Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Hochsimmer    gefunden 27x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. Mai 2015 argus1972 hat den Geocache gefunden

Diesen alten Multi hatte ich mir schon vor einiger Zeit vorgenommen, doch bei den letzten Besuchen reichte einfach die Zeit nicht, oder das Wetter war enttäuschend und der zu erwartenden schönen Aussicht unwürdig.
Heute ergab es sich dann endlich, dass ich mir diesen Multiklassiker aus den alten Tagen vornahm und ich wurde nicht enttäuscht.

Trotz des Wochenendes war in der ganzen Gegend absolut nichts los, was auch an dem steifen Wind und der etwas unangenehmen Kälte gelegen haben könnte, aber um unterwegs seine Ruhe zu haben, kam mir dieser Zustand gerade recht.

Ich fand eine etwas näher an der ersten Station gelegene Parkmöglichkeit und verzichtete wegen der Kühle auf den schönen Wegteil durch Wiesen und Felder. So erfolgte der Einstieg etwas extravagant, was aber das Gesamterlebnis nicht schmälerte.
In völlig menschenleerer Umgebung tappte ich los und konnte die erste Station auch ohne die geringsten Probleme lösen. Zum Verweilen hatte ich noch keine Lust und so ging es weiter auf dem überraschend moderaten und höhenmeterarmen Aufstieg. Unterwegs gab es noch mal schöne Aussicht mit Vulkanblick und die folgende Waldetappe sorgte dafür, dass ich das Tempo anzog, weil es so kalt war.

Schließlich war ich ganz oben, konnte auch die Aufgabe vor Ort problemlos erledigen und dann war erst einmal schöne Aussicht angesagt. Der stürmische Wind fegte mich bald vom Turm, aber der tolle Blick in die Umgebung war wirklich spektakulär.
Ich blieb oben, bis ich fast festfror, erledigte dann noch die Berechnungen und weiter ging es in Richtung der finalen Dose.
Deren ermittelte Lage irritierte mich und ich lief den Punkt etwas zweifelnd und mit der Sorge auf einen fiesen Rechenfehler meinerseits an, doch vor Ort war alles klar.
Den Cache konnte ich ohne Schwierigkeiten punktgenau finden und schmökerte begeistert im uralten Originallogbuch, das dezent den von Kennern geliebten leichten Modergeruch nach "historischer Geocache" verströmte. Ich reihte meine Signatur in die lange Namensliste der Abenteurer aus 12 Jahren ein und machte mich dann zufrieden wieder auf den Rückweg.

Vielen Dank fürs legen und den Erhalt dieses Klassikers, der mein privates Schatzkästchen der über 10 Jahre alten Caches um eine schöne Erfahrung mit einem Spaziergang, viel Aussicht und Locationanspruch bereichtert hat, sagt

argus1972!

gefunden 22. März 2015, 16:06 Geondalf hat den Geocache gefunden

Auf großer Gassirunde mit MouseLemur entdeckt. Hat eine Weile gedauert, da ich mit UTM schon länger nicht mehr gearbeitet habe.
TFTC - Danke für den Käsch!

gefunden 23. November 2013 Labradormix hat den Geocache gefunden

Standardtext vorweg:

Schon lange wollte ich hier mal hin. Beim Event am letzten Sonntag in der Koblenzer Brauerei wurde ich durch ein Gespräch mit Frau gorgaz und Herrn multicacher erneut neugierig auf Hochstein und Hochsimmer. Die Berge kannte ich zwar, da sie bei vielen meiner Cachetouren als Landmarken weithin sichtbar waren. Aber ich war noch nie auf dem Hochsimmer, auch wenn ich schon öfter in der Nähe war. Heute war also „Erstbesteigung“ angesagt. Den Hochstein sparte ich mir heute, da wurde gejagt! Sicher ist sicher!

Und sonst:

Ich war mir ja nicht sicher, ob ich mit dem ungewohnten Koordinatenformat klar komme. Also habe ich vorher die Systematik eingehend studiert. Gar nicht schlecht, diese Einteilung. Jedenfalls war mir klar, dass es weder G noch H braucht, um die Dose zu finden. Das ließ sich vorab sicher eingrenzen.

Ein schöne Wanderung, bei der es zwei Tradis am Wegesrand und einen schönen Aussichtsturm zu besteigen gab. Die Stationen sind eindeutig. Die Steintafel an Station 2 ist definitiv da. Und ich halte es auch für sehr unwahrscheinlich, dass sie verschwindet.

Als ich das Final berechnet hatte, wusste ich schon, dass es richtig ist. Dort hätte ich notfalls ohne Koordinaten gesucht, falls ich nicht weiter gekommen wäre.

Der Dose geht es gut. Auch dem Original Logbuch, dass nur ein wenig klamm ist. Und nach dem Lesen der ersten Einträge wr dann auch klar: Ein alter Malamute Cache! Schön, dass der so lange überlebt hat. Danke für die Dose und die schöne Wanderung.

gefunden 27. April 2012 aleis hat den Geocache gefunden

Der Cache ist intakt und es macht Spaß, ihn zu suchen.

Einzig vermisst man das weiße Schild des Eifelvereins bei der Suche, doch die fehlenden Angaben kann man herausfinden.

Das verwendete Positionsformat ist UTM UPS.

Danke dem Verstecker Lächelnd 

gefunden 01. August 2010 Fahrradhelden hat den Geocache gefunden

Das wei&szlig;e Schild vom Eifelverein war nicht auf zu finden.<br />Dadurch fehlten zwei Zahlen, die aber leicht zu erraten waren.<br /><br />Vielen Dank f&uuml;r diesen sch&ouml;nen Cache.<br /><br />Sch&ouml;ne Gr&uuml;&szlig;e<br />Die Fahrradhelden<br /><br /><br />In: Schl&uuml;sselanh&auml;nger<br />Out: &Uuml;-Ei<br />

gefunden 03. Oktober 2008 Wartezimmer hat den Geocache gefunden

Diesen schönen Weg haben wir genossen. die Aussicht vom Turm ist wirklich toll. Ich staune jedesmal, wo es überall Aussichtstürme gibt.
Der Cache war dann auch bald gefunden.
Auf dem Rückweg konnten wir sehr schön die kleinen Regenschauer beobachten die um uns herum niedergingen. Wir sind trocken geblieben...Glück gehabt.
Danke sagen Wartezimmer im Team

gefunden 16. März 2007 black-beat hat den Geocache gefunden

Gesucht und Gesucht aber der Eifelverein hat seine weißen Schilder so scheint es eingepackt!!!

Haben aber die Steintafel und somit auch den Cach gefunden. Zustand so 2-3 könnte mal ne Wartung vertragen.

Hat uns viel Spaß gemacht und die Aussicht war klasse

DANKE

FUNNYSMART ( Kari & Andreas ) mit "CACH nicht finden wollen Hund" FUNNY

gefunden 14. September 2006 tiger-vogel hat den Geocache gefunden

1a cache 

bin nach der arbeit mit Rakoon und knechtr. no hinaufgestiegen

leider ist der cache etwas nass geworden weil er nicht richtig eingepackt wurde.

er brauch ne neue Tüte. und das schild vom eifelverein haben wir ned gefunden oder sind zu blind gewesen. 

sonst aber nen prima cache wie rakoon das schon gesagt hat...... großes lob

in: Unteroffiziersschulterklappen BW

out: Gelber Piepmatz 

liebe grüße Tiger-vogel

gefunden 14. September 2006 rakoon hat den Geocache gefunden

1a cache 

bin nach der arbeit mit knecht und tigervogel no hinaufgekrakzelt

leider ist der cache etwas nass geworden weil er nicht richtig eingepackt wurde.

er brauch ne neue Tüte. und das schild vom eifelverein haben wir ned gefunden oder sind zu blind gewesen. 

sonst aber nen prima cache...... großes lob

No Trade 

mfg rakoon 

gefunden 14. September 2006 Knechtruprecht hat den Geocache gefunden

Moin...
Man ist das anstrengend da hoch zu eiern...
Ist ein nettes Versteck, aber leider hatte der letzte den cache nicht richtig verpackt, darum ist er leider etwas nass geworden...
Ach ja und dein angegebenes Schild vom Eifelverein ist eintweder weg, oder ich bin auf eim Auge blöd!

War mit Rakoon + tiger-vogel da, die alten Kunden!!!

Trotz alledem netter cache

in: Dienstklappen
Out: TB

cya Knecht

gefunden 04. Juli 2006 Team.Tinchen hat den Geocache gefunden

Heute bei 33° angegangen. Aber es liegen ja nur die ersten Meter in der Sonne, der Rest ist eigentlich schattig und auch bei den Temperaturen gut zu machen. Trotzdem den Turm bestiegen und mal einen Rundblick über die Landschaft und unser Dor geworfen!

IN: TB
OUT: Flaschenverschluss

Tinchen, unterwegs mit Philipp

gefunden 08. Mai 2006 Malamute hat den Geocache gefunden

Auch ich kann diesen Cache jetzt suchen und finden.

Gruß
Richard

gefunden 22. März 2006 roli_29 hat den Geocache gefunden

Während des Nachtcaches konnte die Hälfte des Teams "Nachtschicht SU/BN" die Chance nutzen, diesen Cache noch "nachzuarbeiten". Vielen Dank für die vielen, schönen Höhenmeter! In der Nacht gibt es hier einen fantastischen Ausblick auf ein glitzerndes Lichtermeer!

Vielen Dank für den Cache!

Gruß Roland

in: nix
out: nix

gefunden 19. Februar 2006 schmitty hat den Geocache gefunden

Nebenbei noch GC@HS@N8 bei Tag gemacht, liegt ja alles dicht bei...

Cache nach schöner Aussicht und kurzem Steilaufgang gefunden und weiter mit dem GC@HS@N8Bonus..

Out TB Key ...

TFTC

schmittinger & Chrissy

gefunden 15. Januar 2006 Gabi und Ulli hat den Geocache gefunden

Nachdem gestern alle Stationen bereits erfolgreich abgeschlossen wurden, kam die Dunkelheit doch etwas zu schnell zum erfolgreichen Log. Heute nachgeholt. Anstrengender, aber guter Cache, wobei unser Garminzuweilen doch erhebliche Probleme hatte. Letztlich führte er uns aber dann doch sehr genau von Punkt zu Punkt.

In: Kartenspiel
Out: nix

diddilandy (die 2 U´s)

gefunden 23. Dezember 2005 tiefschnee-fan hat den Geocache gefunden

(Nachtrag von GC)
Mittags noch eine zarte Schneedecke im Wald auf dem Berg, während unten schon alles weggeschmolzen ist. Ein schöner Spaziergang mit Anna und Beate als Gäste - aber an "ihrem" Hausberg. Punktlandung am Cache.

In: Stempel
Out: Kartenspiel

Viele Grüsse von Kai (der aus Bayern zu Besuch war)

gefunden 30. Mai 2005 Koblenzer hat den Geocache gefunden

Nach den Strapazen beim Nitzbachtal-Cache sollte auf dem Heimweg zusammen mit TheForce noch ein Entspannungscache gehoben werden. So konnte dann der Cache nach Überwinden einiger Höhenmeter auch zügig und problemlos gehoben werden. Leider war das Wetter nicht mehr ganz so schön, trotzdem konnte ich noch eine herrliche Aussicht vom Turm geniessen! Vielen Dank für diesen schönen Cache!
Raus: Hitchhiker
Rein: Flummi

gefunden 20. März 2005 chloderic hat den Geocache gefunden

.

gefunden 24. Oktober 2004 tpo der Dinosaurier hat den Geocache gefunden

Auf einer Rundwanderung von Schloss Bürresheim aus lag der Cache bequem auf dem Weg. Alles war sehr gut zu finden, und der Cache befindet sich am logischen Platz.

Nichts getauscht,
vielen Dank,

Alex und Thomas

gefunden 18. Juni 2004 Diefinder hat den Geocache gefunden

Da es so leicht fisselte, bin ich bis zum Waldparkplatz durchgefahren. Stein und Schild gefunden und weiter auf direktem Wege zum nächsten Punkt. Die Aussicht habe ich heute gemieden, denn rundherum blitzte und donnerte es. Auf dem Weg zum Cache fing es dann wieder an zu schütten. In einer kurzen Regenpause schnell den Eintrag geschrieben, und als ich wieder das Auto sah, war alles vorbei. Auch bei widrigem Wetter ein schöner Cache. Leider waren die Ersatzklamotten schon am Körper. Die Hochsteinhöhle ist dann später mal dran.
Raus: Einweg – Handschuhe
Rein: Scaramangas legendäre Goldene Gun

Es Danken und Grüssen Diefinder, heute Jochen alleine unterwegs.

gefunden 26. März 2004 Black-Jack-Team hat den Geocache gefunden

Wir haben am 26.3.2004 um 12.30 Uhr diesen Cache geloggt.

Als Abschluss unserer Cache-Woche auf dem Weg zurück nach Hause haben wir hier unseren letzten Cache und gleichzeitig ersten Malamute geloggt.

Leichte Rätsel, schöne Wanderung (45 min. Hinweg). Mächtig Kraxelei für uns Niederrheiner zum Schluss.
Cache sehr schnell gefunden. Alles trocken und i.O.

Danke

Out: Flummi, 30 ct
In: Rolle Tesa-Film, Paar CITO-Latex-Handschuhe

gefunden 14. Februar 2004 Team.Eisbaer hat den Geocache gefunden

Schöner Cache. Netter Spaziergang am Valentinstag, aber das Wetter hätte heute besser sein können (Nieseln und schlechte Fernsicht). Aber wir kommen wieder um die schöne Aussicht zu geniessen!

In: Kleine-Preise-Wunderbaum
Out: Auto

Eisbaer (Joachim, Regina, Philipp & Julia)

gefunden 27. Dezember 2003 Landyman hat den Geocache gefunden

Wemimmerseidank geht es am Ende eines aufstrebenden Weges auch wieder abwärts!
Vielen Dank Richard für diesen kurzweiligen Cache, den wir nach Einbruch der Dunkelheit schnell gefunden haben. Schön war bei Dunkelheit der Blick vom Turm über diesen funkelnden Edelsteinhaufen.
Landyman & family
(Dirk, Cathy, Timothy and Chilly the dog)
IN: Leuchtstift, Mercedes
OUT: Käfer (VW), T-Stück BNC

gefunden 26. Oktober 2003 mrsandman hat den Geocache gefunden

Hut ab vor Malamute, dass er diese Stelle für einen Cache gefunden hat - wie ist er nur dahin gekommen???
Wir haben den Fussweg zum Cache gegenüber der Beschreibung verkürzt, trotzdem waren es mit Kinderwagen noch genügend Höhenmeter.
Eigentlich war dieser Cache für heute gar nicht vorgesehen, doch der schnelle Erfolg bei Genoveva machte Lust auf einen zweiten Cache. Daher fehlte das Kartenmaterial, das uns den Rückweg vom Cache etwas verkürzt hätte - wir hätten nur weitergehen müssen.
Den genialen Ausblick haben wir trotz diesigen Wetters genossen.
Da zwischen Weg und Cache ein paar Meter lagen, durfte Robin alleine suchen und war schnell erfolgreich.
Dieser Cache hat auf jeden Fall mehr Besuche verdient!!!
mrsandman (Nino, Robin und Feline)

OUT: 20 Cent-Münze aus Spanien, Dino
IN: 20-Cent-Münze aus Deutschland, 10-Cent-Münze aus Spanien, Pin

gefunden 17. April 2003 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Nach dem üblichen Malamute-Anstieg :-)) haben wir den Cache erstaunlich schnell gefunden. Langsam traue ich der Anzeige des Magellan.
Die Box wurde etwas geleert, so daß jetzt auch ein Travelbug Platz hat.

Rein: TB Freedom Flyer, Herz-Smiley
Raus: Bandmaß, Maus (Keramik)


Kerstin &amp; Marco

gefunden 30. März 2003 Sleidanus hat den Geocache gefunden

Heute Morgen schon, und als erster am heutigen Tage, fand ich den Cache zusammen mit meinem Sohn.
Beim Loggen bin ich nicht der erste  :-) (Gruß an Bart Simpson). Der Travelbug wird schon bald in einem gänzlich neuen Versteck in der Eifel auftauchen.
Vielen Dank an Malamute für die treffliche Wahl des Verstecks und die schöne Wanderung dorthin.
In: CD für Funkamateure
Out: Travelbug! Murmeln

Sleidanus

gefunden 18. März 2003 Jocky hat den Geocache gefunden

bei so einem tollen Wetter musste ich doch glatt heute auf den Simmer gehen .... obwohl ich etwas verkehrt aufgeschrieben hatte hab wir ihn dann doch sehr schnell gefunden ... sehr faires Versteck an einer Malamute typischen Location ;-)

in/out: nix

Jocky und der schwarze Mann

Bilder für diesen Logeintrag:
der schwarze Mann bewacht meinen Fund der schwarze Mann bewacht meinen Fund

[Zurück zum Geocache]