Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Cielo Blu    gefunden 21x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 16. November 2014 AnnaMoritz hat den Geocache gefunden

Diesen Multi habe ich mit dem Deutschfeistritzmulti kombiniert, zum Glück ließen sich die erforderlichen Informationen ohne Probleme ermitteln. Dann fand sich auch noch ein passender brennnesselfreier Zugang zur Dose. Der Kirchberg hat mir sehr gut gefallen. Danke für den Cache.

gefunden 06. März 2009 maumau22 hat den Geocache gefunden

Seit gestern GeoCacher und heute meine ersten 3 Funde direkt vor der Haustüre

- Sensenhammer
- Cielo Blu
- MUR-WASSER # 2 RELOADED

:-)

gefunden 25. Januar 2009 divingbrothers hat den Geocache gefunden

Heute war der Himmel wirklich wie aus blauem Porzellan ;-)

Die einzelnen Stationen waren schnell gefunden, und so blieb mir auch ein bissi Zeit um die Kirche von innen zu begutachten.

Wirklich ein netter kleiner Multi!

gefunden 16. November 2008 fam.feuerstein hat den Geocache gefunden

Wird der blaue Himmel bei diesem Cache immer mitgeliefert? Wir hatten auf jeden Fall heute ein Traumtagerl und genossen das Hinweis-Sammeln. Ein wirklich perfekter Ort für einen Multi.
IN: TB, ?, 2 Buttons
OUT: GC, Gummiball, Giraffe

Bilder für diesen Logeintrag:
KreuzeKreuze

gefunden 02. Oktober 2007 Lord Harry hat den Geocache gefunden

von der richtigen Seite net so schwer...
aber lange Hosen sind echt von Vorteil...
TFTC XNSL
Lord Harry

gefunden 02. Oktober 2007 meliponini hat den Geocache gefunden

Beim 2. Mal hat's endlich geklappt.
Verwachsen ist zwar noch immer alles, aber diesmal hatten wir lange Hosen an [:D]

TFTC meliponini

gefunden 25. August 2007 Chiroptera hat den Geocache gefunden

Sind wahrscheinlich ein wenig öfter auf und ab gewandert, als notwendig, aber bei blauem Himmel macht das nicht viel aus.
danke, chiroptera

gefunden 21. Juni 2007 Rhodo Dendron hat den Geocache gefunden

Keine Spur von Mitzi und Willi Feuerlöscher, was aber durch intelligentes Raten gut auszugleichen war. Viel schwerer wog da ein kleiner Ablesefehler von der Gedenktafel, der zu einigen 10m Abweichung geführt hat - genug, um einen zweiten Anlauf - bewaffnet mit Hint, Spoilerfoto und freundlicher Insiderinfo von j_blue - erforderlich zu machen.

TFTC
NT

gefunden 26. Februar 2007 rieglerp hat den Geocache gefunden

da tut sich 7 monate bei diesem cache nichts, und dann gehts plötzlich rund ...
den feuerlöscher haben gustus und ich zwar nicht gefunden, dafür aber den cache recht schnell.

tftc #131
rieglerp

gefunden 26. Februar 2007 Gustus hat den Geocache gefunden

Auch wenn rieglerp und ich den Feuerlöscher nicht gefunden haben (vielleicht hätten wir unsere Gugger ein bisschen besser aufmachen sollen), wir habens trotzdem gefunden, das Döschen. Jaja, mit einer guten Nase kann man viel wettmachen. Danke fürs Verstecken.
IN: Geldbörschen

gefunden 25. Februar 2007 Gavriel hat den Geocache gefunden

Zum Ausklang noch etwas Besinnliches [:)]
Den Zweck der grünen Ampel auf dem Dach des Feuerwehrhauses konnten wir nicht ergründen (später änderte das Ding seine Farbe auf weiss).

Alle Stationen incl. der Feuerlöscher waren rasch gefunden, ebenso wie der Cache.
Out: Flügel
In: ein was-i-nimma

thx, Gavriel & Mike

Bilder für diesen Logeintrag:
Rohrkrepierer?Rohrkrepierer?
Kecke GamsKecke Gams

gefunden 07. April 2006 m-hauer.com hat den Geocache gefunden

Sehr netter Cache!

Auf diesen Kalvarienberg wär ich wohl sonst nicht so schnell gekommen.

Zusammen mit "RandomTox" und Jane Doe gefunden.

Danke!

Hinweis 08. März 2006 Waldläufer hat eine Bemerkung geschrieben

Cachekontrolle: Der Cache ist dort, wo er hingehört und kann gesucht und gefunden werden.

Happy geocaching, Waldläufer

gefunden 23. Oktober 2005 Waldschratbrigade TLU hat den Geocache gefunden

Der Himmel war blitzeblau, anscheinend auch ein paar, vermutlich Jugendliche, Marodeure. Denn als wir nach ca. einer halben Stunde vergeblichen Suchens und 20 maliger Überprüfung der Berechnungen die Flinte ins Korn werfen wollten entdeckte Waldschrat T. das Logbuch des Caches neben einem Wegerl. Waldschrat U. hingegen entdeckte den Verschluß des Behälters neben einem Busch. Wir trugen unseren Fund in das Logbuch ein und nahmen es mit. Logischerweise daher: No Trade.

nicht gefunden 11. August 2005 orotl hat den Geocache nicht gefunden

Huch, der erste DNF - ist ja fast wie eine Entweihung dieses ehrwürdigen Ortes :-)
Es war ja nicht mein erster Anlauf: Schon einmal machte ich (nach Ruine Peggau und Badlgraben) einen Abstecher hierher, allerdings war oben dann Endstation weil eine feine Hochzeitsgesellschaft den ganzen Innenhof blockierte.
Dreckig und verschwitzt konnte ich mich nicht überwinden auf die Suche nach Grabinschriften, Knochen und ähnlichem zu begeben, ich glaube die hätten mich einliefern lassen

Naja und heute suchte ich eine halbe Stunde und stellte dann fest, dass ich natürlich das Spoilerfoto nicht dabei hatte.
Also schnell Gert angerufen mit der Bitte mir das Spoilerfoto 'vorzulesen' - ha - er meinte das sei nutzlos (jetzt selbst betrachtet bestätigte es mir zumindest, dass ich an der richtigen Stelle gesucht hatte).
Nachdem der Cielo nicht mehr blau war, und ich mit dem Fahrrad noch nach Graz musste, hab ichs dann aufgegeben, aber ich komme da ja noch öfters vorbei...

orotl

gefunden 19. Juli 2005 M.W. hat den Geocache gefunden

Ein besinnlicher Cache: ausgelassen spielende Kinder zwischen alten Grabsteinen, die Reste der Vorfahren nahebei fein säuberlich aufgestapelt....
Auf einem kleinen Wegerl kann man sich der Box in einem eleganten Bogen brennesselfrei nähern. Ein Unterholz-Cache ist das jedenfalls nicht und Beton war zur damaligen Zeit sowieso nicht das dominierende Baumaterial :-)

In: Weihnachtsmann (sic)
Out: Muschel

Danke, M&W

gefunden 13. Juni 2005 oe1iks hat den Geocache gefunden

Alle Stationen leicht und schnell gefunden, der Vollständigkeit halber auch die drei, die für die Berechnung garantiert nicht notwendig sind ;-)

Nett und interessant da oben! Es besteht lediglich ein gewisses Mißverhältnis zwischen "unter 15 Min. für die Stages und das fast in Stöckelschuhen machbar" und "über 15 Min. zum Finden des Caches und die ziemlich unangenehm."

Out : Hai-Bieröffner
In : Murmel

Danke für den Cache!

gefunden Empfohlen 13. März 2005 JulieWood_Rabat hat den Geocache gefunden

Hello
Our first found cache. It was a nice sunny afternoon.

In: 0,25$
Out: Ritter

Angi & Martin

gefunden 07. März 2005 gebu hat den Geocache gefunden

Schöner Weg, schöne Kirche, schöner Karner und schöne Ausblicke bei fast schon frühlingshaften Temperaturen. Nur vom Versteckplatz war ich nicht sonderlich begeistert - etwas zu *unterholzig* für meinen Geschmack.

gefunden 06. März 2005 aj-gps hat den Geocache gefunden

11:00 CET
After printing the cache note yesterday morning I wasn't sure if the cache can be found when there is snow, since at that time there haven't been any new found-logs, therefore I decided to wait a bit.

Nice.

TNLN.

gefunden 05. März 2005 DeeJay58 hat den Geocache gefunden

Found the cache at 5.oo p.m. J_blue and Auka were with me and because of Cezanne's traces I didn't need their help...

gefunden 05. März 2005 cezanne hat den Geocache gefunden

I have already passed by the little old church up the mountain and thought about walking up to it, but for some reason I have never put the idea into practice. In a year with less snow and more comfortable temperatures at this point of the year, I would have taken the bike to go for this cache, but today I decided to take the car as my preferred biking route to Deutschfeistritz is not the one via Gratkorn which is easier to take under winterly conditions with just a normal bike and tyres which are not very resistant against becoming flat.

Although I did not have a look at the coordinates j_blue suggested for starting, I turned out that I had parked my car very close to the starting point. Surprisingly I did not meet a single person on my way up the very small hill and also not on my way back. On the other side of the village apparently a skiing comptetion (probably for children) took race.

I had obtained a guess of the coordinates of the cache already at home and suprisingly again it turned out to be correct. Nevertheless, I visited of course all intermediary stages. I am wondering how the interior of the church looked like in former times because they put so many baroque items into it ....

The name on the stone close to the building with number B is indeed a quaint one - if I had not been part of a written description, I would have thought that someone is trying to pull my leg.

The grouping around the crosses is a classical one. It reminded me of a place I visited in Western Styria a couple of months ago. Maybe a cache will come up there as well. Let's wait until it becomes warm enough for Deejay58's new hiding plans.


Once being in the target area the cache was not difficult to find. It was more difficult to avoid creating too many suspicious tracks. Waldlaeufer was lucky as it had snowed since his visit to the cache. Nevertheless, I would prefer that we do not get further snow this Winter even if new snow would cover my traces as well.

In Summer time it might be harder to get the cache unnoticed, but I do not know how many people walk up the hill to the church. Probably not too many anyway ...


The cache is in good condition, but the container is very full at the moment. A small hedgehog figurine is outside the glass container. Maybe someone who liked trading, can bring something of similar value, but of smaller size. Items outside of the container have a difficult life in particular in Winter time.

I was quite astonished that no one had been at the cache today before me as I started comparatively late.

Thank you, j_blue, for another nice cache. It was a short and pleasant walk in the Winter sun. I guess without your cache I still would not have had walked up to the church even in the year 2025.


In: TB Blue Bear Travels to Wonderland (BBTTW)
(wants to travel to Marburg, Germany - please move it forward into this direction at least a small bit)

Out: TB Playing Elephant
(will travel in April with Alice back to Germany)

gefunden 01. März 2005 Waldläufer hat den Geocache gefunden

Guten Morgen!
Nomen est omen: bei strahlend blauem Himmel habe ich mich heute morgen auf die Suche nach dem Cache "Cielo Blu" gemacht . Dazu brauchte ich nur meine Einkaufstour zum Bäcker etwas ausdehnen. Herrlicher Spaziergang: Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern vergnügt, da klopft eifrig ein Specht - jetzt dauert es wohl nicht mehr lange, bis der Frühling da ist !
OUT: nix
IN: TB "Playing Elephant" und eine Muschel

Danke j_blue, für diesen schönen "Frühlings"spaziergang vor dem Frühstück!

Let it be blue in the sky, Waldläufer (...hatte Heimvorteil)

[Zurück zum Geocache]