Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Auf Voglers Höhen - Neuauflage    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 08. September 2010 the cachejäger hat den Geocache gefunden

Wie immer bei den Zwergen-Caches haben wir uns schon gefragt, was uns wohl wieder erwartet. Na, das Versteck ist ja mal wieder der Hammer! Wenn man denkt, es kann von den Zwergen nicht "schlimmer" kommen, wird man mal wieder eines Besseren belehrt!
War heute seit längerem mal wieder mit der Kokobiene unterwegs und um 15.50 Uhr konnten wir "gottseidank" hier loggen.

Danke für den wie immer interessanten Zwergen-Cache sagt die cachejägerin

gefunden 17. September 2008 ofenschnitzel hat den Geocache gefunden

Den haben wir durch einen guten Tip endlich gefunden.

gefunden 10. Januar 2007 Hubatt hat den Geocache gefunden

So. Nach fast vier Monaten (siehe gc.com) endlich die Dose aus dem Versteck gezogen. Der Cache liegt genau dort, wo man ihn Dank der guten Koordinaten vermutet.Wink

Vielen Dank fürs Verstecken
Hubatt

gefunden 29. Oktober 2006 Max+Moritz hat den Geocache gefunden

Diesen Cache können wir mit einem Wort beschreiben: Genial. Für uns war es eine 2-Tages-Tour.Der erste Tag mit Regen, Sturmböen, Matsch und schlechter Sicht in 3,5 Stunden (inklusive Cache Ebersnacken) bis Station 3. In Vorfreude auf die Finalkoordinaten bei einbrechender Dämmerung die Filmdose geöffnet. Das wir das noch erleben durften. Wir sind das Finale dann am zweiten Tag gemeinsam mit suchebeate1 angegangen und haben es ohne Probleme finden können.

in/out: 2 Maulwürfe/Schlüsselanhänger 

gefunden 16. Juli 2006 smart-engine hat den Geocache gefunden

Auf unserer To-Do-List war dieser Cache schon lange Zeit ganz oben, aber leider kam immer irgendwie etwas dazwischen. Heute war es dann endlich soweit - bei perfektem Sommerwetter! Um 6:20 Uhr haben wir uns vom Parkplatz auf den Weg gemacht und ziemlich genau. fünf Stunden später den Final gefunden.

Wunderschöne Aussichten konnten wir auf dem Weg erleben, die uns immer wieder anhalten und die Natur genießen ließen. Der Final war uns persönlich ein wenig zuviel des Guten *keuch*, wenn auch eine weitere, sich auf jeden Fall lohnende Mühe. An den Zielkoordinaten angekommen, sank unsere Zuversicht, den Cache zu finden, zunächst kurz gen Null, da dort groß angelegte Wald- und Rodearbeiten durchgeführt werden. Aber es ist alles in bester Ordnung!

Herzlichen Dank für diesen schönen Sonntagsausflug,
Julia und Marc (Team smart-engine)

in: Kartenspiel
out: -

Bilder für diesen Logeintrag:
Ausblick, Station 1, 7 UhrAusblick, Station 1, 7 Uhr

gefunden 14. April 2006 Steinmann hat den Geocache gefunden

Wow , war das ein Trip an diesen Karfreitag!
Mit schweren Beinen zum Sonnenuntergang bin ich dann
beim Final gelandet , der Weg hatte es in sich und
mein leichtes Übergewicht hat ganz schön gedrückt :)
Ein echter Herausvorderung mit tollen Aussichten , ein
Cache den man nicht jeden Tage angeht!
Vielen Dank für diese tolle Tour

Vor 1. Jahr habe ich mein ersten Cache gefunden
dieser war mein 246....

Gruß Thomas

In 1 Euro Fotodose

Out Led Lampe

gefunden 28. März 2006 Findonaut hat den Geocache gefunden

Den ursrpünglichen Cache wollten wir zwar immer mal angehen, aber wir hatten damit leider zu lange gewartet, so dass uns die Archivierung zuvor kam. Da war die Freude natürlich groß, als die Neuauflage in Netz stand! Und dann noch als "extended version"! Also war die Devise: Nicht lange fackeln, sondern diesmal gleich los!

Auf den Höhen des Voglers wehte heute ein ziemlich kräftiger kalter Wind, der uns spüren ließ, dass wir zum ersten Mal in diesem Jahr keine Winterjacken trugen. Zum Glück kamen bei dieser abwechslungsreichen Runde durch herrliche Umgebung immer wieder Stellen zum Aufwärmen. Und wenn es mal wieder im 45°-Winkel nach oben ging, war von Kälte sowieso nichts zu spüren.

An Station 3 waren wir dann doch etwas überrascht, was unser GPS-Emfpänger uns da als Ziel nannte.

Nach Auswertung des Tracklogs sind wir insgesamt 10,5 km zu Fuß bei gemütlichem Tempo unterwegs gewesen und haben vier Stunden nach dem Start (inkl. einer Pause an Station 2) den Cachebehälter öffnen können.

Fazit: Ein Supercache mit vielen schönen Ausblicken, herzlichen Dank an die Zwerge für die Wiederbelebung und die kleine Verlängerung.

Gruß,
Oliver und Petra

out: TB

Bilder für diesen Logeintrag:
Wird man hier hinterrücks überfallen?Wird man hier hinterrücks überfallen?
Morgens, viertel vor neun, kurz vor Station 1Morgens, viertel vor neun, kurz vor Station 1
Start zu einem tollen GeocacheStart zu einem tollen Geocache

Hinweis 26. März 2006 Die Zwerge hat eine Bemerkung geschrieben

Zum Start einen TB.

[Zurück zum Geocache]