Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Amerika    gefunden 30x nicht gefunden 2x Hinweis 6x

nicht gefunden 11. November 2016 Kuno von der Parthe hat den Geocache nicht gefunden

Nachdem das bewährte Pumuckel-Kuno-Team sich heute etwas an der Rochsburg rumgetrieben hatten, entschieden wir uns kurzfristig einfach mal noch fix nach Amerika rüber zu jetten. Und da es noch Zeit war bis zur Dämmerung, machten wir uns auf die Socken zum Amerika-Multi.
Auf dem Weg zum Vorfinal erschien so nach und nach die online-Karte auf dem Display. Da kam die Erinnerung : vor 5 Jahren hatte ich mal den U.d.B.-Cache gemacht und war damals schon mal bis zur Küste des "Großen Teiches" gekommen, mußte dann auf Befehl meiner Uhr leider abbrechen.

Also zählten wir alle senkrechten Pfosten, welche die Handläufe tragen, rechneten uns das Final aus und suchten arglos an dieser Stelle, welche im flacheren Bereich obenhalb des Steilhanges liegt.
Dann einige Abstecher in die darunterliegenden Steilflanken und schließlich, weil das einige der jüngsten Logs verrieten, den Wald unterhalb des Hanges. So langsam wurde es dämmrig und das Zuordnen des eh schon wenig hilfreichen Spoilerfotos zunehmend weniger möglich.
Ich schätze in dieser Stunde haben wir die Wurzeln von reichlich 100 gleichartigen Bäumen abgecheckt, und müssen ganz offensichtlich nur den engsten Finalbereich ausgelassen haben. Welch Pech 

Im Nachhinein habe ich mal alle 290 Logs überflogen.
Das hätte ich vorher machen sollen, denn dann wären wir sicher in der Mitte des Hanges auf den Baum gestoßen, von dem am 14. Jan. 2009 ein sehr hilfeiches Spoilerfoto gepostet worden ist ;
welches wir in dem Funkloch da unten natürlich nicht finden konnten.
Die Logs der letzten 10 Jahre sind in der Tat recht durchwachsen, und wenn wirs hinkriegen recht bald mal wieder hierherzukommen, dann eher wegen der wunderschönen Umgebung.
Schade ... Spaß hat´'s am Ende keinen mehr gemacht

gefunden 16. Februar 2015, 12:30 happyoertels hat den Geocache gefunden

Waren mit den Kindern zu unserem ersten Cash-Abenteuer unterwegs. Hat Spaß gemacht.

gefunden 29. Juli 2012 The Trudis hat den Geocache gefunden

Hallo

es war ein wundervoller Tag und Ausflug und haben auch denn Cache auch gleich gefunden.

Put in: 2x Muscheln

Put out: Schildkröte

gefunden 04. November 2011 Team Charlie hat den Geocache gefunden

Leider nix gefunden. Weinend

War aber eine tolle Gegend und Amerika ist sowieso genial.

Danke trotzdem!  Lachend

gefunden 01. November 2011 Sidley_de hat den Geocache gefunden

Auf dem Nachhauseweg hier vorbeigekommen und den Herbstwald im strahlenden Sonnenschein genossen. Vielen Dank fürs herführen!
In: TB / Out: -

gefunden 19. September 2010 funny4 hat den Geocache gefunden

Wollten schon aufgeben. Nach erfolgloser Suche hat Andi noch einen letzten Versuch unternommen und den Cache gehoben. Danke für den schönen Ausflug und die "kletterwand", an der Corina schier scheiterte. Die Kinder fandenś super ...  Gruß, funny4

gefunden 29. Mai 2010 danyx hat den Geocache gefunden

Obwohl der Dollarkurs derzeit ja nicht so günstig steht, haben wir keine Kosten und Mühen gescheut und sind gestern mal nach Amerika gejettet um diesen Cache zu bergen. Gleich nach der Ankunft, nachdem der Cacher-Jet die Parkpossition erreicht hatte, ging die Suche los. Das 'Bahntechnische Objekt', welches wir ja schon aus 'Manhatten Ost' in änlicher Form kannten, fanden wir gleich in der Nähe des Flughafens. Danach ging es quer durch ganz Amerika. Die Direktflüge waren leider alle ausgebucht. Die einzige verfügbare Route ging über 'San Francisco' an der Westküste Amerikas. Nicht gerade ein Katzensprung, aber so konnten wir wenigstens die 'Golden Gate Bridge' - das Highlight an der Westküste mal aus der Nähe sehen. Dort dann ab in den nächsten Flieger Richtung Südamerika. Zwischenstop in 'San Diego' - kurz vor unserem Ziel. Hier noch mal die Zielkoordinaten neu berechnet und dann endlich per Direktflug AB zur 'Final Destination'. Oder war es AUF zur 'Final Destination'? Na ja wer kennt sich da schon aus, auf Englisch hieß es jedenfalls UP. Seht einfach mal selbst. Ein schönes Land dieses Amerika und immer eine Reise wert.
By the way, nobody can get lost there. Satelitenschüsseln so groß wie Einfamilienhäuser überwachen die gesamte Kommunikation und jeden Eurer Schritte. Ist dann alles übrigends live im Fernsehen auf ABC Tuesday 8/9c als Konkurenzformat zu 'Big Brother' im Genre 'Reality Show' zu sehen. 2011 kommt das ganze dann nach Deutschland und wird auf 'RTL2' zu sehen sein. So watch your own actions - Lächelt immer schön und winkt ruhig auch ab und zu mal freundlich in die Satelitenkamera über Euch. Auch wenn 'Vati' den Bauch auf dieser Tour etwas einzieht und 'Mutti' den Liedstrich/Lippenstift ruhig einmal öfter nachzieht kann das nicht schaden. Man kann ja zum GeoCachen gehen und dabei trotzdem 'ne gute Figur machen - oder? Ach so noch etwas für Sparfüchse. Für Werbung zahlen die extra. Wer immer schön seinen 'Jack Wolfskin' Aufdruck am Backpack oder was Ihr sonst noch an Werbemitteln dabei habt, gut sichtbar nach außen und oben trägt, kassiert extra. Vielleicht auch mal das 'Garmin' auf dem GPS-Empfänger mal schön vom Körper weg und von oben gut einsehbar halten, während Ihr Euch über die Vorzüge gerade dieser Marke wie beiläufig unterhaltet. Pro 20 Sek. Markeneinblendung sowie jedes gleichzeitige deutlich wahrnehmbare positive Markenmerkmal wie 'Super', 'Toll', 'Klasse', 'Einmalig', '100%ig zuverlässig' usw. gibt's 'nen Dollar extra.
TFTC sagt:
danyx
out: TB 'Kagezhinga' ein alter Indianer aufgewachsen in Stockholm, sucht er nun seine Wurzeln. Aber ob er hier wohl richtig war?

gefunden 23. Mai 2010 pirol432 hat den Geocache gefunden

Das Bahntechnische Objekt haben wir erst im zweiten Anlauf gefunden, war sehr zugewachsen.
Der Weg zum Finale hat es in sich, aber schön.
Danke für´s herführen.

gefunden 17. Mai 2010 Burgcacher hat den Geocache gefunden

...am 16.5.10 bei herrlichem Wanderwetter mit 10 Leuten gesucht und geloggt...am Start auf dem anderen Kontinent ein Bierchen gezischt am Ziel kein Bier trinken können wegen Abrutschgefahr :-)

schöner Cache auch für unsre Kids die kletterwütig sind...

 Schalltot-Team

gefunden 16. Mai 2010 Carisma09 hat den Geocache gefunden

War ein sehr schöner Tag, waren mit Knox09 unterwegs, sehr schön angelegt und gut Versteckt :)

Hinweis 28. März 2010 ChaosTeam hat eine Bemerkung geschrieben

Cachewartung !
Das Döschen hat den Winter ganz gut überstanden.  :)
Der/die letzten Cacher haben es beim Verstecken zu gut gemeint, bei der großen Menge von Steinen konnte man allerdings nicht mehr von "Versteck" reden.  :(
Bitte das Versteck nur so tarnen wie es derzeit ist, weniger ist manchmal mehr !!!

Ein Reservebuch ist jetzt auch im Cache, bitter aber erst einmal die noch leeren Seiten des alten Logbuchs verwenden !

Viel Spaß beim Cachen wünscht das
ChaosTeam

gefunden 12. September 2009 frecher-dax hat den Geocache gefunden

wenn man mit den richtigen Anzahl von Pfosten rechnet findet man den Cache auch im ersten Anlauf.

So aber sind wir eine knappe halbe Stunde durch die Gegend geirrt. Der Track des GPS sieht interessant aus, wir haben jeden Meter der falschen Koordinaten gründlich abgesucht Foot in mouth

In: Herz

Out: Engel

 

Nicki, Frank & Aileen

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 06. September 2009 De SusHi - BAndE hat den Geocache gefunden

Gestern noch einmal gesucht und nach langer Zeit beim 2ten Anlauf gefunden Cool

In: Mütze, Engel, Stopuhr, Ü-Ei-Figur

Out: Feuerzeug

 

Lg Naddi-92 & Team

 

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 30. August 2009 De SusHi - BAndE hat eine Bemerkung geschrieben

Haben uns viel Mühe beim suchen gegeben aber leider sollte man doch ab und an zuerst die hinweise entschlüsseln und dann anfangen die tour zu starten....wir werden es nochmal versuchen aber diesmal mit den richtigen startpunkten.Cool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 19. August 2009 Zeitenwanderer hat den Geocache gefunden

Manchmal sind aller guten Dinge mehr als 3. Und das war bei diesem Cache so. Er beschäftigte mich mehrere Monate.
Versuch Nr. 1 (im April) scheiterte, weil wir das falsche bahntechnische Objekt im Auge hatten. Dann das vermeintliche Objekt entdeckt, neu gerechnet und erneut den Berg gestürmt (Mai). Doch wieder nichts! Danach bemerkt, dass wir einen Rechenfehler hatten und zum dritten Mal hinauf (Mitte August). Doch Fehlanzeige! Woran sollte es nun noch liegen? Da kam meiner Gastcacherin Kathi die Idee, dass es doch nur noch die Handläufe an der Brücke sein können. Vielleicht hatte ich ja zuviel Pfosten gezählt? Oder zu wenig?
Nochmal mit der neuen Zahl ausgerechnet und ein paar Tage später zu Versuch Nr. 4 gestartet! Diesmal hatten wir einen steilen Aufstieg (eben Terrain 3,5), merkten aber sofort, dass wir richtig liegen, als wir das Gelände mit dem Spoilerbild verglichen. Auch wenn einer der drei Bäume inzwischen nur noch liegend existiert, fanden wir das Cacheversteck sofort!

In: Geocoin-Buch
Out. TB
(ein geloggter TB liegt nicht im Cache)

gefunden 04. April 2009 TeamEichi hat den Geocache gefunden

So, da waren wir also auch mal in Amerika - nur unser 'Gang über'n Fluss' hat bestimmt so lang gedauert wie das Original. Wir hatten nämlich in der Beschreibung ein gaaaanz wichtiges Zeichen übersehen und haben Orte in und um Amerika kennengelernt, die wir so nicht entdeckt hätten. Das T3,5 hatten wir somit von Anbeginn der Runde, aber ein paar schöne Ausblicke unterwegs haben dies entschädigt. Später dann, wieder auf der richtigen Spur, das Team 'El Buttono' getroffen und gemeinsam dann 'Amerika' erfolgreich beendet.
Danke und viele Grüße - S&C
Out: Coin

Hinweis 31. Oktober 2008 ChaosTeam hat eine Bemerkung geschrieben

Kleine Cachekontrolle...
Alles in bester Ordnung und gleich mal ein TB getauscht.

Viel Spaß beim Cachen wünscht das
ChaosTeam

in: TB
out: Coin

gefunden 16. September 2008 JK_ONE hat den Geocache gefunden

Heute bei einer MTB-Tour durchs Muldental gelogt.

IN: GC
OUT: TB

TFTC JK_ONE

gefunden 26. Mai 2008 camperfamilie hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf heute als Vater und Sohn unterwegs diesen Cache gefunden. Im Januar waren wir zwar im Zielgebiet unterwegs, wurden aber nicht fündig und hatten die Aufgabe nicht richtig verstanden. Vom Owner per Mail auf die Sprünge geholfen bekommen, war dann alles klar. Heute war es nun so weit.
Das Final könnte ruhig an einer flacheren Stelle verborgen werden, dann könnte es auch für einen Familienausflug reichen.

Danke sagt die Camperfamilie Cool

No Trade

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 09. Mai 2008 Andymaus57 hat den Geocache gefunden

gefunden 08. Mai 2008 irek17 hat den Geocache gefunden

Nach der Kraxelei auf die Czynnemburg noch eine weitere! Jetzt ist aber Amerika um 15:50 Uhr auch erobert. Vielen Dank!

in/out: nix 

gefunden Empfohlen 26. Januar 2008 Andymaus57 hat den Geocache gefunden

Hallo, Leutz!

Nach dem dritten Anlauf auf das hübsche Fleckchen Erde nahe Penig war ich fündig geworden!

Man sieht zwar den Wald vor lauter Bäumen nicht, aber wenn Ihr alles richtig berechnet und Ihr die Koordinaten auf Euren Peilern richtig eintragt, nicht nach falschen Einheiten, wie ich... , so wird man schnell fündig!

Vielen Dank für die gute Aufgabenstellung und Beobachtungsgabe an das Chaos-Team!

 

Viele Grüße und viel Spaß beim Suchen!

Andymaus57 aus Leipzig.

gefunden 17. November 2007 cala hat den Geocache gefunden

hier waren wir schon mal, als der Cache noch ganz neu war aber wir konnten ihn damals einfach nicht finden. Irgendwann hatten wir entnervt aufgegeben und wollten es noch einmal versuchen wenn wir wieder mal in der Nähe sind.
Heute war dann dieser Tag und wir haben es mit der geänderten Beschreibung noch einmal versucht.
Nach einer langen Zeit, mit schlechtem Empfang, den Berg rauf und runter kletternd, haben wir den Cache dann schlussendlich doch noch gefunden. [;)]

viele Grüße
von
Carsten und Katrin

gefunden 06. September 2007 san-tho hat den Geocache gefunden

Schöne Gegend! Haben Amerika gleich nach Manhatten-Ost noch mitgenommen!
Aber auch wir fanden den Anstieg nicht so besonders! schade das Kinder erst mit dürfen und wenn es spannend wird,müssen sie warten! wie gemein ;-)
Dabei sind die doch am allerneugierigsten...
GPS war sehr ungenau...nach langem Suchen sind wir aber doch fündig geworden!

No trade

LG SanTho

gefunden 10. Juni 2007 ellamarie hat den Geocache gefunden

Gefunden - aber der Spaß war kurz vorm Finale dann irgendwie weg
So eine Klettertour macht bei >30°C ebenso wenig Spaß wie im Winter oder bei Nässe. Naja was tut man sich als Geocacher nicht alles an (Ronny) oder was bestreikt man zur Not auch mal (Claudia).
Grüße vom ellamarieTeam

gefunden 26. Mai 2007 Spity hat den Geocache gefunden

Heute die goße Reise über den Teich gewagt.

Amerika erfolgreich erobert.

Nach anstrengender Bergbesteigung den Schatz erfolgreich gehoben

Grüße Spity 

gefunden 20. Mai 2007 smulti hat den Geocache gefunden

Nachdem wir letztes Jahr schonmal hier waren, aber von Anfang an mit den falschen Zahlen rechneten, haben wir nun heute die richtigen Zahlen gleich entdeckt und den Cache dann schnell gefunden.

Zeit: 15.30 Uhr
No Trade

Viele Grüße smulti

gefunden 30. April 2007 kruemelbande hat den Geocache gefunden

Ja, diesen Cache gibt es noch. Leider sind die ganzen Funde nur auf Geocaching.com geloggt.

Im ersten Anlauf nicht hoch genug gekraxelt. Heute das ganze noch einmal versucht und schnell gefunden.

Wir werden das schöne Wetter noch für eine Radtour nutzen.

in: Simon Mäuse
out: Bild

Die Krümelbande

gefunden 12. April 2007 RAV3N hat den Geocache gefunden

Gestern bei schönstem Wetter habe ich mich mit diesem Cache etwas schwer getan. Zuerst war es ziemlich schwierig, die richtigen beiden Zahlen, zu der gegebenen Quersumme zu finden. Dann sollte ich mir merken, nicht mehr durch Firmengelände zu spazieren (was btw. auch absolut unnötig ist). Den Final habe ich dann zum Glück jedoch recht schnell gefunden, da ich im Wald wohl eine Stelle mit gutem Empfang erwischt habe.

IN: Schlüsselband
OUT: nix

TFTC
R@V3N

Hinweis 22. August 2006 ChaosTeam hat eine Bemerkung geschrieben

Haben heute mal hier Cachekontrolle gemacht und gleich mal einem neuen TB-Gast das schöne Muldental bei Amerika gezeigt. Also viel Spaß noch beim Suchen und lasst den TB hier nicht so lange warten  ;) .
Offenbar gab es am Start öfters Probleme mit der GPS-Genauigkeit und somit Verwirrung mit den ersten Zahlen, daher haben wir mal noch einen erweiterten Hint spendiert.

Gruß
ChaosTeam

gefunden 25. Juni 2006 Paulus85q hat den Geocache gefunden

so nun haben wir, bei 33° im Schatten schwitzender Weise den Cache recht schnell gefunden.

Als uns das GPS Gerät am Anfang nicht so gut gestimmt war und eine größere Abweichung lieferte, rechneten wir erst mal mit falschen Objekten, aber am Ende war alles wieder gut. Am Final war der Empfang bescheiden, ein Glück wir hatten das Spoilerbild sonst währe es schief geganngen.

Das ist die Nr. 100 für uns, schön das wir den Cache von dem Team nutzten, durch die wir zum cachen kammen.

out: Armbanduhr
in: Teamkarte, Preluders- Radio

Viele Grüße aus Meerane vom Team Paulus85q ( Ronald & Micha)

#100

gefunden 10. Juni 2006 Geoslighty hat den Geocache gefunden

Haben im 2ten Anlauf dann den Cache doch noch gefunden hatten erst das falsche Objekt als Rechengrundlage genommen smile
War mal etwas anderes das Final
Danke

OUT: Box
IN: Anstecker

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 05. Juni 2006 Special K. hat den Geocache gefunden

So schnell waren wir noch nie in Amerika [:D]
Haben den Cache wider erwarten schnell gefunden. Aber ohne Spoiler hat man hier keine Chance.

Vielen Dank für die kleine Wanderung

Gruß aus Leipzig
Special K. + Dori

gefunden 21. Mai 2006 KarMa hat den Geocache gefunden

Hurra, wir haben Amerika entdeckt!
Na gut, wir waren nicht die Ersten. Auch am heutigen Tag war schon ein Team vor uns dort.
Nachdem wir schon mal mit den falschen Koordinaten gesucht hatten, sollte es heute klappen. Das Team ClaRob war wieder mit dabei.
Zu hause am PC konnte ich den Zielpunkt ermitteln. Die Daten von Punkt1 kannten wir ja schon und an Punkt 2 hatten wir zufällig ein Foto gemacht (worauf das wichtigste zu erkennen war). Was sollte uns noch hindern den Cache zu finden? An unserem Punkt angekommen begann eine lange und äußerst anstrengende Suche (schwieriges Gelände). Erste Zweifel kamen auf. Sollte das, was nicht auf dem Foto war, eine Rolle spielen? Neu berechnet und neu gesucht. Wieder nichts. Bei einer kurzen Pause hat nun das Team Clarob alles nachgerechnet. Und andere Daten erhalten. Denn sie haben ganz selbstverständlich eine Klammer in ihre Formel eingesetzt, welche ich im Text nicht erkannt habe. Ein Normaler Mensch setzt dort eine Klammer haben sie gesagt. Ja aber ich doch nicht.
Neue Suche. Das GPS machte was es will. Wir suchten mit 2 GPS Geräten und liefen in entgegengesetze Richtungen. Als wir nahe dem Aufgeben waren, sah ich eine Stelle wo ich mir sagte: "Das ist der beste Platz den man in dem Gelände finden kann." Und genau hier lag der Cache. Sehr sorgsam Versteckt von unseren Vorgängern.
Die reine Suchzeit am Cache fast 90 Minuten.
War wirklich äußerst Streßig. Aber um so glücklicher waren wir jetzt. Neu motiviert auf zum nächsten Cache. Nur etwa 3,5km Luftlinie, das ist doch zu erwandern. Aber das ist eine andere Geschichte.
Danke sagen Karl&Martina (KarMa) und Claudia&Robert (ClaRob)

gefunden 21. Mai 2006 swamp hat den Geocache gefunden

So das war nun unser erster Cache, mit leichten Heimvorteil.
Leider mußten wir feststellen, daß wir nur dritter waren.
Es war ein tolles Versteck, Vielen Danke an das Chaos Team.
D&D

Hinweis 09. Mai 2006 ChaosTeam hat eine Bemerkung geschrieben

So, heut´mal fix nach Amerika geflogen und die Strecke nochmal abgelaufen.
Und siehe da.... wer lesen kann hat den besagten Vorteil. Nachdem wir am Startpunkt standen, fiel uns es wie Schuppen von den Augen.
Wir sahen uns an und mussten herzhaft lachen und zwar über unsere eigene Blindheit.

Die Daten sollten nun stimmen und die Suche etwas "einfacher" werden.

Nochmals viel Spaß beim Suchen wünscht das ChaosTeam.

PS.: Als kleine Entschädigung gibt´s noch einen Spoiler obendrauf.

Hinweis 07. Mai 2006 ChaosTeam hat eine Bemerkung geschrieben

Ohoh...
Es kam uns schon etwas merkwürdig vor, dass nach einer Woche noch kein Erstfinder unseren Cache gehoben hat. Nachdem nun schon zwei Geocacher mit leeren Händen zurück gekommen sind und wir freundlicher Weise die Daten von Fraxinus bekommen haben, sind wir uns nicht mehr so sicher, dass sich hier nicht doch der Fehlerteufel eingeschlichen haben könnte.
Wir werden daher den Cache erstmal deaktivieren und in den nächsten Tagen vor Ort die Daten und unsere Formeln kontrollieren.

Gruß
ChaosTeam

nicht gefunden 07. Mai 2006 KarMa hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben heute den Wald von Amerika abgesucht. Kein Baum im Umkreis von 200m, von den errechneten Koordinaten blieb verschont. Aber was ist wenn diese Koordinaten falsch waren?
Ich habe einen Verdacht wo unser Fehler liegt.

Wir hatten schönes Wetter, eine tolle Gegend, Spaß, zum Abschluß ein Eis, das war doch schon Was.
Vielen Dank für diesen Cache. Irgendwann brechen wir wieder nach Amerika auf, hoffentlich mit mehr Glück.
Danke sagen Karl und Martina, Robert und Claudia. (KarMa+ClaRob)



[Zurück zum Geocache]