Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Aschenmarkt    gefunden 28x nicht gefunden 0x Hinweis 8x

gefunden 11. April 2017 Vollmond5 hat den Geocache gefunden

Na bravo, das sind ganz schön viele Stationen! Hat doch länger gedauert als geplant und daher war keine Zeit mehr, zum Final zu gehen. Wir mussten heim fahren. Das war im Februar.

Heute, wieder in Wien, suchten wir zuerst wieder Stärkung im "Aschenmarkt". An diesen unzähligen kulinarischen Versuchungen kann man unmöglich einfach vorbeigehen. Frisch gestärkt war´s dann ein Griff an der logischen Stelle.

Vielen Dank für diese tolle Führung sagen

Vollmond5

gefunden 26. Oktober 2016, 14:13 mrambossek hat den Geocache gefunden

Leicht zu finden, nettes Puzzle - danke!

Hinweis 10. Februar 2016 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

dIe Beschreibung und Formeln wurden den veränderten Gegebenheiten angepasst. Viel Spaß beim Suchen! M&W

gefunden 28. Oktober 2015, 13:07 swasti hat den Geocache gefunden

Oc nachlog. Bitte mein log auf der geocaching.com Seite lesen.

Danke an M.W. für das Verstecken einer Dose hier an diesem Ort und vorallem das zeigen dieses netten plätzchens.

TFTC
Swasti

gefunden 31. Oktober 2014 Mr. & Mrs. Marple hat den Geocache gefunden

Nachlog von gc.com

 

Heute Abend erst gut essen gegangen, dann musste noch eine große Cacherunde durch Wien gedreht werden. Viele Rätsel hier in der Gegend wurden im Vorfeld schon zuhause gelöst. Auch Zeit für kurze Multis war genug und so war es heute eine abwechslungsreiche Abendrunde mit sehr vielen Highlights.
Es war kein einziger DNF dabei. Ja, so macht cachen Spass!!!

Danke an alle Owner fürs verstecken und den für mich gelungenen Abendspaziergang

Mr Marple

gefunden 15. September 2013 cezanne hat den Geocache gefunden

I wanted to visit this cache already more than 7 years ago, but somehow never managed to do so. Today AnnaMoritz wanted to have a look at the Vienna Science Festival and this cache fitted well into this plan. I have been at the Naschmarkt before when it was open and it's certainly more attractive from the athmospheric point of view during market times, but for proceeding with this cache it is of advantage when the market is closed.

Cachen, nein danke proceeded with MoritzRabe to the Science Festival and so AnnaMoritz and myself could concentrate on this cache.

We could not find a harpooned fish (there were construction works on the way) and so I came up with some guess for A which turned out to be wrong in the end (but that turned out only when the checksum was completely wrong). Fortunately, after this issue right at the beginning the next variables were quickly obtained. The last name of Charlotte did not remind me of a prayer, but of a French teacher of my sister. For D my guess before arriving at this booth would have been completely wrong.

Until variable J everything went smoothly even though we passed a number of booths were works were underway. The location where J can be found is at the moment blocked by a barrier, but it was possible to get a sneak peek at the letters by somehow looking around the corner of the barrier. I was quite relieved that this was possible. The next stages were again straightforward. At booth 362 I would have bought something different [;)]. The person telling the story must have been really hungry - I would not have wanted a single one of these balls as I do not like fried food. I definitely would have preferred to be a guest of the person who did the shopping: Fish, vegetables, salad, fresh herbs sound better than what the Doctor has to offer.

Like reported by others recently there was no cook at the next stage, so I had to use the workaround for P. After some debate about which parts of the facade are northwest and northeast, the solution I had in mind for O made sense. My calculations led me to the right place for the next stage after correcting a silly mistake where I had mixed up B and C. This mistake was obvious however as my first coordinates would not have made sense at all.

The next coordinates made sense only when AnnaMoritz showed me the formula on her smartphone making me realize that the first term was J*K*M*N*O and not J*K+M*N*O which I had used as I could not read my hasty handwriting well enough. I had scribbled down the most important parts of the cache description in a hurry before leaving for this cache. (Somehow it is strange whenever I use the word scribbled it reminds me of this song written by Joan Baez http://www.joanbaez.com/Lyrics/tobobby.html which of course has no connection at all to this cache.)

Part 2:


Obtaining T was no issue (I could guess T already in advance after having computed the factor in front of T) , but due to the wrong value for A, the coordinates for the final did not look promising. With the help of the checksum I found out what A should have been where I need to admit that I needed to reduce the checksum mentioned in the hint by one (there is no colour that would lead to the value one larger). As others mentioned before that their checksum was the value I obtained with my guess of A, I believe that one of the variables has changed since the hint has been provided, but apparently this change does not have any essential consequences.

Once at the target location, the cache was easy to find. The cache is ok.

Somehow by coincidence (it was not planned) I found three M.W. caches this weekend and thus doubled the number of M.W. caches I have found overall.

I hope that the changes that are underway will not imply too many modifications for this cache in the future.

Thanks to M.W. for thinking up the nice background story and setting up a multi cache instead of having hidden a traditional with a cache description copied from Wikipedia, something which has become so common by now. Before having read the cache description back in 2006 I have not been aware that the Naschmarkt formerly was called Aschenmarkt.

Thanks to AnnaMoritz for coming along with me and thanks to Cachen, nein danke for preparing a delicious pizza. After having read so much about food, I was already hungry.



No trade

kann gesucht werden 03. Juni 2013 M.W. hat den Geocache gewartet

Die Bauarbeiten sind offensichtlich für den Moment abgschlossen - eventuell gibt es zu einem späteren Zeitpunkt eine Fortsetzung?!
Da es zu einigen Veränderungen am Markt gekommen ist, wurde die Beschreibung dementsprechend angepasst.
Viel Spaß bei der Suche!
M&W

Hinweis 01. August 2012 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

Da zur Zeit immer wieder Teile des Naschmarktes wegen Bauarbeiten unzugängig sind, wir der Cache bis zum Ende der Umbaurabeiten disabled.
M&W

gefunden 16. Februar 2012 powerpeanut hat den Geocache gefunden

GCcom Log

Wir wollten einen kleinen Bummel über den Naschmarkt machen, also was gibt es netteres als nebenbei noch einen Cache mit netter Geschichte zu machen. Die Story ist wirklich nett ausgedacht und alles flutschte richtig gut. Bis auf die Station mit dem Fluss. Dieser steht nicht mehr wirklich sichtbar am Standl, da der Besitzer das Schild im November überstrichen hat (wir haben ihn mal interviewt) Man kann den gesuchten Flussnamen zwar noch erkennen, aber nur wenn man richtig genau hinschaut. Ansonsten ist alles weiß und wird wohl bald neu überklebt.
Danach ging es ruck zuck weiter zwischen den Verkäufern, die irgendwie alle das selbe anbieten zu scheinen. Doch dann: Das Final sollte plötzlich über einen km entfernt sein. Das konnte nicht sein. Also nochmal enttäuscht zurück über den Markt. Aufgeben? Nein.. Wo war der Fehler und plötzlich sahen wir ihn, wir hatten den falschen Fisch interviewt. Also wieder rechne und ab dafür. Da war er ja, der Cache, Leider nur ein kleines Doserl, könnte doch größer sein ?
Aber der Ausflug war trotzdem nett!!

Danke und Grüße
keeeks + powerpeanut
Hamburger Piraterie

gefunden 04. Januar 2012 pri0n hat den Geocache gefunden

Vor einer Ewigkeit haben wir einmal bei einem Abendspaziergang über den Naschmarkt Parameter A-R bestimmt, wobei wir allerdings den Doktor nicht finden konnten und daher abbrachen - heute hatte ich am Heimweg in der Nähe "Parkplatzglück" und bin daher nochmals wegen der fehlenden Variablen nachschauen gegangen und habe auch gleich noch die Werte für S & T bestimmt.

Und dann bin ich noch ein paar Meter weiter gegangen, um mich bequem hinzusetzen und die Finals auszurechnen, als mein Blick auf ein verdächtiges Objekt fällt... - und was seh ich da?
Ein Doserl - wo das wohl dazugehört?

Zu dem Cache, den ich grad suchen wollte

Aufs Ausrechnen hab ich dann verzichtet...

Vielen Dank für den netten und witzig gestalteten Spaziergang über den Naschmarkt und natürlich auch den Cache!

gefunden 09. November 2011 Boipl hat den Geocache gefunden

Ich war etwas enttäuscht, vor einiger Zeit ging ich so durch den Markt, folge allen Spuren - und am Ende lese ich, dass ich gar nicht eingeladen bin!!! Enttäuscht ging ich von dannen...

OK, in Wahrheit hatte ich mich arg verrechnet bzw. gab ich in meine App eine falsche Formel ein, irgendwo war ein * statt einem +.

Nach der Korrektur gings heute zielgenau zum Doserl! TFTC!

gefunden 02. Juni 2011 StrollingCalvin hat den Geocache gefunden

Zuerst: Ach herrjeee, typische Tourie-Fressbuden-Ansammlung. Dann: Guck mal! Und da! Trotz Baustelle am Ende gut machbar, nur musste bei der elenden Hitze an diesem Tag einfach was kühles blondes und echt leckere Falafel her. Danke für die Führung! (Die Farbe für A mussten TheLittleWitch und ich aber auch raten...)
12:03 | In:0 | Out:0

gefunden 31. Januar 2011 AnnaMoritz hat den Geocache gefunden

Nachlog GC

Ein Multi, der scheinbar ganz gemütlich, zumindest bis Variable S. Bei eisigen Temperaturen zweifelte ich dann, welcher Eingang T gemeint ist, auch die Finalkoordinaten erschienen unplausibel. Später die Hints angeschaut, alles genau überdacht und doch plausible Endwerte bekommen. G'scheiter wär gleich gründlich rechnen und überprüfen gewesen, aber es war zum Glück heute nur ein kleiner Abstecher und die Dose leicht gefunden. Danke für den Spaziergang und TFTC.

Hinweis 03. Oktober 2010 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

Alle Stages wurden kontrolliert, teilweis erneuert und die Box renoviert.
Viel Spaß!
M&W

gefunden 20. Juni 2010 Lunedi hat den Geocache gefunden

LaughingAnother very well prepared and pleasant cache by M.W..Many thanks for the nice saturday trip, We enjoyed it very much and had a lot of fun, since some of the merchants suspected these two strange couples with a sheet of paper in their hands are to be some kind of market inspectors or something else. Thank you for your efforts. Cache is in best condition.

 TFTC I Lunedi and Untergrund

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 01. März 2010 Ina aus Wien hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für diesen wirklich gelungenen Multi!

Drei Anläufe hab ich gebraucht. Das erste Mal bei Dunkelheit - habe eine Farbe falsch "interpretiert" und natürlich falsche Ergebnisse bekommen. Beim zweiten Mal dann bei Tageslicht alles richtig erkannt und trotzdem hat sich hier ein Rechenfehler eingeschlichen. Zu Hause noch mal alles in Ruhe nachgerechnet und zu einem vernünftigen Ergebnis gekommen. Heute hab ich den Cache dafür ganz schnell in der Hand gehalten.
Außerdem mag ich ja den Naschmarkt eh gerne, da stört es nicht, wenn man öfters mal hin "muss".

Danke :)
Ina aus Wien

Hinweis 27. November 2009 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

Vers. 0.4
Dasich die Gebenheiten für Variable D verändert haben, wurde die Beschreibung angepasst.

Viel Spaß, M&W

gefunden 14. April 2009 Neda hat den Geocache gefunden

Ein sehr schöner Cache mit einer netten Geschichte. Natürlich mussten wir, wenn wir schon mal in Wien sind den Naschmarkt besuchen und konnten es natürlich auch nicht lassen zu cachen ;-)

Nur mit der Hausnummer hatten wir Probleme, aber nach einigem Kombinieren und der Hilfe konnten wir den Cache dann doch heben!

Vielen Dank für den schönen Marktspaziergang,

Grüße aus München,

Tina, Dani und DerSchu

Hinweis 31. März 2009 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

Cache kann wieder gesucht werden!

Viel Spaß! 

Hinweis 31. März 2009 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

Leider dürfte sich bei Stage "N" wieder einmal etwas verändert haben - wird so bald als möglich in Ordnung gebracht.

gefunden 28. März 2009 tomisser hat den Geocache gefunden

Kleiner Spießrutenlauf bei perfektem Wetter mit Stationen, bei denen man so richtig Appetit bekommt. TFTC, Andrea und Martin

Ach ja: Wir haben leider keinen Hinweis auf N bzw. "n"  gefunden.

gefunden 12. März 2009 rainmaker-aut hat den Geocache gefunden

Irgendwo hatte ich einen Fehler mit den Variablen, konnte aber trotzdem dann noch die Dose finden! Heute wars mein zweiter
Besuch, weil ich beim ersten Besuch den alten Ausdruck hatte. Früher war ich ja öfters hier, hat mir immer gut gefallen! Übrigens,
schöne Geschichte, danke.

(Nachlog auf OC)

gefunden 29. Dezember 2008 npg hat den Geocache gefunden

Eingeladen von 123-maus zu einer kleinen Cachetour rund ums Neujahr. Als Auftakt bot sich da natürlich der Aschenmarkt an.
Mithilfe des Hint sollte es doch möglich...
Aufgrund der genauen Beschreibung problemlos vorangeschritten... hmm dorthin.. naja, schau ma mal.
Nach Sammeln aller Köstlichkeiten bemerkt, dass wir da zu Beginn wohl etwas falsches auf die Speisekarte genommen haben-- nach Korrektur, ja-das paßt - und wir konnten diesen leckeren Schatz finden (wenn wir schon nicht zum Mahl eingeladen sind [;)])
thx npg

gefunden 10. Juli 2008 tweetykojote hat den Geocache gefunden

tolle runde über den markt mit überraschendem ende

toll gemacht
Tftc tweetykojote

isr dieser cache eigentlich ein kommerzcache ? wir haben es auf jeden fall nicht geschafft kein geld auszugeben *gg*

Hinweis 14. April 2008 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

Da sich die Örtlichkeiten bei Stage "R" verändert haben, wurde die Beschreibung angepasst.

Viel Spaß, M&W

gefunden Empfohlen 04. Mai 2007 reini hat den Geocache gefunden

Schöner Cache, habe aber zwei Anläufe gebraucht. Beim ersten Versuch vor fast einem Jahr wg. Regen abgebrochen, so brauchte ich heute eigentlich nur mehr die letzten Stationen besuchen. Auf dem Weg dorthin habe ich dann das letztjährig falsch ermittelte "D" korrigiert. Danke
reini
no trade

gefunden 03. Mai 2007 sterau hat den Geocache gefunden

THX für die kleine internationale Genussreise in Wien.  Sterau

gefunden 04. März 2007 tomduck hat den Geocache gefunden

zunächst am freitag nachmittag versucht - aber nicht lange, da mir da zu viele leute am naschmarkt unterwegs waren und ich von den ersten 5 benötigten gerade einmal 2 gefunden habe.

daher, neuer versuch am ausgestorbenen naschmarkt am sonntag nachmittag, und alles relativ schnell gefunden - gerechnet, die personen hinter gitter ausgerechnet, wieder gerechnet, dann auf zur gesuchten hausnummer. nocheinmal nachgerechnet - halt, das war zu weit - dann mit der falschen hausnummer gerechnet, und nocheinmal mit der richtigen und dann war die dose gefunden.

interessanter cache mit VIEL rechenaufgaben, nichtsdestotrotz - danke!!

gefunden 05. Februar 2007 Chiroptera hat den Geocache gefunden

Da ich Urlaub habe, war ein idealer Tag für den Aschenmarkt. Montags sind einige der Stände geschlossen und so ist es trotz regen Betriebs möglich, ein wenig abseits stehen zu bleiben, um den Zettel vollzukritzeln.
Mein Ausdruck hatte nach dem "Zuhause" einen Seitenumbruch und ich freute mich angesichts der Kälte, den Cache heben zu können, allerdings handelte es sich um einen Irrtum, das Abenteuer ging weiter. Wir waren etwas länger als erwartet unterwegs und die Endberechnung fand in einem Cafe statt, da ich völlig durchgefroren war. Die Koordinaten hätten uns in unplausibles Gelände geführt, der Hint brachte schnell ans Licht, dass wir den falschen Fisch gefunden hatten.

Das Ergebnis war dank des weiteren Hints schnell berichtigt, allerdings war es zu spät, um den Cache gleich zu heben.... Ein paar Einkäufe später war er dann schnell unser.
Danke, Chiroptera

gefunden 03. Februar 2007 Gavriel hat den Geocache gefunden

Das Brot haben wir irgendwo anders gekauft, was aber keinerlei Rolle spielte. [;)]
Irgendwo dort in der Gegend erstanden wir an einem Wurst- und Käsestand hervorragende Florentinerchen, die uns für den Weitermarsch stärkten.
Bei M waren wir uns auch nicht so ganz sicher, aber nahmen anscheinend das Richtige mit.
Bei S hatten wir lange genug Zeit zu suchen, da gerade dann ein heftiger Graupelschauer übers Land zog und uns gefangen setzte. Doch die Personen dort haben wohl ihre Strafe abgesessen, sie kamen nicht zurück, das Gitter blieb verwaist.
Nach nur einem Rechenfehler waren wir dann zum Glück auch schon beim Cache. Mit klammen Fingerchen gelang gerade noch die Bergung *frier*.
Out: Ein Clip
In: Ich weiss es nicht mehr, etwas Frostresistentes (mir fällts wieder ein: Ein Miniatur-Smutje aus dem seligen Cache Nautilus)

Ich bin froh, dass dieser Ort der Verlockungen weit weit weg von meiner Haustüre liegt [:)]

Thx, Gavriel & Mike

gefunden 15. Juli 2006 Murmel hat den Geocache gefunden

Sehr nettes Rätsel, danke dafür! Nach einigen Hilfestellungen der Owner den Cache endlich gefunden (erste Cachingerfahrung). Auch nicht so leicht daran - recht viele Muggels, auch zu später Stunde.

OUT: Nilpferd
IN: Elektrotechnik-Baustein

Hinweis 14. Juli 2006 M.W. hat eine Bemerkung geschrieben

Da die Variable "S" derzeit wegen Bauarbeiten nicht zugängig ist, wurde ein zusätzlicher Hinweis eingefügt, der das Auffinden der Box trotzdem ermöglicht.
M.W.

gefunden 26. Juni 2006 hixxx hat den Geocache gefunden

Eine nette before-work-Tour, die ich auch schon öfters vor der Freigabe dieses Caches machte. Einige Stationen ließen mich schmunzeln, auf der Suche nach Stand 497 spricht mich ein Standler an: "Sie suchen Maria? Alle suchen hier Maria, letzte Woche war eine Fau hier, die suchte Maria, der Name ist ...-..., sehen sie, hier. Warum suchen alle Maria-Maria??" Erfreut über diese ungebetene Hilfe (ob ich diese Station so leicht lösen hätte können?) ging's dann weiter. Die "Personen hinter Gitter" konnte ich natürlich trotz der Bauarbeiten ermitteln, hatte ich Wochen zuvor mehrere Bilder in meiner Vorbereitung für diesen Markt gemacht...
Offenbar war ich in eine Falle getappt, als ich eine Hausnr. vergeblich suchte. Mit Hilfe des Hints also wieder zurück und dann problemlos alles gefunden. Der Cache wurde jedoch von vier Arbeitermuggles während ihrer Jause bestens bewacht, sodass ich erst am Abend loggen konnte.
Alles in allem ein sehr genussvoller Cache!
Danke, hixxx

gefunden 22. Juni 2006 theplank hat den Geocache gefunden

gefunden 07. Juni 2006 Mausbiber hat den Geocache gefunden

Das war wirklich ein schöner kulinarischer Cache-Spaziergang. Dank dem Hint, war auch das sehr fiese "r" zu schaffen, nur bei "d" rätselten wir eine Weile, WIE genau wir das "Ding" nun benamsen sollen - es gibt da ja mehrere Möglichkeiten *ggg*
Aber Dank der Prüfsumme war alles klar und der Cache war in Sekundenschnelle gehoben.
Danke für diese spannende "Geschichte" und hoffentlich hattet ihr inzwischen ein gelungenes Geburtagsfest *gggg*.
Liebe Grüße die Mausbibers, Susanna & Heinz

gefunden 06. Juni 2006 Lord Harry hat den Geocache gefunden

[:D]
im Schlepptau von faustus "gehoben"
faszinierendes Versteck, für mich als nicht Wiener eine neue Art Caches zu verstecken!!
thanX Lord Harry

gefunden 05. Juni 2006 bagsj hat den Geocache gefunden

FTF at 1920 without any idea how to calculate the final coordinates. :D

Until the persons behind the bars everything went smooth. The next station was found, but the coordinates were a little bit off. ;)

The really desaster started when we calculated the very very far away cache coordinates. Even some crosschecks and more or less arbitrarely done variations did not help. As the owner was not reachable by phone, we used the extended grid square method to find the box. :D

We will contact the owner to check our results, but we are very suspicious about the calculation for the hideout.

Thnx for the very nice description and the occasion for a walk along the Naschmarkt!

OUT: rhino
IN: dog

[Zurück zum Geocache]