Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Feldheim    gefunden 16x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

archiviert 17. Mai 2016 bros hat den Geocache archiviert

Der Cache existiert noch, das Listing wird nur noch auf geocaching.com gepflegt und hier archiviert.

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 06. Mai 2016 dogesu hat eine Bemerkung geschrieben

Im Listing auf der anderen Plattform gibt es ein neueres Spoilerbild (2012)

gefunden 30. September 2011 blueshadow83 hat den Geocache gefunden

Ein toller Cache, welcher uns sehr begeistert hatte. Bei einer Radtour und Lösung anderer Caches in der Umgebung wurden die Referenzpunkte angefahren und die Koordinaten eingeholt. Jedoch fuhren wir zunächst den falschen Sendemast an.... :D

Tja, Bilder nur flüchtig angesehen und vergessen intensiv sich mal in alle Richtungen zu drehen.... Mais kann halt auch mal sehr hoch wachsen.... :D

Dann zu Hause die Gegend mit Google Earth gescannt....

Mit Hilfe des Lineals die entsprechenden Entfernungen in Richtung Feldheim angepeilt und Linien gezogen. Es kam letzendlich nur ein Zielgebiet in Betracht.

Heute nun rein in den Erlebnisraum und Spoilerbild angespeichert. Bingo....hier muß es sein.... :D

Nervig war nur der Bauer auf dem Feld der seinen Trecker ständig in unsere Richtung bewegte während seiner Feldarbeit....daher wurden auf weitere Bilder verzichtet.
Alles noch wie es sein sollte vor Ort.

In: kleiner Hund, out: nix

Vielen Dank für diesen Spaß und liebe Grüße auf diesem Wege


Blueshadow83

gefunden 11. September 2010 Geo_Okami hat den Geocache gefunden

Die größte Hilfe beim Ausrechnen übernahm für mich mein Freund Traenkner. Auf den ersten Blick am Final machte ich bestimmt den selben Fehler wie so manch einer hier. Eine kurze Atempause half und schon lag er in meine Hand.

IN: TB | OUT: nix
Geo_Okami No. XC

gefunden Empfohlen 03. November 2009 xdeep hat den Geocache gefunden

Heute die passende Zeit gefunden und ich habe mir das Zielgebiet noch einmal genauer unter die Lupe genommen. Nachdem ich den Cache dann ziemlich schnell gefunden hatte, überlegte ich, ob ich nicht einmal einen Termin beim Optiker machen sollte. Beim letztem Male immer drumherum geschaut, aber nie dorthin...

Die Aufgabe löste ich zuerst grob mit Zirkel/Karte. Die Abweichung war mir aber etwas zu groß und ich befaßte mich dann mal mit dem Bogenschnitt.

Bilder für diesen Logeintrag:
Frische LuftFrische Luft

nicht gefunden 31. Oktober 2009 xdeep hat den Geocache nicht gefunden

Tja, leider nichts mehr vorgefunden im Zielgebiet. Bilder sind an den Owner unterwegs.

gefunden 24. Januar 2009 Linedance hat den Geocache gefunden

Nachdem die Gegend schneefrei war, haben wir uns an das Heben dieses Caches gemacht und waren erfolgreich.

No Trade

Danke,
Linedance

gefunden 20. Juli 2008 BRmotza hat den Geocache gefunden

Schönes Rätsel, am Final keine Mücken, aber Brennesseln.

TNX4$

gefunden 03. Mai 2008 asol hat den Geocache gefunden

Bei meiner morgendlichen Joggingrunde habe ich die Koordinaten genommen, dann zu Hause ein bißchen getüftelt, und nachmittags mit der ganzen Familie den Cache gehoben. Wir waren alle sehr begeistert von dem Fleckchen Erde. Wir kommen öfters für einen Spaziergang her. Danke für den schönen Cache, hat Spaß gemacht.

raus: Holzanhänger, Magnet

rein: Geocoin, Mini-Maßband, Schlüsselüberzug

Gruß,

asol

gefunden 13. Januar 2008 Saubersauger hat den Geocache gefunden

Nachdem ich in Beelitz etwas über den Umgang mit Garmin gelernt hatte, konnte ich den hier auch endlich angehen. Eine Punktlandung war es dann nicht, aber 10 Meter Abweichung und das Spoilerbild führten mich schnell zum Ziel.

Hat Spaß gemacht.

Saubersauger sagt Danke

gefunden 17. November 2007 HJS hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Stelle und für diese Gegend jede Menge Muggels.

Wir haben aus Spaß zweimal gepeilt. Naja, eigentlich hatten wir uns verfahren und kamen per Zufall an beiden Objekten vorbei. Sehen konnte man sie von der angegebenen Stelle nicht, es war zu nebelig. Zuerst nur mit G.-Earth und hatten eine Punktlandung. Mit der Peilung aus dem fahrenden Auto heraus lagen wir 50 m daneben. 

Danke für den Spaß

Glöckchen und Wölfchen.

gefunden 29. März 2007 geocach.ingo hat den Geocache gefunden

- aus dem fahrenden Auto Referenzpunkte ermittelt und gemerkt

- bei sich ergebener Gelegenheit bei den Referenzpunkten Koordinaten ermittelt

- in Heimarbeit Zirkel in den Monitor gestochen ...

- beim ersten Hebeversuch vom falschen Hotel ablenken lassen und wegen Regen abgebrochen

- dafür heute mit dem Auto bis vor die Haustür gefahren, schnell gefunden und geloggt

 

Tja, mit der Peilerei liege ich 'n bissken auf Kriegsfuß, die ermittelten Daten lagen etwa 30m daneben.  Froh IHN doch gefunden zu haben, bedanken sich

Ingo & Moni um 16:20 Uhr.

rinraus: nix 

gefunden 02. September 2006 Polxs hat den Geocache gefunden

Geparkt.
Gelaufen.
Gepeilt.
Zurück gelaufen.
...
Jedenfalls konnte ich irgendwann meinen gedachten Schnittpunkt überprüfen und siehe da, er paßte. 

 

POLXS

gefunden 23. Juli 2006 risou hat den Geocache gefunden

Bei immer noch schönstem Sommerwetter heute die grosse Runde per Rad erstrampelt. Für Statistiker: 44,1km Strecke; in Bewegung: 3:16:30; Stand: 1:26:36 (wir lesen in Foren immer von Statistik-Cachern, vielleicht nützt es wem, oder gibt es einen anderen Zusammenhang ? Zeit und Entfernung gelten sozusagen ab Niederschönhausen.
Es hat uns viel Spaß bereitet und viele Liter Schweiß sind geflossen: aber letztendlich konnte sich der Schatz uns nicht entziehen. An den einzelnen Abschnitten gab es auch vieles zu beobachten, so auch eine Storchenfamilie in der Nähe des Referenzpunktes 1.
Ermittelt wurde der Zielort in der klassischen Methode:
Anfahren der Punkte; zurück auf Anfang; kurz Aktivmodus des Hirnes; nochmals los und im GPS ... Auf den letzten Metern einfach der Intuition gefolgt (und mit dem Spoilerbild die Gegend abgeglichen - dabei aber noch Sommer/ Winter berücksichtigt),
Danke sagt Team Risou!
raus: nix rein: TB Go-Rilla-Go

gefunden 07. Juli 2006 mity hat den Geocache gefunden

Ich muss gestehen, dass ich als Landkarten-Fetischist die Aufgabenstellung bereits zu Hause auf dem digitalen Kartentisch abgezirkelt habe. Alle Bedenkenträger seien aber versichert, dass mir das ebenso viele Eindrücke beschert hat, wie ein echter Vor-Ort-Termin.
So dann also direkt zu den theorethischen Final-Koords geradelt. Und was soll ich sagen: 5m off! Um 09:15 (schon ein bißchen stolz) das Log signiert.
Die Fahrrad An- und Abfahrt verläuft momentan übrigens durch etwa knietiefen Zuckersand...

no trade

mity!

gefunden 20. Mai 2006 BugsBunny&Co hat den Geocache gefunden

#572 15.05 h
Dieser Fund war ein Ding der Extraklasse. Hatten uns an der Parkmöglichkeit mit koppi&co verabredet. Während André (koppi&co) schon mal in die etwaige Richtung lief, um den Cache zu finden, machten wir uns in die Spur, um die Koords zu ermitteln.
Auf dem Weg zum vermeintlichen Versteck, rief André schon an...ich hab ihn.... Mit allem haben wir gerechnet, aber nicht damit.
Da hätten wir aber wirklich Sprit sparen können.

rein: Borowski-Button
raus: Kreisel

Vielen Dank und schöne Grüße
BugsBunny&Co

gefunden 01. Mai 2006 geometer42 hat den Geocache gefunden

Gefunden am 01.05.06 um 16:00 Uhr.

Dieser Cache war so richtig nach meinem Geschmack. Eine schöne Aufgabe, die man draußen lösen muss ist mir jedenfalls viel lieber als irgendwelche Rätsel. Da heute sowieso alles perfekt geklappt hat, hielt ich diesen Cache auch schon nach dem ersten Griff in der Hand.

In: -
Out: -

Vielen Dank für den feinen Cache
Chris

gefunden 05. April 2006 icheben hat den Geocache gefunden

So nun endlich im dritten Anlauf geschaft. Heute ohne Bauern und sonstige Widrigkeiten zügig gefunden.
Vielen Dank für diese nette Idee.
Ich schaue auch gerne mal nach dem Rechten wenn nötig, so oft wie wir hier vorbei kommen.
No Trade
Gruß
Tom

gefunden 28. März 2006 Xylanthrop hat den Geocache gefunden

Die Punkte und Kreise schon mal zu Hause eingegeben, einer lag 20 m daneben, der andere leider 450 m die Straße abwärts.
Aber macht nix, damit wären sie auf jeden Fall auch nachts zu finden gewesen. An den beiden Stellen einen Wegpunkt markiert.
Dann zum groben "Annäherungs"schnitt (kann man bei mir nur auf 100 m genau ein
geben) fahren, dort parken.
Danach einfach unter "Find", "Waypoint" in der Auswahl der Punkte immer zwischen beiden hin und her wechseln und dabei die letzten 50 m in die richtige Richtung gehen, bis die Entfernung bei beiden stimmt (bei mir auf 10 m genau ablesbar).
Ging ganz fix, stimmte genau, und der Cache war auch sofort zu sehen. :-)
19:45 Uhr geloggt; In: TB Andrin ; Out: nix
Danke sehr für diese nette Suchaufgabe!
Gruß, Wolfgang

[Zurück zum Geocache]