Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für TWDW - Wandercache    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 2x

nicht gefunden 04. Juli 2011 Rhodo Dendron hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefunden. Gesucht hab ich hauptsächlich beim zweiten markierten Baum am Jägersteig, aber auch ein bisschen beim zweiten markierten Baum unten entlang der Straße. Beidemale Fehlanzeige. Gibts die Dose vielleicht gar nicht mehr? 

gefunden 31. Juli 2009 fam.feuerstein hat den Geocache gefunden

Heute Nacht eroberten wir im Rudel die Nightklamm. Ich hatte die Koordinaten zwar nicht dabei aber dank Pr3ach3rmans gebetsmühlenartigen Hinweisen auf den Versteckort und trotz meiner Weigerung, das Wort "Wanderwegsmarkierung"richtig zu interpretieren, konnte ich die Dose finden. Sie ist noch an ihrem jetzigen Ort.

TFTC, fred.feuerstein

Hinweis 21. Juli 2007 Pr3ach3rman hat eine Bemerkung geschrieben

Der TWDW wurde wieder ausgelegt. Er ist fast bis zum Felsenkeller runtergewandert und liegt nun ca bei

N 47° 15.543' E 015° 35.118'

zwischen den Wurzeln eines Baumes. Nur wenige Meter von der Straße entfernt beim zweiten Baum mit Wanderwegsmarkierung. 

gefunden 23. Juni 2007 Pr3ach3rman hat den Geocache gefunden

Bei der gestrigen Nightklammtour mit Kekec und Gebu hab ich diesen Cache endlich abgeholt. Ich war zwar dabei als Orotl ihn versteckt hat, wollte dem Cache aber eine Erhohlung am Berg gönnen bevor er wieder in einem Rucksach verschwindet. Momentan hängt er an meinem Bonsai bis ich wieder mal in der Gegend unterwegs bin. Statistisch gesehen kann das nicht sehr lange dauern!

 ALSO MOMENTAN NICHT SUCHEN!!!!

 TFTC, Pr3ach3rman

  Neue Koordinaten:  N 47° 15.954' E 015° 35.205', verlegt um 610 Meter

Hinweis 19. Mai 2007 orotl hat eine Bemerkung geschrieben

Hat leider doch ein wenig gedauert, aber jetzt hat der Cache ein neues Platzerl gefunden.
Und zwar ein paar 100m unter 'Der Nosn' Richtung unterer Klammparkplatz.

Neue Koordinaten: N47 15.954 E015 35.205

Der Cache ist an einem Ast eines auf einem kleinen mannhohen Felsen knapp am Abgrund befestigt, siehe Fotos.
Man kommt von der 'sicheren' Seite an ihn heran, keine Kamekaze-Kletteraktionen bitte!

orotl

Bilder für diesen Logeintrag:
VersteckVersteck (Spoiler)
Geschafft, und wieder runter...Geschafft, und wieder runter... (Spoiler)

gefunden 11. Januar 2007 orotl hat den Geocache gefunden

Im Zuge des neuen Nachtwandercaches von Gebu unterwegs aufgegabelt.
Die neune Koordinaten: ups - die wandern  ;)
Und zwar mit meinem Rucksack mit.
Ich werde baldmöglichst nochmal in die schöne Weizklamm fahren, und in Wandernähe ein nettes Platzerl bei Tageslicht suchen!

orotl

  Neue Koordinaten:  N 47° 16.279' E 015° 35.123', verlegt um 232 Meter

gefunden 15. Juli 2006 styrian bastards hat den Geocache gefunden

Und weiter ging es in der Weizklamm, weiter hinauf!:

Der cache versteckt sich jetzt bei N47°16.279 E015°35.123 auf dem Rablgrat unter einer hölzernen "Plattform".
Der Weg ist von unten (Jägersteigparkplatz) zugänglich, mit leichter Kletterei, oder besser von oben von der "Nosn" (hier empfiehlt sich vorher etwas Cacheumsicht ;-)

Hefi & Dan
- styrian bastards -

gefunden 05. Juli 2006 DanTrack hat den Geocache gefunden

Endlich geschafft - oder zumindest fast.

Eigentlich haben wir diesen Platz schon viermal gesucht. Dank Cache-Verschiebung haben wir aber eiegntlich diesen und AMS II Reloaded beim ersten Anlauf gefunden.

Und wie Martin schon schrieb haben wir dann den alten AMS II Platz endgültig von jeglichen Cache befreit. Irgendwie schade, is ja ein nettes Platzerl, vielleicht findet ja der eine oder andere Cache(r) dort seinen Weg rauf.

Die jetztige Location vom TWDW (was auch immer das schon wieder heißen mag, zum zweiten  :) ) ist wie bereits geschrieben am Ende der Hängebrücke (vom oberen Parkplatz kommend) nach einer kleinen Holzleiter/stiege unter dieser. Bisschen genauer schaun dann müssts schon hinhaun.

Also, tftc und gute Wanderung!
lg DanTrack

gefunden 05. Juli 2006 K2MO hat den Geocache gefunden

Endlich! Nicht nur, dass wir TWDW gefunden und weiterbewegt haben, nein, es war eine alte Rechnung zu begleichen, da wir den "(Ex-)AMS II" ja mehrmals verfehlt haben...

Diesmal hat es Dank des Fotos und Dank der veränderten Beschreibung ohne Probleme funktioniert. Danke für den glassen Cache und die Kraxlereien, die er uns vorher schon beschert hat! ;)

1. Wanderung:
Der Cache wanderte mit uns (DanTrack & mir) vom Gipsloch zu "AMS II Reloaded" und dann hinunter in den bzw. durch den Weizbach, den Jägersteig ein Stückchen rauf, wo sich der TWDW nun auf der "Holzstiege" nach der Hängebrücke befindet.

neue Koordinaten:
N 47° 16,220' / E 015° 34,960'
(Die Koordinaten sind nur ungefähr, da der Cache ohne GPS anhand der Beschreibung gefunden werden kann bzw. da dort sowieso kein guter Empfang ist...)

Der derzeitige Standort ist natürlich ein super Ausgangspunkt für eine nette Wanderung, also ran ans "TWDW-Bewegen"!

Danke nochmal an gebu für die x. Chance für AMS II und die nette Idee des Wandercaches!

lg
K2MO

Bilder für diesen Logeintrag:
there it is...there it is... (Spoiler)

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 47° 16.220' E 015° 34.960'

[Zurück zum Geocache]