Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kleine Höhle    gefunden 15x nicht gefunden 3x Hinweis 0x

gefunden 25. Oktober 2015, 17:35 keheya3 hat den Geocache gefunden

Juhu, auch diesen hier gefunden... auf grosser Tour mit Freunden ☺!

gefunden 10. Juni 2012 fullblooded hat den Geocache gefunden

Nach ner klettertour gut gefunden :)

Der -> is spitze :D

Aufm rückweg noch zwei mitcacher gesichtet die nen kilometer vom final im wald gestochert haben.

TFTC

gefunden 03. Juli 2009 daNick76 hat den Geocache gefunden

Mann oh mann,
die Suche war ganz schön schweißtreibend. Hätte ich nur die Beschreibung etwas genauer durchgelesen und nach der Unterführung geparkt. Als ich mich endlich durch das Gestrüpp geschlagen habe und an der Felsformation angekommen bin, musste ich einige Zeit suchen bis ich dann letztendlich den Cache gefunden habe. Der Hinweis war sehr Hilfreich und dennoch verwirrend. :-)

Danke für den coolen Ort. Komme zwar aus der Nähe, war aber noch die dort.

IN: Ansteck-Button
OUT: Aufnäher

gefunden 13. April 2009 romulanerbraeu69 hat den Geocache gefunden

Hi,

dank "Csrvy" war die Suche relativ schnell erfolgreich, obgleich es dort nur so von "Ohpur"en wimmelt. An den 2 Tüten haben Mäuse geknabbert. Die Dose ist jedoch unversehrt.
Wenn man die Autobahn dort entlang in Richtung München fährt, vermutet man gar nicht so unwegsames Gelände und dass man auf solch hohen Brücken unterwegs ist. Der Cache lässt sich übrigens schön mit dem Schellenberg und wenn man - disziplinierter als ich - früh genug aufsteht per Wanderung und lecker Mittagessen in Kinding auch mit Felsentor-Cache kombinieren. Auf dem Weg findet man sicherlich noch einige andere geschichtlich interessante Sites auch ohne Cache.
Danke für die Einrichtung des Caches.

Gruß
Romulanerbraeu69

Trade: In: 2 Büchlein; Out: Schlüsselbund

gefunden 28. Dezember 2008 Ernie und Bert hat den Geocache gefunden

Nachdem wir den Cache auf der Burgruine heute leider nicht gefunden haben, wollten wir aber auf jeden Fall noch ein Erfolgserlebnis haben. Und es hat geklappt. Aber einfach war es wirklich nicht:-)) Kompliment an Johel !!  Liebe Grüße

nicht gefunden 14. November 2008 GrünIstLeben hat den Geocache nicht gefunden

Sollte unser (+Rex = "Wuff") erster Cache werden... Erstmal hingelatscht und die Höhle gefunden und gedacht: "DAS muss es sein!" (Wegen Namen!). Leider Taschenlampe im Auto gelassen also zurück und wieder her...

Die Höhle durchsucht und ich sage euch: 1001 Mücken und 101 Spinnen und ich hab mich wirklich bis in den Letzten Winkel der Höhle gequetscht! (An den Stecken die darin lagen vorbei) 

Ich dacht schon ich komm nicht mehr raus! Naja - werde wohl in Zukunft die Hints beachten und nicht nur kurz überlesen... wir versuchens auf jeden Fall wieder!

gefunden 21. Juli 2008 Michl76 hat den Geocache gefunden

Hab den Cache gestern mit meiner Familie gesucht. Hat wirklich viel Spaß gemacht. Aussicht war klasse - nur die Autobahn hat ein bischen gestört. Laughing

Versteck war nicht ohne. 

IN: Handcreme,Radiergummi

OUT: Lupe,Textmarker

 

Gruß Michl 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 20. Juni 2008 fossil80 hat den Geocache gefunden

Habe lange suchen müssen... Die Höhle war kein Problem aber der sogenannte Pfeil! Kurz vorm aufgeben dann doch noch gefunden! :-) Schönes (lautes) Fleckchen!

 IN: Schlüsselband

OUT: Handcremeprobe

gefunden 30. Mai 2008 Rabe hat den Geocache gefunden

Eine kleine Zauberwelt zwischen den Autobahnen. Sehr schön! :-)
Dose war gut zu finden. Vielen Dank dafür!

gefunden 15. Mai 2008 bosawi hat den Geocache gefunden

Im 2 Anlauf endlich geschafft. Was für eine Herliche Lage.
Die Kelten hatten ja ein Fabelhaften Blick auf die Autobahn :-) . Empfehlenswert zum wiederkommen.
No trade

gefunden 10. Mai 2008 HoWi hat den Geocache gefunden

Das ist ja mal eine tolle Location! Unglaublich was es hier im Niemandsland, zwischen der Autobahn eingeklemmt, zu entdecken gibt. Sie ist dann auch das einzige was stört. Vielen Dank fürs zeigen!

In: ---
Out: TB Balu

Gruß & TFTC
Team HoWi

gefunden 16. August 2007 hug hat den Geocache gefunden

14.08.07 Fast eine Stunde vergebens gesucht. Dabei fand ich den Hinweis nach wenigen Minuten (was ein kleines Wunder war, denn eine Buche fällt im Buchenwald nicht sonderlich auf *g*). Aber dann - nix. Unten gesucht, in die Spalten gekraxelt, auf dem Felsen geklettert - nix. Ich beschloss, zum Geocache finden unbegabt zu sein und ging wieder runter. Nach ein paar Schritten stolperte ich, fiel hin, praktisch mit der Nase auf den Cache. Ich hätte ihn trotzdem nicht bemerkt, 
wäre da nicht "auffällig unauffällig " was drüber gelegen.
Ich trug mich ein, aber nix getauscht.

Bilder für diesen Logeintrag:
Endlich gefundenEndlich gefunden

gefunden 08. August 2007 MCM-team hat den Geocache gefunden

Nach längerer Suche Cache dann doch noch gehoben. Unser zweiter Cache den wir fanden.
Vielen Dank!

Grüße vom MCM-Team.

gefunden 08. April 2007 ardilla hat den Geocache gefunden

Wir waren gerade angekommen und hatten mit der Suche begonnen, als eine Person mit auffällig gelbem Gerät und offenbar demselben Ziel den Hang heraufkam. Nachdem wir uns darüber verständigt hatten, dass wir wohl dieselbe Absicht hätten, ging die Suche zu dritt weiter. Trotzdem erwies sich der Cache zunächst als hartnäckig. Schließlich fanden wir aber doch das im Hint erwähnte Objekt, und kurz darauf konnten wir gegen 11:00 Uhr auch die Dose aus ihrem Versteck locken.

Vielen Dank,

Jessica & Martin

gefunden 02. November 2006 strayheart hat den Geocache gefunden

So! Das hätten wir  :-))

Das hat mir jetzt keine Ruhe mehr gelassen. Diesmal hatte ich Trüffelschweinchen Annika dabei (die hat das Cache-Aufstöbern echt irgendwie in der Nase).

Und - diesmal auch Beschreibung genau gelesen. Mit dem Hinweis dann kein Problem mehr. In fünf Minuten gefunden.

Auch die Anreise mit dem PKW haben wir anders gemacht, nämlich zwischen die Autobahn-Teile und über die Wiese, von oben den Berg herunter. Is echt ne schöne Stelle, wenn einen die BAB nicht stört.

Schöner Cache! Sehr zu empfehlen.

OUT: Maglite Solitair
IN: 1 Satz GPS-Batterien neu, 1 Sanduhr (4Min)
   (ich komm noch mal her und tu was höherwertiges rein, weil die Lampe schon schön war).

 Gruß, Alex und Annika  Cool

 

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

nicht gefunden 28. Oktober 2006 strayheart hat den Geocache nicht gefunden

Himmel, war das ein Horror-Tripp!

Unser allererster Geochache! Und wir haben uns wahrscheinlich saudumm angestellt. Hoffentlich hat uns keiner beobachtet :-)

Also: Auto unten an der Hauptstraße abgestellt. Ohne Beschreibung los, erst Waldweg, dann durch's Unterholz, unter die Autobahn und hoch auf den Berg. Dann haben wir uns ca. 'ne Stunde lang die Augen aus dem Kopf gesucht, Jörg und ich, und dann wurde es dunkel - ich meine: richtig dunkel. Was mußten wir auch so spät losziehen.

Wir also im Schein unserer Schlüsselanhängerfunzeln TrackBack-Versuch vom Weg abgeraten wieder in's Unterholz und durch's Gestrüpp. Wir haben ausgesehen, ich sag's euch. Wir haben ernsthaft mit dem Gedanken gespielt, an Ort und Stelle zu Übernachten ...!!!  :-@

Na ja, aller Anfang ist schwer. Aber Dich Cache knacken wir noch, das schwör ich Dir ...  :-)

  Gruß, Alex und Jörg   (Yeah, wir sind auf dem Weg der Besserung)

 

gefunden 05. August 2006 SaRa hat den Geocache gefunden

So, nachdem die ursprüngliche Hintversion mehr zu unserer Verwirrung beigetragen hatte, als dass sie uns geholfen hätte ;-), schafft diese neue Version quasi strahlende Klarheit – lach’! Danke für das Update! Können vermelden: nunmehr problemlos gehoben :-)! Grüße und allseits noch happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

no trade

nicht gefunden 23. Juli 2006 SaRa hat den Geocache nicht gefunden

Versucht haben wir’s ! Der Anmarsch klappte einwandfrei, wir entdecken eine kleine Höhle in unmittelbarerer Nähe der Koordinaten, großer Felsvorsprung passt auch, an den angegebenen Koordinaten finden wir den Hinweis aus dem Hint – nur leider keinen Cache – und schon gar nicht ohne graben! Wir haben uns unsere Köpfchen zermartert, wie das denn nun alles so gedacht sein könnte, haben mehrere Varianten durchgespielt. Da aber das Gelände für eine Großraumsuche bei dieser Witterung echt schweißtreibend ist, haben wir irgendwann dann die Waffen gestreckt. Entweder waren wir zu blind – oder haben’s einfach nicht kapiert – grins’. Nichtsdestotrotz – Danke für diese Herausforderung und die tollen Felsen vor Ort – wenn auch mit ziemlich unromantischer Lärmbeschallung . Grüße und allseits noch happy hunting SaRa – Sabine + Rainer

[Zurück zum Geocache]