Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Lost in Space    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 06. Juni 2013, 08:30 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 27. Oktober 2007 listel hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für die interessante "Reise" durch den Ort. Habe viel dazu gelernt.

OUT: DVD
IN: Flaschenaufdreher

gefunden 29. Juli 2007 pogibaer hat den Geocache gefunden

Diesen Cache sind wir aus Zeitmangel mit dem Auto angegangen. Nachdem wir durch einigen Logeinträgen auf den Zeitaufwand aufmerksam wurden, blieb uns nur diese Möglichkeit. Der Urlaub ging zu Ende. Der Start war uns durch einen vorherigen Besuchs des "EVENTS" bekannt. Allerdings ist dieser nicht mehr im Bahnhof. Aber nahe bei. Soviel sei verraten.

Die Gedankenarbeit hat bei diesem Cache Silke geleistet. Viel zu rechnen. Dank der Quersummen gab es hier ein kleines Sicherheitsgefühl, die richtigen Daten zu haben. Alle Stationen waren gut zu finden. Die Station "Melchior" haben wir sogar aus dem Auto heraus entdeckt.

Aber das Final hatte es in sich:
Um bei dem Motto SPACE zu bleiben: "Houston, wir haben ein Problem!"
Wir fanden einen Weg zum Ziel. Querbeet. Brombeeren, kleine Fichten, verdeckte Löcher und Rillen und am Cache..WILDBIENEN. HILFE!!
Zum Glück war es kühl und die fleißigen Helfer eher träge.
Dem Cache geht gut. Uns auch.

Um 19.oo UHr trugen wir uns ins Logbuch ein.

out: ein Plüschbaer (hat übrigens SILBERHUSKY vor 3 JAHREN reingelegt. Da musste Nils die Rettung durchführen)

in: DVD

Heute dabei:
Silke (x)
Holger(x)
Nils (x)

#73

gefunden 21. Mai 2007 ChaosTeam hat den Geocache gefunden

Heute mal den 2.Anlauf gestartet. Und wieder ab der Station 4 Probleme bekommen. Entweder falsch gerechnet oder die Koordinaten sind wirklich so daneben. Was solls. Es lässt sich auch so finden. Köpfchen angestrengt und durch Detekivarbeit die restlichen Stationen gefunden. Aufgrund das ein Koordinatenpaar auf das andere baut, standen wir auch falsch am Finale. Nachdem wir dann 2 mutmasssliche Stellen abgesucht hatten - fanden wir den Cache (schweissgebadet ).

Alles in allem eine gelungene Tour duch den Ort. Danke saht das ChaosTeam

gefunden 20. Oktober 2006 Fuchsjäger hat den Geocache gefunden

Nachträgliches Log:

da wir sowieso die ortsansässige Sehenswürdigkeit besichtigen wollten, war es naheliegend, den Cache gleich mit zu loggen. Haben ihn ohne Probleme gefunden.

Danke,

Die Fuchsjäger

gefunden 20. August 2006 schnappi hat den Geocache gefunden

Wir haben uns erfolgreich von Hinweis zu Hinweis durchgearbeitet, ohne Probleme.

Doch bei den Zielkoordinaten muss uns einFehler unterlaufen sein. Quersumme stimmt! Nach anstrengendem Wandern über Stock und Stein im Steilwald haben wir uns für ein Kaffeetrinken im Weidmannsheil entschieden. Dort gibt es wunderbaren Heidelbeerkuchen. Beim Koordinatenüberprüfen haben wir keinen Fehler gefunden, so dass wir gleich einen zweiten Anlauf nehmen wollten. Doch es kam anders. Wir fanden den Cache zufällig an Hand der Hinweise, die wir hatten. So ein Zufall!

Out: Majestix 

In: TB Homer and Marge 

Schnappis 

gefunden 26. August 2005 Smo hat den Geocache gefunden

So, nun haben wir uns mal erbarmt und den armen Travelbug aus seinem Gefaengnis befreit. Der Cache war wegen des Windbruches etwas schwer zu erreichen, am Versteck liegt ein halber Baum und zu allem Ueberfluss hatten wir auch noch den Zettel im Auto vergessen...

Alles in allem eine schoene Tour, danke flowcatcher
Wood & Steve

gefunden 23. April 2005 TeamEichi hat den Geocache gefunden

(Nachtrag)Nach anfänglichem Rätseln über den Startpunkt kam dann der Aha-Effekt. Da wir schon mehrfach dort gewesen sind, waren die ersten 3 Stationen schnell lokalisiert. Die 4. war dann umso interessanter. Wir haben lange versucht 'Ihn' wieder in Gang zu bringen - ohne Erfolg! Wink 

Danke und viele Grüße - S&C

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 14. Oktober 2004 willimax hat den Geocache gefunden

Das war ganz schön schwierig, aber nur deswegen weil wir das Aufgabenblatt zu früh ausgedruckt hatten und auch den Log von bros nicht gelesen haben. Also haben wir nach dem Gebäude vergeblich im Wald gesucht. Naja, mit einem kleinen Nachdenken haben wir dann das Gebäude und die nächste Station gefunden. Den Cache selbst haben wir dank der Beschreibung schnell gefunden.
Schöne Idee und Danke für den Cache
Viele Grüße von willimax aus Dresden

[Zurück zum Geocache]