Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Naturlandschaft Hüttener Berge (Moorwiese)    gefunden 20x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 18. Januar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com disabled und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück, der Owner war hier lange Zeit nicht mehr eingeloggt und hat wohl keine Zeit für eine Wartung. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 29. Juli 2009 Feenstrumpf hat den Geocache gefunden

Moin,
diese Dse überraschte uns. Eigentlich wollten wir sie gar nicht machen, aber irgendwie war sie im GPSr gespeichert. Wir wußten gar nichts mehr davon und sind dann auf blauen Dunst einfach mal ohne Topo und Hint losgezogen und konnten diesen herrlichen Wald mal aus der Nähe betrachten. Die Dose konnte sich nicht lange verstecken - allerdings ist der Inhalt etwas feucht.
TFTC, der Feenstrumpf

gefunden 31. August 2008 CoCaSteWi hat den Geocache gefunden

Auf Mittaspausen Tour auch diesen schnell noch mitgenommen. Dazu war allerdings eine nette kurze Wanderung nötig. Hab ihn dann gut gefunden und in der Dose erstantermaßen einen TB gefunden.

Der TB sollte eigentlich irgendwo in der Europabrücke schlummern. Als ich Ihn eben loggen wollte, stellte ich fest, dass das wohl nicht geht. Man findet Ihn mit dem angegebenen Code auf dem angehängten Laminatschild, aber er kann nur mit dem Code auf dem Tag gelogt werden und der enthält ein Zeichen, das ich nicht erzeugen kann (eine Art kleines "e"). Kennt sich jemand damit aus?

Habe dann nur eine Note in sein Stammbuch geschrieben. Was es doch alles für eigenartige Reisende gibt...

DfdC
Carsten

gefunden 06. Juli 2008 dellwo hat den Geocache gefunden

Hier war aufgrund des Waldes nicht mit allzu guten Koordinaten zu rechnen. Daher zog ich schnell den Hint zu Rate und konnte nach kurzer Orientierungsphase das Döschen finden.
Ein schöner Wald, den ich auf dem anschließenden Spaziergang noch genoss.

Danke für den Cache.
Grüße dellwo

gefunden 12. September 2007 antje.thorsten hat den Geocache gefunden

hallo moin

heute morgen zügig gefunden, obwohl es zusehens dunkler wird.
am tollsten in den hüttener bergen ist die zutraulichkeit der tiere. die sind wirklich überall

danke für den cache

grüße
antje.thorsten

gefunden 22. August 2007 Capellmeister hat den Geocache gefunden

Nachdem wir den richtigen der etlichen umgestürzten Bäume gefunden und den Wächter des Caches (ein kleiner Frosch) verscheucht hatten, konnten wir ihn dann endlich in Händen halten. GPSr war so gut wie nicht zu gebrauchen (EPE 40+ Meter) ...

Der Cachebehälter sollte DRINGEND ausgetauscht werden, da eine Ecke des Deckel bereits "durchgescheuert" ist und Feuchtigkeit eindringen kann. Logbuch ist schon naß und m.E. nur noch mit Bleistift vernünftig zu beschriften!

No Trade!

TFTC



Capellmeister

gefunden 21. Juli 2007 KBreker hat den Geocache gefunden

#296

Das war ja eine schöne Ecke hier. Die umgestürzten Bäume sind ja echt beeindruckend.

Hier waren die Koordinaten etwas off, aber nach etwas Suche haben wir die Dose gefunden.

Vielen Dank für den Cache,

KBreker

gefunden 19. Juli 2007 Runkelruebe hat den Geocache gefunden

13:30 Uhr


Auf schöner Radtour durch herrliche Landschaft mit dem Hinweis leicht entdeckt!
Der Cache war leicht feucht, habe die Dose ausgewischt, aber der Deckel scheint nicht mehr so ganz ok zu sein!

In: Schiffchen
Out: Ü-Ei

Der Familie hat es wieder Spass gemacht!

Danke sagt Runkelruebe!

gefunden 16. Juni 2007 schmitty hat den Geocache gefunden

Ein weinig zwischen den Stämmen umhergeirrt, dann den Hint gelesen und fix zugegriffen.

TFTC

schmitty

gefunden 02. Juni 2007 Sobo hat den Geocache gefunden

Waehrend meine Tochter die Messe in Neumuenster besuchte, habe ich diesen Cache gesucht.
Aufgrund der Entfernung zum Cache wollte ich mit meinem Birdy mal eben hinfliegen. Das war wohl nichts, der Boden war durch Pferde so stark aufgewuehlt, dass ich meinen Drahtesel die meiste Zeit schieben durfte. Das Ziel meiner Begierde konnte ich nach einiger Suche finden.
Vielen Dank fuer den Cache,
Sobo

gefunden 19. Dezember 2006 Midnattsol hat den Geocache gefunden

gefunden 19. November 2006 epetter hat den Geocache gefunden

Nach dem Fehlschlag vor ein paar Tagen ließ es mir doch keine Ruhe. Also heute noch einmal mit Familie (TUH eS) wieder auf Suche gegangen.

Die Möglichkeiten vor Ort noch einmal gecheckt. Und siehe da, da war der Cache. Vor ein paar Tagen noch von einem Geflecht von Pilzen überwuchert, waren diese diesmal soweit abgefressen, dass sich dahinter der Cache wieder zeigte.

Übrigens: Der Hinweis ist nicht korrekt. Die Abdeckung ist (jetzt) aus anderem Material.

Danke
EPetter

- no trade -

nicht gefunden 16. November 2006 epetter hat den Geocache nicht gefunden

Argghhh... Man sollte den Namen von Caches lesen. Ich habe auf alle Fälle einiges gelernt:
1. Nicht alles was im Taschenlampenlicht wie fester Boden aussieht, ist auch welcher. Jetzt gibt es ein paar schöne tiefe Eindrücke im Moorboden von mir. Zum Glück hatte ich eine Ersatzhose im Auto.
2. Pferde wühlen die Erde gut auf. Ein Wunder, dass ich nicht schon vorher stecken geblieben bin.
3. Rehe muss man nachts fast vom Weg schieben. Das spezielle Exemplar jedenfalls konnte ich fast berühren, als es doch endlich den Abgang machte.
4. Nachts sind alle Tiere grau und die GPS-Akkus besonders schnell leer...
5. Leuchte nie aufs Papier mit deiner hellen Lampe. Wenigstens nicht, wenn Du anschließend in der Dunkelheit suchen willst.
6. Es gibt merkwürde Wuchsformen für Pilze...
7. Immer wenn es interessantes zu sehen gibt, ist die Kamera im Auto geblieben.
Wäre nur schön gewesen, wenn ich auch noch etwas gefunden habe. Spätestens nach dem Lesen des hints hätte geschworen, dass es nur zwei Möglichkeiten gibt. War wohl nicht so.
Trotzdem eine Suche, an die ich mich erinnern werde.
Ich werde es bei Helligkeit wieder probieren.
Danke
EPetter

gefunden 15. Juli 2006 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Der Empfang war grottig, dafür war das Versteck sehr "gut" getarnt. Wink

gefunden 16. Mai 2006 teddyline hat den Geocache gefunden

Schöne Radrunde in den "Bergen":
Der Boden war sehr morastig und die Luft sehr Mückenhaltig, was mich zu einem schnellen Log veranlasste...
Glücklicherweise brauchte ich die Dose nicht lange suchen!

Raus + Rein: Nix

Dank und Gruß
Frank

P.S.: Warum heißt der Cache wohl "Moorwiese"??
Man kann ihn auch ohne Autan finden...

gefunden 16. August 2005 Gagravarr hat den Geocache gefunden

Der Name war Programm - selbst der offizielle Weg ähnelte sehr einer Moorwiese [;)].

In: Nix
Out: Nix

Danke für den schönen Cache,
Uwe aka Gagravarr

gefunden 16. Juli 2005 my_ hat den Geocache gefunden

Nach einem schönen Spaziergang durch dieses feine Wäldchen haben wir den Cache ohne Probleme gefunden. Vielen Dank!

TNLN

Peter & Sabine

gefunden 09. April 2005 antenne hat den Geocache gefunden

Trotz "Bauarbeiten" im Wald gelang es uns, den Cache unbemerkt zu heben.
No trade
Danke für den Cache und viele Grüße, Anette und Uwe

gefunden 25. März 2005 Mangie hat den Geocache gefunden

Letzter Cache unserer heutigen Karfreitag-Tour, leider fand der gesamte An- und Abmarsch im strömenden Regen statt. Interessantes Gebiet, jedoch mit stark wechselnden Koordinaten. Wovon sind eigentlich die Wälle übriggeblieben?

Danke und österliche Grüße, Mangie.

gefunden 06. November 2004 Pferdemond hat den Geocache gefunden

Im Team mit m.zielinski, alligateuse und ElmarHeissler gefunden.

gefunden 06. November 2004 m.zielinski hat den Geocache gefunden

Unterwegs im Team mit Pferdemond, Alligatuese und Elmar Heissler.
Danke für den Cache

gefunden 03. November 2004 schneefritte hat den Geocache gefunden

Nr.4/6 heute in den Hüttener Bergen. Gut gefunden.
in: Bleistift und Scoubidou
schneefritte

[Zurück zum Geocache]