Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Felsentour    gefunden 13x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 01. November 2011 reinengel hat den Geocache gefunden

Nach langer Wanderung mit einigen Höhenmetern, einigen Kraxeleinlagen haben wir ohne größere Probleme den Cache gefunden. Tolles Versteck. So kommt man auch mal in Regionen, die man sonst nur streift.

Out: Buntstifte

In: Schlüsselanhänger

reinengel

gefunden 04. März 2011 wernerwersonst hat den Geocache gefunden

Was lange währt, wird endlich gut:

Schon vor etwa eineinhalb Jahren die Stationen abgearbeitet (mit einigen Schwierigkeiten bei S1, hinterher hab ich gedacht, mit ein bischen Phantasie hätt ich das auch leichter haben können ...). Aber ohne GPS war am Finale für mich nix zu machen, das war einfach zu weit von jedem Fixpunkt auf der Karte weg.

Heute bin ich, immer noch ohne GPS, aber mit einem kleinen Spoiler aus den Logs auf GC, noch mal losgezogen. Erstaunlicherweise war's diesmal nur 'ne Sache von fünf Minuten, vielleicht hab ich inzwischen einfach einen besseren Blick dafür.

Schee war's, strahlender Sonnenschein, Fernsicht ein bischen diesig, aber vor allem ist diese wirklich schön gemachte Felsentour endlich doch erledigt.

Werner, wer sonst?

gefunden 04. Oktober 2009 blackforest1969 hat den Geocache gefunden

Wir sind heute bei schönem Wetter durch...
- Der Weg ist nichts bei Nässe
- Für Kids nur bedingt geeignet
- Gesamtlaufzeit ca. 3,5 Stunden
- Gesamtweg ca. 10-11 Km
- Nichts für Pampascheue (anschließende Zeckensuche ist obligatorisch)
- Geniale Talblicke!! 
gut gemacht...! Vielen Dank!
In: Froschfigur mit Handklavier
Out: Elefantenfigur
Gruß Juergen&Yvonne aus Oberachern

gefunden 19. April 2009 theBorks hat den Geocache gefunden

Am späten Nachmittag/frühen Abend waren wir fast alleine im Wald unterwegs und genossen die schöne Felsentour mit einem tollen Cache. 

gefunden 14. April 2009 CoDaMa hat den Geocache gefunden

Ein Fund an Stage 3 hat uns etwas verwirrt, aber wir sind dann doch noch weiter zum

Final gegangen und haben dort den echten Cache gefunden.

Schöne Tour!

 

Gruß CoDaMA

gefunden 12. Oktober 2008 Bubu hat den Geocache gefunden

War eine sehr schöne Tour bei herrlichem Herbstwetter - aber

1. nach meiner Messung bis zum Final 7,5 km

2. Zeit bis zum Parkplatz zurück ca. 3,5 Std. (und 9 km)

3. Final nur durch Störung des Wildes (lagert dort in der Nähe) und durch das ringsherum wachsende Himbeer-/Brombeer- und sonstiges Gestrüpp zu erreichen (Zeckengefahr!).

Also, Cache wäre näher am Weg besser für den Naturschutz und so.

Gruß

Bubu

gefunden 25. September 2008 Tomsle hat den Geocache gefunden

Gefunden - bisher nur auf GC geloggt.

gefunden 15. Dezember 2007 such Bär hat den Geocache gefunden

Sehr schöne, wenn auch anstrengende Runde. Heute ging die Wanderung entlang der Schneegrenze. Am Parkplatz waren es einige cm, aber die unteren Stages waren komplett Schneefrei.
TFTC
Simon und Michael

nicht gefunden 06. September 2007 nemo_4 hat den Geocache nicht gefunden

Hallo,

Gestern bei nicht ganz so tollem Wetter (Regen) auf den Weg gemacht. Haben dann auch an Stage1 einen Vermessungspunkt im Boden gefunden. Leider ohne Inschrift??? Cry Nachdem das Wetter immer schlechter wurde, die Suche nach "anderen" Vermessungspunkten  abgebrochen.

Zu Hause die Stage1-Koordinaten zur Kontrolle in eine topographische Karte eingetragen. Sollte soweit alles gepasst haben!!??

Wir werden auf jeden Fall noch einmal wiederkommen. Tongue out

Viele Grüße von nemo_4 (No+Sa) 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden Empfohlen 12. Juni 2007 Tecnorudi hat den Geocache gefunden

Heute losgezogen um die Felsentour zu machen.
Was muss ich dazu sagen: Einfach nur "OBER GEIL".
Für Wandercacher wie ich es bin ist dieser Cache ein muss.
Bei mir findet er einen Platz in den Top Ten.
Geniale Strecke mit noch genialeren Plätzen.
So liebe ich das Cachen.

IN: TB-buch der Wünsche, da dieser Cache keine offen lässt
Out: Nix

Danke für diese spitzen Tour
sagt das Chaos-Team by
Tecnorudi

gefunden 06. Juni 2007 Goelga hat den Geocache gefunden

Der Weg war anstrengend, aber dafür haben wir uns auch sehr über den Fund gefreut - vielen Dank!

in: Legomann mit Armbrust

out: Asterix TB

Gruß Gölga

gefunden 22. April 2007 Kappler hat den Geocache gefunden

Nach der Dachsbau-Kraxelei noch die vollständige Felsentour gemacht.

Obwohl die ganze Familie noch etwas erschöpft von 2 Nächten "Hermes Y" war, haben wir diese Wanderung in erstaunlich warmen Höhen und gänzlich muggelfrei genossen.

Auch der Final hat uns sehr gut gefallen: Sowohl hier als auch an Stage 1 sind wir querfeldein gestolpert, und haben trotzdem bei sehr gutem GPS-Empfang Punktlandungen hingelegt.

Danke nach Bühlertal für diese schöne Wanderung.

Die Kappler incl. GonzoWolf

in: Holz-"A", Videokasette "Star Wars Episode 1" (endlich mal wieder eine Dose, die groß genug ist
out: Kelloggs-Knautschball, Holz-Zauberwürfel

  Neue Koordinaten:  N 48° 41.265' E 008° 13.805', verlegt um 3.2 km

gefunden 05. November 2006 Carbonickel hat den Geocache gefunden

Nette Wanderung mit guten Kraxel-Einlagen.

Stage 2 brachte uns etwas ins Grübeln bezüglich der Höhenangabe. War die Höhenlinie in der Karte falsch oder lag das GPS daneben? Blöd, wenn die gemessene Höhe genau zwischen zwei Werten der Höhenauswahl liegt...

Tipp: in diesem Fall führt Interpolieren zwischen den Ziel-Koordinaten NICHT zur Lösung!  Wink

Das Final zu finden war dennoch kein Problem. Das Schatzkästchen könnte sogar etwas handlicher (und damit unauffälliger) sein...

No trade.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 15. April 2006 Kephson hat den Geocache gefunden

GOLD!
Nach einigem umherirren und verrechnen dann endlich gefunden.
Leider keinen Zip-Lock-Beutel dabei gehabt.
Schöne Tour, man kommt immer wieder an Stellen, die man noch nicht kennt.
Trade: In: TB Athena, kleine Taschenlampe
Out: kleines Schloss

MFG
Kephson und daslisl

Und das war noch: zurück beim Auto stand eindeutig ein Geocacher-Auto neben uns.

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 48° 42.475' E 008° 11.950'

[Zurück zum Geocache]