Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für die 4 Steine . . .    gefunden 31x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 23. August 2009 lichtwelle_und_SibSerag hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte diesen hier auch archivieren, damit keiner OC-Only Cacher eine böse Überraschung erlebt.

Danke

gefunden 06. August 2009 quigley hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Nachtwanderung mit tollem bergaufbergab. Final auch ohne Station 4 gefunden.
vielen Dank fürs verstecken und die nette Begleitung eines Teils der PuDors!
Quigley8
No trade

gefunden 21. Juni 2009 Schnatterfleck hat den Geocache gefunden

Ein sehr mystischer Ort in der Nacht, dieser Wald!

Man erwartet irgendwie, dass jeden Moment hinter Felsen oder einem Baumstumpf einen Gnom herausspringen könnte:-)

Hat uns insgesamt sehr gefallen!

Auch wenn wir zunächst einmal auf dem Schlauch gestanden haben, was die Natur der Steine angeht. Aber was man nicht im Kopf hat, muss man halt in den Beinen haben. Ein Kind hätte es einfacher gehabt, weil im Denken noch nicht so eingefahren...

Danke für diesen wunderschönen Nachtspaziergang!

Meli + Schnatterfleck

gefunden 05. Juni 2009 kratz00 hat den Geocache gefunden

Gut zwei Stunden haben hoernchen, mamboman, F0XX, zwei Gastcacher und ich fuer diese schoene Runde gebraucht. Am dritten Stein haben wir ein bisschen laenger gesucht aber ansonsten lief es super und wir hatten viel Spass.
Danke fuer den Cache.

gefunden 16. März 2009 The Wanderers hat den Geocache gefunden

Sind heute trotzt Regen losgezogen um uns mal an einem nachtcache zu probieren, und  waren sehr erfreud wie angenehm die Führung klappte. Irgendwann zum ende hörten plötzlich die Reflektoren auf zu existieren aber dank GPS haben wir den direktweg durchs Gestrüpp genommen und trotzdem noch gefunden.

 no trade

 

The Wanderers

gefunden 14. März 2009 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Nach der ganzen Nachtcache-Legerei der letzten Zeit war heute mal wieder das Suchen dran. Und so fand sich das Dreamteam, aus allen Himmelsrichtungen herbeieilend, bei den vier Steinen ein, um einen Schatz aus den Klauen der Finsternis zu entreißen.
Lampen aller Leuchtstärken hatten wir mitgebracht, ein völlig unnötiges Protzen mit Lumenstärken - bei diesen Reflektoren hätte auch eine Kerze gelangt: sehr angenehm.
Eine schöne, ruhige Runde die uns an Geist und Körpern erschöpften gerade recht kam.
TFTC
In: TB Out: Nix

gefunden 28. Dezember 2008 Humulus hat den Geocache gefunden

Mit diesem Cache wurde heute genau der richtige rausgesucht.
Eine nach der anderen Station wurde angesteuert, ein bischen gesucht und brav gefunden. Das bestaunen der Umgebung wurde natürlich auch nicht vernachlässigt.
Da wir früh angefangen hatten und es wie geschmiert lief haben wir uns mit ausreichend Päuschen belohnt. An einer Stelle erwartete uns sogar eine Schutzhütte die noch Weihnachtlich geschmückt war. Sogar mit dekorativem Weihnachtsbaum

gefunden 28. Dezember 2008 lichtwelle_und_SibSerag hat den Geocache gefunden

Ein sehr solider Nachtcache, den sogar die NotausCacher bestreiten können [;)]

Immer mal wieder Pause gemacht und uns gemütlich in 3 Stunden zum Finale vorgearbeitet.

Vielen Dank dafür!

In: Coin

gefunden Empfohlen 15. November 2008 rhaupt hat den Geocache gefunden

SchöneRunde, viele Reflektoren. Unser ersten Nachtcache.

IN: Entschlüsseler Out: Knicklichter

 

TFTC 

gefunden 31. Oktober 2008 Justus&Kay hat den Geocache gefunden

Ja Ja da im Wald ist ganz schön was los .
Die Stationen waren gut zu finden und auch die Wegführung war meistens klar. Kurz vor dem letzten Stein dann noch Roadrunner007 und TCMM08 getroffen. Der kleine M. hat uns ganz schön zum schmunzeln gebracht . Grüße an euch alle. Danke an den Owner für den Cache.

In: Coin
Out: nix

Justus&Kay

gefunden 27. September 2008 listenreich hat den Geocache gefunden

Bei Nacht kläglich gescheitert, doch dank erster Koordinate habe ich die Stationen am Tag gemacht. Auch wenn ich mich auch hier selten dämlich angestellt habe. Für die Suche habe ich so ca. 8 Std (verteilt) investiert und heute bin ich endlich fündig geworden.
Station 3 - lag einfach mal da. Einfach so. Habe ihn ins Eck und einen Stein draufgelegt.
Station 4: In der Box waren 2 abgemagerte Spinnen auf der Suche nach gutem Karma. Habe die Box ein bissi offen gelassen. Brauche ja auch gutes Karma.

gefunden 21. August 2008 popcorn & Dobbie hat den Geocache gefunden

popcorns #440 - Dobbies #293

Wir wussten gar nicht dass dieser Wald so schöne verwinkelte Wege hat. So ein solider Cache macht echt Spaß, vor allem weil es ihn schon so lange gibt und die Wegführung noch immer perfekt ausgeleuchtet ist. Danke für den rundum gelungenen Nacht-Cache! Cool

in: TB, out: nix

LG von der popcorn und dem Dobbie

 

 

gefunden 18. Mai 2008 brennendeWürmer hat den Geocache gefunden

Mein erster Nachtcache. Mit einem Gartenzwerg im Schlepptau, haben wir uns tapfer durch den nächtlichen Wald geschlichen und alles wunderbar gefunden.

 

Vielen Dank  eine schöne Tour

 

der brennendeMamaWurm Smile

gefunden 16. April 2008 Elektrostephan hat den Geocache gefunden

Schon vor langem gefunden, jetzt mal nachgeloggt. Gruß. Elektro.

gefunden 12. Februar 2008 tesca hat den Geocache gefunden

22:50 Uhr - #251

Ein schöner Nachtcache! Alles Stage waren sehr gut zu finden und auch die Wege waren schön markiert.
Eine sehr schöne Umgebung [:)]
Vielen Dank für diesen schön gestalteten Cache, der Gastcacherin Krissi und mir kein Problem bereitete.
Zudem hab ich meinen eigenen TB wiedergetroffen!

Vielen Dank & lg
tesca

IN: Rubber Ducky
OUT: -

gefunden 01. April 2007 hihatzz hat den Geocache gefunden

Nachdem der Wetterbericht eine sternenklare Nacht angesagt hatte machten wir uns auf die 4 Steine zu finden ...
- da kann ich ja gleich an Horoskope glauben icon_smile_evil.gif -
Trotz des teilweise heftigen Regens konnten wir alle Steine finden auch wenn wir bei der dritten etwas länger gesucht haben weil B'Elanna nicht richtig geguckt hat (Ich war etwas zu dick für die Stelle, natürlich nur wegen des Rucksacks icon_smile_blush.gif)
Die Gegend ist perfekt für einen Nachtcache und so kam das ein oder andere mal eine richtig gruselige Stimmung auf inkl. knarzende Bäume, sich bewegende Reflektoren=Tieraugen und laut wegflatternde Vögel.
Nach ca. 1.5h konnten wir den Cache in unseren Händen halten und durchnäßt zum Auto zurück waten.
Danke für dieses gruselige Ereignis sagen
team hihatzz (#279)

IN: TB Tiger "Kilometer-eater"
OUT: -

gefunden 20. Januar 2007 PGGG hat den Geocache gefunden

Nachdem wir am 1. Stein nix gefunden hatten gingen wir trotzdem weiter am 2. Stein schnell gefunden, am 3.Stein auch nix also weiter zum 4.Stein und Final doch noch um 23.00 Uhr geholt.
Schöner Cache

no trade


Team PGGG
Alex,Michi,Eri,Jens,Senfi

gefunden 02. Dezember 2006 sqrt hat den Geocache gefunden

Eine tolle und abwechlungsreiche Runde mit sehr schönen Stationen. Die Reflektoren sind gut zu sehen und reagieren auch auf schwaches Licht, so dass ich meistens mit der LED Kopflampe ausgekommen bin. Zwischen Station 3 und 4 hab ich nur irgendwann mal kurz die Orientierung verloren und bin auf einem steilen Abhang ausgerutscht. Aber egal, das muss das Boot abkönnen.
Vielen Dank für die schöne Runde,
sqrt
in: TB
out: nix

gefunden 27. Oktober 2006 The New Cachers hat den Geocache gefunden

Heute war Familiycaching angesagt
Nach 2 1/4 Stunden um 22:15 gehoben.
"Unheimliche" Gegend, toller Cache.In: Playmo-Anhänger
Out: Armband

gefunden 15. Oktober 2006 Sumsar hat den Geocache gefunden

Mein erster Nachtcache! Einfach großartig!

Vielen Dank für die viele Arbeit
Sumsar

gefunden 15. Oktober 2006 nimativ hat den Geocache gefunden

00:10 nach 3½ Stunden wandern im dunklen Fürther Stadtwald den final gefunden. Das war ein ganz toller Cache der mir sehr gefallen hat. Ich kenne den Stadtwald gut (bei Tag) und hatte irgendwann keine Ahnung mehr wo ich mich befinde. Und es war überhaupt nicht glatt:-)

Ganz toll gemacht!  

IN/OUT: nix (total vergessen) 

 

gefunden 23. September 2006 wega hat den Geocache gefunden

Kurz nach Einbruch der Dunkelheit zogen Geomuggel Carola, meine Tochter und ich los. Die Strecke war sehr gut zu erkennen. An Stage 1 war der Micro aus seinem Versteck gekullert, ich hab ihn etwas besser hineingeklemmt! Den ersten Stein fanden wir auch sofort, aber Stein Nummer 2 suchten wir vergeblich. Auch vermisste ich dort den orangenen Reflektor! Es ist mir bis jetzt noch ein Rätsel wo der Micro sein soll! Wir haben alles abgesucht. Nummer 3 und Nummer 4 fanden wir wieder auf Anhieb. Da uns aber Nummer 2 fehlte, sahen wir keine Chance den Final zu finden. Aber dank des "Hints" stolperten wir dann doch noch darüber!!
Raus: Armband
Rein: TB, Käfer

Viele Grüße von der
WEGA

gefunden 07. Mai 2006 wallace&gromit hat den Geocache gefunden

gefunden 07. Mai 2006 buddler hat den Geocache gefunden

Nach dem CITO-Event noch ein großartig gemachter Nachtcache, der die die Gegend dort ideal nutzt. Das war eine sehr kurzweilige Nacht-Achterbahn-Wanderung, die mit der tollen Begleitung sehr viel Spass gemacht hat. Vielen Dank dafür.
no trade
Ciao

gefunden 01. Mai 2006 Zev & Rintin hat den Geocache gefunden

Gestern ganz spontan zu dritt losgezogen. Erst wars noch ein bißchen zu hell und wir haben den ersten Hinweis ewig gesucht. Es war auch unser erstes Nachtcache! Die Location haben wir vom Tag her schon gekannt, bei Nacht schaut es aber ein bißchen anders aus. Danach die Steine schnell gefunden! Echt genial gemacht. Bis jetzt unser echter Favorit!

In: Schlüsselanhänger, Armband, Schmuckanhänger

Out: Schlüsselanhänger, kleine CD, Aufkleber (?)

gefunden 08. April 2006 webmichi hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit JoBo und Frankenteam diese tolle Nachtcachetour gemacht. Sehr gut "ausgeschildert" in einer fantastischen Landschaft, da muss ich am Tag unbedingt nochmal hin. Wir haben dann auch noch einen "5. Stein" mit eingeschoben. Danke für den Cache, vielen Dank auch für die bereitgestellte Leiter, hat gerade so gereicht. War ein schöner Abend der sehr viel Spaß gemacht hat.
Die Coin war leider nicht mehr drin.

INOUTNIX
Log: 23:00
#221

c;-) webmichi

gefunden 25. März 2006 Farodin hat den Geocache gefunden

IN: TB"GPS"

gefunden 07. März 2006 gracher hat den Geocache gefunden

Auf den zweiten Anlauf gefunden. Mit frischen Lampen, frischen Batterien und viel Elan. Diesmal haben wir die Markierungen des vierten Steines gefunden, und somit auch den Stein. Das GPS wollte noch 30m weiter, deshalb haben wir ihn wohl in der ersten Nacht nicht gefunden. Nachdem wir uns mittlerweile schon ein bisschen auskannten, war auch der Final dann schnell gehoben. Vielen Dank für diesen schönen Nightcache. Sind auf den Geschmack gekommen und werden sicher bald noch mehr Nachtcaches (be)suchen
no trade
mfg Team-gracher

gefunden 28. Februar 2006 dg2nmh hat den Geocache gefunden

Ein super Nachtcache, hat viel Spaß gemacht. Stein drei erst im zweiten Anlauf gefunden, nachdem ich nochmals die Koordinaten an der Vorgängerstation geprüft hatte.
Nach dem 4. Stein wurde ich von Feuermaria und Bruzzelmeister eingeholt, den Rest haben wir dann zusammen absolviert. Nach drei Stunden und einer fast leeren MagLite den Cache dann um 00:40 Uhr gefunden.
in/out : nix

dg2nmh

PS: Am Parkplatz waren dann drei neue Autos, mal sehen zu welchen Teams die gehören.

gefunden 25. Februar 2006 Woodcrawlers hat den Geocache gefunden

Logtime: 2:04 Uhr
Nachdem dieser Cache schon seit dem Erscheinungsdatum auf unserer Liste steht, haben wir uns heut nacht eine Cachetour mit 3 Caches ausgesucht. Dieser hier war Nummer 1.

Also .... uns fehlen fast die Worte. So genial von der "Ausschilderung", da hat sich jemand wirklich Gedanken gemacht. Wir können uns nur für diesen Klasse Gemachten Cache bedanken. Als wir loggten und die Zeit eingetragen haben, haben wir uns gewundert daß es schon so spät ist. Daran erkennt man einen sehr kurzweiligen Cache

in: Anhänger Sonne
out: Anhänger Jobby (der fährt jetzt in meinem Cachemobil mit - siehe Foto)

Grüße von den begeisterten Woodcrawlers Angie & Björn

(Weiter geht´s zu BBBB-1)

Bilder für diesen Logeintrag:
Jobby im CachemobilJobby im Cachemobil

gefunden 23. Februar 2006 ABCc hat den Geocache gefunden

23.59 Uhr. Einen so coolen Nachtcache hab ich noch nie gemacht. Hat echt Spass gemacht. Ein großes Lob und vielen Dank für diesen Cache.
Nei Yugiohkarte Naus Schere
ABCc

gefunden 28. Januar 2006 nightjar hat den Geocache gefunden

03:06
Ja es hat Spaß gemacht !! Die eine oder andere Station erinnerte etwas an die „Mittelerde-Caches” von 123Maine bzw. an den „Absturz der Mandelaugen”. Die Abweichung hielt sich in Grenzen, da die einzelnen Stationen gut markiert waren. Die Wegmarkierungen liegen teilweise weit auseinander, zwischen letzter Station und Ziel könnten sie ergänzt werden. Die gesamte Wegstrecke ist momentan teilweise mit Eisplatten gespickt und mit einer LED-Stirnlampe ist man ausreichend ausgerüstet. Lediglich zwischen Mikro drei und vier empfiehlt sich eine stärkere Lampe. Dort sollte man zur Zeit absolut trittsicher sein.
Der Cache gehört eindeutig zu den Empfehlenswerten.
out: zwei TB's und Bernsteinkette
in: zwei TB's, Bergkristall und Edelsteine Tigerauge, Landschaftsjaspis, Leopardenjaspis

[Zurück zum Geocache]