Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Nonnenmattweiher    gefunden 18x nicht gefunden 7x Hinweis 1x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 19. März 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

zusätzlicher Hinweis von einer anderen Website:
[Bank] Fpunhg zny qehagre, zvg Rqqvat trfpuevrora


A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

gefunden 21. Juni 2015 dPflotschente hat den Geocache gefunden

Im dritten Anlauf haben wir die Zahl auf der Bank endlich, endlich gefunden. Wir hatten eigentlich gar nicht mehr damit gerechnet (und so eigentlich auch schon andere Pläne gehabt), aber nach dem Motto "Die Hoffnung stirbt zuletzt" sind wir doch noch einmal vorbei und siehe da, da zeigte sich doch eine verblasste Zahl! Zum Glück war die Bank weniger nass als bei den letzten beiden Malen, so dass sie sich wohl etwas deutlicher abhob. Natürlich ließen wir unsere Pläne Pläne sein und machten uns nach diesem überraschenden Fund auf, uns auch ins Logbuch einzutragen. Nach einer schönen Wanderung konnten wir dies problemlos erledigen - und können es immer noch nicht fassen, dass wir die Zahl doch noch gefunden haben... Merci fürs Ausdenken, Auslegen und Pflegen!

nicht gefunden 12. Oktober 2014 aroskat hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben die Bank mit den Zahlen nicht gefunden haben alle untersucht leider nichts.

Guüsse aroskat

nicht gefunden 05. Mai 2013 theo.theo1233 hat den Geocache nicht gefunden

Leider haben wir die Bank nicht gefunden.

Trotzdem eine sehr gute Idee

gefunden 07. August 2012 morkeman hat den Geocache gefunden

schöneRunde mit guter Bergaussicht.Siggi u. Chris

gefunden Empfohlen 25. September 2011 IanAnderson hat den Geocache gefunden

Der Name ist uns seit langem ein Begriff und doch hatten wir es noch nie geschafft diesen Ort aufzusuchen. An diesem Altweibersommertag sollte dieser Karsee unser Ziel werden.
Die ersten beiden Stages waren kein Problem, doch dann die Bank. Bis auf eine Bank waren alle belegt und bei der einzigen freien konnten wir nichts finden. Nach dem Motto "der Weg ist das Ziel" haben wir uns erstmal auf den Felsen am See gesetzt (Bänke waren ja belegt) und die Sonne und die Schönheit diesen Ortes genossen.
Nach intensivem Studium des Listings war klar, wo Südwesten sein müsste und bei welcher Bank wir fündig werden könnten.
Nach der Rechnerei dämmerte es uns allmählich, dass es sich hier um einen Cache mit Überraschungseffekt handelt: der Weg zum Final, zum Weiherfelsen, war kein leichter, auch wenn man ordentlich auf den Wanderwegen bleibt.
Die Aussicht hier oben ist einfach grandios.
Vielen Dank an die Schmids für diesen wundervollen Cache. Ganz ehrlich: Ohne diesen Cache hätten wir dem Weiherfelsen keine Beachtung geschenkt und hätten diesen wunderschönen Ort verpasst.

gefunden 07. August 2011 hexehexe hat den Geocache gefunden

Schon lange wollten wir mal wieder an Nonnenmattweiher....aber irgendwie....Heute waren wir eigentlich auf den Weg zu was anderem...bis wir spontan entschlossen hier vorbei zu schauen. Also alles wasserdicht verpackt, obwohl es noch nicht regnet...dann machten wir uns gemütlich auf die Suche der einzelnen Informationen. Die ersten zwei Aufgaben waren gleich gelöst und es fing an mit regnen....wir machten trotzdem weiter...irgendwie hatten wir es mit der Bank verpeilt und erstmal an der falschen Stelle gesucht...dann irgendwann doch noch die richtige Bank gefunden und wir konnten uns auf den Weg zum Final machen....mmmhhhh...wir wählten einen Weg der anscheinend der flasche war wir wissen es nicht, aber die T3 reichten hier nicht mehr aus. Irgenwann kamen wir an...es hatte aufgehört zu regnen und der Nebel verzog sich...Das Finalböxlein konnten wir ohne Probleme in seinem trockenen Versteck finden und uns im Logbuch eintragen. Wir genossen noch die herrliche Aussicht und dann ging es einen harmlosen Weg zurück.

Vielen Dank fürs herführen und verstecken

hexehexe

nicht gefunden 21. Oktober 2010 heikimama hat den Geocache nicht gefunden

Leider sind auch wir an der Bank gescheitert, haben keine Zahlen gefunden. Sollte vielleicht mal überprüft werden. Ansonsten sehr schön gelegen.

heikimama

gefunden 18. Juli 2010 rastapanx hat den Geocache gefunden

Etwas angeschlagen machten wir uns auf den Weg in die Höhenlagen des Schwarzwalds.
Trotzdem meisterten wir alle Aufgaben und konnten das Final nach einer Pause flott finden.
Das war ein toller Weg dahin und eine noch schönere Aussicht. Das hätten wir hier so nicht erwartet.
Beim Nonnenmattweiher durften wir uns hinterher noch ein bisschen abkühlen.
Vielen Dank für den tollen Cache.
- rastapanx -

gefunden 05. Juni 2010 BdDuke hat den Geocache gefunden

#236, 15:22, Zum Baden war das Wasser am Nonnenmattweiher noch etwas kalt, aber wir haben es trotzdem gewagt. Danach noch diesen wirklich schönen Multi noch absolviert, was mit einem wunderbaren Final belohnt wurde.

Out: Frisbee
In: Onyxsteinpferd

Danke fürs Zeigen und Verstecken

BdDuke

gefunden 19. April 2010 5er-pack hat den Geocache gefunden

(306) Heute abend auf der Arbeit-Frust-Stress-Abbau-Cache-Tour nach kurzer Suche das Mausloch entdeckt. Danke fürs her locken, es ist eine schöne Location.

DFDC Fünfer-Pack

gefunden 13. April 2009 Early hat den Geocache gefunden

Schöner Weg zu einem tollen Final auf dem Felsen! Die Zahlen an der Bank am See sind aber nicht mehr da, da offenbar die Bänke ausgetauscht wurden. Wir haben den Cache auf dem Weiherfelsen dann doch gefunden.

gefunden 16. November 2008 Early hat den Geocache gefunden

War ein bisschen schwierig, da die Bänke offenbar erneuert wurden. Wir haben den Aussichtsfels über dem See und mit ein bisschen Knoblen dann auch den Cache dort oben gefunden. auf dem Rückweg haben wir die fehlenden Infos an den neuen Bänken hinterlassen, so dass es wieder einfacher wird, den schönen Final zu finden.

nicht gefunden 03. Oktober 2008 Emily-Team hat den Geocache nicht gefunden

Wir haben die Daten bei der Bank nicht gefunden. Ich befürchte, dass die Daten durch die Installation neuer Bänke entfernt wurden.Cry

gefunden 01. Oktober 2008 Tifoza hat den Geocache gefunden

Der Weg zum Final über dem schmalen Weg war bei dem feuchten Wetter doch recht abenteuerlich. Zurück sind wir dann doch lieber über den breiten Weg gegangen.

Die Stationen haben wir alle gut gefunden, nur an der Bank hat es etwas länger gedauert.

Vielen Dank

Rolf, Martina und Fabrice

nicht gefunden 17. August 2008 biblecacher hat den Geocache nicht gefunden

Leider sind wir an der Bank gescheitertFrown War aber auch zuviel Volk unterwegs ...

gefunden 16. Juli 2008 heik01 hat den Geocache gefunden

Schöner aber auch anstrengender Embarassed Weg. Aber wir wurden ja mit einer supertollen Aussicht belohnt.Smile

Danke sagen heik + co

gefunden 16. Juli 2008 Loisl hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Weg mit toller Aussicht. Super Versteck!

Loisl1, Pfaffe, Heike, Paul, Maxi

In: 2 Ü-Eier-Figuren
Out: Taschenmesser, Coin Giosa Team 2007

gefunden 28. Juni 2008 RatioF hat den Geocache gefunden

Was ein super Tag. Schon der Weg zum Cache (mit unserem fahrbaren Raumschiff von Renault) war schon ein Erlebnis. Einige neidische Blicke auf die Radfahrer, aber von Lörrach mit 3 Kindern? Der See ist eine super Idylle! Die Aufgaben waren leicht zu lösen. Dann die Kinder samt Aufsicht an der Badestelle geparkt und alleine zum Cache. Toller Aufstieg und toller Ausblick, leider meinen Foto etc. nicht dabei gehabt. Danke für den tollen Ausflug, RatioF
P.S.: Waren am Sonntag noch mal mit der Schwiegermutter am Nonnenmattweiher - kein Vergleich, etwa 8x so viele Besucher und keine Idylle mehr. Kommt also lieber unter der Woche oder am Samstag früh!

gefunden 24. Februar 2008 Team St. George hat den Geocache gefunden

Alle Stages gut gefunden.

Aufstieg zum Finale gestaltete sich als Abenteuer, da der Weg doch noch sehr vereist war.

Wurden mit einer tollen Aussicht belohnt Laughing

No trade.

 

Team St. George  

gefunden 25. Oktober 2007 Die lustigen Zwei hat den Geocache gefunden

Hallo,

Hatten etwas Mühe mit den Info aus der Bank. Mit einem Spiegel hatten wir dann weniger Mühe.

Sind dann vom Cache weggelaufen auf den breiten Wanderweg und oben auf der Höhe über einen Pfad zum Weiherfelsen gekommen.

Wunderschöne Aussicht. Der Cache war gut versteckt.

Heraus: Schlüsselanhänger Travel Bug BWH249

Hinein: Wir hatten nichts sinnvolles dabei. Hatten die CD vergessen. 

Der Cache hat uns sehr gut gefallen. Wollen ihn nächste Jahr nochmal

von der anderen Seite machen.

Vielen Dank für den Cache.

Die lustigen Zwei

 

         

gefunden 17. Juni 2007 sirevergreen hat den Geocache gefunden

Um Stage 3 zu finden musste ich den Weiher 1,5 x umrunden. Irgendwie hatte ich Tomaten auf den Augen. [:I] Die anschließende Wanderung und Aussicht sind echt gut. Prädikat: Sehr empfehlenswert. [^] TNLN

Vielen Dank
sirevergreen

gefunden 19. Mai 2007 fogg&co hat den Geocache gefunden

Wir - geovim und ich - waren ja am 10. März schon mal hier, mussten aber wegen drohender Dunkelheit frühzeitig abbrechen. [:(] Heute, nachdem wir sicher waren, dass auch der letzte Schnee weggetaut war, haben wir es dann nochmal probiert. Und es war völlig schmerzfrei! [8D]

Bei der Bank saß allerdings ein Muggelpärchen, das wohl nicht so schnell weg wollte. [V] Was tun? Behaupten das Wasser im See ist radioaktiv und wir müssen mal mit unseren Geigerzählern unter der Bank ...? Quatsch, ich fragte einfach, ob ich mal unter die Bank schauen dürfe, um eine Zahl abzulesen. Die Muggels: "Klar kein Problem! Ihr seid Geo-Catcher, oder?"

Nachdem wir diese letzte Hürde genommen hatten, ging es dann zum Aufstieg (bzw. zur Auffahrt). Tolle Aussicht [^]! Die Dose war dann klassisch versteckt.

Danke für die Herausforderung - fogg

Raus: -
Rein: Geocoin

Bilder für diesen Logeintrag:
Der WeiherDer Weiher

nicht gefunden 10. März 2007 fogg&co hat den Geocache nicht gefunden

Eigentlich sollte das ein ganz gemütlicher Frühlings-MTB-Geocaching-Ausflug mit geovim zum Nonnenmattweiher und dann zum Blauen werde. Ab 700 Metter fühlte man sich allerdings ein bisschen wie auf einer Polarexpedition (ohne Schneestürme). Schließlich erreichten wir die rettende Fischerhütte, in der wir uns aufwärmen und verpflegen konnten. Nicht nur aus preislichen Gründen wählten wir dann aber statt Wurstsalat (jetzt bereits 5,90) eine Ochsenschwanzsuppe. Wir brauchten einfach was richtig Warmes.

Danach dachten wir, jetzt noch schnell die Lösungen zusammentragen, dann loggen und schnell vor Sonnenuntergang wieder zurück. Leider haben wir die Zahlen bei der Bank aber nicht gefunden, so dass wir unverrichteter Dinge wieder abfahren mussten. Aber wir kommen wieder!

Vielen Dank für die Herausforderung - fogg

Bilder für diesen Logeintrag:
PolarexpeditionPolarexpedition
Neue PreiseNeue Preise
und mehr ...und mehr ...

nicht gefunden 29. August 2006 Die Cleveren hat den Geocache nicht gefunden

Leider konnten wir den Cache nicht finden da wir vergeblich die richtige Bank gesucht habe. Konnten keine Bank mit INfos finden.

gefunden 09. Juli 2006 etrossi hat den Geocache gefunden

Mit der Bank hatten wir zunächst ein bisschen Probleme, weil besetzt, aber wir haben es ausgesessen. Auf einem Baumstumpf in der Nähe. Im Harz, wie wir hinterher an unseren Hosen merkten. Ein sofortige Gras- und/oder Blattbehandlung brachte nicht wirklich Besserung, nur mehr Farbe. Grüne.
Aber dann ging es richtig los und die letzten 500 Meter zum Cache sind wohl die 500 schönsten Waldmeter, die wir bisher erlebt haben. Fantastisch.
Und dann die Aussicht: Ohne Worte! Schauen und staunen.
Ach ja: Den Cache haben wir dabei fast vergessen und ebenso den Wurstsalat in der Fischerstube. Wenn man kein solcher Schlemmer ist und ihn ohne Käse bestellt, kostet er auch nur 5,20 Euro  ;-) .

Ein ganz grandioser Cache! Danke ihr Schmids!

Erika und Thomas
(etRossi)

no trade

[This entry was edited by etRossi on Sunday, July 09, 2006 at 8:20:41 AM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
Die SpeisekarteDie Speisekarte

[Zurück zum Geocache]