die Lösung des Rätsels erklärt, dann könnte ich wieder beruhigt schlafen ;-).

TFTC

gefunden 04. Oktober 2014 dasfitzi hat den Geocache gefunden

Moin,
heute sind wir mit Mic Hobbit ( incl.Fam.) und DieLala nach Helgoland gefahren, um hier das verlängerte Wochenende zu verbringen.
Noch bevor wir in der Jugendherberge eingecheckt haben, konnten wir dieses ? finden und loggen.

dasfitzi

gefunden 16. Mai 2014 garminrouter hat den Geocache gefunden

Auch hier hatte ich gut vorgearbeitet, so dass es nach der Überprüfung einer Unsicherheit direkt zum Final gehen konnte. Schöne große Dose, danke für den Cache!

gefunden 01. Mai 2014, 12:10 SaFran94 hat den Geocache gefunden

# 3775 / 12:10 Uhr
Sogar dieses kleine konnten wir während unseres Urlaubs auf dieser schönen Insel in ein verwandeln.
Da uns die Sprache der Seeleute nicht so im Blute lag, mussten wir zu anderen Mitteln greifen. Wir trafen ein Cacherpärchen, die uns zufällig über den Weg liefen, und so konnten wir während eines kleinen Plausches unbemerkt einen Hinweis zum Lösen dieses Rätsels ergattern.
T4TC

gefunden Empfohlen 26. April 2014, 12:30 Woody Woodpin hat den Geocache gefunden

Heute stand eine Helgoland-Tour auf der ToDo-Liste, TB28580 und starteten dazu kurz vor 06.00 Uhr um gegen 09.00 Uhr in Büsum das Schiff zu erreichen. Auf dem Weg dorthin standen einige, wenige Cache auf dem Plan, die uns in der Erfüllung der 360°-Challenge weiterhelfen sollten.

Der erste Cache auf der Insel, der gesucht werden sollte, war der Helgoland Mystery. Die ersten zaghaften Versuche am heimischen PC brachten nichts, also erst einmal weggelegt. Der Termin der Helgoland-Tour kam aber näher, also wieder hervorgekramt. Dann fiel mir im Listing ein Wort auf... 2 Minuten später war das Rätsel gelöst, die Finalberechnung dann nur noch Formsache.
Vor Ort konnte die Dose dann muggelfrei geloggt werden.

Schönes Rätsel welches ein blaues Schleifchen durchaus verdient. Ein unverfängliches Bild ist schwer, ich habe daher ein unverfängliches genommen, die "Lady von Büsum".

Grüße aus Nordfriesland
T4T$

gefunden 18. Juli 2013 TinTho1208 hat den Geocache gefunden

Nach dem wir nach der ersten Peilung keinen Plan hatten nach was wir genau suchen haben wir den Owner um einen kleinen Tipp gebeten. 
Die Antwort kam prompt und was soll ich sagen, erst ein weiterer kleiner Hinweis in die richtige Richtung von Jogi-Baer hat uns zum Ziel geführt. Im Nachhinein betrachtet hätte man mit der Peilung aber sehr gut allein darauf kommen können.

TFTC  

gefunden 14. April 2013 powerpeanut hat den Geocache gefunden

GCcom Nachtrag.
Oh ja, das war ja was. Hier haben wir nach Ankunft auf Hellgeoland so einiges zusammengerätselt und geraten und doch konnte alles nicht so richtig hinkommen. Am Samstagabend waren wir aber auch zu faul nochmal rauszugehen, also wurde es auf Sonntagabend vertagt. Das Rätsel ließ uns aber keine Ruhe, denn wenn wir schonmal auf der Insel sind... Da wir nachmittags beim Jogibär am Stand standen, haben wir dort unsere Theorien diskutiert und schwupps bekamen wir einen kleinen Tipp. Erstmal ab in die Koje und dort recherchiert und zack war das Rätsel plötzlich gelöst.. :D
Die Dose wurde dann noch am selben Nachmittag gekapert.

Danke für den Spaß und Grüße
keeeks + powerpeanut
Hamburger Piraterie

gefunden 14. April 2013 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Diesen Mystery hatte ich schon recht lange gelöst, denn irgendwann wollte ich ganz sicher mal nach Helgoland. Dank des Events wurde daraus nun endlich Realität.

gefunden 13. April 2013 XenSuo hat den Geocache gefunden

Heute beim Mega-Event natürlich auch hier gewesen und geloggt.
War ja nicht zu Übersehen ;-))


DFDC

gefunden 13. April 2013 temu_dshin hat den Geocache gefunden

Ja wer auf Helgoland auf Helgeolandtour is kann an diesen Mysti nicht vorbei!

Dank für's zeigentemu_dshin

Meine kleine Sammlung auf myGeoDB

gefunden 13. April 2013 DL3BZZ hat den Geocache gefunden

Im Rahmen der NST wurde die Insel fast leer gecachet. Das war einer von den Caches, was auch nicht einfach war, diesen zu loggen.
Vielen Dank für den Cache.

NRNR

Bis denne
Lutz, DL3BZZ

gefunden Empfohlen 23. November 2012 Garminist hat den Geocache gefunden

Hier hat mich die Vorsehung ans Ziel gebracht. Zuhause schon mal versucht, was ein nicht Segler herausfinden kann. Mit einer Idee auf die Insel gekommen, aber zu der Idee gab es keinen Namen. Da es um diese Jahreszeit recht früh dunkel wird, schnell mal geschaut, was es in der Richtung so zu sehen gibt. Holla, da ist was, das deckt sich mit meinen Karten  :) . Aber wie heisst nun das Ding  :/ ??? Nun erst einmal was Essen, denn später war noch ein Treffen mit meinen Freunden von der Insel angesagt. Leichter gesagt als getan. Im November ist hier "Winterschlaf 2.0" - fast alles zu. Habe dann doch etwas gefunden  :P . Am Nachbartisch saß ein Ehepaar, dass wohl gerne segelte. Schnell mal gefragt, wie man denn meine "Sichtung" nennt. Er sagte nur, dass ich mal nach oben schauen sollte und da war die Lösung  8) . Abends dann Jogi-Bear getroffen, der es mir bestätigen konnte  ;) . Der Rest war dann ein Kinderspiel, da die Insel zur Zeit nicht von Muggeln heimgesucht wird  ;) .

Vielen Dank für dieses schöne Rätsel sagt der Garminist aus dem Rheinland.

gefunden 16. August 2012 Captain Crunch hat den Geocache gefunden

Das Rätsel konnte ich dank guter Karten im Vorfeld komplett lösen. Das erste Objekt war sofort klar, das zweite hat noch ein bisschen gebraucht.
Vor Ort hab ich dann etliche Muggles abwarten müssen. Zur Haupt-Touristenzeit ist es hier sehr schwer unbemerkt zuzugreifen. Zum Glück war ich Abends da wo etwas weniger los war. TFTC.

gefunden 09. April 2012 Butz Bernstein hat den Geocache gefunden

Der Cache hat mich durch einen grauen, verregneten Vormittag in Helgoland gebracht. Nun gönn' ich mir noch einen Milchkaffee! TFTC

gefunden 09. April 2012 ky4d5 hat den Geocache gefunden

TFTC! schöner cache Lachend

gefunden 04. April 2012 den Hasen hat den Geocache gefunden

OC nachgeloggt - Original bei GC
TFTC, den Hasen

gefunden 04. April 2012 Dr.Acula hat den Geocache gefunden

OC nachgeloggt - Original bei GC
TFTC, Dr.Acula

gefunden 24. März 2012 DH2FG hat den Geocache gefunden

Habe den Cach in meheren Etaben gemacht und gut gefunden.

gefunden 26. August 2011 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Sehr schönes Ding, natürlich konnten wir als Mystery-Fans uns diesen Cache nicht entgehen lassen .

Leider war der Mystery – wie erwartet – nicht aus der Ferne per Internet zu lösen, und Segler sind wir schon gar nicht... aber wir können gut Rätsel lösen und haben das Pferd einfach von hinten aufgezäumt. Bezüglich A bzw. der Herleitung hatten wir so eine Vermutung, die sich vor Ort mit wachem Auge auch irgendwann bestätigte . Kurz den Rest überprüft und siehe da: schlüssige Koordinaten .

So sind wir gleich zum Finale aufgebrochen (noch bevor die Muggle-Boote eintrafen ), doch konnten wir dort trotzdem nicht suchen, da ausnahmsweise keine Urlauber, sondern einheimische Muggles vor Ort waren , die leider nicht danach aussahen, als ob sie die Stelle kurzfristig verlassen würden.

OK, also doch erst die anderen geplanten Caches der Insel "abarbeiten" und vor dem Abflug noch mal wiederkommen . Gegen 15 Uhr waren wir erneut vor Ort und diesmal ganz allein . Die Koords passten und die Dose war gefunden!

Vielen Dank für den Mystery und viele Grüße aus dem Siegerland
Die Sonnenwinkler Frauke, Thorsten und Xander

gefunden 26. Juli 2010 Heidi hat den Geocache gefunden

Wir sind an beiden Objekten mehr oder weniger nah vorbeigekommen . Das schöne Rätsel konnten wir aber schon zu Hause lösen. Unser erster Cache auf Helgoland.
TFTC.

Out: TB

gefunden 23. Juni 2010 Scout Ed hat den Geocache gefunden

Hallo :-) Oh Mann...dieser Cache beschäftigte uns Drei Tage. Erst so gepeilt nix gefunden und dann viel überlegt und probiert, doch es kam nix gescheites bei raus. Und Dirk hat auch noch einen Sportbootführerschein, hoffendlich merkt das keiner
Dann Nachts hin, wieder gepeilt aber nicht drauf gekommen. Wieder die ganze Nacht im Bett gegrübelt und im Internet geschaut. Dabei war der Grundgedanke doch schon Richtig. Nach einer weiteren Idee noch mal los.
Maaaaann...aus dem Apartment raus... drei mal hinfallen und schon lag Dirk vor der Lösung. 5 Min. später hatten wir den Cache in der Hand.
Doof, doof ,doof........wir sind sooooooooo doof.
Egal wir haben Ihn
no Trade
Danke und Gruß
Edel und Dirk

gefunden 21. Mai 2010 QuaerensThesaurum hat den Geocache gefunden

Dieses Rätsel war nur mit Hilfe zu lösen. Nach einem ersten -gescheiterten- Peilversuch in der Dunkelheit sprachen wir am nächsten Morgen mit dem Jogi-Bear und erhielten den entscheidenden Tipp. Im Nachhinein ist die erste Peilangabe (laut Google Earth) aber ein wenig zu groß geraten. Für Urlauber ohne Spezialwissen ist dieses Rätsel sonst wohl kaum zu lösen. Dennoch TFTC und das schöne Versteck, QuaerensThesaurum

gefunden 16. November 2009 magu-2 hat den Geocache gefunden

Habe den Cache mit Muggel gesucht und leicht gefunden

TFTC

gefunden 17. Oktober 2009 Schokokekse hat den Geocache gefunden

DieLala und MicHobbit hatten ihn gelöst und es ist ein schönes Gefühl nach einer langen Reise mit Seekrankheit und allem was dazugehört auf der Insel mit einem persönlichen Logbucheintrag begrüßt zu werden. Dank MicHobbit für die lieben Grüße und den Owner für den Cache! die Schokokekse

gefunden 17. Oktober 2009 DieLala hat den Geocache gefunden

Hihi... gemeinsam mit MicHobbit habe ich dieses Rätsel gelöst.  :) :) Danke für die Grüße im Logbuch, Mic!  :) Du hattest Dich aber vorher schon selbst verraten: "Morgen fahre ich nach Helgoland" - Deine bessere Hälfte hatte mir lediglich bestätigt, dass du gut angekommen bist.  ;) ;)  ;)
Ein wirklich schönes Rätsel.  :) Das einzige Mysterium das blieb: Warum sind da zwei Dosen im Versteck? ...Wir haben mal beide Logbücher signiert. :)

Viele Grüße und Danke für den Cache,
DieLala

gefunden 30. September 2009 Kaua hat den Geocache gefunden

Ach ja,wenn wir ,"mschelter" und ich , hier schon gewusst hätten das uns ein Sturm viel länger auf der Insel hält als geplant [:P]...
...ja dann hätten wir doch nicht gleich am ersten Tag die Hälfte der Caches erledigt [;)]

OK,mittlerweile ist Tag 2 und wir ahnen das da was auf uns zu kommt [;)],dennoch sind wir nach einem leckeren Fischessen abends noch losgezogen um das Rätsel zu lösen...wo die Dose liegt wußten wir ja schon,dank dem freundlichen Buddelmuggel [8)]

Da standen wir nun....schauten hier hin und schauten dort hin,hatten eine Idee und verwarfen die wieder (WARUM eigentlich? [:O] )
Beim örtlichen Fotoladen konnten wir eine wichtige Information einholen...dachten hin und dachten her...

...nach einer laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangen Zeit machte es "Klick!" und die Lösung passte....Tolle Idee!

No trade

Danke für das knackige Rätsel sagt Kaua aus Bochum , auf Inseltrip mit mschelter [:X]

# GC 607

gefunden 30. September 2009 mschelter hat den Geocache gefunden

Nee, was haben wir gerätselt...
Wir waren der Lösung (im mehrfachen Sinne [;)] ) schon so nah, aber es hat doch noch ziemlich lange gedauert bis es soweit war!

Vielen Dank für diese Denksport-Aufgabe!

...im Helgoland-Urlaub mit "Kaua", Grüße aus Hamm / Westfalen...

GC.com found #786

gefunden 22. Juli 2009 Moorteufel hat den Geocache gefunden

Ganz schön knifflig. Aber manchmal kommt einem der Zufall zur Hilfe,[8D]
und so war das Finden der Dose nur noch "Formsache".

No Trade

Danke für den Cache.
[}:)] [b][red]Moorteufel[/red][/b] [}:)]
[i][blue]Allns wat vom Moor kummt, dat supp, dat supp, dat supp.[/blue][/i]

gefunden 04. April 2009 Die Sandhasen hat den Geocache gefunden

Das war zum Abschied ein Geschenk. Nach mehr als drei Tagen suchen und peilen bekamen wir den entscheidenden Tipp, ohne ihn, hätten wir es nicht geschafft, das Rätsel zu lösen. Eine geniale Idee, aber für Landratten sehr sehr schwierig. Trotzdem danke für das Kopfzerbrechen!!!
"Die Sandhasen"

gefunden 28. März 2009 GnostiQ hat den Geocache gefunden

Ein schönes Wochenende auf Helgoland verbracht und dann auch diesen schweren Mystery gelöst. Schöner Cache, Danke!

gefunden 20. September 2008 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Auf diesen Cache sind wir richtig stolz [^] Auf der Fahrt nach Helgoland haben wir die Augen weit aufgemacht, um wenigstens ein Objekt zu entdecken. Haben auch eines gefunden (was auch tatsächlich richtig war), sind aber über eine klitzekleine Sache gestolpert. Tja, dachten wir, das war es wohl. Unser Aufenthalt neigte sich dem Ende und wir gingen zum Abschluß in eine Fischbrötchenbude unseres Vertrauens. Haben dort mal ganz blöd gefragt und kaum zu glauben, der Mann wußte bescheid. Sowohl die Objekte, als auch merkwürdige Leute mit Zetteln und komischen "Hanys" kannte er. Welch ein irrer Zufall! Schnell noch den Cache gehoben und dann zum Cat gerannt [:D] Das Bier haben wir uns verdient.
Vielen Dank für diesen schönen Cache und Gruß aus Köln sagen
Gisela & Jürgen

gefunden 03. Mai 2008 anny73 hat den Geocache gefunden

Um ehrlich zu sein: Das Rätsel haben wir, Landratten aus der Stadt, nicht lösen können. Durch Durchprobieren aller möglichen Koordinaten-Kombinationen konnten wir jedoch trotzdem den Cache heben.  Prima Versteck, viele Muggle unterwegs.

gefunden 10. April 2008 vitez hat den Geocache gefunden

Das Beste zum Schluß! An dieser Nuß haben wir etwas länger geknackt. Lag wohl auch an den falschen Umweltbedingungen. Das Rätsel hat uns den Tag immer wieder beschäftigt, aber wir konnten einfach nicht auf die Lösung kommen. Als wir dann später noch mal zurück kamen, war es total "offensichtlich".
Dies war leider der letzte Cache auf Helgoland.

Vielen Dank und herzlichen Gruß aus Schle-Ho/HH,
vitez&friends

gefunden 22. März 2008 adpcm hat den Geocache gefunden

Mangels der Zahlen am Wegpunkt keine Peilung habt und relativ ratlos nach zwei Objekten gleichen Namens Ausschau gehalten. Dann erstmal in der Nähe auf eine Runde Eier-Grog eingekehrt und die Buchstaben-Wortlängen-Kombinationen eingegrenzt, die eine Koordinate auf Helgoland ergeben. Durch einen sehr glücklichen Zufall so auf die gesuchten Objekte gekommen und den Final dann schnell gefunden.

gefunden 22. August 2007 Holsch hat den Geocache gefunden

Hier war mein Ausdruck vom Mai eher hinderlich, wegen der fehlenden Zahlen am Start wäre hier schnell Schluss gewesen. (Erlebnis am Start: 2 andere männliche Personen nähern sich. "Ahh, Helgoland Mystery!!" Die konnten oder wollten aber nicht weiter helfen.) Zum Glück hatte jedoch abrowni einen aktuellen Ausdruck mit den Peilungen dabei. Die direkte Ansprache des Dünentaxifahrers (laut unserer Kinder: StefanRaabOriginalKopiert) an uns und das sich daraus entwickelnde Gespräch führten in 30 Sekunden vor das eine Objekt, und damit auch zum Ziel.
Schönes Rätsel, vielen Dank Zaphod.Beeblebrox,
Holsch
P.S.: Wir haben das Logbuch getrocknet und die Tüte nur darübergelegt, sie war nicht hilfreich bei der Trockenhaltung

[Zurück zum Geocache]