Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Arno Schmidt Cache: TINA - Bonus    gefunden 27x nicht gefunden 3x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 28. Mai 2014 mic@ hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das Station 1 fehlt und somit der Cache nicht mehr gefunden werden kann. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

mic@ (OC-Support)

gefunden 27. März 2013 fuwo hat den Geocache gefunden

Schon den Hauptcache hatten wir immer vor uns hergeschoben, vor allem, weil er uns zu schwer erschien. Vor einem halben Jahr haben wir ihn doch in Angriff genommen und konnten trotz fehlender Stages den tollen Multi gut abschließen.
Anschließend hatten wir uns direkt die Stage 1 des Bonus' angesehen, jedoch nicht die erforderliche Ausstattung dabei gehabt. Später ist dann offensichtlich der Hinweis für die nächste Stage verschwunden.
Jetzt steht wohl die Archivierung bevor, der Owner hat sich schon lange nicht mehr gemeldet. Also hab' ich laut um Hilfe gerufen und diese auch erhalten, vielen Dank dafür!
So konnten wir uns heute auf die Suche nach der großen Dose begeben und hatten außer bösartigen Dornen keine weiteren Probleme. Im Sommer sieht das hier sicherlich ganz anders aus.
Ansonsten der der Cache noch gut in Schuss - selbst das Logbuch (noch das erste vom Januar 2006!) ist trocken und komplett. Reflektor haben wir allerdings keinen gesehen.

Vielen Dank fürs Verstecken - fuwo und zvpunry

p.s. inzwischen ist er gewartet!

gefunden 22. April 2011, 15:20 Vaddi68 hat den Geocache gefunden

Nachdem Karbolmaus und meine Wenigkeit in dieser Woche den Hauptcache gelaufen sind, sollte nun heute der Bonus folgen. Todesmutig stürzte sich diesmal Karbolmaus in die Fluten und hatte nach kurzer Zeit die weiteren Koordinaten notiert.

An Stage 2 hatten wir wohl Tomaten auf den Augen zumal wir hier nicht in Ruhe suchen konnten. Da war ein Betrieb wie auf der Zeil kurz vor Weihnachten. Also kurzerhand einen TJ bemüht der uns dann relativ genau weiterhelfen konnte.

Vor Ort hatte Karbolmaus dann das sehr gut getarnte Versteck ausgemacht und wir konnten endlich auch diesen von der Karte wischen.

Vielen Dank für die schöne Runde und natürlich auch für den Bonus^^

Found: 22.04.11 um 15:20 Uhr

TFTC
Greetz aus Darmstadt
Vaddi68

gefunden 21. Januar 2011 Darmstaedter hat den Geocache gefunden

Ewigkeiten und ca. 1000 Caches ist es her, dass ich den Hauptcache gemacht habe. Die Kopplung mit einer Geschichte hat mir damals so gut gefallen, dass ich meinen eigenen Cache GC242WG Schimmelreiter ähnlich angelegt habe.

Nachdem ich damals den Bonus begann scheiterte ich an Terrain-Gründen. Als sich die "may require wading" Attribute häuften, die mir bei anderen Caches begegneten, legte ich mir schließlich eine entsprechende Kampfausrüstung zu. Während Xoration Wache hielt - es war dunkel und der Mond schien nicht helle - liess ich mich hinab in die finsteren Tiefen, um im Bonus-Multi weiter zu kommen. Der Hinweis war offen, aber noch intakt und trocken und lockte uns zu weiteren Koordinaten. Hier wartete leider keine Geschichte, die dahinter steckte auf uns, aber immerhin das fehlende X und so konnten wir schließlich zum Final aufbrechen und haben uns totgesucht. Ein Large!!! Das kann doch nicht so schwierig sein! Nachdem wir im alle Hints vermeintlich berücksichtigt, das halbe Laub umgegraben, die Baumstämme und den Himmel abgesucht und Gebüsch beiseite geräumt hatten, zückte ich einen TJ, der sich noch sehr vage erinnern konnte. Selbst danach hat es noch eine Zeit gedauert, aber schließlich stießen wir auf den beeindruckend großen und trockenen Container.

Da ein TB dort schon seit langer Zeit eingesperrt ist, beschloss Xoration ihn zu befreien. Ein anderer TB ist dort schon zu seinem Ziel gelangt und bleibt daher dort.

Danke für die anspruchsvolle Runde und die Erinnerung an den Hauptcache,
Darmstädter #1041/235

gefunden 09. November 2010 martingeng hat den Geocache gefunden

Heute endlich auch den Bonus der Tina angegangen. Nachdem der erste Versuch kläglich gescheitert ist, musste doch der MJ (Mailjoker) gezogen werden. Bin (Dank dem Owner) sozusagen mit der Nase drauf gestoßen worden. Hab dann dort nur noch den Kopf geschüttelt wegen des Brettes, das ich da vor den Augen hatte.
martingeng
Out: ---
IN: TB

gefunden 08. November 2009 FinderTim hat den Geocache gefunden

Geschafft!
Nach dem dritten Versuch nun Final gefunden. Man war ich blind.
Jetzt nach mehrern Jahren Verzug auch den TINA - Bonus abgeschlossen.

In: TB
Out; TB

Danke für die tollen Tina-Caches.
FinderTim

gefunden 07. März 2009 safri hat den Geocache gefunden

Und wie für ein echtes Fröschl typisch, wollte GeoFröschl überhaupt nicht mehr auftauchen! Muss echt Spaß gemacht haben Wink, den Untergrund zu erkunden ...

Danach ging es weiter in lustiger Runde bis zum Final, der wirklich sehr schön getarnt ist!

Vielen Dank für diesen xxl-Cache!

In: Coin
Out: TB

gefunden 07. März 2009 Goodoldfranky hat den Geocache gefunden

grinz...

was soll ich noch sagen...

schon gut wenn man jemand kennt der so eine gummianzug dabei hat (warum auch immer so was im auto rumliegt...

Max, du bist und bleibst ein super Hund! Danke Dir

Gruß+Dank
Max+Frank

Bilder für diesen Logeintrag:
MaxMax
mama

gefunden 09. Februar 2009 Nowork hat den Geocache gefunden

Bis zur Final-Location bin ich ja noch alleine vorgestoßen - mit gewissem, teilweise auch maritimem Einsatz, aber ohne Probleme. Vor Ort brauchte ich aber nen TJ.
Scharfe Stelle dort und ein toller Cache.
Vielen Dank für die schön ausgearbeitet Runde.

gefunden Empfohlen 07. Oktober 2008 schoa022 hat den Geocache gefunden

18:54 Uhr
Nach der spontanen guten Zusammenarbeit mit Neucacherin B. beim vorangegangenen TINA 1, sind wir diese Bonus-Aufgabe auch gemeinsam angegangen. An Stage 1 gab es das immer wieder auftretende Problem mit der unpassenden Bekleidung. Gut, dass plötzlich ganz zufällig der Owner persönlich um die Ecke gelaufen kam und uns beim Heben der Stage-1-Dose behilflich war (er hatte passendes Schuhwerk an!). Die nächste Stage und der Final waren dann im Beisein der gesamten Hessischen Marine recht flott gefunden.

Ich habe eine Geocoin mitgenommen.

Danke für diesen Cache
- Andree aus Mainz -

gefunden 21. August 2008 mukyanchon hat den Geocache gefunden

Gestern abend nach dem Hauptcache noch Stage 1 absolviert (die späte Stunde war sehr hilfreich), heute dann den Rest gesucht und gefunden. Dank Hint die richtige Suchmethode gewählt und schnell erfolgreich gewesen.

Leider steht etwas Wasser im "Döschen" und da ich keine passenden Utensilien zur Trockenlegung dabeihatte, habe ich mit Holzstücken etwas unterfüttert, damit die Tüten nicht im Wasser liegen. Vielleicht bei Gelegenheit mal überholen.

Sehr schön gemacht, gefällt mir mindestens genauso gut wie der Hauptcache. Vielen Dank!

Out: Taschenwärmer In: Crash-Truck

gefunden 21. Mai 2008 Bio-Miss-Marple hat den Geocache gefunden

509., 15.30 Uhr: Toller Bonus, den wir uns mangels Gummistiefeln in unserer Standard-Cachemobil-Ausrüstung ne ganze Weile aufgehoben haben.
Wirklich nett gemachter Bonus, allerdings wäre er für uns direkt im Anschluss an seinen Muttercache dann doch etwas zu viel gewesen.
Haben am großzügig bemessenen Cachecontainer gerade erst mal etwas ausgemistet (in: Flaschenöffner und Pipette; out: TB), als schon die nächsten Cacher am doch sehr einsam
gelegenen Final eintrafen. Unglaublich, wie viele Anhänger dieses sehr schöne Hobby inzwischen gefunden hat und war schön, euch beide kennengelernt zu haben, Benzol! (-:
TFTC sagen herzlichst doctress (die Bio-Miss-Marple), Dünner Drache, Kolibrie, Zauberflöte und Schokolaus

gefunden 13. Februar 2008 gebweiler hat den Geocache gefunden

GEFUNDEN !!!
Wow, das war meine bisher härteste Nuss.
Stage1 war schnell enttarnt und der nächste Hinweis notiert.
An Stage2 habe ich mich dann fast totgesucht. Da ich irgendwann aus Verzweiflung das ganze Brückengeländer absuchte und mich auch mehrfach darüber beugte, um nur ja keinen Hinweis zu verpassen, sah ich wohl höchst verdächtig - vielleicht sogar etwas lebensmüde aus. Jedenfalls brach ich die Suche ab, weil ich bemerkte, dass mich eine Frau vor dem nahegelegenen Wohnhaus ziemlich skeptisch beobachtete.
Heute bin ich nochmal zurück zu Stage1, weil ich den Verdacht hatte, mich bei den Koordinaten verschrieben zu haben. Da fiel mir dann das Bildchen und dann später am Stage der Hinweis wie Schuppen von den Augen ...
Das Final schließlich ist genial gut versteckt. Ich bin zufällig durch Klopfen mit einem Stöckchen hellhörig geworden ...
Danke für diese spannende abenteuerliche Runde !!!
OUT: Swisse Geocoin

gefunden 19. Januar 2008 cookie_de hat den Geocache gefunden

Heute hatten wir endlich die richtigen Schuhe dabei. Da konnte es ja losgehen. Ein pfiffiger Bonus mit sehr schönem Final das problemlos zu finden war. Den Hauptcache absolvierten wir ja schon vor längerem, da ich aber am alten Final vergaß die Startkoordinaten für den Bonus aufzuschreiben, mußten wir Teile vom Hauptcache noch einmal machen um das neue Final zu finden. So hatten wir den maximalen Suchspaß den man aus diesen beiden Caches herausholen konnte.

Danke für die beiden Caches die uns sehr viel Freude bereitet haben.
Kein Tausch

nicht gefunden 16. Januar 2008 sanne70 hat den Geocache nicht gefunden

Nicht gefunden...Frown

 Ohne Gummistiefel oder höhere wasserdichte Schuhe geht da nix!

Wir kommen wieder Cool

Hardroqr & Sanne

gefunden 24. Juni 2007 ockham hat den Geocache gefunden

Schön das ich meine Gummistiefel dabeihatte! So konnten wir den Bonus auch noch lösen.
Am Final waren wir uns nicht sehr sicher, ob wir an dieser Stelle richtig waren, aber nach relativ kurzer Suche ließ sich auch diese Dose finden.

Out: Fusselbürste
In: Leider hatte ich nichts dabei, aber die Fusselbürste konnte ich einfach zu gut gebrauchen!
Also vielen Dank an die Einleger der Fubü und natürlich an den Owner für den Cache!

Cheers Ockham

gefunden 17. Juni 2007 DanielN hat den Geocache gefunden

Gefunden ! Endlich ...

nachdem wir die Anfangs-Koordinaten aus dem Hauptcache für den Bonus nun einige Zeit im GPSr gespeichert hatten und klar war, dass es nass würde, haben wir heute die Gummistiefel mitgebracht. Stage 1 haben wir nur per Zufall im Wasser ohne Deckel gefunden und ihn notdürftig gesichert. Alles weitere war kein Problem.

TFTC, NTNLSL

Daniel, Jonas und Merle 

 

gefunden 06. Juni 2007 MiK77 hat den Geocache gefunden

Der ging jetzt ja schneller als bei den Schwierigkeiten bei Teil 1 befürchtet. Stage 1 dient übrigens mittelgroßen Spinnen als Nistplatz...
Trotzdem TFTC!
MiK77

gefunden 22. Mai 2007 SanMiggel hat den Geocache gefunden

EEENDLICH!!!<br/>Beim dritten Anlauf und mit ein paar wertvollen Tipps von Carhu wurde ich heute tats&#xE4;chlich f&#xFC;ndig! Wie es halt so ist, verstehe ich im Nachhinein nicht, warum ich den Cache nicht schon fr&#xFC;her entdeckt habe. Ich muss letztes Mal Zentimeter neben der Stelle gesucht haben... <br/>Vielen Dank f&#xFC;r den Bonus, der mich lange in Atem gehalten hat.<br/>No Trade.<br/><br/>Gru&#xDF;<br/>SanMiggel

nicht gefunden 20. Mai 2007 SanMiggel hat den Geocache nicht gefunden

Auch beim 2. Anlauf nicht fündig geworden... Wie schwer kann es sein einen Large Cache zu finden ?!?

I'll be back!

SanMiggel

gefunden 14. Januar 2007 freilandrose hat den Geocache gefunden

siehe GC

gefunden 08. Januar 2007 snaky hat den Geocache gefunden

Aller guten Dinge sind... zwei.
Heute hat es dann doch noch geklappt. Faszinierend, dass man einen so großen Behälter NICHT finden kann. Zu Stage 1 habe ich ja schon genug gesagt (Ich erhole mich langsam, aber stetig). Gegen eine Fortsetzung (Bonus-Bonus?) hätte ich nichts einzuwenden. 2 echt tolle Caches.

Übrigens wurde ich gerade Zeuge, wie schnell man Stage 4 des "normalen" Caches machen kann. Während ich gerade diesen Cache hier fand kam ein Anruf "Wie sind jetzt an der sagenumwobenen Stage 4" von bratpfanne. Also mal schnell vorbeigeradelt und die beiden mit ratlosen Gesichtern vorgefunden (SO etwas wollte ich sehen.  :) ). Nach einem "Ich würd's ja hier verstecken" kam schnell ein "Ich hab's". Dauer keine 20 Minuten. Und ich habe da tagelang rumgesucht.
Bis Stage 6 habe ich die beiden noch begleitet. Im Moment suchen sie wohl das Final. >:)

nicht gefunden 02. Januar 2007 snaky hat den Geocache nicht gefunden

Wenn ich hier schon persönlich angesprochen werde, dann logge ich auch mal. Leider ein DNF heute Abend.
An Stage 1 hatte ich schon meine Probleme. Guten Mutes und mit dem richtigen Schuhwerk bewaffnet ging es los. Als bekennender aktiver und fast-anonymer Arachnophobiker hatte ich da unten aber echt Probleme. Da ich den Hint etwas zu wörtlich genommen habe, patschte ich auch eine ganze Weile im kalten Wasser umher (naja, so hält man wenigstens seinen Kopf unten). Als ich endlich fündig wurde, wollte ich nur noch da raus. Schnell abgeschrieben, was auf dem Zettel stand und wieder rein. Beim zweiten Mal ging es schon etwas besser. Bis ich an Stage 2 war hatte sich mein Puls dann langsam beruhigt.
Ich hoffe ja wirklich, dass sich Geocaching positiv auf meine Phobie auswirkt, aber bisher kann ich das noch nicht behaupten.
Naja, am Final habe ich dann über eine Stunde den Boden plattgetreten ohne wirklich etwas zu finden. Leider hatte ich auch keine Cachebeschreibung mit und wusste nicht mehr, wie groß der Cache sein sollte. Einen Micro sucht mal schon anders als eine Large Box. Den Hint hatte ich natürlich ebensowenig dabei.
Beim nächsten Mal wird es besser. Jetzt weiß ich wenigstens, was ich suche (auch wenn ich spontan immer noch nicht weiß, WO ich suchen sollte).

gefunden 13. September 2006 murmeltier hat den Geocache gefunden

Während ich noch am falschen Baum suchte, hat das Bärenteam den richtigen ausgemacht und wir konnten das Döschen in Augenschein nehmen. Ein wirklich gutes Versteck. Vielen Dank!

In: murmeln by murmeltier #321
Out: 2 Stifte

Jutta=0,5 murmeltier

gefunden 19. April 2006 Realevil hat den Geocache gefunden

Gott sei Dank hatten die anderen Mitcacher das richtige Schuhwerk dabei , damit war dieser Cache dann kein Problem mehr.
Danke für den schönen großen Cache, der auch unser 100. Found war!!

Team Realevil

in: Flummi, Geocoin "Gooing to Dad´s"
out: Murmel, Balla & Silly Geocoin: Berliner Mauer

gefunden 19. April 2006 YoThAnDo hat den Geocache gefunden

Auch ich war in der kleinen Runde dabei.
Stage 1 hat besonders Spaß gemacht. Das Wasser ist wirklich sehr harmlos. Gummischuhe sind schon überdimensioniert.
Der Rest war ja dann wirklich noch einfacher und ging ruck-zuck. Nur am Final ist das Versteck echt gut getarnt.
Gruß an alle anderen Mitcacher.
Thomas von YoThAnDo
IN/OUT: nix

gefunden Empfohlen 25. Februar 2006 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Nach dem "Arno Schmidt Cache: TINA" natürlich auch noch den Bonus angehängt. Hat mir sogar noch besser gefallen als der Hauptcache, Stage 1 war ganz nach unserem Geschmack und das Final ist ohnehin grandios!!!!
Auch hier nochmals herzlichen Dank für diesen tollen "Literatur"-Cache!!!
Gruß, Selvaggio

TNLNSL

Hinweis 17. Februar 2006 carhu hat eine Bemerkung geschrieben

- 08:12 MEZ -

Morgendliche Cachekontrolle: Alle Stages inklusive des Final sind in Bestform (die zerissene Tüte wurde ausgetauscht).


Viel Spaß den Sachensuchern


(edit: typo)

gefunden 08. Februar 2006 fekon hat den Geocache gefunden

Nachdem ich "Tina" schon vor einiger Zeit gefunden hatte, war heute der Bonus dran. An Stage 1 brauchte ich auch mit der richtigen Ausrüstung einige Zeit um den Hinweis zu finden. Am Final dachte ich dann etwas zu kompliziert, so dass ich einige Zeit damit verbrachte das Ziel einzukreisen. Alles in allem hat mir der Bonus richtig Spaß gemacht, auch wenn ich manchmal etwas auf dem Schlauch gestanden habe.

gefunden 02. Februar 2006 Owyn hat den Geocache gefunden

Nach dem eigentlichen Tina-Cache war dieser hier nicht mehr so schwer. Gut, dass ich vorsorglich die guten Wanderstiefel angezogen hatte, denn ohne die (oder Gummistiefel, aber so was besitze ich nicht) wäre Stage 1 nicht möglich gewesen. Raffiniert (mal wieder)!

Am Final dann auch recht weiträumig den Schnee plattgetreten, bis ich dann mehr oder weniger durch Zufall genau drauf stand und dadurch den Cache per Gehör gefunden habe.

Out: TB TBG1D7: "I want to see the world!", Textmarker, schwarzer Permanentmarker, roter Fineliner (arbeitet da wer bei Faber-Castell?)

In: 3 Jonglierbälle, Fusselbürste, Handwärmer von der Bahn

Vielen Dank für diese beiden tollen Caches,
Christian (Owyn)

gefunden 24. Januar 2006 flysepp hat den Geocache gefunden

FTF!!!
tagsüber mit dem bike zum cachen geradelt, alle stages und die finalkoordinaten ohne probleme gefunden, nur der cache blieb mir verborgen.
nach der location bestätigung von carhu, bin ich abends ein zweites mal los geradelt. im widerschein der kopfleuchte dann mehr gesehen, als tagsüber bei sonnenschein.
super versteck! im behälter ist auch für große TB platz!
die TINA hat mich trotz der kälte bewegungsmäßig gefordert und mir richtig spaß gemacht.
vielen dank für den schönen cache und liebe grüße.
flysepp
out: TB
Chasing Morgentau
in: World of Geocaching Geocoin Multis only

gefunden 22. Januar 2006 Lakritz hat den Geocache gefunden

Betatest knapp bestanden.
Aufgrund der zu erwartenden Kältewelle und der Verkehrsgefährdung, die von alkoholisierten Wildschweinen ausgehen könnte, sah ich mich dazu gezwungen, einen grob regelwidrigen Teil der Erstausstattung zu entsorgen. Es tut mir leid für den Erstfinder, aber diese pädagogische Maßnahme war zwingend notwendig. :P

[Zurück zum Geocache]