Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für ccc#1 Kassberg    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. August 2010 WenKanS hat den Geocache gefunden

Schön das er wieder da ist und die vor langer Zeit gefundenen Nummern die richtigen waren. Es gab ja schon eine tückische Stelle.  :-) Bei dem Wetter heute war weit und breit kein Muggel in der Nähe der uns beim loggen an Bank und Tisch stören konnte. Nun kann auch das Final angegangen werden.
Vielen Dank für die schöne Runde über den Kassberg von den WenKanS.

gefunden 13. Dezember 2009 grosserbauer hat den Geocache gefunden

In größerer Gruppe mit SaBiene und vielen Gast-Cachern konnten die Bilder mehr oder weniger schnell und eindeutig zugeordnet werden. So sieht man den heimischen Kassberg mal mit ganz anderen Augen! Einige Unsicherheiten blieben zwar auch am Ende noch, aber das hinderte uns nicht daran, das geniale Final trotzdem zu finden.

Ein herzliches Dankeschön sagt grosserbauer

gefunden 24. November 2009 zerohv hat den Geocache gefunden

Die Suche nach den richtigen Fassaden hat viel Spass gemacht. Der erste Versuch war leider nicht von Erfolg gekrönt. Im zweiten Anlauf aber dann ein Detail doppelt entdeckt und somit das Zielgebiet lokalisiert - doch dort fast verzweifelt. Ein Hilferuf brachte die Erleuchtung. Ein geniales Versteck! Danke zerohv

    

gefunden 25. Oktober 2009 DieApomatiker hat den Geocache gefunden

Wir wohnen selber seit etwa 2 Jahren auf dem Kassberg und haben die Regenpause am heutigen Sonntag für einen kleinen Spaziergang genutzt. Wir haben alle Bilder auf Anhieb gefunden. Zweimal waren zwei doppelt, aber dank der Hinweise im Code ließen sich die richtigen raussuchen. Bei der letzten Berechnung dann doch noch einen Fehler gemacht und erst an der falschen Stelle gesucht. Aber die war glücklicherweise so abwegig, dass wir schnell skeptisch geworden sind und nachrechneten. Am richtigen Ziel dann schnell gefunden.

TFTC Die Apomatiker

gefunden 13. Dezember 2008 Kleene hat den Geocache gefunden

Mit whiterabbit unterwegs in Chemnitz!
Bevor sich die Nacht über den Kaßberg senkte, haben wir einen kleinen Spaziergang gemacht. Hier haben wir auch den ersten Cacher vom Event getroffen. Hier gibt es ja wirklich wunderbare Häuser und viele Dinge zu entdecken und nur eins davon gibt es auch in Leipzig.
Wir waren sehr erfolgreich und haben 16 von 17 Elementen gefunden. Für das Finale hat es mit ein wenig probieren gereicht. Sehr schönes unauffälliges Versteck!
Danke und Gruß,
die KLeEnE

gefunden 18. November 2008 Luzi66 hat den Geocache gefunden

#58# 17:30Uhr mit einem Knistrump gefunden. Oh man habe ich mich mit der Suche schwer getan. Ich dachte schon ich brauche einen Blindenstock mit Armbinde. Ich weiß nicht mehr wie oft ich in der Ecke gesucht habe. Erst unaktuelle Tips zum Versteck aus vergangenen Zeiten, dann Owner angeschrieben und mit der ersten Hilfe nicht wirklich weiter gekommen. Dann zig mal versucht zu suchen(20m daneben) und ständig gestört durch Muggelinvasionen(Raucher, Parker, Hunde+Herrchen). Aber nachdem ich die Ellamaries am Sonntag im Wald getroffen habe, bekam ich den entscheidenden Tip. Jetzt kann ich glücklich verkünden ich habe ihn gefunden!!!!!!!!!! Danke nochmal für die Hilfe und das ist ein Cache den ich mit Sicherheit nicht vergesse. Das Versteck war dann auch noch ein kleines Sahnestück der Handwerkskunst, Superidee. TFTC. Viele Grüße Katrin

gefunden 19. Oktober 2008 höhenbergsteiger hat den Geocache gefunden

Mann oh Mann, wie habe ich mich schon abgemüht und die Fassaden hoch nund runter abgegrast. Heute war ich nun zum 3ten Mal auf der Suche, weil ich´s endlich zu Ende bringen wollte. Also ganz zeitig früh raus und auf´s Radl, erstens früh weniger Verkehr und zweitens ist die Reichweite auch besser als zu Fuß... Und siehe da, sprangen mich die letzten 2 gesuchten Bildchen fast an. Am Final war ich zuvor schon zig mal vorbei gekommen, aber man kann ja nicht überall einen vermuten Cool
Schöner Cache und die Kaßbergfassaden sind nicht nur was für Architekten oder Kunstgelehrte.... Danke dem Team Ellamarie

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 26. August 2008 irek17 hat den Geocache gefunden

Heute vormittag absolvierten wir diesen schönen Stadtrundgang auf dem Kaßberg. Jetzt kennen wir ihn wie unsere Westentasche. Die Muggels haben bestimmt gedacht, daß wir auf Wohnungssuche sind. Beim Finale mußten wir aber aufpassen, daß uns niemand beobachtet. Danke für diesen schönen Cache und viele Grüße.
Joanna & Irek

Bilder für diesen Logeintrag:
Geschafft!Geschafft!

gefunden 24. August 2008 Die Wildensteiner hat den Geocache gefunden

Vor über vier Jahren haben wir diesen Cache gefunden. Hier nun der Nachlog auf OC.de.

Vielen Dank für dieses Erlebnis, an das wir uns gern erinnern!

gefunden 16. April 2008 Harlekine hat den Geocache gefunden

Am Wochenende durch den Kaßberg gebummelt und die Fassaden genau inspiziert. Obwohl ich hier wohne, habe ich viel Neues entdecken können. Am Final musste ich abbrechen, da wegen des schönen Wetters kein unauffälliges Suchen möglich war. Heute nachmittag war schlechteres Wetter, da konnte ich in Ruhe suchen und den ersten Log ins neue Logbuch eintragen.

Vielen Dank an ellamarie!

gefunden 27. Oktober 2007 Fuchsjäger hat den Geocache gefunden

Nachträgliches Log:

Schöne Häuser angesehen :-)

Kaßbergtour bei herbstlichem Nebelwetter, nach 1,5 Blockunden zu Fuß gut gefunden.

Danke an ellamarie

Die Fuchsjäger

gefunden 01. Oktober 2007 idl0r hat den Geocache gefunden

Und weiter ging es: Nummer zwei auf unserer heutigen CCC#-Tour. Haben uns noch nie die Fassaden der Häuser so genau angeschaut. Von daher ein wirklich lohnender Cache auch für "Ur"-Einwohner! 2 Bilder hatten wir nicht gleich gefunden ... aber beim 2. und 3. mal hinschauen dann doch gefunden.

Final auch nach einigem Suchen und dem schon erwähnten 10m GPS-Offset gefunden.

Hinweis an ellamarie: im Bereich des Finals finden z.Zt. massive Bauarbeiten statt. Es kann also sein, dass dein Cache-Behälter demnächst leider "entsorgt" wird.

Danke für diesen tollen Cache, sagt
idl0r

#56

No Trade

gefunden 20. Juli 2007 Team Spectra hat den Geocache gefunden

<font color="blue"><b>Gestern Abend haben wir schnell die Heimarbeiten für die CCC-Reihe gemacht. War schon ein ganz schöner Stiefel Arbeit.
An der Stelle muss ich als Gebirgler zugeben, dass ich Stadtcaches wie die Pest hasse. Aber auf die CCC-Reihe hatten wir schon länger ein Auge geworfen. Die Rätsel sind lustig und machen Lust auf mehr.., also sind wir heute mal losgezogen. So schlimm kanns ja nicht sein. Die ersten Bilder waren schnell gefunden. Nachdem wir wieder am Auto waren fehlten noch zwei. Und die zeigten sich erst nach ca. 8 Autorunden und zusätzlichen 2 Lauf-Runden. Krass. Definitiv alles gefunden. Nur das Ergebnis war voll der Mist. HrHr..- der Cache ist also doch nicht ganz ohne. Als endlich alles gepasst hatte sind wir Richtung Cache los. Wir haben uns dem Cache von oben genähert. Nach dem Log, als wir wieder zum Auto gelaufen sind hat uns ein Mann angesprochen, ob wir denn etwas suchen würden. So ein Mist, hat uns doch jemand aus irgend einem Fenster beobachtet. Wir also "nee, suchen nix". Er: "bin nicht blöd, ihr habt was gesucht" Wir: "Geht Sie nix an". Er: "wills aber trotzdem wissen, ist mein Grundstück - und hab schon öfters Leute beim Suchen da gesehen" UUPS.. Wir uns also entschuldigt, ist ja nicht als Grundstück zu erkennen. Ganz Hoecker-mäßig haben wir ihn dann übers Cachen aufgeklärt. Haben ihm dann Nonsens von einem Versteck im Baum erzählt, was wir leider nicht gefunden hätten. (er konnte ja das Versteck bzw. Loggen nicht sehen)

Hat lange gedauert, war aber ein schönes Werk, dieser Cache.

Vielen Dank sagen Christina und Hendrik
Team Spectra</b></font>

gefunden 25. März 2007 else hat den Geocache gefunden

Am 25. März probierte ich das erste Mal mit meiner family das ziemlich neue GPS-Gerät an einem geocache aus. Wir waren hellauf begeistert, mit wieviel Mühe und Spaß der Rechenweg für die Zielkoordinaten ermittelt wurde! Und obwohl ich auf dem Kaßberg geboren wurde, habe ich die Fassaden noch nie so genau angeschaut.

Vielen Dank für den schönen Vormittag!

Ulrike und Familie

gefunden 03. Dezember 2006 cala hat den Geocache gefunden

Nun mussten wir uns aber beeilen, wir wollten gerne die 5. Urkunde haben und uns fehlte nur noch dieser Cache um zum Finale zu kommen.
Schnell den Kaßberg auf und ab gestiefelt und trotz einer fehlenden Hausnummer den Cache schnell gefunden und hoffentlich ungesehen geloggt.

viele Grüße von
Carsten und Katrin

gefunden 01. Dezember 2006 camperfamilie hat den Geocache gefunden

Im 2 Anlauf alle Bilder gefunden, da ich vor zwei Tagen bei einsetzenden Regen abgebrochen Hatte.
Um 11.00 Uhr bei schönstem Wetter geloggt und nun ist es nur noch ein "Augenblick" bis zum Finale.

Danke sagt die CamperfamilieCool

No Trade

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 24. August 2006 schnappi hat den Geocache gefunden

Nun haben wir den ersten CCC hinter uns. Obwohl wir den Kassberg schon kennen, so genau haben wir das Viertel noch nie betrachtet. Ist es aber Wert!

Wie so oft, haben wir zweimal Anlauf genommen. Gestern abend wollten wir einen schönen ruhigen Spaziergang machen, aber die Straßenlampen sind nicht hell genug. Dieser Cache ist definitiv nicht als Night Cache geeignet! Heute haben wir aber alle Bilder gefunden. Irgendwo haben wir uns zwar vertan, aber eine falsche Hausnummer hat ja keine große Auswirkung auf die Zielkoordinaten. Ein Bild fanden wir an zwei Häusern (Wappen mit wagerechten Streifen). Das erklährte aber nicht unseren Fehler.

Am Cache aber hatten wir eine GPS-Abweichung < 5m. Was will man mehr.

No trade

Schnappis 

 

 

gefunden 13. Mai 2006 KarMa hat den Geocache gefunden

Heute war ich mit Tina unterwegs, da Martina wieder auf Lehrgang in Chemnitz war. Für Tina war´s der Erste. Das lösen der Rätselaufgabe war keine große Herausforderung, da ich viele der Zeichen noch aus meiner Kindheit kannte. Das suchen der Häuser dann schon. Beim Wettsuchen wurde ich klar von Tina geschlagen 15:2. Und auch den Cache hatte Tina zuerst erspäht.
Das loggen war nicht so einfach, denn plötzlich wurden wir von oben beobachtet.
Es war wirlich ein toller Spaß und bei der ersten Runde fanden wir alle Bilder bis auf eins. Als wir dann dieses Bild intensiv auf dem Foto ansahen mußten wir lachen. Denn über die Motive hatten wir eine Weile diskutiert als wir vor dem Haus standen. Also wußten wir, wo wir noch mal schnell hin mußten.
War wirklich schön. Aber ich muß auch noch mal auf die Gefahren des Cachens hinweisen. Als wir völlig vertieft, die Welt um uns vergessend, über die Straße trotteten, wurden wir beinahe überfahren.
Die Moral von der Geschichte:
Und ist der Cache auch noch so toll,
schau, wenn es über die Straße gehen soll.
Danke sagen Karl&Tina (KarMa)

gefunden 02. April 2006 Patchworkteam hat den Geocache gefunden

Nach langer Suche und mehrmaligem Vorbeilaufen an den verschiedensten Ornamenten haben wir die ganzen Hinweise gefunden und die Koordinaten berechnen können. Es war sehr interessant, Chemnitz von der Fassadenseite zu sehen. Mittags fürstlich gegessen haben wir bei N 50 49,923 und E 12 53,976. Es war ein schöner Sonntagscache, vielen Dank an ellamarie

Out: Spielzeuganhänger (Sternzeichen Jungfrau)
In: Spielzeugwindmühle vom "an der Alz - Cache"

Es grüßt das komplette Patchworkteam + Andrea

[Zurück zum Geocache]