Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Sumerau    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Januar 2014 angljfg hat den Geocache gefunden

gefunden 01. Mai 2010 Slamir hat den Geocache gefunden

Wooow, Logbuch voll Laughing

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 10. Mai 2008 Gustus hat den Geocache gefunden

Schön die Donau entlang zu spazieren. Dose war bald gefunden. alles ok. Danke für den Cache

gefunden 30. März 2008 Mausbiber hat den Geocache gefunden

Als wir den Treppelweg enlang gingen dachte ich immer daran, wie es früher unter der Römerzeit gewesen sein könnte: Düben auf dem anderen Donauufer das böse unbekannte wilde Land ...
LG die Mausbiber, Susanna & Heinz

gefunden 19. Mai 2006 Johny299 hat den Geocache gefunden

Habe den Weg gleich neben dem Kloster hinunter genommen. Schöner Platz, nur Gelsen waren etwas lästig.

In: Krokodil  Out: Libelle

 

gefunden 23. April 2006 Da.Verna&Di.Andre hat den Geocache gefunden

18:30
In Unkenntnis der Vorlogger haben wir eigenständig den Jägersteig genommen. (MapSource-Routing sei Dank)
A bissl "kribbelig" aber es geht, wenns nicht gerade feucht ist!
Sozusagen "Direttissima" vom Lagerplatz der Straßenarbeiter...
Im Sonnenuntergang an der blauen Donau **herz**
und... endlich mal eine echte Tupp*-Dose und nicht eine dieser Clone-Dosen! (schließt und man kann "pfffft" machen...)
TFTC!
IN: Cartier, EggTurtle
OUT: Owl

gefunden 10. Dezember 2005 Chiroptera hat den Geocache gefunden

Leider war es schon finster, so konnten wir die Anpflanzungen unterwegs nicht näher betrachten und wie schon Martin geschrieben hat, wollten sich auch die Gebäude der Umgebung nicht wirklich zeigen. Der Cache war schnell gefunden,
danke, Dunja
out: Murmel
in: radiergummi

gefunden 29. Mai 2005 Gavriel hat den Geocache gefunden

The last one for today.
I thougt it might be a good idea to leave the car near the monastery and to walk from there. Well, it was not a good idea. The socalled "Treppelweg" makes a stupid detour around the monastery (inofficially there is a narrow path down by the river, but I could not see that one from above), so I followed the sign "S1-Donauweg" that leads downwards on the eastern side of the monastery. After 10 meters I found myself amidst nettles, thorns, ticks and myriads of hungry gnats. This "path" does not look as if more than 2 people per month use it. Down on the main "Treppelweg" it was hardly better. Less nettles, but more gnats (especially at the hidingplace).
The box was a bit open.
Out: Hamster, pearls
In: Beaded Animal
On the way back I found the path that leads to the other side of the monastery. But as it is not signposted I ended up in a private garden and had to plunge through another nettle-bush in oder to get back on the main track.
Thx, Gavriel
(p.s.: wie originell:
Seite: viewprofile
Fehlermeldung: Das Benutzerprofil konnte nicht angezigt, weil der angegebene Benutzer ungültig ist.)

gefunden 04. Mai 2005 M.W. hat den Geocache gefunden

Found after a very short approach using a small path leading steep downhill from the street to the cache.
Nice place and hideout, the box is in good condition.

In: Pen with stamp
Out: Plush Nemo

Thx, M&W

Ps: Left a sack of ruby-red pearls for all at events.

gefunden 17. April 2005 namklaw hat den Geocache gefunden

A short walk along the "Treppelweg" - the cache was immediately found.
During visiting the cache it was raining cats and dogs today!
Nevertheless a very good idea - well choosen hiding-place.
Thank you / Cache = OK
TNLN
LG namklaw

Bilder für diesen Logeintrag:
...on the way......on the way...

[Zurück zum Geocache]