Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Extwo #2    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 06. Februar 2010 Chilihead68 hat den Geocache gefunden

Diesen hatte ich seit Monaten auf dem Zettel und ich hatte mich nie richtig getraut mich bei dem ganzen Publikumsverkehr hier über den Zaun (über das angrenzende Privatgrundstück wollte ich nicht) zu schwingen und zu dem bereits so häufig angepeilten, eigentlich eindeutigen Ziel zu gehen. Heute war es dann so weit, es lief kein Spaziergänger auf den glatten Wegen an dem Grundstück vorbei, so dass ich kurz entschlossen gefolgt von yvonnew über den Zaun stieg und Richtung Cache durch den Schnee stapfte.

Leider war das Ziel dann aber nicht mehr das, was es mal war. Die Filmdose, die das Logbuch enthielt, war leider ohne Deckel und das Wasser und Eis hat sein übriges dazu beigetragen, dass man den Inhalt nicht mehr unbedingt als Logbuch bezeichnen kann (siehe Fotos).

Trotzdem TFTC und vielleicht schaut der Owner ja hier mal vorbei, damit der Cache wieder ein lohnendes Ziel darstellen kann.

Bilder für diesen Logeintrag:
nasses zu einem Eisklumpen gefrorenes Logbuchnasses zu einem Eisklumpen gefrorenes Logbuch
Cachebehälter ohne DeckelCachebehälter ohne Deckel

gefunden 17. Januar 2009 henni-boy hat den Geocache gefunden

Früh morgens ganz ungestört gefunden und geloggt.
TFTC!

gefunden 28. Dezember 2008 dellwo hat den Geocache gefunden

Hier verstehe ich die Aufregung überhaupt nicht.
Den Cache konnte ich gut erreichen und finden, die Stelle bietet zudem einen tollen Blick über den See.

Danke für den Cache.
Grüße dellwo

gefunden 27. März 2008 epetter hat den Geocache gefunden

Beim Angehen von der Seeseite aus wären wir wahrscheinlich mehr aufgefallen, als beim Zugang per Land.
Aua war das dornig (Nörgel, Mecker, Maul, ... [;)]).
Der Behälter war dann nur mit einem beherzten Sprung zu heben. Denn auch von Land aus musste man durchs nasse.
Danke für #948
EPetter

gefunden 21. März 2008 rluff hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Suche gut gefunden. So tragisch ist die Location aber eigentlich nicht, ich hatte mir das nach den Logs schlimmer vorgestellt ;-)

TNX 4 Cache

Roger

gefunden 08. Mai 2007 Midnattsol hat den Geocache gefunden

Hinweis 08. Februar 2007 Oli hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache wurde auf opencaching.de archiviert, ist jedoch weiterhin auf geocaching.com verfügbar.

 [ GCVQEB] Extwo #2

 

 

gefunden 21. September 2006 schneefritte hat den Geocache gefunden

Waren heute in Bordesholm und da konnten wir nicht widerstehen den Cache mitzunehmen.

Danke und Gruß,
schneefritte

gefunden 13. Juni 2006 schmitty hat den Geocache gefunden

Wer eben nicht mit dem Boot kommen kann, muss in der Dunkelheit kommen!

Schneller Zugriff

Schöne Idee!

schmitty

Hinweis 09. Juni 2006 wawswaws hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,

auch hier sollte man die Cachebeschreibung ändern, wenn man es auf geocaching.com tut.

Gruß von wawswaws (waws bei geocaching.com), dem "Meckerer !

gefunden 25. Mai 2006 Mangie hat den Geocache gefunden

Wir näherten uns über das Gelände des Segelvereins, wo heute eine Regatta stattfand, und mussten das Grundstück einen langen Weg parallel zur Straße überqueren. Spaziergänger, die uns sahen, mögen sich über so ein Benehmen sicherlich ihre Gedanken gemacht haben. Am Ziel haben wir doch eine ganze Weile gesucht, bis uns die Dose ins Auge fiel.

Danke und viele Grüße, Mangie.

gefunden 04. Mai 2006 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Auch ich habe nicht den Weg über den Zaun gewählt, sondern den über die Einfahrt. Es sah ziemlich verlassen aus, war es aber nicht. Auf der Wiese sah ich dann, dass der Hausbesitzer in der Einfahrt stand und schaute, was ich da mache. Foot in mouth Ich hab dann mein GPSr unauffällig weggesteckt und bin erstmal zum umgestürzten Baum um den Sonnenuntergang zu betrachten.
Der Typ ist dann verschwunden, aber ein Blick aufs Display zeigte, dass ich recht nahe an das Grundstück ran muss. "Ne, dann nicht." Ich ging zum Zaun um zurück zur Straßenseite rüberzusteigen. Die gerade noch leere Straße war jetzt ziemlich belebt. Jogger, Radfahrer, noch ein Anwohner...
Der Anwohner sagte etwas zu mir, das ich nicht verstand. (Na toll, Ärger...) "Was?" "Da drüben musst du suchen!"
Cool
Der Cache war dann doch nicht so nah am Grundstück, wie befürchtet, aber ich glaube ich wurde beim loggen aus dem Haus beobachtet.
Zurück zum Zaun, rüber und mit dem Anwohner, der mir das Versteck zeigte, kurz geredet. Es stellte sich heraus, dass es naturekids Vater ist, der schon manchmal mit auf Cachetour war und gesehen hatte, wie dieser Cache (bei strömenden Regen
Tongue out) gelegt wurde. Ich habe ihm geraten den Nachbarn auch mit einzuweihen.

Wer den Landweg wählt, sollte über den Zaun steigen, er ist nur 1m hoch und an einer Stelle etwas niedergedrückt, sodass man gemütlich rübersteigen kann. So muss man nicht über fremde Gründstücke laufen (auch wenn der Besitzer recht nett sein soll).

[Zurück zum Geocache]