Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Haferberg    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 10. Juni 2016 martl hat den Geocache gefunden

Auch diesen wollte Bergsteigermaus unbedingt machen, da er so ein altes Versteckdatum hat. Na gut, die ersten Stationen lagen auf dem Weg, so fingen wir an, und es war ja immer nicht so weit zur nächsten, so kamen wir immer tiefer ins Kornfeld. Begleitet von einem wunderschönen Sonnenuntergang und Mohnblumen konnten wir alles gut finden.. erst am Vorfinale hatten wir einen kleinen Hänger, doch der Owner half gut weiter. Beim Finale hatten wir leider dir ECA Machete vergessen, doch nach langer intensiver Suche konnte Bergsteigermaus doch noch ein Verdächtiges Objekt im Unterholz finden, ich hätte ja schon längst aufgegeben. Ende gut, alles gut!

TFTC
Martina (mit Bergsteigermaus und life_of_art)

Bilder für diesen Logeintrag:
SonnenuntergangSonnenuntergang

gefunden 13. August 2009 BRmotza hat den Geocache gefunden

alle Stationen gut gefunden, den Rat mit der Feldrandnutzung sollte man befolgen, sonst landet man wie wir in mannshohen Brennnesseln! no trade, TNX4$

Hinweis 10. August 2008 bros hat eine Bemerkung geschrieben

Schade, dass dieser Cache gesperrt wurde. Ursache scheint zu sein, dass ich zur Beschreibung auf Geocaching.com verwiesen habe, um nicht nach jeder Wartung alles zweimal eingeben zu müssen.

Ich finde, die verschiedenen Geocaching-Seiten sollten zusammen- nicht gegeneinander arbeiten und kann leider für die Vorgehensweise von Opencaching.de kein Verständnis aufbringen. Daher werden wohl über kurz oder lang alle unsere Caches von dieser Seite verschwinden.

Frown Frown Frown

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 10. August 2008 Oli hat eine Bemerkung geschrieben

Wie in den Newseinträgen angekündigt, wird dieser Geocache nun für neue Logeinträge gesperrt. Falls der Geocache den aktuellen Nutzungsbedingungen angepasst wird, kann er wieder aktiviert werden.

Wie bitten um euer Verständnis,
das Opencaching Team

gefunden 22. Juni 2008 Käschmän hat den Geocache gefunden

Sehr gut zu lösende Aufgaben und eine klasse Wegführung lassen keine Langeweile aufkommen. Herrliche Gegend, die ihr hier habt. Danke fürs zeigen sagt Käschmän.

gefunden 18. Mai 2008 pitufini hat den Geocache gefunden

Pitufini sagt danke.

gefunden 18. Mai 2008 merlyxs y jens hat den Geocache gefunden

Schön gemachter Multi.

Hat uns sehr gefallen.

Danke dafür.

gefunden 11. Februar 2008 geocach.ingo hat den Geocache gefunden

da meint man nun, an einem Montagvormitteg in eine muggelfreie Gegend zu kommen, nö, um die Station5 herum mußten doch das eine Bäuerlein seinen Mist abladen, ein anderes piekste im Feld herum und nahm wohl Bodenproben ...
Es bedanken sich für einen gut ausgearbeiteten Cache und eine schöne Wanderrunde
Ingo & Moni
rinraus: nix

gefunden 09. Februar 2008 Saubersauger hat den Geocache gefunden

Beim Cachen mit mutli spontan auf Sonar73, A-C-Uwe und Brummi getroffen. Gemeinsam sind wir zum Start gefahren und haben ALLE die ganze Strecke gemütlich zu Fuß abgearbeitet.
Auf dem Rückweg sahen wir dann fast alle etwas verdreckt aus, aber auch das macht dann bei so schönem Wetter und in geselliger Rund nichts mehr aus.

Saubersauger sagt Danke

gefunden 03. Februar 2008 asol hat den Geocache gefunden

Haben einen schönen Familienspaziergang gemacht. Alles gut gefunden. Leider war die Box offen und ganz offensichtlich auf das Versteck gestellt. Schade, war einiges nass...Haben ein paar neue Sachen spendiert und kleinere Dinge raus und ´ne neue Tüte spendiert, alles wieder gut versteckt.

Ansonsten schöne Gegend hier und vielen Dank.

OUT: Karte Portugal, Löffelchen, Flaschenanstecker, Schlüsselband 

In: Pustepropeller, Angelspiel, Schmuckstein, Karabiner,

Viele Grüße,    asol

gefunden Empfohlen 02. Juli 2007 Polxs hat den Geocache gefunden

Wie oft hatte ich mir diesen Cache schon auf die für-heute-geplant-Liste geschrieben und bin doch nicht dazu gekommen. Heute war es dann soweit, ich hab mit noch mity! mitgenommen, das es mit der Abarbeitung dann auch wirklich klappt.
Die einzelnen Station konnten wir auch mehr oder weniger zügig abarbeiten. An der vorletzten Station mussten wir noch einen Hundeausführmuggel abwarten, bei dem wir beide das Gefühlt hatten, das er uns gleich gut zureden würde und das wir auf dem richtigen Wege seien, doch nichts...
Nur sein Hund hat zur Belustigung beigetragen, der kleine Schisser überschlug sich fast als er schnellen Fusses an uns vorbeirannte und dabei in ein Erdloch trat.
Wink
Die Runde hat mir sehr gefallen und sie war sehr kurzweilig.Smile

POLXS

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 02. Juli 2007 mity hat den Geocache gefunden

Der hier lag schon lange auf der To-Do-Liste von Polxs und mir. Warum also nicht mal zusammen angehen?
Gesagt getan. An Station 1 eifrig Kilometer-Angaben addiert und Koordinaten berechnet. Dann schnell da hin gebraust. Doch Moment, wo zeigen die denn hin? Haben wir uns verrechnet? Keine Ahnung. Jedenfalls mussten wir den Suchradius ganz schön ausdehnen, bevor unsere gebückte Haltung zum Erfolg führte.
Ab da ging alles ganz flüssig weiter. So radelten wir durch traumhafte Landschaft und lösten unsere Aufgaben. Aus dem einen oder anderen Vorgarten wurden wir zwar genauestens gemustert, aber Hilfe bot uns niemand an.
Vor Station 5 hatte ich wegen der letzten Logs ja ein bißchen Bammel. Und prompt beginnt die Suche dort auch mit dem Auftauchen eines Gassi-Geh-Muggels. Der passierte uns allerdings freundlich grüßend und raschen Schrittes. Nur sein Hund traute uns zwei finsteren Gesellen nun überhaupt nicht. Nachdem er in gebührendem Abstand verharrte und einige Zeit flehentlich seinem Herrchen hinterher sah, erfasste in schließlich die Panik, zurückgelassen zu werden, und er sauste in weitem Bogen um uns herum durch das hohe Gras. Ein Held!
Nun konnten wir uns endlich der Suche noch den finalen Koordinaten widmen und nur wenige Augenblicke später hatte Polxs sie auch in der Hand. Also, alles (wieder?) bestens hier.
Dann versuchten wir herauszubekommen, was denn wohl ein Pfad ist. Wir haben's mal damit probiert, in die Richtung zu gehen, aus der Hund und Herrchen gekommen waren. Wie wir nach einem Blick vom Haferberg (den wir eher von Süden erklommen) feststellen mussten, haben wir wohl die gesamte Strecke "off-track" zurückgelegt.
Undecided
Dagegen waren dann die letzten 50 Meter ein Kinderspiel. Und das Finden des Döschen auch!
Tolle Runde. Hat Spaß gemacht!
Smile
Um 13:15 haben wir das Log signiert und sind auf dem Rückweg nun wirklich dem Pfad am Feldrand gefolgt.

no trade

mity!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 08. April 2007 jmsanta hat den Geocache gefunden

Habe diesen Cache auf meinem "Heimaturlaub" heute als einen wundernschönen Osterspaziergang angegangen. Herzlichen Dank dafür. Zwischendurch habe ich zwar versucht den Beweis anzutreten, daß die Spirale die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten ist, bin aber gescheitert. TFTC, TNLN

gefunden 31. März 2007 guidoa hat den Geocache gefunden

Heute bei strahlenden Sonnenschein mit meiner besseren Hälfte gefunden. Alle Stationen waren gut zu finden und den Final habe ich dann auch schon von der Ferne erkannt. ;-)
Danke für die schöne Runde.

raus: TB Geo Bear
rein: nix

Gruß Guido

PS: Die Coin haben auch wir nicht entdecken können.

gefunden 25. März 2007 lue hat den Geocache gefunden

Bei schönstem Wetter macht so ein Spaziergang in der freien Natur richtig Spass, auch wen ich nicht unbedingt das Schlderzählen und die umständliche Berechnung der nächsten Koords bevorzuge, Aber wie schon der Ownwer schreibt: "Aber schließlich bist Du hier in Schildow "
Im cache war der/die Coin nicht zu entdecken.
TFTC, NT, grusz lue

gefunden 28. Februar 2007 oxe hat den Geocache gefunden

Schöne Gegend.

 

Out: nix

IN: TB Geo-Bear 

 

TFTC

oxe 

gefunden 04. Februar 2007 Wasserlaeufer hat den Geocache gefunden

Schöner Multicache!!! ...jedoch sollte mal eine kleine Revision stattfinden. Die Station 5 ist wg. gefällter Bäume nicht mehr vorhanden (oder wir haben nicht genug gebuddelt?), das Schild der Station 4 liegt umgefallen im Schilf. Dank der Beschreibung zur Station 6 konnten wir diese mit Gästen, die wir gleich begeistern konnten, finden. Sehr reichlicher Cache. Haben uns in das jungfräuliche Logbuch um 16:05 eingetragen.

out: 3 Glückspfennige, TB

in: Keramikblume für Teelicht, Teelöffel, Zigarettenanzündereinsatz für VW

gefunden 22. Juli 2006 risou hat den Geocache gefunden

Im 3. Anlauf heute um 11.35 gefunden! Herrlichster Sonnenschein und ein kleiner Windhauch am Haferberg machten das heutige Suchen zum Vergnügen. Bei den ersten beiden Versuchen hatten wir das Schild falsch interpretiert und den Micro "überlesen". Als Belohnung dafür gab es aber zwei schöne Radtouren durch das Tegeler Fliess. Nun ist das Feld nebenan abgemäht und der Weg etwas leichter.
Vielen Dank für die schöne Tour! Team Risou
out: GC World of Geocaching in: GC WCS 2006

gefunden 20. Mai 2006 Cartman45 hat den Geocache gefunden

Hi,
wir haben zugegebenermassen zwei Anläufe gebraucht, da wir die Inschrift nicht finden konnten. Durch Raten der dritten Station gings dann aber doch ;o).
Danke für den schönen Wochendspaziergang.

No Trade

Ciao
Cartman45 und Co.

gefunden 18. April 2006 Samoa hat den Geocache gefunden

schön gemachter Multicache! Mittlerweilen ist das Wetter auch soweit, daß wir den gesamten Parcour mit unseren MB abfahren konnten. Danke schön für diesen Ausflug!
Gruß Schlumpfine & Samoa
In: TB Lord Nelson Out: ---

gefunden 02. April 2006 papa_schlumpf hat den Geocache gefunden

Nachtrag von Groundspeak

gefunden 02. April 2006 Bijo hat den Geocache gefunden

Bei herrlichem Sonnenschein und Frühlingsluft nach Anlaufschwierigkeiten beim 2. Cache dann gefunden. Aus 2,8 km wurden 6,4 km. Wunderschöne Gegend und schöne Rätsel. Danke sagen Carl, Hannes und Joachim

gefunden 06. November 2005 BugsBunny&Co hat den Geocache gefunden

#343 15.30 h
War ganz schön feucht noch vom Vortagsregen, vor allem die letzten 50m. Unsere Familien-Muggels haben sich jedenfalls auch gefreut, dass wir ihn gleich fanden. Station 5 haben wir so gesichert, damit die nächsten Cacher nicht bis China fahren müssen. Auf den ersten paar 100m haben wir uns nur gewundert, wo es nun langgeht. Erst dachten wir, dasss wir falsch sind aber alles war ok. Danke für diesen Cache.

rein: Magnet-Klammer (Bärchen)
raus: Kinder-Armband

Grüße auch von unseren Familien-Muggels
BugsBunny&Co

gefunden 13. August 2005 Mortes Porta Vitae hat den Geocache gefunden

10:40

Der erste Cache auf der heutigen Nordtour mit "IchEben". Wir stiegen an Station 2 ein, da Tom hier schon einmal war. Dann ging es flüssig bis zum Final. Eine wunderschöne Gegend in der es Spass macht spazieren zu gehen. Der Cache ist toll ausgearbeitet und machte sehr viel Spass.

In: Bär
Out: TB Nordlicht gesendet

Vielen Dank für den Cache

Oliver

gefunden 13. August 2005 icheben hat den Geocache gefunden

10:45 Uhr gefunden
Da kann ich Mortes nur zustimmen. Das mit den Trampelpfaden ist halb so wild. Auch die letzten 50m sind machbar. Hat Spaß gemacht.
In:TB Nordlicht gesendet1
Out:--
Vielen Dank
Tom

gefunden 24. Mai 2005 Kangaroos hat den Geocache gefunden

Wir haben an der zweiten Station mächtig gerätselt. Hatten dann aber zumindest die richtige Richtung und nach Auslassen Station 3 sind wir doch am Fließ angekommen. Wir waren dann auch schon fast an Station 5 angekommen, Filmdose gefunden und dann ab zum Cache. Schöne Gegend, trotz Garten der Eltern in der Nähe noch nie dort gewesen.

in: Schlüsselanhänger
out: Miniuhr

gefunden 30. März 2005 Xylanthrop hat den Geocache gefunden

Wieder herrlicher Sonnenschein - das richtige Wetter zur Fortsetzung der Spaziergänge zu den bros-caches! :-)
Beim Rückweg vom Seeblick hatte ich angesichts seiner "imposanten Südflanke" schon die richtige Idee, welcher Hügel der Haferberg sein würde  :-) - aber leider lag das Fließ dazwischen...
Dann schön der Reihe nach alle Stationen abgearbeitet...
Bei Station 5 etwas Kondenswasser entfernt und den neuen Zettel 10 Min. in der Sonne
getrocknet.
Cache um 17:10 Uhr gefunden, no Trade, Tüte etwas an der Luft getrocknet...
Apropos trocken: der Boden mag schon an manchen Stellen ein wenig weich sein, aber beim jetzigen Wetter geht es sich bis zum Cache praktisch wie auf jedem Wald- und Wiesenpfad...
Vielen Dank an die "Schild(ower)bürger" für diese tolle Runde und den bisher unbekannten Blick auf das Fließtal. :-))
Gruß, Wolfgang

[Zurück zum Geocache]