Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Sprengplatz    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 16. Mai 2013, 19:35 Hufra hat den Geocache gefunden

Super, hab den Cache gefunden. Wäre ohne die Koordinaten nie in diese Gegend gekommen.
Danke für die tolle Idee.

gefunden 19. November 2011 hoppeltiere hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Suche an diesen wirklich beeindruckenden Ort der Geschichte gefunden.
Danke fürs herführen.

gefunden 12. November 2011 Frank-Moritz hat den Geocache gefunden

Sehr spannender Cache. Unsere Kinder fandes es zwar etwas gruselig am Ort des Geschehens, haben sich aber doch sehr gefreut, nach dem Sie den Cache gefunden haben.

gefunden 17. September 2011 tigtom hat den Geocache gefunden

Cool tftc

gefunden 08. Juli 2011 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Das war einer meiner ersten Caches. Mein damaliger Logtext auf GC:

Sehr geiler Ort. Cache nach ein wenig suchen bald gefunden. TFTC

 

Heute würde ich mehr schreiben. Ich erinnere mich sogar noch vage an den Platz. War sehr aufregend damals zu meiner Anfangszeit. Ich logge den Cache nach. Siehe auch meinen Log auf GC.com

 

gefunden 26. Juni 2011 Knocky. hat den Geocache gefunden

On Tour mit eva_fs.
Von unserer Radl Tour ORCA 1 haben wir hierher einen kleinen Abstecher eingelegt. Da wir wohl irgendwie den richtigen Abzweig verpasst hatten standen wir bald in einer Sackgasse. Zwei Muggels die noch hinter uns waren (mit Wanderstöcken) ließen wir dann erst mal vorbei. Diese zeigten uns dann ungewollt wie man doch weiterkommen konnte. Kurz abgewartet, Fahrräder abgestellt und zu Fuß ging's dann querfeldein weiter. Diese sind allerdings auf einen weiteren Weg abgebogen der uns nicht viel nutzte. Somit gings hier dann für uns wieder querfeldein weiter. Wir hatten einen einigermaßen guten Weg erwischt und kamen dann auch bald am Final an. Dort haben wir uns nun kurz umgesehen und schon bald das Doserl gefunden. Toller LP.
TFTC

gefunden 06. Februar 2011 Baeren65 hat den Geocache gefunden

(siehe Log bei geocaching.com)

gefunden Empfohlen 15. Juli 2010 Dahla hat den Geocache gefunden

Ein sehr interessanter Ort, wenn auch schon ein bißchen unheimlich, wenn man alleine dort ist.
Ein bißchen musste ich schon nach der Dose suchen, war aber dann dank des Hints dann doch recht schnell erfolgreich (das Spoilerbild war bei mir nicht hilfreich).

Vielen Dank,
Dahla

gefunden 31. Juli 2009 Krümel 01 hat den Geocache gefunden

Dank Autan und zugeschnürt bis zur Nasenspitze, haben wir diesen Cache gut gefunden.
Dieser historische Platz ist es wert, gegen die Mücken anzukämpfen!
Vielen Dank und viele Grüße vom Team Krümel 01

gefunden 18. Juli 2009 baer2006 hat den Geocache gefunden

(siehe Log bei geocaching.com)

gefunden 17. Mai 2009 Wofei hat den Geocache gefunden

Sehr interessante Location, leider etwas vermüllt. Vielen Dank für´s zeigen und vor allem für den äußerst informativen Bericht!

Wofei 

gefunden 26. April 2009 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

Eigentlich sind das gut erhaltene Behausungen - nur die Segelflieger pfeiffen drueber.
Auf dem Rueckweg hab ich mir den komfortabelen "Aussiedlerhof" mit eigener Kapelle angeschaut.
Ganz spontan kam dann der Entschluss noch zum Egelsee zu wandern.
Danke fuers Zeigen [:D]

gefunden 10. April 2009 Vampy32 hat den Geocache gefunden

Wunderschön gelegenes Plätzchen. Bitte Vorsicht beim rum klettern auf den alten Anlagen. Teilweise geht es bis zu 6m tief ohne Absicherung. Nicht das einer da dann rein fällt. Ach ja, der Bunker hat eine "Wachschlange". Nur keine Angst ist eine kleine harmlose Blindschleiche.

gefunden 21. März 2009 fastflint hat den Geocache gefunden

unser erster cache - war super!!

Hinweis 08. August 2008 SaRa hat eine Bemerkung geschrieben

Haben hier heute Abend die komplette Dose ausgetauscht! Bitte nach dem Fund wieder gut verschliessen und sorgfältig wieder verstauen - Danke! Haben einen Ausserirdischen hier angesiedelt  ;-) ! Viel Spaß weiterhin beim Erforschen des Sprengplatzes! SaRa - Sabine + Rainer

in: minnflyer's Alien Geocoin

gefunden 05. August 2008 Khaotix hat den Geocache gefunden

Unser erster Stop auf dem Weg in die Berge. Echt n abgefahrener Ort. Schön stimmungsvoll, so muß das sein
Vor allem die weggesprengten Brocken, die ein paar Meter weiter verstreut liegen sind echt krass.
Wenn man dann sieht, wie es die Zentimeterdicken Stahlstreben verbogen hat, bekommt man ein richtig beklemmendes Gefühl. Bomben sind echt was beschi..enes!

Cache haben wir nach kurzer Suche gefunden, Koordinaten waren Top. No trade. TFTC

Achtung, die Tüte ist nicht mehr dicht, das Logbuch schon zäh. Bitte mal warten.

gefunden 13. April 2008 flashdeluxe hat den Geocache gefunden

Ein sehr interessanter Platz! Haben den Cache bald gefunden.
Eine Schöne Wanderung bei tollen Frühlingswetter.
Cool

no trade

TFTC, John

gefunden 09. März 2008 Kerstin76 hat den Geocache gefunden

Beim Fahrradfahren auf einer nassen Wiese schaltet sich bei mir wohl immer irgendeine Wirbelstrombremse ein und so ließ ich das Rad einfach ein paar hundert Meter vor dem Ziel liegen;-) Zu Fuß ging es dann besser querfeld ein und schon offenbarte sich uns der schöne Lost Place. Was Leute nicht alles mittem im Wald verlieren, sogar Staubsauger... Der Cache konnte dann noch gefunden werden, bevor das Spoilerbild runtergeladen war. TFTC!

gefunden 24. Juni 2007 vlasti hat den Geocache gefunden

Gleich noch ein Lost Place nach den Isarbunkern. Schön! Die genauere Geschichte des Ortes würde mich auch mal interessieren. Das Umland von Geretsried war ja offensichtlich mal eine recht explosive Gegend.

gefunden 07. April 2007 maxxe hat den Geocache gefunden

Cooler Ort und gleichzeitig ein wenig unheimlich.
Anhand der rumliegenden Kuegelchen sind hier anscheinend auch vor auch kurzem Leute auf einander los gegangen.

OUT: Carabiner, Adressschildchen
IN: Wasserspiel, Holzhexe, WM-Quartett - FreeMason travel bugg

gefunden 30. Juni 2006 Dottow hat den Geocache gefunden

Ja! Wenn schon jemand schreibt dass es da Mücken und Bremsen gibt, dann sollte mann gefälligtst Autan oder sowas verwenden!
Die Suche mit meinem Sohm war spannend. Nur die Blutsauger sassen wirklich überall und wahren auch extrem Angriffslustig.
Nachden ich ein Loch gefunden hab ahnte ich dass es nicht mehr weit ist. Allerdings echt nicht ganz ungefährlich wenn dunkel wird oder Schnee liegt.
Die Location hat irgendwie auch so einen Gänsehautfaktor. Wahnsinn wenn man sich die Gewalt vorstellt welche diese Mauern zertrümmert hat. Währe interessant zu wissen wie das Ganze mal ausgesehen hat. Da war ja schon fast Luxus angesagt. Toiletten mit Wasserspülung und Zentralheizung. Wenn jemand was weis sagt bitte Bescheid.
Werden sicher weitermachen. Da Dot. & Son

IN: Ü-Ei Schnecke
OUT: Ü-Ei Flipper.

Bilder für diesen Logeintrag:
Vorm BunkerVorm Bunker

gefunden 24. Juni 2006 SteffiXander hat den Geocache gefunden

Von Hundertschaften von Mücken und Bremsen empfangen, haben wir nach 15-minütiger Suche den Cache gefunden - und waren schwer enttäuscht. Eine feuchte Mülltüte, sowas erwarten wir von den Großmeistern nicht...

Aber der "Lost Place" ist es dennoch wert besichtigt zu werden. Wie wohl der Heuballen oben hingekommen ist? Und wer tägt einen Autoreifen sammt Felge dort in den Wald?

Übrigens, dieser Cache ist *nicht* nachtcachetauglich - mehrere ehemalige Einstiegslucken(?) in den Bunker sind nicht abgedeckt. Hier kann man schön tief fallen.

Ich habe übrigens ein Funkgerät (Walkie-Talkie) gefunden, falls jemand eines vermisst möge er mich bitte anschreiben...

IN: London Travel Pass
OUT: Seifenblasen

Eigentlich hatte ich eine CD mit einem Bildschirmschoner zum Tauschen dabei, aber die hat nicht rein gepasst - kommt sie halt in den nächsten Käsch.

Vielen Dank für den interessanten Platz!

P.S.: Die Kinder waren schwer begeistert von den Segelfliegern, die im 5-Minuten Takt aufgestiegen sind.

gefunden 27. Mai 2006 shwartle hat den Geocache gefunden

Da holt sich die Natur zu Recht ihr angestammtes Terrain zurück. Kein Wunder, daß SaRa immer so außergewöhnliche Orte für ihre GCs finden - wenn man auf solchen Abenteuerspielplätzen aufwächst ...

nix getauscht

Gruß und vielen Dank
BeMi & shwartle

gefunden 21. Mai 2006 klausundelke hat den Geocache gefunden

Nachdem ich aus der Dunkelheit unter der Himmelspforte wieder aufgetaucht bin noch schnell hier her gefahren.
Wenn man schon in der Gegend ist....
Die Koordinaten stimmen ziemlich gut, ich hatte den Cache erst an anderer Stelle vermutet, aber dann doch dem GPS geglaubt und in der angezeigten Richtung auch fündig geworden.
Schade dass das alles gesprengt wurde, wäre sicherlich ein interessantes Monument.

Gruss von
klausundelke

In: Traumfänger
Out: Handytasche

gefunden 14. Mai 2006 ingo_3 hat den Geocache gefunden

Super Stelle im Wald. Nur hab ich mir eine Wolfschanze gesucht. Eine Stunde durch Gelände gerobbt  :-( und dann plötzlich Moos gesehen das da nix zu suchen hat.

no trade

Danke

ingo_3

[Zurück zum Geocache]