Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hell caching #1 - Luschen Mode    gefunden 43x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

Hinweis 23. Oktober 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

Schrottie (OC-Admin)

nicht gefunden 06. Februar 2010 Hena+Maik hat den Geocache nicht gefunden

also wir haben da nichts gefunden... morgen nachmittag treffen sich ein paar cacher für das rätselhaus... dann versuchen wir es evtl noch mal.

Hena und Maik

gefunden 07. Juni 2009 Freibergerin hat den Geocache gefunden

Bevor sich das heutige Rudel auflöste, kamen wir hier noch mal in die Hölle. Naja, im Luschenmode eher ein Fegeflämmchen.
Der Bastard-Mode ließ sich im Nachgang leider nicht freischalten, so dass wir dort dann unverrichteter Dinge abziehen mussten.

Hoffentlich bis bald in der Cacher-Hölle
Ruppi & Sophie

gefunden 10. Mai 2009 smpouh hat den Geocache gefunden

#923 und 4/29 auf unserer heutigen Cache Tour, da unsere M&uuml;tter weit weg sind ;)<br />Dem Hint sind wir dann allerdings nicht mehr gefolgt. Vielleicht ein andermal.<br />TFTC<br />

gefunden 01. Mai 2009 sunnycool hat den Geocache gefunden

Mit 2 Kids im bin ich ins finstre Reich hinabgestiegen und dann haben wir den Cache im "Jukie Labor" zwischen leeren Chloroform- und Salpeterflaschen geborgen. Etwas gruselig war es für mich da unten ja schon. Wobei es die Kids nicht gestört hat.
Anschließend haben wir das gesamte Gelände incl. der Abwrackecke für LKWs ausgiebig besichtigt und einige Fotos mit "Endzeitstimmung" geschossen. Die Kids haben eine Weile im Magirus LKW gesessen.
Ein farbiger mit blau lackierten Händen und ein paar weitere Gestalten haben unser Treiben eine Zeit lang beobachtet und dann wohl festgestellt, daß wir keine Gefahr darstellen.

Leider bin ich mit dem im Cache hinterlegten Hinweis nicht weiter gekommen. Die Innenseite der Tür blieb sozusagen verschlossen. Na ja was solls, dann sind wie halt Luschen.

Out: lila Frosch, Button Skaut
In: Ziersteine, Pfeife
#80

Bilder für diesen Logeintrag:
Hell_Caching_01Hell_Caching_01
Hell_Caching_02Hell_Caching_02
Hell_Caching_03Hell_Caching_03

gefunden 22. März 2009 flying penguin hat den Geocache gefunden

gut gefunden, etwas gruselig da drin... :-)

gefunden 14. Dezember 2008 schwan74 hat den Geocache gefunden

Gut gefunden. Danke

gefunden 12. Dezember 2008 baer2006 hat den Geocache gefunden

(Fund auf GC.com geloggt. Hier nachgeloggt nach Einrichtung des OC-Accounts)

gefunden 13. November 2008 tesca hat den Geocache gefunden

16:20 Uhr - #691

Cool!!! Ich liebe Lostplaces!!!
Den Cache sofort endeckt... doch wer hat dort seine neue Isomatte vergessen???

Vielen Dank & lg aus Nürnberg,
tesca

gefunden 01. Oktober 2008 The Hawks hat den Geocache gefunden

gefunden 01. September 2008 flunschi hat den Geocache gefunden

18:02

Den Luschen Mode habe ich nun erfolgreich absolviert.

in: Figur
out: Figur

TFTC
flunschi

gefunden 19. August 2008 HUSTI hat den Geocache gefunden

Unser Tipp:
Wer diese Location besucht sollte sich zunächst weniger auf die Cachesuche machen als vielmehr schauen worauf - oder besser "in was" - man (möglicherweise) tritt.
TFTC, Husti & HustiNette im Team mit Pepper_C

gefunden 19. Juli 2008 jcbck hat den Geocache gefunden

ohne grössere Probleme gefunden, die Isomatte steht sauber zusammengerollt in der Ecke....
den Bastard heben wir uns für später auf
Danke fürs verstecken sagen jcbck

gefunden 08. Juli 2008 LosVampos hat den Geocache gefunden

Endlich (naja. ich beobachte den Cache ja jetzt schon ne Zeit, cache aber erst seit dem 22.6. ;-) ) habe ich mich mal an diesen Cache herangetraut. Hatte keine Hilfsmittel/Ausrüstung dabei. Hab ca. 10min gebraucht, aber in der Zeit ist mir echt ein bisschen mulmig geworden, weil dort ne aufgerollte Isomatte war. Es scheint als dort jemand zu wohnen... Fazit: Tolles Gruselerlebnis! TFTC!!!

lg LosVampos

gefunden 15. Juni 2008 neum01 hat den Geocache gefunden

Ein wirklich spannende Gegend. Wenn wir nicht die guten Sonntagskleider angehabt hätten und ein wenig mehr Ausrüstung (nicht nur GPS, ein Stift und ein Handy mit Foto-Funsel) wären wir noch den anderen Punkt angelaufen.
WIR KOMMEN WIEDER!!!
15.06.2008 18:49 Uhr
caro + neum01

gefunden 06. April 2008 RaiFu hat den Geocache gefunden

Luschenmode ist echt unspektakutlär - witziger Ort! Aber ohne den Bastard-Mode eher langweilig. Den Bastard-Mode scheint es nicht mehr zu geben! Das mit dem 40-Tonner und dem Scheiß-Empfang ist ziemlich eklig!

No Trade

RaiFu

gefunden 06. April 2008 wuffy hat den Geocache gefunden

Luschenmode in ca. 1,5 Min. erledigt.

Bastarde mode ist allerdings entfernt worden. An besagter Tür sind noch Klebereste. Bitte erneuern oder rausnehmen. Wäre bestimmt ganz nett gewesen! Danke!

 

Gruß raifu und wuffy

gefunden 26. Januar 2008 M+M hat den Geocache gefunden

Haben Ihn gefunden, was auch nicht schwer gewesen ist. Außer vielleicht auf das Gelände zu kommen, da auf der einen Seite ne Schranke gewesen ist und auf der anderen Seite die Tür verschlossen war. Ging dann aber doch noch!

 

in: Snoopy Figur

out: grüner Frosch 

Weiter so! Grüße M+MSmile

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 16. Dezember 2007 alf16 hat den Geocache gefunden

#204 um 20:35
Nachdem ich hier schon mal mein Glück versucht habe, war ich heute erfolgreich. Doch leider war kein Stift im Kaffeglas. Als beweis, daß ich ihn gefunden hab, will hier mal sagen, das ein Radel Reflektor im Glas ist. Ich hab dann mit den umligenden Möglichkeiten versucht meinen Namen einzutragen, hat aber nicht wirklich geklappt. Wann lern ich endlich einen Stift mitzunehmen.
Den Bastard Mode lass ich dann lieber mal. War alleine da.

TFTC

Alf16

gefunden 20. Oktober 2007 mschmidl hat den Geocache gefunden

bereits bei GEOCACHING geloggt

gefunden 26. August 2007 Idefixx hat den Geocache gefunden

Heute Cache-Tour zusammen mit Geographixx und den Schatztauchern (heute aber nur als stille Beobachter, weil die Schatztaucher vor ziemlich genau einem Jahr schon einmal hier waren).

Luschen Mode #1: war in 15 min. erledigt. Obwohl nicht so schwierig zu finden, ein schöner Lost Place!

und dann auf zum Bastard Mode!
Leider war in früheren Logs erwähnten Models bei Foto-Sessions nun gar nichts zu sehen . Statt dessen ein offensichtlich temporärer Bewohner der Location (seinen 40-Tonner vor der Tür geparkt) der uns mit einem gar nicht so unfreundlichen "Scheiße...Scheiße" begrüßte.

Tolle Location! Nochmals Dank an morsix! Now I am a real BCfH
PS: Bei Nacht sicher nicht ungefährlich!

gefunden 13. August 2007 Flamebuster hat den Geocache gefunden

gefunden 08. Juli 2007 El-Suri hat den Geocache gefunden

Man muss wohl in einem Dorf großgeworden sein, um ein altes Industriegelände schön zu finden.
Aber seis drum - Hin und Mit - war eh in der Nähe.

Raus: Mini-Pin
Rein: Duftlampe

gefunden 06. Juli 2007 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

Der Luschen-Mode war schnell gefunden [:D]
Den Bastard-Mode habe ich mir mal angeschaut, von den Hinweisen allerdings nur einen gefunden. Werde wohl nochnmal vorbeikommen muessen.
TFTC

gefunden 10. Juni 2007 Hartl hat den Geocache gefunden

Luschen - Mode war luschenmäßig einfach, bin aber am Bastart gescheitert. Ich habe keinen 1. Hinweis an irgend einer blauen Tür gefunden, dann die ganze Anlage von unten bis oben durchsucht,aber nichts Cache-ähnliches entdeckt. Trotzdem nicht Übel

gefunden 18. Mai 2007 Supi hat den Geocache gefunden

#436: Nun ja, auch ich bin eine Lusche. Nachdem ich schon Probleme hatte, die Lusche zu finden, weil mal wieder zu kurze Arme, habe ich dann vom Bastard Abstand genommen, zúmal der Zugang zum Startpunkt nicht so einfach zu erreichen war.

TNLNSL und TFTC

gefunden 06. Mai 2007 vlasti hat den Geocache gefunden

Nachdem ich allein war und auch nicht Bastard-mäßig drauf, habe ich mich damit begnügt eine Lusche zu sein. War aber auch ganz schön.

gefunden 17. April 2007 Special K. hat den Geocache gefunden

Der Zugang zum Gelände schien mir zwar nicht ganz legal, aber die Location war klasse. Der Zugang zum Bastard Mode war leider nicht so leicht zu erreichen, deshalb hab ich's für heute erst mal sein lassen. Außerdem sorgten sich meine Begleiter um ihr Führungszeugnis[;)]
Aber heut ist nich alle Tage [;)]

Vielen Dank und Gruß
Special K.

IN:COIN

Bilder für diesen Logeintrag:
Hell Caching_1Hell Caching_1
Hell Caching_2Hell Caching_2
Hell Caching_3Hell Caching_3

gefunden 17. April 2007 Knopfauge hat den Geocache gefunden

In der Nacht ist wohl der ungünstigste Zeitpunkt, da hier am meisten auffallend.
Erstauntlich wie klein es da ist ...

T:o)m

gefunden 17. April 2007 greiol hat den Geocache gefunden

nicht gefunden 10. Februar 2007 West468 hat den Geocache nicht gefunden

{Unterwegs mit: sqrt;
Gartenschuppen « Station 2/5 » Tomb Raider Lv. 5 - Mach den Tag zur Nacht}

Hm, ein vermeintlich leichter Cache? Mit solchen hat
meinereiner ja öfter mal Probleme... So auch hier.
Da uns die Location nicht so zugesagt hat und wir bei Teil
2 ja nicht weitermachen konnten, haben wir relativ schnell
abgebrochen, um uns Tomb Raider 5 zuzuwenden, den ich
wiederum zu meinen absoluten Lieblingscaches zähle.

Viele Grüße,
West468
_____________________________
West468s Geocaching-Weblog
west468.wordpress.com
_____________________________

gefunden 27. Januar 2007 windlicht hat den Geocache gefunden

jetzt war es schon ein neuer Tag

Hell caching und Luschen mode is das nicht ein Widerspruch in sich ? - na ja, ist ja auch egal.
Jedenfalls mal danke an Morsix, dass er den Strom fürs Licht hier unten schön artig bezahlt.
Die Dose war dann auch recht schnell gefunden und damit der Weg Richtung Bastard Mode geöffnet.
Nachdem wir uns alle Drei einig waren, machten wir das Licht aus, die Tür zu und auf zu neuen Abenteuern.

Erst packte Kerstin76 mal einfach so den festgefrorenen Balken auf die Seite und dann waren die drei dunklen Gestalten auch schon im Inneren verschwunden

Eine Location wie sie für den "Bastrad mode" nicht besser und passender sein könnte.
Lange steile Eisentreppen, dicke und massivste Öfen, eine Schaltleitstelle,
deren Elektronik man heute zwar in einer Streichholzschachtel unterbingen würde,
die aber eine ganz Wand beansprucht...
Einfach giganstisch was man vor Jahren alles noch an Aufwand betrieben hatte.
Und dann zum Finale müssen wir uns wegen des Schnee geschlagen geben - aber nur fürs Erste
Dem Bastard geben wir uns so leicht nicht geschlagen.

no trade

TFTC

windlicht

gefunden 26. Januar 2007 Kerstin76 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit kunkelt und windlicht nach dem Stammtisch unterwergs. Die generelle Location für den Luschen mode war schnell ausgemacht und eigentlich waren wir uns auch über den genauen Ort des Versteckes einig. Nur habe ich steif und fest behauptet, dass er da nicht ist, weil ich dran vorbeigegriffen habe . Also haben wir alle anderen Stellen abgesucht, bis ich eines besseren belehrt worden bin . Nach dem Signieren des Logbuchs wollten wir nur einen kurzen Blick in den Bastard-Mode werfen, schließlich wurde uns während des Stammtisches davon abgeraten ihn bei Nacht zu absolvieren, aber vor Ort waren wir sehr angetan von dem Lost Place. Nach den ersten beiden Reflektoren war die Neugierde umso größer und so haben wir den kompletten Ort erkundet. Schon interessant wie die Technik im Jahre 1985 (von diesem Jahr gab es noch einen Kalender auf dem Schaltpult) aussah. Nach 90 min waren wir dann auch ganz nah dran am Finale, aber haben uns dann doch entschlossen auf der "sicheren Seite" zu bleiben. Der letzte Schritt wird dann wohl irgendwann nach dem Schnee und bei Tageslicht erfolgen. Danke an Morsix für den Cache (man muss wohl viel durch die Gegend radeln um solche Ort zu finden;-) und an kunkelt und windlicht für die nette Begleitung, alleine hätte ich diesen Ort wohl nie erkunden können. TFTC!

gefunden 10. September 2006 frau_bird hat den Geocache gefunden

heute das schöne Wetter genutzt und zum Cachen gegangen.
Der Luschen mode war schnell erledigt, dann gings gleich weiter zum Bastard Mode. Tolle Location, hier kann man Stunden verbringen und findet immer wieder neues.
Die Hinweise waren schnell entdeckt und der Cache auch schnell gefunden.
Danke für diesen Ort es hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr spannend.

In: Geocoin Special Bavaria (im Bastard Mode)
Out: nichts

Grüße
Nicole & Wolfgang

gefunden 23. August 2006 crazybear and honey hat den Geocache gefunden

Also ehrlich. Ich weiß gar nicht was ich hier noch Sagen soll.
Ich bin heute den Cache mit zwei Freunden angegangen. Den Luschenmodus haben wir im Handumdrehen gefunden.

Dann gings mal so richtig ab. Die Location ist absolut geil. Die Begeisterung für diesen Cache lässt sich gar nicht in Worte fassen.

Zitat eines meiner Freunde "Das kann man ja gar keinem erzählen, das muss man zeigen". Genau das ist der richtige Ausdruck. Hier sollte man Taten sprechen lassen.

Prädikat: Über alles Sehenswert. Ich will mehr von diesen Caches.

Danke an Morsix für diesen echt abgefahrenen Cache.

Grüße sendet

René der Bastard Cacher from Hell
(hier fühlte ich mich wie zu Hause )

TB out / Leuchtstab und Spielzeug out
in Spielzeug / CD Future Trance Vol. 35

gefunden Empfohlen 22. August 2006 buddler hat den Geocache gefunden

Heute mit papasid und kuddel auf MUC-Tour unterwegs gewesen. Den Luschen-Mode gleich gefunden. Aber das war ja erst der Auftakt. In den Bastard-Mode gewechselt und auf zum Lost Place. Dort nach und nach die Stages gefunden. Wenn wir uns von den vielen interessanten Ecken zu sehr ablenken liessen, hat uns papasid einen kleinen Stupser in die richtige Richtung gegeben. Hatten keine Probleme mit der Lesbarkeit der Hinweise und nach der letzten Stage war der Cache auch bald gefunden.
Absolut beeindruckende Industrie-Ruine. Vielen Dank an morsix für diesen unvergesslichen Cache.
no trade
Ciao

gefunden 22. Juli 2006 luxx777 hat den Geocache gefunden

Im Dunkeln haben wir uns dann einmal hier her getraut, meinen Mitcachern waren die beleuchteten Fenster in der N&#xE4;he nicht ganz geheuer.<br/>Hatten uns eigentlich mehr vorgestellt, aber war als Einstieg schon einmal ganz nett. Dem Verweis zu folgen, konnten wir dann nicht mehr, da dort um diese Zeit noch so einges los war. Aber nette Location. Ich komme wieder!<br/>THX Jojo&Arien&Luxx

Bilder für diesen Logeintrag:
GeistercacheGeistercache

gefunden 04. Juni 2006 HyperCacheCrew hat den Geocache gefunden

Heute kurz nach dem Regenschauer beide Caches gemacht. Nummer eins war wirklich für Luschen - Nummer zwei... YOOO - das war mal was.

OUT1: Kompass
IN1: Pimp our cat TB

OUT2: Igelball, Kartenspiel
IN2: Japanischer Schlüsselanhänger, Pin, Kompass

TFTtwoCs

Cheers,
HyperCacheCrew

gefunden 12. Mai 2006 SaRa hat den Geocache gefunden

Oh mei, der Luschen Mode war aber ganz schön luschig – grins! Dafür war der Bastard Mode aber sensationell!!! Muss man gesehen haben dieses Grab der Zeit – echt sagenhaft! Haben alles einwandfrei gefunden. Meine Güte war das ein Spaß! Und die Bilderflut bei dem sanften Abendlicht – einfach eine Schau! Big thanks an morsix und Grüße, das machte ja nun aber wirklich total Laune! Allseits happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

no trade

gefunden 01. Mai 2006 FifiDaDon hat den Geocache gefunden

Heute mit Akaena zusammen den Luschen mode ratzfatz erledigt...dank Hint schon ne Idee gehabt, als ich an der Stelle über den Zaun gespechtelt hab. Taschenlampen braucht man da auf jeden Fall nicht.....wie wir hinterher feststellten...

Anschließend natürlich noch den Bastard Mode angegangen...klasse Location! Bis man wieder frische Luft schnappte auch erfolgreich gewesen..aber dann verließ es uns irgendwie heute Nacht...
Wir kommen auf jeden Fall wieder, um doch noch echte Bastard Cacher zu werden...(wenigstens noch kleine...)

06.05.2006
Jetztja...nachdem ich mich versichert hatte, dass man keine rostigen Leitern auf altersschwache Flachdächer besteigen muss (s. neuer Hinweis), sind wir heute nochmal bei Tageslicht "aus der Tür gekommen". Dann war mit einmal auch alles ganz einfach...
Trotzdem wir nächtens nicht ganz bis ans Ziel gekommen sind, (einen wichtigen Hinweis haben wir einfach nicht gesehen), ist dieser Cache unbedingt bei Nacht zu empfehlen. Dann ist einfach der "Hell-Faktor" um einiges höher als bei strahlendem Sonnenschein...

Schöne Grüße
FifiDaDon

#1: Notrade
#2: Out: Mini Ventilator
In: Skat-Karten

gefunden 29. April 2006 Charisma hat den Geocache gefunden

Ausführliches Log bei GC

gefunden 21. April 2006 tiefschnee-fan hat den Geocache gefunden

(Nachtrag von GC)
So, die letzten Caches in der Runde heute an dem schönen Frühlingsabend. Luschen Mode war schnell erledigt, aber im Bastard Mode, sind wir ganz schön umhergeirrt bis meine clevere Begleitung um 21:40 die entscheidenden Griffe gemacht hat. Und erst nach dem Vollzug am Cache haben wir gemerkt, daß wir unbewusst einen Teil übersprungen haben...
Ansonsten kann ich mich nur allen Vorloggern anschließen, daß die Location wirklich sehenswert ist.
Vielen Dank für die Runde!!

Trade am Luschen:
Out: Stoff-Hasen
In: Stoff-Fledermaus

tiefschnee-fan unterwegs mit stepback

gefunden 01. April 2006 MoppelMaeusl hat den Geocache gefunden

Heute diesen Cache gefunden.
Sehr dubiose Gegend und Leute.
Auf Grund der Auflösung des Rudels, vorerst nicht zum Bastard und Doom gekommen.
Aber wir kommen wieder!

Grüße
Vera und Wolfi

gefunden Empfohlen 24. März 2006 shwartle hat den Geocache gefunden

Absolut sehens- und suchenswert. Schade, daß es nicht mehr solcher Brachen gibt - in München darf einfach nichts in Würde verrotten. Die Chemikalienflaschen beim Luschen-Cache haben mich als ehemaligen Giftmischer besonders interessiert. Der Bastard-Mode ist mehr als das I-Tüpferl - bei Dunkelheit alleine aber eher nicht ...

nix getauscht

Gruß und vielen Dank
shwartle

gefunden 24. März 2006 ingo_3 hat den Geocache gefunden

heut zusammen mit shwartel bei Stufen erledigt.
Super Location

TNLN

ingo_3

gefunden 21. März 2006 Maulef hat den Geocache gefunden

Irgendwann hatte ich das Gefühl im Kreis gelaufen zu sein, hab dann noch was ausprobiert und da war wieder ein Reflektor, also weiter. Ich bin bis zu der Stelle gekommen wo man nach Westen gehen soll, Westen?, dort nicht mehr weiter gewußt, heimgefahren, per Email einen kleinen Tipp von Windi geholt, nochmal losgezogen und wieder nix gefunden, ausser einem Pfeil, aber dem wollte ich um Mitternacht bei Regen beim besten Willen nicht folgen (und auch sonst nicht), sollen die Wale doch verrecken. Das Gebäude ist aber echt toll, besonders wenn man nicht weiß wie viele Leitern man hochgehen soll und welche und dann alle ausprobiert und oben auf den Kesseln steht.

So kann ich also nur den Luschen Cache loggen (STF), der ist echt komfortabel, mein erster Lost Place wo man am Schalter dreht und das Licht geht an.

Aber natürlich macht man Lost Places am Besten bei Dunkelheit, wegen der Stimmung.

Nix getauscht

Maulef

[Zurück zum Geocache]