Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Tierisch    gefunden 29x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

Hinweis 04. November 2009 musil hat eine Bemerkung geschrieben

Bei OC ist jetzt leider Schluss...

Vielen Dank an die bisherigen Besucher!

Ralf

gefunden 27. Oktober 2009 apfelmaus hat den Geocache gefunden

Das Anfangsrätsel war schon vor langer Zeit gelöst, aber irgendwie kam es nie dazu...Als Nicole mich aber gestern fragte, ob wir diesen Cache zusammen als 700. von Team Andy&Nicole machen wollten, war ich gerne mit dabei.
Eine schöne Runde, zum Teil auf verborgenen kleinen Pfaden, sehr abwechslungsreich. Hat Spaß gemacht, mal nicht der Technik zu vertrauen, sondern mit wachen Augen durch die Gegend zu gehen, um keinen Hinweis zu verpassen. Nicole hatte die wacheren Augen, sie hatte gleich den richtigen Riecher bei der ersten Station, an der ich glatt vorbeigelaufen wäre. Wo waren denn da die Baumleichen? Zwischendurch kam immer wieder Irritation auf: Sind wir denn jetzt noch richtig?, aber ein paar Schritte weiter passte dann doch wieder alles zur Beschreibung. Die Villa Kunterbunt erinnerte mich im derzeitigen Zustand mehr an "The Blair Witch Project", gut, dass wir am hellichten Tag da waren. Das J konnten auch wir nicht finden, aber das klärte sich dann von selbst. Nach erstaunlich kurzer Zeit standen wir schon am Finale. Und am nächsten Wochenende werden wir der Katze ihr neues Spielzeug abnehmen!

TFTC sagt Petra vom Team apfelmaus
#1177@10:05

gefunden 13. April 2009 Steffix hat den Geocache gefunden

Tolle Runde - Hat echt Spaß gemacht! Wir hatten zwar auch Schwierigkeiten bei J - ging dann aber auch ohne! Der Cache war dann leicht zu finden.

nicht gefunden 13. April 2009 Nicki12 hat den Geocache nicht gefunden

Heute bei herrlichem Wetter diesen tollen Weg gegangen, leider war am Baumstumpf der Hinweis auf j nicht zu finden. SOnst tolle Beschreibung. Und dann war, trotz gefundener Koordinaten, der Schatz leider unauffindbar. Schade, aber trotzdem ein schöner Tag  :D

gefunden 04. Oktober 2008 Stechrübe hat den Geocache gefunden

Haben den Cache nach ca. 4 Stunden gefunden, das war unser erster Cache und hat eine menge Spaß gemacht, zu H der Baumstumpf ist nur noch ca. 155cm hoch, der Hinweis lag 5m davon entfernt haben ihn wieder am Baumstumpf versteckt.Die Villa Kunterbunt ist ein Abenteuer für sich, wir hatten unsere Söhne dabei(9 und 11 Jahre alt), die haben sich echt gegruselt.
Danke noch mal!
Gruß Team Stechrübe  :D

Bilder für diesen Logeintrag:
Team StechrübeTeam Stechrübe (Spoiler)
Villa KunterbuntVilla Kunterbunt

gefunden Empfohlen 14. Juli 2008 awiline hat den Geocache gefunden

Ein interessantes, lehrreiches Rätsel. Und dann diese tolle Streckenführung mit den schönen kleinen Bächen, kurvigen Trampelpfaden, weiten Ausblicken etc.
Das alleine hätte mir schon gereicht - aber dass das ganze noch ein Motto hatte, die Stationen so witzig gemacht waren und man zwischendurch noch einen LostPlace zu sehen bekam, hat dem Cache noch ein Sahnehäubchen aufgesetzt.

Ich bin sehr begeistert.
Vielen Dank für diesen tollen Cache!

awiline

in: Krokodil-Saugnapfhaken
out: TB, Schwein

gefunden 27. Mai 2008 Die Asbacher Bande hat den Geocache gefunden

#1297#

Das war tierisch gut, nur das Zwischenspiel mit den zwei deutschen Erfindern schien erfunden. So haben wir uns an der allgemeinen Wegbeschreibung orientiert und es ging weiter. Super gemacht, alles passt. Vielleicht noch eine Anregung: J mit entsprechenden Duftstoffen verfeinern.

T4TC sagt Die Asbacher Bande


 

gefunden Empfohlen 25. Mai 2008 huddelbuett hat den Geocache gefunden

16:45, #412.
Ich habe die Runde an Bach und Leiche (Baum-!), durch Sumpf und Gebüsch bereits Anfang Mai gemacht und war sehr begeistert, auch weil ich alles sofort gut gefunden hatte.

Alles? Nein, wie offensichtlich bei den meisten gab es ein paar Probleme bei J, aber da mein erster Versuch mich sofort zu einer Hinweistafel mit "Tierresten" führte, schien das auch überwunden. Dumm nur, dass die abgebildeten Tiere zu keinen vernünftigen Koordinaten führten. Und dann stellte sich noch heraus, dass ich auch G falsch hatte ("ohne Beine" ließ mich sofort an kulinarische Besonderheiten denken).

Heute bin ich dann noch mal mit dem Rad hier rauf, G klären, J ignorieren und K probieren. OK, da könnte er liegen. Soll ich da wirklich mit kurzen Hosen und Sandalen hin? Wirklich? Na klar!

Die Beschriftung der Dose irritierte mich dann noch kurz, ich dachte die wäre wasserdicht [8D]

Sehr schöne Runde, die ich noch unnötig mühselig ausgestaltete. Gruß, Wolfgang.

gefunden 23. Mai 2008 Juro. hat den Geocache gefunden

Wow, was für eine Strecke.
Den Prolog hatte ich vor fast einem Jahr gemacht, dann kam immer wieder was dazwischen, heute war endlich Zeit für das Final und einen zweiten musil-Cache gleich noch hintendran.
Die Stracke ist sehr schön, manchmal nicht ganz eindeutig, aber schließlich geht es ja auch darum den richtigen Weg zu finden. Die Strecke nach dem Metallpfahl ist aus der Gegenrichtung gesperrt, entsprechendes Hindernis muss überwunden werden. Den Hint zu J konnte ich nicht finden, vielleicht habe ich auch nicht lange genug gesucht, aber mit einem Hint aus den vorhergehenden Logs und etwas Mut zur Lücke hat's ja geklappt. Die Lage des Final hat mich dann sehr überrascht - keineswegs negativ.
Danke, dass ich nun auch diesen Wald näher kenne.
TFTC

gefunden Empfohlen 06. April 2008 RoRo hat den Geocache gefunden

Eine tolle Runde, bei der Terrain 2.5 nach dem Regen von letzter Woche etwas untertrieben war. Bei E habe ich überlegt, ob ich abbrechen soll, insbesondere da NorKath was von 5 Stunden (abzüglich 1 Stunde Umweg) im Log schrieb und ich erst 16:30 Uhr los gegangen war und eigentlich vor Einbruch der Dunkelheit wieder am Auto sein wollte...
Aber kurz hinter E war der Sumpf am schlimmsten und als ich daran vorbei war, war der Rest kein Problem mehr.
Sehr schöne Aufgaben, wobei mir J nicht wirklich klar geworden ist, habe die nachfolgende Station aber trotzdem gefunden (das Tier war wirklich arg zerfleddert, aber es war uns auf dem Weg ja schonmal begegnet...).
Um die Dose bin ich dann erschreckend lange herum geschlichen, bis ich endlich einen passenden Zugang gefunden habe.

TFTC
Roland

no trade

gefunden 20. Februar 2008 George hat den Geocache gefunden

Bei absuluter Muggelfreiheit und leichtem Nieselregen diese nette Runde gedreht. Alle Stationen gut gefunden.
Vielen Dank für diesen Cache
Gruß
George

in: Coin

gefunden 18. Dezember 2007 pfote & der wolf hat den Geocache gefunden

15:10 Cache gehoben. Schöne Runde! Leider konnten wir ‚J’ nicht finden (hier wurde nach Orkan einiges abgeholzt) ‚K’ haben wir geraten (war aber gut zu erraten), auch hier den Hinweis nicht gefunden. Hat dann aber doch alles gepasst. H sollte noch mal erneuert werden, ist nicht mehr so leicht lesbar.

Danke für den Cache! 

No Trade

pfote & der wolf

gefunden 03. November 2007 gaffelpaffel hat den Geocache gefunden

Das hat ja wirklich tierisch Spaß gemacht. Wir waren 5 Stunden unterwegs (mit Anreise).

J habe ich nicht gefunden, hat trotzdem geklappt.

Vielen Dank für diese tolle Runde. Mein Hund war völlig erledigt :)

IN: Feuerbär
OUT: Jojo

gefunden 15. September 2007 BonnerGuido hat den Geocache gefunden

Wow, wunderschöne Runde in abwechslungsreicher Landschaft. Die alten Bäume haben mir sehr gut gefallen. Selbst meine Frau, die eigentlich keine Caches mag, war begeistert.
Die Stationen waren alle nett und leicht genug und die Wegbeschreibung passt immer exakt. Gelegentlich hatten wir Zweifel, ob wir noch auf der richtigen Spur sind, aber dann kam immer auch schon der nächste Wegpunkt in Sichtweite.
Problematisch war nur die erste Station, bei der wir die toten Bäume wohl anders gezählt haben. Wie man an dem nahen Baumstumpf sehen kann, ging es anderen vor uns ähnlich. Also kleiner Tipp am Rande: Im Zweifelsfall eine Baumleiche weiter gehen.
Allein schon die Beschriftung des Finals ist die Reise wert.
Vielen Dank für den tollen Frühherbstspaziergang!
Nix getauscht

Hinweis 01. Juli 2007 musil hat eine Bemerkung geschrieben

Huch! Ja, Akualisierung hier vergessen.Embarassed

Sorry!

Ralf 

 

gefunden 01. Juli 2007 Die Tatziiis hat den Geocache gefunden

Jo, heute bei tollem Wetter relativ gut gefunden. Das Spoiler-Bild ist übrigens nicht mehr aktuell, da liegen jetzt noch ein paar Tannen drauf ;-)

Ansonsten ein echt schöner Weg, den wir mehr hätten genießen könnten, wenn wir ausnahmsweise mal an etwas zu Trinken gedacht hätten. Aber wie üblich - natürlich nicht...

TFTC
Die Tatziiis 

IN: TravelBug, GeoCoin
OUT: Buch auf Reisen, Wasserpistole

gefunden 07. Juni 2007 Schnappis2005 hat den Geocache gefunden

Schöne Runde, die uns in die Welt der weltbekannten Tiere mitnahm. Bei traumhaftem Wetter alles super gefunden. TFTC

Gruß Schnappis2005

In: Wasserpistole
Out: Reiseplaner

Moment leider Zeckenalarm!

gefunden 04. April 2007 crazypeople hat den Geocache gefunden

Echt tierisch dieser Cache! Tierisch gut!!!!
Sehr schöne Wegführung über sehr viele verschiedene Wegmöglichkeiten: Trampelpfad, Waldweg, Schotterweg, Asphaltweg, Pferdeweg, Garkeinweg... mit allen verschiedenen Muttformen von trocken bis Sumpf.
Die Wegführung ist sehr schön und die Stationen waren alle gut zu finden und eindeutig. Leider habe ich im Cacherwahn eine Sache nicht verstanden, so daß ich erst heute den Cache gehoben habe. Manchmal ist man eben etwas deppert, gell?!
Die Fotos bestätigen nochmal, daß man hier viele Tiere sehen kann (auch tote, direkt am Cache )

Herzlichen Dank für diesen wirklich erfrischenden Cache!

Crazypeople

Raus: TB (einer bleibt drin, damit der Cache noch interessanter ist)


P.S.: Wir Crazys als "rätselfaule" Cacher haben für die Lösung des Rätsels tatsächlich nicht lange gebraucht. Es lohnt sich!!!!!!!!!!!!!

gefunden 16. März 2007 Jaeger&Sammler hat den Geocache gefunden

#278, 20:14
Das Rätsel war nicht so meine Spezialdisziplin, doch nachdem ich es endlich einmal angegangen war, war es mit erstaunlichen Ergebnis auch schnell gelöst.
Vor Ort begann alles sehr gut. Nur der Wegweiser an Punkt H war leider etwas windschief und verdreht daher erst mal in die falsche Richtung und 2 extra Km. Da ich erst spät gestartet war, ging es ab nun als Nachtcache weiter. Die Stationen ließen sich gut finden, ledig am Cache war es eine recht lange Suche, bis ich zu dem Punkt bin, zu dem das GPS wollte und da war er. Das Tier bei Station K scheint jetzt wohl weg zu sein, jedenfalls habe ich es nicht gefunden. Aber es gab ja im Text einen Hint.
Unterwegs habe ich eine Menge Rehe und ein Kaninchen gesehen.
Danke für diese angenehme Runde, das Rätsel und den Cache.
J&S

in: TB Lea´s Baby-Ben
out: TB Schlüssel III (den wollte ich haben)

gefunden 20. Februar 2007 swolls3s hat den Geocache gefunden

Eine sehr schöne Runde!
Heute bei herrlichem Wetter bin ich diesen Cache angegangen.
Das Rätsel hatte ich schon eine Weil gelöst.
Die Rätsel unterwegs haben mir sehr gut gefallen und konnten auch schnell gelöst werden. Nur beim J wollte der Groschen irgendwie nicht fallen.
Trotzdem konnte ich den Cache heben. Wirklich sehr muggelig dort und wirklich eine Herausforderung  ;) aber durchaus machbar.

Danke für diesen schönen Cache
LG Basti
In: TB Schlüssel III
Out: Geocoin

gefunden 01. November 2006 derfrank hat den Geocache gefunden

Nachdem erste Recherchen vor einiger Zeit ins leere liefen, habe wir uns heute nochmals dran begeben und die Lösung in weniger als 5 Minuten gehabt. Wie blind kann man eigentlich sein ????

Nachmittags um 16:00 gestartet, wurde das dann gegen Ende schon zu einem kleinen Nachtcache.

IN: Murmeln
OUT: Knicklicht

TFTC

terror & amok

Hinweis 16. Oktober 2006 musil hat eine Bemerkung geschrieben

Beschreibung geändert. Neue Endkoordinaten!

gefunden 03. Oktober 2006 Team.GeoKatz hat den Geocache gefunden

G oder kein G - wir waren heute wild entschlossen, diesen schönen (und laaangen) Spaziergang zu beenden [:P]

Die Vorarbeit hatten wir (mit GPS-Totalausfall) letztens schon geleistet, eine angenehme Abwechslung zur üblichen Art des Cachens [8D]

Mit geliehenem GPS war der Abschluss heute dann kein Problem - auch das "zerzauste Tier" lachte uns schon von weitem an [:D]

Gruß und Dank sagt
Team GeoKatz

gefunden 06. August 2006 Homer Jay hat den Geocache gefunden

Uns ist es wie den Eiflern ergangen. Bedingt durch die Thematik des Rätsels ist der Cache erstmal in der Ecke gelandet. Durch die positiven Logs haben wir uns dann aber doch ans Recherchieren gegeben und es hat tatsächlich nur einige Minuten gedauert bis der Startpunkt ermittelt war.
Die Runde vor Ort hat uns sehr gut gefallen. Da merkt man, dass ein ortskundiger am Werk war - sehr sehr schön [:D] Buchstaben G konnten wir allerdings nicht ermitteln - gemuggelt ? Ging auch so.
Vielen Dank für diesen gelungenen Cache
Gisela & Jürgen

in : Routenplaner
out : Golfpins

gefunden 30. Juli 2006 F_&_U hat den Geocache gefunden

Es begann auf dem Feld... Mit Hilfe von Wikipedia und mobilem Internet waren wir auf der Suche nach der richtigen Startkoordinate, die wir dann nach viel Recherchearbeit ermitteln konnten! Gemeinsam mit dem Team webfraggle machten wir uns auf diese sehr schöne Runde. Wir hatten mit Hund "Larry" auch einen tierischen Begleiter, das passte gut zum Cache! Glücklich und geschafft standen wir nach langer Wanderung am Finale. Vielen Dank dafür!

Viele Grüße von F_&_U

gefunden 25. Juni 2006 woffi hat den Geocache gefunden

Direkt im heimatlichen Gefilde eine schöne Runde. Viele Wege kannten wir, manche waren aber für uns neu. Das Wetter dazu perfekt, was will man mehr.

Raus: Schlüsselanhänger, TB
Rein: Snoopy und Tabaluga

Vielen Dank für den Cache vom Team Woffi !

gefunden 29. März 2006 meles hat den Geocache gefunden

Nach langer Winterpause bin ich endlich mal wieder auf Tour gegangen, und dann gleich so eine schöne! Vielen Dank!
Volker

nix getauscht

gefunden 22. März 2006 roli_29 hat den Geocache gefunden

Noch vor der Nachtschicht bin ich nach der Arbeit diesen tierisch schönen Cache angegangen. Dabei habe ich gestaunt, wieviel schöne Aussichten es hier doch gibt. Die Stationen waren schnell und zügig gefunden!

Vielen Dank für den Cache!

Gruß Roland

no trade

gefunden 20. März 2006 Diefinder hat den Geocache gefunden

Mit grosser Begeisterung sind wir in der letzten Woche dem Wunsch von musil nachgekommen, diesen Cache zu testen. Nach der damaligen Umschreibung haben wir das Theaterstück zwar zügig gefunden, jedoch als das Gesuchte nicht sofort akzeptiert. Hier brachte Ralf dann durch eine kleine Änderung im Text mehr Klarheit.
Mit viel Freude und Spass haben wir dann an einem kalten, sonnigen Wintertag die vorgeschlagenen Wegpunkte besucht und waren begeistert von der Tour. Entlang kleiner Bäche und Teiche, oft auf schmalen Pfaden, durch Buchen, Kiefern – und Ilexwälder wurden wir von einem schönen Ausblick zum Nächsten geführt. Das ein paar kurze Teerwegpassagen dabei sind muss man in Stadtnähe in leider Kauf nehmen. Wer aber leise und mit offenen Augen geht wird sicher auch Rehe und Waldschnepfen aus der Nähe beobachten können wie wir. Humorvoll und originell gestaltete Aufgaben brachten zusätzliche Spannung in die Wanderung. Das wir die Box beim ersten Besuch nicht gefunden haben, lag eher am "männlichen Tunnelblick" und nicht an der Schwierigkeit des Versteckes.
Rundherum ein "klassischer" Cache der 1. Güte mit Sahnehäubchen, so wie die Väter der "Cacherei" es sich ursprünglich wahrscheinlich gedacht haben.

Raus: Golfball
Rein: Blaue Schatzkiste

Es danken und grüssen Diefinder, Jochen

gefunden 19. März 2006 Cachalot hat den Geocache gefunden

Eine wirklich tolle Runde.

Meine kleinste Tochter hatte besonders viel Spaß beim "J". Zuerst ist sie erschrocken zurückgewichen. Als sie dann erkannte, was es wirklich war, hat sie es jedem von uns unter die Nase gehalten [:)]

Von dieser Art Caches brauchen wir mehr. Es war eine wirkliche Wohltat nach langer Zeit mit Mikros wieder einen schönen und kurzweiligen Cache im Wald laufen zu können.

Lediglich das Einstiegsrätsel würde ich weg lassen. Das braucht der Cache nicht um wirklich gut zu sein und es könnte einige, die allergisch auf Rätselcaches reagieren, von der Runde abhalten.

Out: TB

gefunden Empfohlen 18. März 2006 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Großartig!! Tierisch gut! Wie lange musste ich auf einen Cache dieser Qualität warten (mindestens seit Let's puzzle)...

Ein schönes Rätsel (nein, Ralf, nicht zu leicht, gerade richtig für die Mittagspause), tolle Wege (endlich mal wieder ein Cache, bei dem man merkt, dass sich jemand mit der Wegführung Mühe gegeben hat - der Weg ist das Ziel[;)]), eine unerwartete prima Aussicht, und vor allem viel Witz[^] - bis hin zum Cachebehälter (prust!).

Dabei sah es am Anfang gar nicht gut aus. Mit dem Fahrrad (muss man übrigens unterwegs schon ein bisschen tragen) bin ich den Berg hochgeschnauft um dann festzustellen, dass mein GPS-Gerät auf meinem Schreibtisch liegen musste. Aber dank der Beschreibung und ein bisschen Intuition und dem Spoilerbild am Ende hat es auch ohne GPS-Gerät geklappt. Vielleicht fand ich den Cache auch deshalb so gut...Egal!

Vielen Dank, und ich muss immer noch grinsen...

Out: TB

Thomas

gefunden 17. März 2006 bärti hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich bereits gestern schnell gelöst, konnte aber aus zeitlichen Gründen den Cache nicht angehen. Das habe ich heute nachgeholt. Die schöne Strecke auf kleinen und größeren Pfaden hat mir sehr gut gefallen.
Alle Stationen sind gut beschrieben und lassen keine Zweifel aufkommen. Trotzdem habe ich mich beim Final verrechnet, so das ich ca. 400 Meter zu weit gelaufen bin. Ich habe es aber schnell gemerkt und konnte um 18:30 die Mun-Kiste in meinen Händen halten.

In: Special Agent Munition, Wooden Nickel Coin
Out: Glücksschwein, TB

Vielen Dank an Musil für den schönen Cache
bärti

gefunden 16. März 2006 Stollenthroll hat den Geocache gefunden

-FTF-

Einfach tierisch [;)].

Das Rätsel hatten wir schnell gelöst und so hinderte uns nichts daran, den Cache am frühen Morgen anzugehen. Die Stationen waren sehr schön, ziemlich tierisch und einige echt originell[:D]. Mit der guten Cachebeschreibung war das Auffinden der Stationen und des Caches kein Problem auch wenn uns natürlich der Heimvorteil zugute kam.

Die Runde hat uns so gut gefallen, dass wir sie mit Philipp als "After-Homework-Cache" wiederholten und er sich dann um 17:00 als immernoch FTF im Logbuch nachtragen konnte.

In:TB/Out:TB

Danke für den Cache

Stollenthroll
(Heute: Marcus, Christine und später Philipp)

[Zurück zum Geocache]