Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Die spinnen, die Römer !    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 6x

Hinweis 18. Februar 2013 woffi hat eine Bemerkung geschrieben

Ich hatte in der Tat vergessen, den Cache auch hier zu archivieren.

Vielleicht gibt es mal eine Neuauflage.

Woffi

Hinweis 04. November 2012 Random_Tox hat eine Bemerkung geschrieben

Laut Geocaching.com ist der Cache nicht mehr verfügbar. Das musste ich heute leider live und in Farbe feststellen. Die Rätsel lassen sich nicht mehr lösen. Schön wäre wenn der Owner das dann nicht nur bei Geocaching postet. Trotzdem habe ich heute viel ueber den Limes gelehrnt. 

gefunden 07. August 2010 melkorka hat den Geocache gefunden

Im Team diese tolle Runde angegangen. Hatten wir alleine schon beim Durchlesen des Listings viel Spaß, so hatten wir noch mehr Freude an der tollen Gegend, der tollen Aussicht und den schönen Aufgaben. Vielen Dank an den Owner für den schnellen und netten Kontakt, sowie für die Wildschweinrezepte.

LG, melkorka mit Cachedog Grace O'Malley

gefunden 13. Juni 2009 Eastwood hat den Geocache gefunden

Cache am 13.06.2009 mit Anhang gehoben!
 Vielen Dank für den Cache und die Rezepte - super Idee & tolle Tour!
Wetter? Siehe Bilder :-)
In: Uhr
Out: Rezepte

LG & HH
Eastwood

Bilder für diesen Logeintrag:
AussichtAussicht
Cache-DogCache-Dog

gefunden 02. Mai 2009 Vier Schärjer hat den Geocache gefunden

gefunden 15. April 2009 Nibbler08 hat den Geocache gefunden

Was für eine Tour. Aber es hat sich gelohnt! Bei schönstem Wetter diesen Cache geloggt. Rezepte waren leider keine mehr vorhanden, aber dieser Cache verdient es nochmal besucht zu werden. Hatten uns erst beim Final verrechnet, dann nochmal drübergeschaut und schlussendlich problemlos gefunden. Ein würdiger 100. Cache[:)]
TFTC
No trade

gefunden 28. März 2009 awiline hat den Geocache gefunden

D

Beim Teutates - das war ein sehr schönes Abenteuer.

Wir - illefix und ich - haben unterwegs einige wenige Römer angetroffen und sie heute ausnahmsweise in Ruhe gelassen.
Außerdem hatten wir weder Zauber- noch andere Getränke dabei, wie uns am Höhepunkt der Wanderung schmerzhaft klar wurde...
Alle anderen Herausforderungen haben wir ohne Probleme gemeistert.
(Audaces fortuna iuvat! )

Obwohl uns immer wieder der Himmel (zumindest Teile daraus) auf den Kopf gefallen sind, haben wir die ganze Geschichte sehr genossen.

Und am Ende habe ich schmunzelnd und staunend gelernt, was Obelix immer für einen Aufwand betreibt - ich dachte nicht, dass da so viel Arbeit drinsteckt!
(Es sind noch zwei Rezeptblätter übrig, je ein unterschiedliches Exemplar)

Dankeschön für diesen tollen Cache - mein Semi-Millenniums-Jubiläum

Viele Grüße
awilix

Nunc est bibendum!

gefunden 25. Februar 2008 Die Asbacher Bande hat den Geocache gefunden

#941#

Das war eine schöne Wanderung in die Vergangenheit, hat uns gut gefallen. Vielleicht kann man daraus ja noch einen Rundweg konstruieren.

T4TC sagt Die Asbacher Bande

 

Hinweis 31. Dezember 2007 woffi hat eine Bemerkung geschrieben

Die Beschreibung ist nun aktualisiert, die Wildschweinrezepte können wieder gejagt werden Smile.

 Woffi

Hinweis 11. Dezember 2007 Oli hat eine Bemerkung geschrieben

Der Geocache ist offensichtlich nicht mehr vorhanden und wird demnächst archiviert.

Sollte der Geocache noch oder wieder vorhanden sein, bitte den Geocache wieder aktivieren und eine Bemerkung schreiben damit es alle Benutzer die sich für den Geocache interessieren mitbekommen. Diesen Logeintrag bitte danach löschen.

Falls noch Teile des Geocaches versteckt sind, wird der Owner gebeten diese zu entfernen.

Hinweis 20. Mai 2007 woffi hat eine Bemerkung geschrieben

Zwischendrin ist ein Schild nicht mehr vorhanden. Deshalb kann der Cache momentan nicht gesucht werden.

 

gefunden 19. September 2006 roli_29 hat den Geocache gefunden

Das war eine ganz schön schweißtreibende Runde, aber ich bin durchgekommen [;)]. Wildschweine habe ich zwar keine gesehen, aber die Rezepte werde ich sicher verwaren, falls ich doch mal eins im Wald treffe [:D].
Nur der Rückweg zog sich wie Kaugummi.

Danke für diesen schönen Cache!

Gruß Roland

no trade

gefunden 04. Juni 2006, 09:00 Larry Brent hat den Geocache gefunden

Gefunden 18:15 Uhr.
Schöne Tour. Statt eines Wildschweines werden wir für die Rezepte den Feuersalamander verwenden, den wir unterwegs aufgegabelt haben.

in: nix / out: Rezepte

Vielen Dank & Grüße,
Morna & Larry

gefunden 23. Mai 2006 froggerbrothers hat den Geocache gefunden

Auf den Spuren der Römer.Haben zwar keine Wildschweine gefangen aber wenigstens ein paar Rezepte für die Zubereitung gefunden.Danke und Mahlzeit.

Hinweis 22. April 2006 woffi hat eine Bemerkung geschrieben

Cachekontrolle.
Alles ok, und der Rezeptvorrat ist aufgefüllt.

Woffi

gefunden 18. September 2005 drawe hat den Geocache gefunden

Heute auf meiner Lieblingswanderung von Leutesdorf nach Bonn bereits der 2. Cache. Hat bei allerbestem Wetter viel Spass gemacht, sehr schöne Tour, gute Aufgaben und das Cacheversteck direkt gefunden.

Rein: CD mit Kartenmaterial
Raus: Schnapsglas, Rezept

Vielen Dank!
Alexander



gefunden 24. August 2005 eisbaer70 hat den Geocache gefunden

Beim Teutates, der war wirklich nicht von schlechten Eltern.
Ich war mir eigentlich während der ganzen Tour unsicher, da ich nicht genau wußte ob ich die Einschlagstelle des Helms richtig berechnet hatte.
Als ich dann allerdings am Schlachtfeld angekommen war, konnte mich niemand mehr bremsen und nach kurzer Suche konnte ich endlich loggen.
Danke für die nette Runde, werde allerdings nochmals hierher kommen um mir das Ganze mal in aller Ruhe zu betrachten.

In: Druckbleistift
Out: Parfümprobe und leckeres Rezept

gefunden 25. Juli 2005 Gotix hat den Geocache gefunden

Habe bei diesem Cache meinem Guten Freund Pipefreak unter die Arme gegriffen um diesen Cache zu heben.
Manschmal sehen vier Augen mehr als zwei.
Dies ist ein Cache, bei dem man wieder was über seine Umgebung kennenlernen kann (Geschichtsmäßig).
No Trade
Grüße Gotix

gefunden 08. Januar 2005 Die Geoparden hat den Geocache gefunden

Im Rahmen einer 3-Generationen-Wanderung auf den Spuren der Römer gewandelt. Wirklich eine schöne Tour in die Vergangenheit. Vielen Dank dafür und

Schöne Grüße von den Geoparden

gefunden 31. Oktober 2004 Die Firlefanzis hat den Geocache gefunden

Auch wir sind vor unserem Treffen mit Vlad noch auf den Spuren der Römer gewandelt.Ein schön gemachter cache in toller Landschaft. Ein besonderes Highlight: der nachgebaute Limes Turm. Die Aussicht von da oben ist wirklich klasse [:D]Selbst die Peilaufgabe am Schluß war überhaupt kein Problem [:)]

Danke für diese schöne Runde
Petra, Uli und Easy

In:Scoubibänder, "Müde Beine Tuch",Blumensticker
Out: Shampoo,TB Fred

Bilder für diesen Logeintrag:
AussichtAussicht

gefunden 12. Juli 2004 Koblenzer hat den Geocache gefunden

Heute war wieder eine Tour zuammen mit TheForce angesagt. Sind den Spuren der Römer gefolgt bis zum Cache. Schöne Strecke, nur war das Wetter heute sehr feucht.

gefunden 02. Mai 2004 Nybbler hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Abschluß unseres Rudelcachewochenendes! Die Geschichte ist gut ausgearbeitet (bis auf die brennenden Schwerter [;)]) und macht Spaß zu lesen. So bin ich doch noch zum Limes gekommen, den ich sowieso mal besuchen wollte; schon faszinierend, was die damals für nen Aufwand getrieben haben.
Am Startpunkt passen übrigens auch 2 Streitwagen hin, zumindest wenn einer davon einen Vier-Hufen-Antrieb hat. Am Weg bei der größten Steigung wird gerade einer der alten Wachtürme nachgebaut; ganz schön groß die Dinger. Ob die Römer auch schon Betonfundamente hatten?

In: Rennauto
Out: Dollar

Gruß+Dank, Nybbler

gefunden 15. April 2004 lindolf hat den Geocache gefunden

Schon lange stand diese Aufgabe auf unserer Wunschliste. Da wir zu weit weg wohnen, sind wir erst jetzt dazu gekommen.
Wir hatten heute schon Ahrview3, Rotweinwanderweg und Landskrone in den Knochen und hofften auf eine wenig anstrengende Abschlußtour.
Am Streitwagenplatz konnten wir keinen geeigneten Weg finden. Da es schon merklich Abend wurde. haben wir uns für den direkten, etwas schweißtreibenden Weg entschieden. Diese Strecke war noch so wie zu Zeiten der alten Römer, nichts außer Gestrüpp. Jedenfalls stellten wir fest, daß nicht nur die alten Römer gesponnen haben, sondern heute auch zwei Schatzsucher. An der Verteidigungslinie war dann aber alles klar und wir konnten unsere Stöcke in bequeme alte Löcher spießen. Alle Stationen waren sehr unteressant und wir brauchten merklich Zeit, um die geschichtlichen Informationen entsprechend zu bearbeiten. An der Streichholzknickanlage schließlich war stockfinstere Nacht und es wurde Zeit fürs Finale. Das ging glücklicherweise zügig, denn auch hier haben die alten Römer häufig zur Rast gesessen und und ihre Helme hinterlassen. Für den Rückweg zum Streitwagen wählten wir einen moderneren Weg und und benutzten batteriebetriebene LED-Fackeln. Hinter uns heulte ein Käutzchen, richtig unheimlich.
Ein Super-Cache, der uns viel Spaß gemacht hat, viele Grüße von Christa und Frank.

Noch ein Hinweis: Die Cache-Box hat Spuren der letzten Schlacht abgekriegt, der Deckel ist leider kaputt und wir konnten nichts tun. Sonst ist der Cache noch ok, nur wenig feucht und gut gefüllt.
Out: kleiner Kompaß
In: Geldbörse

gefunden 30. Dezember 2003 mrsandman hat den Geocache gefunden

Beim Belenus, welch ein eventum!
Für unseren Cache C hatten wir uns etwas Besonderes vorgenommen und da Findefix gerade meine Asterix-Hefte entdeckt hatte, sollte es also dieser Cache sein.
So machten wir uns in kompletter Besetzung (Schiebefix, Suchmaschine, Findefix, Wagemutix und Kleinfeline) auf die Spuren von Cachetix und Hidefix.
Doch zunächst riefen wir die Götter an, ob die Pfade auch für kleinere Streitwagen geeignet seien und siehe da, es meldete sich der unverdrossene Schnaufnix und verriet uns auch noch einen locus relinquus alternativus.
Natürlich folgten wir seinem Rat und da concursere angesagt war, wusste Schiebefix so alsbald, was ihn auf die via retra erwarten würde (Kleinfeline war dies völlig lentus).
Mit Verwunderung mussten wir unterwegs feststellen, dass die Römer so doof waren, ihre gladii anzuzünden (oder sollten es doch faculae gewesen sein???).
Nachdem die gute Suchmaschine schon in die richtige Richtung marschiert war, war es am locus finalus dann natürlich Findefix, der die Wildschweinrezepte entdeckte.
So konnte Cache C erfolgreich beendet werden.

Intro: Hobbit Sam, Schlumpfix, Schablone
Extro: Verleihnix, römische Sandalen, Flipperspiel

Vir arenosiu (Nino, Jona, Robin, Feline und Anna)

gefunden 26. Dezember 2003 ollie2000 hat den Geocache gefunden

Auf dem Familienausflug am 2. Weihnachtsfeiertag gehoben.

Danke für die schöne Tour.

Ollie, Patch, Silke, Markus, Uschi, Klaus und Regine 

gefunden 11. November 2003 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Die Auguren hatten Sonnenschein prophezeit, aber Wettergott Mars fühlte sich daran offensichtlich nicht gebunden. So war's dann heute wie auf Band 27 Seite 34 oben - der Wind pfiff so kalt. Mangels entsprechender Papyri (oder ist das etwa u-Deklination ?) wurde der erste Wegpunkt direkt anvisiert - gottseidank fliegen die Bienen bei der Kälte wohl nicht. Danach ging's dann problemlos über besagte Höhen. Der Schatz ist wirklich schön versteckt!! Der Weg zurück zum Streitwagen zog sich dann etwas.

Ohne den Cache hätte ich nicht gewusst, wie weit nördlich die Römer doch auf den schäl Sick gekommen sind. Vielen Dank!

In: Papiertaschentücher
Out: TicTac

Thomas

gefunden 24. September 2003 Diefinder hat den Geocache gefunden

Wauh - das hat länger gedauert als gedacht. Aber eine sehr schöne Wanderung durch fast unberührte Natur. Alle Punkte gut gefunden. Einmal einen taktischen Fehler gemacht durch Einschlagen eines nicht so optimalen Weges. Dieser Fehler erwies sich im nachhinein als nur ein geringer Fehler, da wir dadurch das Auto nachgezogen haben und so den Rückweg deutlich minimieren konnten. Der Cache war eine gute Idee von Woffi. Diese Römischen Anlagen hätte wir so nicht kennen gelernt. Leider waren alle Früchte rechts und links des Weges bereits geerntet.

Rein: Klappspaten
Raus: Kochrezept für eine toten Wildsau.

Es grüssen Diefinder

gefunden 06. September 2003 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Das war wieder eine nette Tour - diesmal durch die römische Vergangenheit. Unterwegs gabs viel Verpflegung (Apfelbäume, Birnbäume und Pflaumen)[:P]
Besonders die Pflaumen sind z. Z. zu empfehlen.

Raus: Rezept, TB, Bobi Bohne's Uhr
Rein: Koala, TicTac, PC-Kabel

gefunden 15. Juni 2003 Landyman hat den Geocache gefunden

Consummatum est!
Schon am ersten Punkt schloß sich uns ein wackerer Germane (Malamute) an. Gemeinsam und ohne Furcht kämpften wir uns weiter. Eindrucksvoll welch Spuren der Einschlag an Punkt 3 hinterlassen hat. Hätten wir nichts vom Helm gewusst wir hätten auf einen Blitzeinschlag getippt. So ließen wir dann auch die Fackeln Schwerter sein und kamen schließlich wohlbehalten am Ziel an. Auf dem Rückzug trafen wir auf weitere suchlustige Germanen, die nur noch wenige Meter zurücklegen mussten.
Danke Woffix für diesen Ausflug in die Vergangenheit.
Landyman & family
(Cathy, Dirk, Timothy and Chilly the dog)

IN: Rezepte, Butterstreichwerkzeug ;-)
OUT: kl. Auto, Auto und Hinkelstein

gefunden 15. Juni 2003 Malamute hat den Geocache gefunden

Malamutix victörem prönüntiäre!

Das war nicht weiter schwer, die Römer hatten schon alle die Flucht ergriffen, es war einfach keiner mehr da zum Verkloppen. Ich habe dort nur die Landymanix und Krubix getroffen und das waren ja nette Germanen und deshalb wurden sie auch nicht verkloppt.
Jetzt gilt es nur noch eine wilde Sau zu erlegen, damit die Rezepte ausprobiert werden können.
Vielen Dank Woffix für diese tolle Idee!!!

Salütem dicere
Malamutix et Chakkofix

Rein: Ball, Smily
Raus: Inhalt der Ramazottiflasche

gefunden 09. Juni 2003 Jocky hat den Geocache gefunden

Nachdem wir unseren Streitwagen der Marke Fordus Transitus am angegebenen Punkt abgestellt hatte schlugen wir uns sogleich ins Gebüsch damit die schlappen Römer uns nicht gleich erkennen sollten ..... Schweissnix und ich (Schnaufnix) erstürmten den Wall und siehe da .... die spinnen ja die Römer .... schau Schweissnix die Angsthasen .... dort laufen sie ..... kaum sehen Sie zwei wilde kleine Eifler .... und was schreien die denn da ??? Bellum omnium Pater. Eifler erit in orbe ultima ??? die spinnen ja die Römer .... alle Punkte superschnell gefunden ..... nur Kappelix lag 30 Meter neben der Koordinate ..... na vielleicht hat er sich beim Stammesfest (war heute)der Legionäre des TV-Rheinbrohl etwas verlaufen  ;-) Der Cachus wurde auch sehr schnell gefunden ..... SUPER Geniale Ausarbeitung ..... so macht das echt Spaß !!!

in/out: Nixus

Schnaufnix, Schweissnix heute mal wieder ohne Schwarznix unterwegs.

AVE

[last edit: 6/9/2003 1:49:17 PM PST]

Bilder für diesen Logeintrag:
Schnaufnix kommt Schnaufnix kommt
es ist Vollbracht ..... die Res ist Vollbracht ..... die R

[Zurück zum Geocache]