Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für 3D    gefunden 35x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 01. Januar 2011 mzler125 hat den Geocache gefunden

Danke, mzler125

gefunden 05. Oktober 2010 jochendi hat den Geocache gefunden

irgendwann mal gehoben...jetzt hier geloggt.

gefunden 15. September 2010 LenBri hat den Geocache gefunden

Hallo,

das war mein erster Cache, ich hab ihn mit meiner Pfadfindergruppe gefunden. Das Logbuch ist jetzt voll und von deinen Schätzen ist keiner zum Tauschen mehr da. Aber es ist ein klasse Cache, vielen Dank!

LG

LenBri

gefunden 26. August 2010 Saschär hat den Geocache gefunden

heute ersten cache gefunden!!!

logbuch fast voll !!! 

gefunden 24. Juli 2010 Team Erdbeerschnitte hat den Geocache gefunden

Heute ersten cache gepflückt. Unbeobachtet, da Schulferien.

Yes, Team Erdbeerschnitte ist jetzt dabei!

Danke für den netten cache!

gefunden 22. Juli 2010 ulf78 hat den Geocache gefunden

Auf Kurzbesuch in Glinde gewesen und musste unbedingt noch eine Dose besuchen :-)
Gut getarnt!

TFTC

[b]ulf78[/b]
von der
[url=http://www.iPhone-Ban.de]iPhone-Ban.de[/url]

gefunden 24. Mai 2010 schlinzig hat den Geocache gefunden

Immer zu sehen und doch versteckt.

Das war meinen erster Caches Laughing. Beim nächsten mal werde ich auch etwas zum Schreiben in der Tasche haben. Konnte mich also nicht in das Logbuch eintragen Cry

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 19. August 2009 Kwahmi hat den Geocache gefunden

Kleine Fahrradtour unternommen und den Cache nach ein wenig suchen dann doch noch gefunden. Tolles Versteck Laughing

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 15. Juni 2009 ollip hat den Geocache gefunden

Gefunden, gefunden, nach diversen Runden.

Happy caching by ollipeh

gefunden 21. Mai 2009 cortho82 hat den Geocache gefunden

gefunden 21. Mai 2009 MorpheusHH hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Vatertagstour im Team mit Cortho82, Spacewalker-23 und C+C schnell gefunden.

T4TC

gefunden 03. Februar 2009 volki hat den Geocache gefunden

auf kleiner awc-tour mit chrischie und pueppie
konnten wir diesen cache gut finden.
hat spass gemacht.
danke und gruss
volker

zeit : 21:57

gefunden 14. Juni 2008 Garbor hat den Geocache gefunden

Tja... Wie lange (und oft) darf man hier dran vorbei laufen, bevor es peinlich wird? OK. Wir sind ja alle lernfähig und somit konnten wir nach einer gewissen Zeit zur Bergung schreiten.
Da wir wie immer Paperless unterwegs waren, haben wir erst jetzt gelesen, was man vor Ort alles hätte sehen können. So fiel uns nur ein Schulzentrum auf, dass hoffentlich/offensichtlich gerade einer kleinen Renovierung unterzogen wird (auf den ersten Blick (von der Gellhorn-Seite aus) wollte ich das schon als ideales Gelände für einen LPC einordnen [:)]).

Das war das Ende unserer heutigen Glinde-Rundfahrt. Auch für diesen Cache vielen Dank und Gruß
BKC

gefunden 27. April 2008 ihadub hat den Geocache gefunden

Hab zuerst an der falschen Stelle gesucht. Dann aber doch gut gefunden.

TFTC
ihadub

(Nachträglicher Log mit der Kopie des GC Logs)

Qvrfre Pnpur jne fcägre na rvarz Pnpur iba Q-Znex frue uvyservpu

gefunden 27. April 2008 barmbek hat den Geocache gefunden

Ein kleiner Cache mit interessanten Infos im Listing.

Wir konnten die Dose mit einem (uns stets begleitenden) Hilfsmittel rasch bergen und um 15.05 Uhr ungestört loggen.

Vielen Dank für den Cache und für die Hintergrundinfos zu einem Ortsteil von Glinde, den wir noch nicht kannten.

Schöne Grüße,
barmbek (Andrea + Roland).

gefunden 06. Januar 2008 gecko17 hat den Geocache gefunden

Auf Tour um und durch Glinde schnell gefunden. Zu zweit konnten wir ihn erreichen...
TFTC
gecko17

gefunden 05. Januar 2008 antenne hat den Geocache gefunden

Irgendwie war bei der Anreise schon klar, wo der Cache sein müsste. Also alles abgeleuchtet, bis Uwe ihn gefunden hatte. Nur das Herankommen war nicht so einfach, aber schliesslich legte Uwe noch eine artitische Einlage auf`s Parkett. Zum Wiederverstecken haben wir dann ein Hilfsmittel benutzt, was uns heute schon bei einem anderen Cache gute Dienste geleistet hatte.
Danke für den Cache und viele Grüße, Uwe und Anette

gefunden 28. August 2007 auf-und-davon hat den Geocache gefunden

auf so etwas muss man erst mal kommen ...

Gegen 20:45 geloggt.

tftc

gefunden 09. August 2007 kitesmily hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Einkaufen im SuperCenter den Umweg über die Seitenstraßen genommen. Nach etwas suchen, ( man sollte den richtigen Hint lesen) schnell gefunden.
Dank an den Owner, wür die Abwechslung auf dieser Einkaufstour.
Jörg

gefunden 08. April 2007 Kuschel hat den Geocache gefunden

Mit Hilfe vin Sohnemann recht fix gefunden

 

LG Kuschel 

gefunden 20. Dezember 2006 pico hat den Geocache gefunden

Der Cache passt sich wirklich perfekt seiner Umgebung an. Mit dem abpflücken des Micro´s hatte ich zum Glück keine Probleme [:D]...

Tnx 4 Cache de Pico:>

gefunden 16. November 2006 nilsk hat den Geocache gefunden

Für Zwerge wie mich ist das dritte D immer eine wirkliche Herausforderung. Da ich aber gerade ein Buch über Quantenmechanik lese konnte ich die gewöhnlichen Gesetze der Physik überlisten und habe mir selber eine Räuberleiter gebaut und bin so auf meine Schultern gestiegen um den Cache zu greifen.

Nils

gefunden 11. Oktober 2006 ageta hat den Geocache gefunden

Hier gestaltet sich das richtige Zurücklegen deutlich schwieriger als das Finden und Greifen [;)]
Zum Glück war hier abends nichts los, denn ich brauchte bestimmt drei Anläufe dafür...

Danke für den netten Cache

gefunden 10. Oktober 2006 Sobo hat den Geocache gefunden

10:36 am - mit erweiterter Cacherausruestung schnell zugegriffen und sicher wieder platziert.
Herzlichen Dank fuer den Cache,
Sobo

gefunden 07. Oktober 2006 Waldschrompf hat den Geocache gefunden

Ich war gleich auf der richtigen Spur. Dann fragte ich mich aber, wo hier denn ein Cache sein könnte. Nach einigen Minuten fand ich ihn dann.
Nettes Versteck!
Smile

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 30. September 2006 Oschn hat eine Bemerkung geschrieben

Cachewartung durchgeführt:
Neuer Behälter (Tarnanstrich verbessert),
neue Logstreifen (die alten waren fast voll),
neuer Bleistift (der alte war wohl aufgebraucht und daher verschwunden).
Alle Logs bestätigt,
vielen Dank allen bisherigen Suchern und viel Spaß allen zukünftigen.

gefunden 29. August 2006 Radiator hat den Geocache gefunden

Mein zweiter Cache und noch vor Chucky70 gefunden. Yippie! Er ist genial versteckt und ich hätte mir beinahe die Bandscheibe verrenkt....Trotz allem: Super!!!

gefunden 20. Juli 2006 m.zielinski hat den Geocache gefunden

Bei einer Rennradtour nach etwas Suche gefunden - schön gemacht. Danke für den Cache

gefunden 16. Juli 2006 Sueffel hat den Geocache gefunden

Hab mich erst ein bissel fragend umgeschaut wo man denn hier ein Cache verstecken soll. Dann ging mir aber ein Lichtlein auf und ich konnte loggen.

Danke, Gruß Süffel

gefunden 13. Juli 2006 Bluelord hat den Geocache gefunden

Auch die dritte Dimension mit örtlichen Hilfsmitteln problemlos überwunden.[;)]

Zeit: 10.00 Uhr - No Trade

Gruß Bluelord

gefunden 12. Juli 2006 serverlan hat den Geocache gefunden

Vor dem Cache stand heute noch die Einparkprüfung, leider sind wir alle durchgefallen.

Mit reichlich Unterstützung hat es dann heute doch geklappt, ich habe auch noch versucht zu hüpfen, hat aber nicht gereicht. So hat dann einer der anwesenden Herren eine junge Dame nach oben befördert, die dann den Cache geborgen hat und auch noch als Schreibkraft tätig wurde.

Danke für den Cache, auch wenn ich nicht in der Mittagspause da war.

gefunden 12. Juli 2006 hessie james hat den Geocache gefunden

Also ich muss sagen: Dieser Cache war genau nach meinem Geschmack! Ich weiß gar nicht, warum andere sich hiermit so schwer taten, das war doch ganz einfach! Aber wie heißt es so schön: wer hat, der hat und wer kann, der kann (diejenigen, die dabei waren, wissen, dass das nicht so gemeint ist, wie es vielleicht erscheinen mag).

Einer schöner Abschluss eines nicht enden wollenden Arbeitstages. Danke für den Cache!

Axel alias hessie james

gefunden 12. Juli 2006 Schnati hat den Geocache gefunden

Zum Glück war ich nicht alleine hier! Mit Unterstützung gehoben.

Danke für das Döschen an interessanter Stelle!

gefunden 12. Juli 2006 Der_dicke_Olli hat den Geocache gefunden

Ich will jetzt hier gar keinen GrOschn-Roman schreiben und fasse mich daher kurz & bündig:
Dank einer ausgewählten Truppe Richtiger Sucher/Innen fix gefunden.
TNLNSL - T4C & Gruß, Winklli

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 11. Juli 2006 Mystphi hat den Geocache gefunden

Computerlogbuch Nr.1 der Cachestar, Commander Mystphi. Als ich gerade dabei war, die Vorbereitungen für einen Kampf gegen eine Dreiergruppe Schweine im Weltall zu treffen, ereichte mich über Hyperspace eine Eilmeldung von der obersten Raumbehörde: "Klingonenüberfall! Nähere Informationen in der 3. Dimension am Rande der Galaxie nahe dem Zentrum der Glindschen Wolke einholen!". Ein Routineauftrag, wie mir erschien, denn ich wußte noch nicht, wie sehr ich mich täuschen sollte. Ich programmierte den Kurs in den Bordcomputer und verließ mit SOL 120 den Brakeler Orbit. Kaum 25 Lichtminuten später tauchte ich in die Glindsche Wolke ein. Der Bordcomputer meldete noch etwa 9.7 * 10^-15 parsec Entfernung von der 3. Dimension, da wurde Alarmstufe Rot ausgelöst. Hier hatte der Klingonenangriff stattgefunden! Alles war weitläufig übersäht mit Raumtrümmern. Der Feind hatte ganze Arbeit geleistet, an ein Weiterkommen war auf diesem Kurs nicht mehr zu denken. Geistesgegenwärtig entschied ich mich zum Rücksturz und steuerte das Ziel nun aus der anderen Richtung an. Ohne weitere Schwierigkeiten erreichte ich den Ort der 3. Dimension. Ich schwenkte in den Orbit ein und ließ mich auf die Zielkoordinaten beamen. Mein Trikorder zeigte ganz klar den Lagepunkt der Informationen an, jedoch zweifelte ich sehr an der Richtigkeit, denn sie lagen direkt auf einer stark frequentierten Raumbahn. Auch befand ich mich noch nicht in der 3. Dimension. Ich erkundete ein wenig den näheren Raum, und da sah ich es: Ein Wurmloch zur 3. Dimension hatte sich geradewegs vor mir aufgetan! Nun war schnelles Handeln das Gebot der Stunde, denn ich wußte nicht, wie lange dieses Wurmloch noch geöffnet bleiben würde. Ich tauchte in die 3. Dimension ein, konnte jedoch auf den ersten Blick keine versteckte Information finden. Angstschweiß trat auf meine Stirn. Würde ich genügend Zeit haben, die Information zu finden, bevor sich das Wurmloch wieder schließen und mich auf ewig in der 3. Dimension gefangen halten würde? Fiberhaft tastete ich mit meinen Augen systematisch den gesamten Raum ab, und tatsächlich ... ein kleiner, unscheinbarer Behälter kam in mein Blickfeld. Ich griff zu, holte die Informationen ein und wollte den Behälter gerade wieder in seinem Versteck deponieren, da fiel genau in diesem Moment mein Raketengürtel aus! Durch die unsymetrische Ausrichtung dieses Wurmlochs war das Versteck für mich nun nicht mehr zu erreichen, denn eine geheimnisvolle Kraft zog mich immer weiter von diesem Versteck fort. Es gab nur noch eine einzige Möglichkeit. Ich warf den Raketengürtel und allen überflüssigen Ballast ab, nahm alle meine Kräfte zusammen und unter Aufbringung all meiner körperlichen Energiereserven konnte ich mich aus eigener Kraft zum Versteck katapultieren und den Behälter wieder deponieren. Völlig erschöpft, jedoch glücklich über den erfolgreichen Ausgang dieser Mission ließ ich mich bis zum Ausgang des Wurmlochs treiben, um dann wieder zu meinem eigentlichen Auftrag durchzustarten. Ich wusste in diesem Moment natürlich nicht, wie sehr ich an diesem Auftrag scheitern würde, aber das ist eine andere ...

gefunden 11. Juli 2006 NDR hat den Geocache gefunden

[Zurück zum Geocache]