Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Dead Man's Chest    gefunden 16x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 10. Februar 2010 123456 hat den Geocache gefunden

Hier schaut lieber die Beschreibung bei Geochaching. com an

 

gefunden 19. April 2009 DoX-LL hat den Geocache gefunden

Nach leichter Orientierungslosigkeit am Start doch noch alles gefunden. Zusammen mit plastic_man konnte der Schatz letztlich geborgen werden.

TFTC DoX-LL
In: kleine Figur Schlüsselanhänger
OUT: Mini Knicklicht

gefunden 17. September 2008 Larsito hat den Geocache gefunden

TFTC
haben zuerst eine klippe übersehen und daher etwas daneben gefischt... aber nach einer proberunde dann doch direkt den schatz gehoben.
die schatztruhe ist etwas feucht - aber es geht noch...

no trade

gefunden 23. Juli 2008 Cache-Gnome hat den Geocache gefunden

Hallo
Tolle Geschichte !
Danke
Ich hab dem Schatz eine neue Schutzhülle verpasst.
Pirnhas oder Hai haben der Aussenhaut sehr zugesetzt.
Gruß
Cache-Gnome
No Trade

gefunden 31. Mai 2008 klausundelke hat den Geocache gefunden

Zusammen mit macabela machten wir uns auf, den Schatz von Hanglow zu heben. Nachdem ich vor einer ganzen Weile schon mal hier war und noch nach dem alten Versteck gesucht hatte, waren einige der Rätsel noch bekannt. Nur der Start war damals und auch diesmal etwas holprig.
Dafür haben wir dann den Rest schnell hinter uns gebracht und sind dann mit fetter Beute weitergezogen...

TFTC
No trade

gefunden Empfohlen 24. Mai 2008 Freibergerin hat den Geocache gefunden

Wow, was für ein toller Cache und was für Ideen.

Erst grübelten wir zu Hause vor dem Rechner, wo wir eigentlich genau hin müssen. Mit der Schatzkarte, den Informationen und dem Internet (wikipedia, google und maps.google - also die üblichen Verdächtigen) fanden wir nach einer Weile den Start und den weiteren Weg.
Nur die letzte Station bereitete uns dann noch ein wenig Kopfschmerzen, da wir uns wohl auf den Kopf gestellt hatten. Aber als wir den Fehler raus hatten, gings recht schnell zum Final.

Danke für die schöne Geschichte
Ruppi & Sophie

gefunden 25. Juni 2007 ChaosCacheCrew hat den Geocache gefunden

23.06.2007  Nicos Geburtstag , was macht man am 17 Geburtstag bevor man dick feiern geht ? genau einen Cache , gesagt getan. Am Schongauer Dreickeck angekommen erstmal 2 Stunden, vielen Zigaretten und schon mal die ersten Bier , die Wellen und Spitzdächer gesucht ... Nico war sich sichr dass dort die Startkoordinate ist. Natürlich ham wir die Wellen nicht gefundne als weiter zum Weg des Gehängten ( zum glück ortskundig ^^) dann auch gut weiter gekommen, bis es nacht wurde und wir wieder mal keine Taschenlampe hatten, alle Gebüsche durchforstet leider mit keim Erfolg. Unsere  Spuren wird man wohl noch länger erkennen können.

25.06.2007 Neuer Versuch: Röd hat rausgefunden dass es zu dead man`s Chest eine karte gibt und der Startpunkt nur indirekt das Schongauer Dreieck ist ... also verlieft der  restliche Cache ungefähr so : " Nico gib mir mal des PDA, Arschloch!" "Nico wir müssen da lang, Arschloch" "Man sollte dich hängen, Arschloch"Laughing

Dann aber doch nach einiger Sucherei den Cache gefunden. 

Die einzige Frage die sich uns gestellt hat wo in aller welt ist hier eine Mauer...und wo die Kinder ? Sehr schönes Rätsel .

ChaosCacheCrew 

 CCC

Nico, Habet, Röd 

In : Türkische und Amerkanische Münze

Out: 2 altdeutsche münzen

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 15. Oktober 2006 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Heute früh mit neuem Steuermann in der Nähe des blauen Auges vor Anker gegangen und unsere Zelte aufgeschlagen. Wie sich jetzt herausgestellt hat, habe ich den letzten Steuermann zu Unrecht Kiel gehen lassen - er hat nicht falsch navigiert, der Schatz war tatsächlich von feinlichen Piraten eingezäunt worden.
So konnte ich den Cache dann heute mit Sonntagsholzbein in seinem neuen Versteck an den frisch geschärften Haken nehmen.

In: ein paar Münzen und hohle Steine
Out: ein paar Münzen

Danke an HyperCacheCrew für die Knobelei und's herlotsen.
Gruß OskarZuFuss
(Mutiges Cacheversteck - hoffentlich wird er nicht von lustwandelnden Piraten gemuggelt, wenn der nächste Sturm das Laub verweht)

Bilder für diesen Logeintrag:
Unsere unauffällige ZeltbehausungUnsere unauffällige Zeltbehausung
Feindliche Piraten flüchtenFeindliche Piraten flüchten

gefunden 26. August 2006 frakufind hat den Geocache gefunden

Wir sind mit unserem Piratenschiff direkt am Zahn des Schädels von Karl Hanglow vor Anker gegangen. Zusammen mit meinem Leichtmatrosen Christian zum Kopf des Henkers gerudert und dabei die Rätsel gelöst. Am Ziel angelangt sind wir zum Schatzversteck geschlichen und haben den Schatz unbemerkt gehoben.

no trade


Danke für den Cache und Grüsse

Franz & Christian

gefunden 23. August 2006 ingo_3 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich mein Fernrohr schon öfters über die Gewässer geschwenkt habe, hatte ich diesmal Erfolg und fand den alten Schweden. Also rein ins Ruderboot und die Strecke abgefahren. Die Rätsel ohne Schwierigkeiten gemeistert und bald am Schatz gestanden. Leider wurde die Schatzinsel völlig verwüstet, so daß der Schatz ohne Deckung liegt.

no trade

Danke

ingo_3

gefunden 15. August 2006 handfrog hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Krafte ohne GPS dafür mit Hint gefunden. Ewig in SW-Landsberg rumgeirrt um zum Schluss festzustellen das Krafte fast direkt daneben wohnt Cool.

Wenn man halt die Karte nicht anschaut... 


IN: Münzen
OUT: Münzen

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 25. Juli 2006 Junker Rübe zu Buron hat den Geocache gefunden

21:20 Uhr

Nachdem wir 3 1/2 Stunden in falschen Gewässern
umhergedümpelt sind, drehte plötzlich der Wind
und eine frische Brise half uns aus der Flaute.
Volle Fahrt voraus und auf dem richtigen Kurs konnten
wir den Schatz bergen.
Die Schatzinsel kann von unbekannten Seelen
beobachtet werden!!

out : Münze
in : Münze, Herz

Mast und Schotbruch - TFTC - und Ahoi !!

Junker Rübe und Begleitung

gefunden 09. Juli 2006 PowerPanther hat den Geocache gefunden

Sakra, sakra, das Navigieren in den Landsberger Gewässern mit uralten Seekarten ist nicht so einfach! Erst im dritten Anlauf konnten wir den Schatz heben. Beim 1. Versuch wurden wir von den Sturzwässern eines karibischen Gewittersturmes weggeschwemmt, beim 2. Versuch haben wir die Insignien der Wellen wohl falsch interpretiert, der Schatz sollte demnach mitten im Ankerplatz des Henkerkopfes liegen und der 3. Versuch hat nur geklappt, weil Frau "PowerPanther" detaillierte Kenntnisse darüber hat, wie eine Linde aussehen muß!
Besten Dank an HyperCacheCrew für unterhaltsame Stunden
von
"PowerPanther"

Out: 3 Münzen
In: 9 Münzen
1 Bronzerelief "Karl Hanglow zu Pferde"

Hinweis 18. Juni 2006 HyperCacheCrew hat eine Bemerkung geschrieben

Neue Kiste wurde an nahezu der gleichen Stelle versteckt. Koords wurden angepasst. Der Cache ist nun (siehe Beschreibung) leicht verbuddelt, damit die Kiddies ihn nicht mehr ganz so leicht in die Finger bekommen.

Hinweis 18. Juni 2006 HyperCacheCrew hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache wurde wohl von kleinen Piraten gemuggelt.
Werde die Tage den Cache neu auslegen.
Danke an meerwind/KoF für's melden!

Cheers,
HyperCacheCrew

gefunden 03. Juni 2006 wega hat den Geocache gefunden

Für mich als "Nichtlandsberger" wars schon nicht leicht! Aber nach einem kleinen Tipp von Madmaxhh (Danke!)war der Ort schnell lokalisiert!
no trade

Viele Grüße von der
WEGA

gefunden 01. Juni 2006 PeakOne hat den Geocache gefunden

01.06.2006 20:05 Uhr
Nachdem mir die Lage der blauen Notwasserstellen in Landsberg bekannt ist :-)
So konnte ich nach dem Einkaufen einen schnellen Log machen.
Danke an den Schweden.
1 und 5 Pf von den Nazis gegen 1 und 5 Pf vom guten alten Reich getauscht.

gefunden 24. Mai 2006 madmaxhh hat den Geocache gefunden

Ein Super Rätselcache mit klasse ausgedachten Fragen, an denen wir sehr viel Spass hatten. Die Koordinaten waren gleich errechnet, so dass wir uns an die Suche machten. Nach ungefähr einer Stunde mussten wir dann aus Zeitmangel aber leider aufgeben. Aber wir kommen wieder!!!
Heinz und Christiane

15.15 Uhr! Hurra! Doch noch geschafft, wenn auch erst im zweiten Anlauf. Super Rätsel mit wirklich schönen Euphemismen! Vielen Dank an die "Crew", Cachemanns Heil und bitte mehr davon!!!
Heinz und Christiane, ohne Max, weil der noch büffelt

[Zurück zum Geocache]