Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Steg im Nirgendwo    gefunden 35x nicht gefunden 2x Hinweis 3x

Hinweis 03. September 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem sich der Owner nicht bei mir gemeldet hat, gehe ich davon aus, dass der Cache nicht mehr existent ist ---> Archiv.

Dieser Status kann natürlich vom Owner jederzeit wieder geändert werden, sollte die Dose erneut zu finden sein.

 

wittels

OC-Guide

Hinweis 27. August 2009 wittels hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo Owner,
uns wurde dieser Cache gemeldet, da er scheinbar nicht mehr existiert. Prüfe bitte den aktuellen Status und setze Dich binnen einer Woche (bis 03.September 2009) mit mir in Verbindung. So lange geht der Cache erstmal auf "nicht findbar".

wittels
OC-Guide

nicht gefunden 11. Juli 2009 HH58 hat den Geocache nicht gefunden

Die Wegfindung war kein Problem. Ich kam über die "neue Möglichkeit", wobei ich auch noch ein paar interessante Informationstafeln durchlesen konnte. Vor Ort angekommen wurde ich auch recht schnell fündig - allerdings war das, was ich fand, nur eine Befestigung, die zu einem Mikro passen könnte, aber keine Dose darin. Anscheinend ist der Cache seit dem letzten Fund gemuggelt worden.

Die Location selbst kannte ich noch nicht. Sie ist landschaftlich sehr schön und mutet auf ihre besondere Art sogar irgendwie skurril an. Daher trotzdem TFTC !

gefunden 03. Januar 2009 Foschal hat den Geocache gefunden

Bei frostigem und sonnigem Wetter spazierten wir heute durch den Regenwald und wanderten auf dem Steg im Nirgendwo. Um ihn zu erreichen, überquerten wir den Bach auf des Bibers Damm. Der Dammwächter war zur Zeit jedoch nicht zu Hause.

TFTC Foschal

gefunden 29. November 2008 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

947# Zum Abschluss des heutigen Cache-Nachmittags wollten wir noch schnell zum Nirgendwo. Nach etwas Fussweg bogen wir in Luftlinie ab und standen dann 10m vor dem Cache - nur leider 6 Meter Wasser zwischen uns und der Dose [xx(]
Also 100 Meter flussaufwärts gewandert und dann in T 4,5 Manier auf einem Baumstamm balanciert, der bis auf 2m zum anderen Ufer reichte, dann ein Sprung, ein Wanken, ein Bangen und dann standen wir trocken auf der anderen Seite [:D]
Danach war es noch interessant, den Wildspuren folgend aus dem 3 Meter hohen Schilfdickicht herauszufinden.
Das Heben der Dose geriet angesichts dieser "Abenteuer" zur Nebensache.
Eine mir bislang unbekannte tolle Biber-Landschaft hat uns dieser Cache gezeigt.
Klasse, vielen Dank dafür! On Tour mit girigiriguru

gefunden 09. November 2008 Tanja&Stefan hat den Geocache gefunden

Heute haben wir nach LANGER abwesenheit wieder zugeschlagen.

Schöne Gegend !

gefunden 05. November 2008 peter4171 hat den Geocache gefunden

Erstaunlich, was für schöne es Ecken es noch gibt, die man noch nicht kennt...

TFTC!

gefunden Empfohlen 27. Juli 2008 die besserwisser hat den Geocache gefunden

In der wunderschönen Umgebung mit einigen kleinen Fehlversuchen den Cache gefunden. Zum Spazierengehen bestens geeignet.

Es grüßen Die Besserwisser (Michael und Ingeborg)

gefunden 07. Juli 2008 Donaucacher hat den Geocache gefunden

Der stand schon seit Ewigkeiten auf der OC-todo-Liste, heute war er endlich dran.
Die Wegfindung vereinfachte sich nach einer kleinen Extrarunde (in Ermangelung satellitengestützer Hilfe) durch Befragung einer Muggelin, die mir den rechten Weg wies. So fand ich mich bald in einer traumhaften Miniaturlandschaft wieder, wo es quakte, piepte, pfeifte und gluckerte. Wirklich ein schönes Fleckchen Erde.
Der Cache war schnell ausgemacht, leider viel Müll drumherum, warum verschandeln die Leute auch so schöne Ecken?
Vielen Dank fürs Zeigen sagt die "Donaucacher"frau

gefunden 30. März 2008 n.a. hat den Geocache gefunden

Wow. da war heut was los. Bin mit dem Fahrrad fast nicht durchgekommen. Hat man die Position jedoch erstmal für sich erobert, kann man die restl. Arbeit entspannt erledigen. Ich habe die Kartenkai Dose mit dem losen Magneten und dem Notlogbuch gefunden - sonst nichts. Sieht so aus, als ob ursprünglich der Cache mit einer Klammer befestigt war!?? Aber da ist eben nur noch die Klammer vorhanden. Naja, es kann jedenfalls weitergecacht werden. Besten Dank für diese schöne Stelle. Gruß, Der Elch

Bilder für diesen Logeintrag:
ganze Arbeitganze Arbeit

gefunden 22. März 2008 Kartenkai hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für die Cacheidee! Auch wenn die Dode gemuggelt wurde.
Da das Wetter heute doch nicht so schlecht war, haben wir den Nachmittag zum spazieren gehen (ähhh... das war ja gestern - geocachen ist heute...[:D]) genutzt. Gemeinsam mit 3/4 der "Hihatzze" haben wir da Cacheversteck gefunden und die Dose ersetzt (und mit einem Ersatzlogbuch versehen).
<b>Der Magnet in der Dose ist lose!! Dose und das Logbuch sollten ersetzt werden.</b>

Die Gegend hier ist wirklich super!!!!!!!!
Vielen Dank,

die Kartenkai's

gefunden 17. Februar 2008 piele hat den Geocache gefunden

Klare Sache!
out: leere Batterie Frown
in: Zwerg (für einen Riesen war kein Platz vorhanden)

TFTC, Piele

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 20. Januar 2008 Macmax hat den Geocache gefunden

Also Steg im Nirgendwo stimmt mitlerweile nicht mehr so ganz! Aber auch ohne GPS hätten mein Sohn den Cache gefunden, er wußte wo das Nirgendwo einmal zu ende war. Aber super Location, wir haben sogar einen Biber gesehen, einfach Toll!Smile

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 29. September 2007 Team Heinzi hat den Geocache gefunden

Sehr schnell gefunden. Schönes Landschaftsschutzgebiet :)

Moni und Ina

nicht gefunden 16. September 2007 mortl74 hat den Geocache nicht gefunden

Schande über mein Haupt!

Nicht gefunden!

Es war mein allererster Cache und ich muss wohl noch ein wenig üben! Ich war wahrscheinlich nur ein,zwei Schritte davon entfernt, aber mein GPS hat mich immer noch 8 Meter in eine Richtung geschickt, die einfach nicht stimmen konnte! Über den Bach! Hatte aber die Badehose nicht dabei (obwohl die Aussentemperatur gepasst hätte Wink ).

Mir war einfach nicht bewusst, dass das GPS so eine grosse Abweichung hat und ich noch richtig suchen muss! In den nächsten Tagen schnapp ich ihn mir aber!

Danke für den schönen Nachmittag in einer tollen Gegend! 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 13. Juli 2007 LRCT hat den Geocache gefunden

Nach anfänglicher Rumstocherei im Schilf doch noch drüber gestolpert.

Jetzt muss Bier her! Prost, LRCT

gefunden 05. Juli 2007 socrates74 hat den Geocache gefunden

hab ihn schnell geholt. schöne gegend, diese stille, wirklich schön!

habe dank und gruß, socrates74

gefunden 30. Juni 2007 Inkee hat den Geocache gefunden

Super Rundfahrt mit dem Radl durch den Regenwald (haben wir leider noch nicht gefunden), aber dafür die Minizündis gegen eine Golddublone ausgetauscht.

Inkee& Family

gefunden 24. Juni 2007 Stippi & Niki hat den Geocache gefunden

Schon wieder eine tolle Ecke bei Regensburg entdeckt, die man so nicht kennt. Wirklich hübsch angelegter Steg im Schilf. Cache gleich gefunden - auch ohne Hinweis.

Danke für diesen schönen Überraschungs-Cache!
Da werden wir bestimmt auch noch mal zum Spazieren hin.

Stippi & Niki

gefunden 16. Juni 2007 Carmen hat den Geocache gefunden

OHHHHH geile Landschaft, wirlich. Man denkt man ist im Urlaub. War sehr einfach aber er ist es wert.

Danke

gefunden 13. Mai 2007 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Haben den Steg im Nirgendwo auf der Tour durch den Regenwald besucht. Wirklich eine tolle Landschaft mit schön angelegten Wegen. Der Logzettel ist übrigens leicht feucht.
Grüße von Schmusebär, Indidde & Hasinchen
17:15

gefunden 04. Mai 2007 sunnyspot hat den Geocache gefunden

Sehr schöner ruhiger Ort, der zum Verweilen einlädt. Biber gibt es mittlerweile einige, habe sogar zwei gesehen. Sehr schön gemachter cache. sunnyspot

gefunden Empfohlen 14. April 2007 werner1507 hat den Geocache gefunden

Da ich an dem Tag mit dem Bike in besagtem Lanschaftsschuzgebiet unterwegs war, hab ich natürlich diesen cache noch mitgenommen.

Schönes versteck in wirklich sehr schöner Landschaft.

Nur zu empfehlen.

Danke

NO TRADE

gefunden 24. Februar 2007 bulaboy hat den Geocache gefunden

Hildes erster Cache... Sehr schön gemacht!

Hilde, Madani und bulaboy 

gefunden 08. Februar 2007 stefan1969 hat den Geocache gefunden

gefunden 09. Dezember 2006 mikelman hat den Geocache gefunden

Unser erster cache, direkt vor der Haustür und gleich gefunden (Heimvorteil)! Smile

Trotz Regen und ungemütlichen Wetter hatten wir viel Spass,

Danke und Grüße,

Anna, Luca, Papa 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 24. September 2006 Roadrunner03 hat den Geocache gefunden

Schöner Spaziergang in bekannter Gegend. Ganz in der Nähe liegt ja ein weiterer Cache, den ich mal vor etwa 2 Jahren fand. Gefunden war der Cache dann schnell.

Danke und Gruß Roadrunner03

gefunden 26. August 2006 miss_tollpatsch hat den Geocache gefunden

Nach einem bischen Fußmarsch und staunen den Cache gefunden *g*

 

Danke sagen miss_tollpatsch & TheDarkListener 

 

no trade 

gefunden 15. August 2006 gsteinacher hat den Geocache gefunden

nach ungefähr 10minütiger suche hat "greenhorn" sonja den cache gefunden. man sollte auch vorher die beschreibung genau lesen, dann würde man einen mikro und nicht eine große dose suchen. schöner ort, danke für den cache.

in/out: nix

gefunden 08. Juli 2006 SaRa hat den Geocache gefunden

Oh, das Nirgendwo ist aber ein gar zauberhaftes Fleckchen :-)! Cache sofort entdeckt, ist Klasse platziert! Hat Spaß gemacht, vielen Dank. Grüße und allseits noch happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

gefunden 24. Juni 2006 katzilla hat den Geocache gefunden

Nachdem wir den Aufwand, der für den Papstbesuch betrieben wird, bewundert hatten, haben wir den Cache ungestört in einer wirklich tollen location schnell gefunden.
TFTC
Grüße Team Katzilla
P.S. auch wir würden uns über ein listing bei geocaching.com freuen

gefunden 03. Juni 2006 Pantau50 hat den Geocache gefunden

15:15 Uhr
Haben den Cache schnell gefunden. Tolles Versteck in einer bemerkenswerten Umgebung. No trade TFTC

gefunden 27. Mai 2006 flomigulau hat den Geocache gefunden

In der Tat: die Wegfindung war heute nicht so einfach. Auf meiner Anreise mit dem Rad vom Litzelbach-Cache über matschige Feld- und Waldwege endete so mancher Weg auch im Nirgendwo.
Als ich dann an dieser zauberhaften Stelle war, suchte ich schon ein wenig, aber dann: Wau, was für eine Idee, besonders für ein Erstversteck! Respekt!
Auf der Rückfahrt konnte ich auch noch die neue "Pontifex-Autobahn"  ;-) bewundern.

Vielen Dank, das war wirklich einen Ausflug wert! Weiter so!

gefunden 16. Mai 2006 astronomicus hat den Geocache gefunden

11:45
Zum zweiten Mal an der Stelle. Beim ersten Mal war die Muggeldichte bis zu 4/qm angewachsen, also Abbruch.
Heute war das ein Griff und der Cache war gehoben.
Schöne Gegend, die ich bereits vom Regenwald her kannte. Das Versteck war ein toller Einfall, nachahmenswert!

Danke an den Owner,

astronomicus

No trade

Hinweis 15. Mai 2006 Radlstadl hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe am Wochenende den verlorenen Bleistift ersetzt. Vielen Dank für den Hinweis, Finn.

Gruß, Radlstadl.

gefunden 11. Mai 2006 FINN hat den Geocache gefunden

Eine sehr schoene Gegend uns das direkt am Stadtrand von Regensburg.

Hat, wie immer bei mir, ein bisschen gedauert bis ich in gefunden hatte.
Leider ist mir der Bleistift runtergefallen - ich konnte ihn nicht retten Sorry !

In: ---
Out: ---

Fundzeit: ca: 12:30

Danke fuer den Cache

Gruss Finn

gefunden 08. Mai 2006 wallace&gromit hat den Geocache gefunden

Da ich die wunderschöne Location schon auf der Suche nach dem "Regenwald" entdeckt hatte und anhand des Hints einwandfrei identifizieren konnte, blieb der Cache auch ohne GPS, welches Zuhause lag, nicht lange unentdeckt. Es kamen nur zwei Verstecke in Frage, so daß ich keine 5 Minuten brauchte, bis ich loggen durfte. Muggels waren grad auch wenig vor Ort.
Schöne Befestigung!
Dieser Cache ist das ideale Add-on zum Regenwald. Würde mich freuen, wenn er auch auf GC-com eingetragen wäre!

Vielen Dank fürs Verstecken

Tino

gefunden 05. Mai 2006 hihatzz hat den Geocache gefunden

Auch wenn der echte Radlstadl diesen Cache nicht von OC nach GC portiert hart will ich doch auch mal nachloggen:

Heute vormittag mit Radl und Sohnemann im Anhänger los und nur mit Geko ohne TOP50 (back to the roots) auf die Suche gemacht. Natur pur!!
Auch bei uns mussten zwei Jungendliche mit ihren BMX-Bikes genau die Cache-Location blockieren. So betrachtete ich zufällig den Anhänger und merkte dass ein Rad locker war und durch die Reparatur war die Wartezeit auch gleich überbrückt :-).
No trade, TFTC,
team hihatzz

gefunden 05. Mai 2006 huirad hat den Geocache gefunden

Tja, eigentlich hatte ich ja darauf spekuliert, dass ich bei einem OC-Only Cache gaaanz locker ein paar Tage warten und dann immer noch souverän den FTF landen kann. Aber da waren dann doch die Orientierer schneller ;-).
Aber auch so war es ein sehr schöner WochenendFeierabendRadlausflug - vielen Dank!

Auf dem Weg dortin an der Papstwiese vorbei, die gerade gemäht wurde und teils auch mächtig planiertbetoniert. Wenn sich aus dieser Erschliessung anschliessend die Ausweisung als Bauland ergeben sollte, dann wäre das für den Besitzer wohl auch im übertragenen Sinne ein "gmäht's Wiesle" ;-).

gefunden 03. Mai 2006 die orientierer hat den Geocache gefunden

19:45 #116
Erster!
Toller Cache in toller Umgebung! Und auch noch ein rafiniertes Versteck!
Wir haben in Burgweinting geparkt und sind bei bestem Wetter ca. 500 m direkt zum Cache spaziert. Dort mussten wir leider feststellen, dass zwei Muggel die Stelle besetzt hielten und dort Picknick machten. Grrr! Also blieb uns nichts anderes übrig, als zu warten und zu warten und zu warten.
Die Warterei wurde allerdings dadurch belohnt, dass wir 50 m vom cache entfernt nicht nur diverse Vögel, sondern tatsächlich einen Biber und später auch noch ein Biberjunges beobachten konnten. (Es gibt sie hier also wirklich!) Jetzt sind wir den Picknick-Muggels glatt dankbar
Schließlich konnten wir zum krönenden Abschluss noch den Cache aus seinem tollen Versteck heben.
Kein Tausch!

Danke für den wunderschönen Cache!
Die Orientierer

[Zurück zum Geocache]