Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für NETT 01    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 11. April 2007 Sobo hat den Geocache gefunden

Gerade noch rechtzeitig gesucht und gefunden,
Sobo

gefunden 21. Dezember 2006 Sueffel hat den Geocache gefunden

Bissel netter hätte er sein können. Haben ihn einfach lieblos im Gebüsch liegend sehen. Vielleicht mal ein kleines Loch am Stein buddeln und mit einem anderen Stein abdecken?! Nur mal als Vorschlag.
Trotzdem schöne Ecke hier.

Danke, Gruß Süffel

gefunden 02. Dezember 2006 NDR hat den Geocache gefunden

gefunden 31. August 2006 stubenhocker hat den Geocache gefunden

gefunden 31. August 2006 kruemelmonster hat den Geocache gefunden

s. Log von Jora
Danke
8|

gefunden 04. August 2006 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Also wie immer man den mit dem Rolli erreichen soll?! Der Cache lag zwar im Gebüsch, aber völlig offen, sodaß ihn wirklich jeder gut sehen konnte. Ich hab zumindest mal was raufgelegt und einen Aladin reingetan ;-)

In: Aladin
Out: Nix

MfG Jörg

Bilder für diesen Logeintrag:
Schöner HinwegSchöner Hinweg

gefunden 29. Juli 2006 Pferdemond hat den Geocache gefunden

Zusammen mit den TandTs aus Bremen und M.Zielinski bei einer kleine Runde rund um Hamburg gefunden.

gefunden 29. Juli 2006 m.zielinski hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Suche gefunden.
Danke für den Cache.

Hinweis 25. Juli 2006 Jörgy hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo!

Nachdem 2 Personen das Cache nicht gefunden hatten, habe ich gestern das Cache kontrolliert und es ist verschwunden. Ich habe am 24.07.2006 um 17:50 ein neues Cache dort deponiert (Inhalt: 2 Kastanien, 1 Freundschaftsband, 1 Schneckengehäuse, 1 Postkarte mit Sphinx-Motiv und 1 Logbuch).

Happy hunting

Jörgy

Hinweis 21. Juli 2006 Jörgy hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo!

Nachdem es einige Probleme beim finden gab, war ich heute am 21.07.2006 ,ca 15:00 am Cache. Ich habe es so versteckt, das es nicht so leicht sichtbar rumliegt und habe mit meinem Garmin etrex Legend nochmal 'nachgemessen' und habe etwas andere Koordinaten erhalten, wie letztes mal. Vielleicht habe ich mich beim notieren der Daten vertan. Ich habe die neuen Koordinaten im Profil geändert.
Ich hoffe das es besser klappt.

Viel Spaß und Happy hunting.

Jörgy

gefunden 17. Juli 2006 Der_dicke_Olli hat den Geocache gefunden

<STRONG>N 53° 28.722 E 010° 11.038</STRONG>
Auf dem Weg zum Flower-Power-Cache-Event an der Glinder Au musste ich hier doch noch kurz mal nachsehen.
Zunächst dachte ich, dass ich an der falschen Stelle sei, da meine Koordinaten am vermeintlichen Versteck 45 m Abweichung zu den angegebenen Positionsdaten zeigten.
Da ich mich aber an einem Ort befand, der dem beschriebenen sehr ähnelte, sah ich mich vorsichtig um und traute meinen Augen nicht: Ganz offen lag da der Behälter am Wegesrand!
Gespannt öffnete ich das Behältnis und entfaltete den Logzettel, musste jedoch feststellen, dass ich nicht der erste war, der heute diesen Schatz gehoben hatte.
Angesichts der deutlichen Abweichung, nahm ich während der nun folgenden, üblichen Verwaltungstätigkeiten die Position mit meiner SuchMaschine? auf und füge sie diesem Log bei. Der vom Gerät ermittelte Fehler lag bei 5 m.
Ein netter Cache für Zwischendurch, bei dem aber die "Tarnung" noch etwas verbessert werden sollte, damit sich der Kleine an dieser Stelle noch länger hält.
Getauscht habe ich nichts.
Schönen Dank, [8)]lli

gefunden 17. Juli 2006 kitesmily hat den Geocache gefunden

So, dieser Cache ist auch gefunden.
Da noch keine LOGs online waren mal abgewartet, ob schon jemand da war.So war es auch. Da waren doch jemand kurz vor uns da gewesen.
Um den Schatz zu finden benötigte man etwas Cacherspürsin und die Beschreibung.Der Cache lag einfach da und wartete aufs gefunden werden.
T4C Kitesmily.

[This entry was edited by kitesmily on Monday, July 17, 2006 at 1:45:21 PM.]

[This entry was edited by kitesmily on Monday, July 17, 2006 at 1:49:02 PM.]

gefunden 17. Juli 2006 Oschn hat den Geocache gefunden

"Du musst Dich aber beeilen", sagte Olli, als ich ihn an der Glinder Au traf und über meine weiteren Pläne für den heutigen Abend berichtete, "wer weiß, wie lange der da wohl so liegt?"
Und richtig, die Frage drängt sich förmlich auf, denn der Behälter liegt ja ganz offen auf dem frisch gemähten Gras. Aber heute Abend um Punkt 20:00 Uhr war das Glas zumindest noch an Ort und Stelle.
Die Koordinaten sind zwar ungewöhnlich weit daneben (45 Meter), aber dank der Beschreibung findet man die beiden Steinsäulen mit ein wenig Suchen dann ja doch (Cacher-Regel Nr. 1 habe ich natürlich dabei wieder mal erfüllt: Die Seite, auf der man zuerst sucht, ist immer die verkehrte). ;-)
Gemessen: N 53° 28.721 E 010° 11.035

TNLNSL, T4C

[Zurück zum Geocache]