Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Psycho!    gefunden 14x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 12. Februar 2016 Oehni hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat mich lange beschäftigt. An dem Bild die Nase platt gedrückt, mit und ohne Brille, mit und ohne Bier, leider keine Koordinaten gesehen. Dieses Rätsel dann geistig archiviert. Dann hat mich ein Kollege kürzlich auf das Bild angesprochen. Also wieder auf den Schirm geholt, man hat ja mit den Cacher-Jahren die Möglichkeiten erweitert, wie man ein Bild betrachten kann. Siehe da, plötzlich zeigte sich etwas , das erfolgreich aussah. Bei der genauen Listing-Analyse dann auch noch die Möglichkeit entdeckt, wie man ohne Bild zum Ziel kommt.
Heute dann mit MaLi06 als Führer im "unwegsamen Gelände" die Außenarbeit angegangen. Aber so schlimm war es gar nicht, wenn man sich an die Vorgaben des Owners hält. Wie vorhergesagt, hatten die Koordinaten etwas Spiel, aber viel weiter ging es auch nicht mehr. Mit dem Hinweis die prall gefüllte und gut gewartete Dose gefunden.
Auf dem Rückweg hat unser Scout noch eine einfachere Wegvariante gefunden.
Danke für diesen tollen Cache, das anspruchsvolle Rätsel und das interessante Listing.

gefunden 18. November 2012 Glücksperle hat den Geocache gefunden

Man starrt ewig auf das Bild und wird fast wahnsinnig dabei. Aber auf Umwegen haben wir dann doch noch eine Lösung gefunden und konnten den Cache heben. Ein ganz besonders beeindruckender Platz. Sind oft am und auf dem Berg unterwegs, aber hier waren wir vorher noch nie. Danke für das irre Rätsel und den Cache. Lächelnd

gefunden 13. April 2012 Flopp hat den Geocache gefunden

Nach einer ausgiebigen Erkundung der tollen Burgruine haben wir uns auf verschlungenen Pfaden zum Finale des "Psycho!"-Caches durchgeschlagen. War gar nicht so einfach den richtigen Weg zu finden!

Rein: Coin

Beste Grüße
Flopp

gefunden 13. März 2011 Gluecksbuddler hat den Geocache gefunden

Erst war das Rätsel echt Psycho, hat mich manchmal noch im Schlaf verfolgt, aber die Wegwahl des großen Glücksbuddlers war dann noch mehr Psycho...
Beim loggen gab es dann noch rote Finger da die Dose recht nass war.
Wir haben noch ein wenig verweilt, die Dose und den Inhalt abgetrocknet. Demnächst eine kleine Kontrolle und Dosenaustausch wäre sicher gut.
TFTC
Die Glücksbuddler

gefunden 18. August 2010 maxder2te hat den Geocache gefunden

wie geil ist das denn? also zuallererst mal dankeschön an den Cache-Owner für die rasche Hilfe - ohne den Hint wär ich wohl erst in Monaten auf Lösung des Rätsels gekommen - hab zwar gewusst dass es Rätsel dieser Art gibt aber das war das erste mal dass ich eins vor mir hatte
gestern dann nach dem Hohentwiel-Multi und dem Hohentwiel-Earthcache noch hierher gekommen - so etwa um 22:00 im absolut dunklen
also, man muss echt ein kleiner Psychopath sein um sich das anzutun! Aber dieser Cache verleitet einen schon zum Psycho.................
nach einiger Sucherei hab ich dann aufgegeben - heute ist schließlich auch noch ein Tag
heute nach der Arbeit hin (noch bei Tageslicht) und dann regelrecht über die Dose gestolpert - hab sicher im dunklen das Versteck einige male angeleuchtet, aber da hat der Cacher-Instinkt kein ok gegeben - was für ein Rätsel - was für Cache - und dann noch eine sooooooooooo große Dose an einem wirklich tollen Ort den man ohne Cachen nie finden würde.
TFTC und danke für das tolle Abenteuer, lg aus Österreich

gefunden 23. Mai 2010 waldtill hat den Geocache gefunden

es dauerte eine Weile, bis ich
mir das Bild genügend verinnerlicht, meine Geist soweit befreit hatte,
dass sich das dritte Auge öffnete und die Botschaft ins Unterbewustsein
eindringen konnte. Heute mit traumwandlerischer Sicherheit die Finalbox
um 12:00 schnell erpendelt. 
Danke und Grüße
waldtill

gefunden 17. November 2008 gleiti hat den Geocache gefunden

Heute 13Uhr nochmals beim Arzt gewesen um nach der Wunde zu schauen ...
Als der mir dann sagte "Wenns irgendwie möglich ist heute und morgen nicht mehr arbeiten ..." .Fragte ich "Wandern ?" "Aber nur mit Handschuhen , wenns rutschig wird..."
Also nix wie los zum Cache um die Psychose zu umgehen .
Heute liefs wie am Schnürchen , hingelaufen und Cache gefunden ... Ein paar Meter von meiner grossen Pause gestern entfernt .
Wir Cacher sind schon harte Typen .

TFTC und Grüsse an den Owner

In: GC, Karabiner falls mal einer gerettet werden muss ;-)
Out: Schraubendreher um die lockeren Schrauben wieder anzuziehen

nicht gefunden 16. November 2008 gleiti hat den Geocache nicht gefunden

Was für ein Cache !
Nachdem ich , beim ersten Versuch , Stundenlang das Bild angestarrt hatte , hatte ich nichts gar nichts ausser Augenschmerzen .
Dann vor ein Paar Wochen wieder über den Cache gestolpert und beim ersten Blick die Sache gesehen .
Heute dann Los , auf zum Cache die ersten zwei Stationen waren gleich gefunden , doch dann ...
Falsche Wegewahl , rutsch und gleiti lag auf seinem Hosenboden , oh glückgehabt nur die Hand schmerzte etwas nochgeschaut oh doch nicht glückgehabt "Ich sah meine Sehnen" .
Handy raus Frau anrufen , Handy leer wieder kein Glück also Pressverband wieder kein Glück , hatte ich ja raus wegen Warmer Kleidung .
Wunde zugedrückt und nach einer halben Stunde klebte der Finger an der Handinnenfläche und es blutete nicht mehr.
Da ich noch 20meter weg war suchte ich noch eine Stunde ohne Erfolg , dafür mit schmerzen .
Wieder glücklos ...
Also zurück zum Auto und ins nahe Krankenhaus , Glück gehabt.
Klingel Klingel . "Oh ich sehs schon Schnittwunde, kommen sie gleich mit "
Nur ein Mann vor mir , Glück gehabt .
Nach 10min kam der Doktor und schaute sich die Sache an .
Nach 5min sagte er zu mir "Da haben Sie aber Glück gehabt , keine Nerven und Sehnen durchtrennt etwas tiefer dann wärs schwierig geworden , das nähen wir mit 3Stichen und nach 14Tagen ist alles vergessen ...."

"Wenn der wüsste wieviel Pech ich heute schon hatte ...",dachte ich...

Keine Sorge ich komme wieder und diesesmal kenne ich den Weg !!! Und finde mit klarem Durchblick auch den Cache .

gefunden 15. Oktober 2008 DeeJay0815 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich regelmässig im benachbarten Hotel hause, war klar, dass ich mich endlich mal um dieses Rätsel kümmern muss - wer erträgt schon einen ungeklärten Cache vor der Haustür! Also zuhause vorbereitet und vor Ort in die Praxis gegangen. Erstmal um kurz vor 5 im Schweinsgalopp rauf auf den Hohentwiel-Festungsturm(Einlass in die Festung geht nur bis 5), den Höhenmesser kalibrieren und noch ein paar Infor für andere Caches eingesammelt.

Danach auf dem Weg zum Final in interessanten Ecken herumgestöbert und zufällig über die Startkoordinaten gestolpert, sowie einen anderen Final mitgenommen.

Nachdem ich bereits ein paar der Kajakfun.Höhlen kenne, hatte ich vorsichtshalber mal festes Schuhwerk dabei, war aber alles gut machbar.

Fazit: Toller Berg, spannende Ruine, super Cache! Deshalb Extratrade:

Out: Anstecknadel Zahnarztorden (für meine Tochter (5), die hats nötig), Coin

In: Schraubenzieherset, Schlüsselband

Danke für diesen Klassecache!

DeeJay0815

gefunden 27. April 2008 flowarauchschonda hat den Geocache gefunden

den sonnigen sonntagnachmittag genutzt um die Psyche mal wieder auf Vordermann zu bringen.

 

frei nach dem Motto 'schaun mer mal wie weit wir kommen' habe ich mit Snoopy und Richie nach dem erfolgreichen Abschluss des Hohentwiel-Caches sozusagen nach der Pflicht noch die Kür draufgesetzt.

In bewährter KajakFun-Manier nach sonnenlosen dunklen Löchern Ausschau gehalten und auch fündig geworden.

 

TFTC

In: blauer Runder Würfel

out: USB-Kabel , lila Cachemonster

gefunden 23. Februar 2008 36041fd hat den Geocache gefunden

wir (der 79. für alle 3 aus 78054vs und der 2. für Gerrit aus 44809bo) haben den Cache heute Mittag bei superschönen, warmen (Winter?)Wetter erfolgreich gehoben.
Wir wissen nicht so richtig ob wir uns freuen Smile oder doch lieber ärgern sollen! Dank Psycho fast handfesten Ehestreit gehabt Evil, unseren Gast beinahe vergrault Shock und unseren Zeitplan auch gehörig durcheinander gebracht Frown.
Unser Gast kommt uns nun erst wieder besuchen wenn die Amerikaner das GPS-Signal abgeschaltet haben Wink!

in: TB "Das Schloss"
out: Coin "Erbie's Mar. '06 Signal Geocoin - Second Chances", Maßband

gefunden 01. April 2007 die orientierer hat den Geocache gefunden

19:45 #271
Die Aufgabe hatten wir schon vor langen mal gelöst. Das Heben des Caches erwies sich dann aber als weitere Schwierigkeit. Vor allem wenn man den besonders schwierigen Weg dorthin wählt. Hierhin hat sich unsere weiblich Hälfte dann lieber doch nicht gewagt. Den einfachereren Weg haben wir dann wie immer erst am Rückweg entdeckt.

Danke für den schönen Cache!
Die Orientierer

nicht gefunden 14. Oktober 2006 krazy hat den Geocache nicht gefunden

haben den cache nachts gesucht aber leider nix gefunden... hmm :[[

 

kanns sein, dass man da nur tagsüber drankommt? Undecided

gefunden 11. August 2006 thomixx hat den Geocache gefunden

Bin heute mit zwei 10-jährigen losgezogen, für die die Suche natürlich eine tolle Sache war. Leider haben wir den zweiten Hinweis nicht gefunden, so dass wir Hilfsmittel in Anspruch genommen haben. Der Jubel war dann aber groß, als wir den Cache schließlich fanden. Es war eine sehr abenteuerliche Schatzsuche für die beiden (und auch für mich das erste Mal). Ich war mit einem PDA von Medion und Glopus unterwegs und habe zum Teil sehr abweichende Daten (Ziel wurde 15 Meter weiter dargestellt) erhalten, die eventuell durch die besondere Form des Geländes entstanden sein könnten.

Alles in allem ein schöner Urlaubstag, danke für den Cache!
Out: Sowjetemblem, Minilupe
IN: Tüte Gummibärchen

thomix 

gefunden 27. März 2006 Gonzoarts hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hatte eine besondere Art Psycho an sich...
Jedenfalls sind wir nicht von Bärtigen Schäfermuggels gestört worden. Scheint aber so gesehen ein beliebter Hundeplatz in der nähe zu sein, auch uns kam ein Gassi-Muggel beim Rückzug entgegen.
Danke für den Cache!
TNLN
Grüsse auf Freiburg
Gonzoarts

gefunden 25. Februar 2006 Grillmeister & Korbmacherin hat den Geocache gefunden

Nachdem uns der freundliche Herr im weißen Mantel mit den besten Prognosen wieder entlassen hatte (wir sollen uns künftig bloß von bunten Bildern fernhalten), kontaktierten wir den Owner.

Zum Glück war wenigstens eine Annahme in Ordnung, auch wenn wir nicht mit dem Bild allein hinter das Geheimnis gekommen wären ...

Also haben wir die "harte" Tour auch konsequent abgearbeitet und hatten recht viel Spaß.

Bloß beim Final überraschte uns ein Psycho!path mit Hund, er war uns nachgeschlichen und möchte uns eine Anzeige aufdrücken. Den Cache hat er zum Glück nicht gesehen (ultrakurzes Log mit Namensstempel und Datum), wir hoffen bloß, daß er zu faul ist, mit seinen recht schönen Schäfer wiederzukommen.

Ich bin aber optimistisch, die Beschilderung dort ist, nach meiner Ansicht, rechtlich sehr fragwürdig. Der Hundemuggel räumte auch ein, daß wir uns auf einem Weg befinden; "den gibt es aber nur durch Leute wie Sie!", was aber uns wieder herzlich egal war. Und laut den Bannwaldschildern darf man auf Wegen laufen, man soll bloß achtsam sein....

Aber besser Vorsicht, wenn ein grüngewandeter Bartmuggel mit langhaarigem Schäferhund herumschleicht, vielleicht etwas abwarten.

War trotzdem schön, vor allem die Zwischeninfo für langsamere Denker wie uns, nett & frech versteckt

Danke für den Cache, auch wenn wir derzeit keine bunten Bilder mehr anschauen dürfen

Aus offensichtlichen Gründen: Nix getauscht.

[Zurück zum Geocache]