Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für «La Porte de l'Enfer»    gefunden 26x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 02. August 2013 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Wirklich ein beeindruckender Cache, wenn man den Weg zum Portal hinter sich gebracht hat staunt man nicht schlecht, hätte man sich vorher kaum vorstellen können das sich dort so etwas versteckt! Der Weg zum Final hatte dann ja schon so seine ganz eigene Atmosphäre und hat viel Spaß gemacht. In unserem Fall sind genau so viele Cacher aus der Hölle gekommen wie hinein gegangen sind, also keine Verluste!

Vielen Dank für den Cache.

In Coin coinfather

MfG Jörg

gefunden 09. Juni 2013 Ryo hat den Geocache gefunden

Together with Laguna.sam, I searched for an outstanding cache for our guestcacher Stu.
Laguna.sam and myself made some of such kind of caches before. This one, with the nice story and the impressive length, was outstanding indeed.
The weather was very good. But it rained some hours before. To get down to the entrance, we had to do a T4.5. And I mean it. Step after step we climbed down the ridiculous slippery surface. It took some time until we were down, standing before the portal to hell. We had no fear and moved right in with our headlamps.,

We found some strange things inside. Strange things like a makeshift bong or an old rim from a small car. Creepy chalk sediments from the incoming water made some bizarre places. We found the chimney and Laguna spotted the container while we made photos.

Of course we didn't walk back. We wanted to see the other side of it. And after a feeling we walked forever, I heard bird whistling, and soon after, light!

Thanks a lot for this very nice cache. We didn't regret the long trip to this cache. We love such things.
Ryo

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 01:05 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 28. Mai 2011 TeamCacheHit hat den Geocache gefunden

Echt beeindruckend und super spannend!

Vielen Dank für diesen tollen Cache,
xxxalex
Team CacheHit

gefunden Empfohlen 28. Mai 2011 xxxalex hat den Geocache gefunden

Echt beeindruckend und super spannend!

Vielen Dank für diesen tollen Cache,
xxxalex
Team CacheHit

gefunden 28. August 2009 dieSchluempfe hat den Geocache gefunden

17:15

Wirklich 'abgefahren', und sehr Phantasieanregend ....
Terrain 3 halten wir für angebracht, angesichts des Ab- und Aufstiegs sowie des einen Kilometers über Schotter.

In: -
Out: Coin "Reach for the Stars"

TftC

gefunden 26. Juni 2009 Psycho906 hat den Geocache gefunden

Wieder mal ein schöner Lost Place. Allerdings war ich dann auch froh, irgendwann wieder draußen zu sein.

gefunden 03. Mai 2009 Sascha & Manuela hat den Geocache gefunden

Könne uns, unseren Vorrednern anschließen! Schöner Cache!

 

Sascha & Manuela

gefunden 03. Mai 2009 bobo14 hat den Geocache gefunden

habe den cache mit littel sister, manu und sascha gegen 14,30h geloggtSurprised schöne  tour

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 25. Oktober 2008 Tieftaucher hat den Geocache gefunden

Sehr schöner, interesanter, unheimlicher, dunkler, usw... Cache.

 

 Die Kinder hatten ihre Freude!!Yell

 

Bilder für diesen Logeintrag:
kleines Gespenstkleines Gespenst
Großes GespenstGroßes Gespenst
SackgasseSackgasse


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. August 2008 Atzmo1971 hat den Geocache gefunden

Mein Sohn Fabian , mein Nachbar Torsten und ich haben uns heute endlich auf den Weg in den Tunnel gemacht.
Haben den Cache ohne Probleme gefunden.
Aber , die Nummer war so RICHTIG gruselig.....! wuuaaaaTongue out

IN : Auge
OUT: Schlüsselanhänger

Bilder für diesen Logeintrag:
DanachDanach
Am ZielAm Ziel
Geschafft...Geschafft...


zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 23. März 2008 hschmitz hat den Geocache gefunden

In gemeinschaftlicher Arbeit mit HSchmitz und unserem luxemburgischen Nachwuchscacher gut gefunden. Schöne Location!

No trade

Layla3283

gefunden Empfohlen 16. März 2008 thomas63 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit kukus den Mut aufgebracht, die Schwelle zur Unterwelt zu überqueren. Der Cache war ohne Probleme zu finden. Nach dem Loggen ging es schnell zurück ans Tageslicht - und in den Regen...

Toller, schaurig schöner Lost Place, wieder mal ein absolutes Cache-Highlight von DrAlzheimer! Vielen Dank dafür!!!

Bilder für diesen Logeintrag:
Bizzare UnterweltBizzare Unterwelt
Hereinspaziert...Hereinspaziert...
So steht es geschriebenSo steht es geschrieben

gefunden 20. Juli 2007 Evil-Twin hat den Geocache gefunden

Dieser Cach hier hab ich mal nach längerem suchen endlich gefunden. Mein erster Cach ! Hab auch leider kein GPS-gerät,sonst hätte ich wohl noch ein paar mehr hier einzulogen^^

auf jeden fall wars doch ganz witzig diesen cach zu suchen...bin die ersten paar male knapp dran vorbei.aber dann nach x-maligem suchen ENDLICH !!! tolles versteck !

IN: emeukal + werbung (merzig-open air festival)

Out: entchen  

gefunden 29. April 2007 Gorbi_ hat den Geocache gefunden

Schon am frühen Morgen dem Teufel ins Auge geschaut!

Gruss
Team Gorbi_
(Herbert, Susanne und Simone)

gefunden 07. April 2007 dirk.ganster hat den Geocache gefunden

Félicie hatte keine Lust auf dunkle Tunnels und so war ich heute, während sie in ihrem Büro (erleuchtet) saß, ganz alleine in diesem Höllentunnel. Es war echt schaurig. War mehrmals kurz davor wieder umzudrehen. Der Stolz war dann doch größer als die Furcht und ich habe den Cache schnell geloggt. Danach gleich eine neue Kopflampe gekauft. Will nie wieder sowas ohne richtige Lampe machen. 

Danke für dieses Horrorerlebnis vom Feinsten!

 

Gruß und frohe Ostern,

 

Dirk 

gefunden 10. Februar 2007 Team.Eisbaer hat den Geocache gefunden

-- 2007-02-10 12:10 --

Diese Tour heute zusammen mit Tinche angegangen. Nachtcaches haben wir ja schon gemacht, aber in einen dunklen Tunnel? Die ersten Meter nach dem Tor waren ja noch ganz ok, aber je weiter wir reingingen, desto unheimlicher wurde es. Erst als das Licht am hinteren Ende des Tunnels (ja wir haben uns getraut uns umzudrehen) ganz schwach wurde haben wir versucht uns auf den Cache zu konzentrieren, aber die unheimliche Stille lies das nicht zu. Dennoch haben wir die Box nach wenigen weiteren Metern entdeckt.

Vielen Dank für diesen schön schaurigen Cache, den wir so schnell nicht wieder vergessen werden!

Team Eisbaer, heute wieder zusammen mit Tinchen
#486

[This entry was edited by Eisbaer on Saturday, February 10, 2007 at 11:14:16 AM.]

gefunden 10. Februar 2007 peter-1961 hat den Geocache gefunden

Ich war heute mit meinem 13-jährigen Sohn unterwegs und rate J E D E M, wirklich J E D E M  auf gar keinen Fall der eigenen Neugier zu erliegen und über den Cache hinaus weiter in den Tunnel einzudringen. Es ist nicht in Worte zu fassen, was einen dort erwartet. Unglaublich, dass nach Jahrzehnten die Spuren des damaligen Unglücks immer noch vorhanden sind und noch nicht alles geborgen wurde. Ich hoffe, dass mein Sohn das Erlebte verkrafen kann. Vielleicht sollte man auf diesen Cache wirklich verzichten!

gefunden 11. November 2006 5plus hat den Geocache gefunden

AAAAAAHHHHHHHHHHHRRRRRRRRGGGGHH!!!!!!! [:O][:O][:O]
So werd ich wohl ab heute jede Nacht aufwachen, schweißgebaded mit der Angst auf der Stirn. Den Schrecken den ich hier erlebt hab werde ich mein ganzes Leben nicht mehr los. Hier hab ich bestimmt einige Jahre gelassen.
Das Tor am Anfang, war mit etwas akrobatischem können dann doch recht schnell überwunden, man ist ja kein MickyMausCacher und wird sich von sowas nicht aufhalten lassen. Im Tunnel liefen wir dann eine Ewigkeit, wir wußten schon nicht mehr, ob Tag oder Nacht ist, der Tunneleingang glich nur noch einem Stecknadelkopf. Am Cache angekommen, haben wir nach dem Loggen, dann erst mal Mittagspause gemacht. [}:)] Wer weiß, es hätte ja unsere letzte Mahlzeit gewesen sein können.

in: Schlüsselband, TB
out: Flummy (Cool eh!!)

Danke für den megamässig geilen Cache sagt 5plus im Team mit Geonaud

Bilder für diesen Logeintrag:
HenkersmahlzeitHenkersmahlzeit
Alive!!!Alive!!!

gefunden 01. November 2006 Hinz666 hat den Geocache gefunden

Mein zweiter cache wurde heute mit Begleitung meines Vater´s erledigt! Nach anfänglichen Problemen durch eine Treibjagd, die wir mit dem Auto umfahren mussten kamen wir zum Eingang des Tunnels. Dieser war mit einem neuen ca. 2 Meter hohen Zaun verschlossen. Aber selbst dieses Hindernis konnte einen 31 und 57 jährigen nicht aufhalten. Danach war alles nur noch leuchten und suchen. :-) Super Location kann ich nur sagen.

rein: 3 Kracher
raus: Schlüsselband

Bilder für diesen Logeintrag:
Das Tor zur HölleDas Tor zur Hölle

gefunden 15. Juni 2006 Starglider hat den Geocache gefunden

gefunden 15. Juni 2006 Gagravarr hat den Geocache gefunden

Der erste (aber wahrlich nicht der letzte) Lost Place unserer Cachetour. Wir haben alles überlebt: Das Zurückschauen, die andere Seite und sogar die Blamage, einfach am Cache vorbeigelaufen zu sein (irgendjemand von uns hatte da einen falschen Hint im Kopf [;)]).

In/Out: Nix

Danke für den schönen Cache #550,
Uwe aka Gagravarr

gefunden 09. Juni 2006 Wolfsmeute hat den Geocache gefunden

Heute mit Gastcacher Christian nachts in den Höllenschlund gewagt! Hatten nach dem Loggen versucht das Ende des Tunnels zu erreichen, jedoch spielten unsere Taschenlampen nicht mit. Hatten zum Glück noch 2 Taschenlampen für den Rückweg dabei. Werden auf jeden Fall wieder kommen und den Tunnel ganz erkundschaften .
Danke an DrAlzheimer für diesen gelungen Cache
In: Ü-Eifigur
OUT: Zigarillo
Gruss Wolfsmeute + Gastcacher Christian

gefunden 27. Mai 2006 Jocky hat den Geocache gefunden

was soll man denn schon machen wenn man Nachts um 3 im Saarland ist und es in Strömen regnet .... OK dann suchen wir uns eben einen schönen ruhigen Tunnel [;)]. Man der Saarlandschlamm iss doch viel rutschiger als der in Vulkanien !!! Rauf waren ja fast Steigeisen nötig denn da half nichtmal mehr die Magnum Mud-Racing-Pro Bereifung mehr!! Das Tunnelportal war schon sehr beindruckend... aber wieso soooooo groß ? Ich bin nicht soooo dick und Lappie nicht sooo lang und das Doktorchen ist das gesunde Mittelmaß ... also wegen mir hätte es kleiner sein können [:I].
ein toller Lost Place der auch noch sehr sauber ist für eine solche Location !!!!

nix getauscht
03:04 Uhr

im Team mit Lappie und DocW



[This entry was edited by Jocky on Sunday, May 28, 2006 at 3:37:04 AM.]

gefunden 15. April 2006 geometer42 hat den Geocache gefunden

Gefunden am 15.04.2006 um 17:00 Uhr.

Nach kurzer Planung zogen wir im großen Rudel los, um der Hölle einen Besuch abzustatten. Schon der Zugang zum Tunnelportal erwies sich bei dem nassen Wetter als ziemlich rutschige Angelegenheit, wurde aber unfallfrei überstanden.

Dann ging es hinein in den Höllenschlund. Auf dem alten Schotterbett marschierten wir leicht und schnell in die völlige Dunkelheit. Das rettende Tunnelportal erschien bald nur noch als kleiner heller Lichtfleck in der Ferne. Nur die Abschätzung der zurückgelegten Strecke war nicht einfach. Wir versuchten es anhand der (hoffentlich) regelmäßigen Muster in der Tunnelwand.

Als wir die mit Google-Earth ermittelte Sollstrecke annähernd erreicht hatten, stieg die Spannung nochmals. Doch nach kurzer Suche hielt Alice das Objekt der Begierde in den Händen. Der Inhalt der Büchse sorgte für einige Heiterkeit, insbesondere die Glühlampe.

Nach Tausch und Erledigung der Büroarbeit machten wir uns auf den Rückweg. Das Tageslicht blendete trotz des düsteren Wetters die Augen, als wir endlich wieder an der Erdoberfläche ankamen. Nun galt es noch die lehmige, nasse Böschung zu erklimmen, was leider nicht ohne einen Absturz gelang.

Bei den Autos angekommen staunten wir nicht schlecht, als unser Rückweg durch einen Bagger versperrt war. Der Fahrer ließ sich nur widerwillig überreden, den Weg freizugeben. Er behauptete, Eigentümer des gesamten Gebietes um den Tunneleingang zu sein und erzählte uns, der Zugang sei verboten. Wir haben allerdings weder bei der Zufahrt, noch am Tunnel einen Hinweis darauf gesehen. Um weiteren Ärger zu vermeiden, ist es sicher sinnvoll, im Ort zu parken und möglichst unbemerkt zum Tunnel zu gelangen.

In: Feuerzeug, TB Tingley Traveller
Out: -

Vielen Dank für diese spannende Tour in die Unterwelt, die uns sehr viel Spaß gemacht hat.

Marie, Li, Alice, Gaby, Joe, Jochen, Chris und Hund Nelly


Bilder für diesen Logeintrag:
Paddington und Geo-Donkey am StartPaddington und Geo-Donkey am Start
Der HöllenschlundDer Höllenschlund
KalkauswaschungenKalkauswaschungen
GefundenGefunden
Nach dem AbsturzNach dem Absturz

gefunden 01. Januar 2006 inselkind hat den Geocache gefunden

Für diesen Cache noch einen kleinen Umweg nach Frankreich gemacht.
Nach dem "Kreuzberg" war der Abstieg zu dem Bauwerk kein großes Problem mehr. Dann ging es erstmal in dunkle Ungewissheit.
Natürlich haben wir hinterher für rauf einen noch einfacheren Weg gefunden
Danke für diesen klasse Lost-Place-Cache

Viele Grüße aus Trier
Inselkind im Team mit Navigat

gefunden 26. Oktober 2005 Fogelfrey hat den Geocache gefunden

Im nebligen Morgengrauen aufgebrochen um in den Schlund des Grauens hinabzusteigen .............
mein erster cache ohne GPS !! grins
Das Grauen wird weitergehen !! +

In : Geisterzug
out: TB "Roman"

[Zurück zum Geocache]