Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Fahnerlbua    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 05. Mai 2009 Portitzer hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,

Ihr habt den Cache bei geocaching.com archiviert, weil der Cache samt Versteck "gemuggelt" wurde.

Bitte haltet Eure Cachebeschreibungen auch hier aktuell!

Ich gehe davon aus, dass der Cache auch mit der Beschreibung auf opencaching.de nicht mehr gefunden werden kann und archiviere ihn.

Sollte er wieder gesucht werden können, könnt Ihr ihn jederzeit selbst wieder aktivieren.

Viele Grüße

Kurt
-Team Opencaching.de-

gefunden 03. Januar 2009 SDBH-R hat den Geocache gefunden

Für einen Regensburger (auch wenn ich erst Quadratwurzel(Quersumme(Jahr der Außerdienststellung des Objekts)) Jahre nach der Außerdienststellung des Objekts Wink geboren wurde) sind der Cache-Titel und der Spoiler Koordinaten genug.
Heute auf dem Weg in die Stadt bei ausnahmsweise fast keinem Muggelaufkommen nach zwei Umrundungen gefunden.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 01. November 2008 wast hat den Geocache gefunden

gefunden 04. Oktober 2008 piele hat den Geocache gefunden

Nachdem wir ne halbe Stunde die Brennesseln platt getreten haben, wurde statt der Füße das Gehirn eingeschaltet und die Rätsel gelöst. Das Finden war dann kein großes Problem. Wirklich nett gemacht!
nix getauscht

TFTC, Piele

gefunden 01. Oktober 2008 rapu taonga hat den Geocache gefunden

Schönes Rätsel, bei dem ich wieder mal ein Kuriosum der Regensburger Geschichte kennengelernt habe, das mir sonst verborgen geblieben wäre.

TFTC 

gefunden 24. September 2008 Gonzoarts hat den Geocache gefunden

14:00 - 2008-09-24
Dank perfekter Vorbereitung hinderten heute "nur" diverse Mugglescharen den schnellen Logzugriff. Vielen Dank für das Interessante Rätsel.
THX for Cache #832
Aus Freiburg grüssen
Gonzoarts

gefunden 25. Juli 2008 Foschal hat den Geocache gefunden

Eine Runde mit der Dampflok durch Stadtamhof und dann ein schneller Griff und das Doserl lag in der Hand. Danke für den schönen Mystery und das tolle Versteck. Leider ist die Lok in einem erbärmlichen Zustand. Vielleicht findet sich in Regensburg auch jemand für den Unterhalt, so wie in Ingolstadt.

TFTC Foschal

gefunden 25. Juni 2008 die besserwisser hat den Geocache gefunden

Nach schlaflosen Nächten und durchdenken einiger physikalischer Grundregeln ist es mir endlich gelungen, den Logbucheintrag vorzunehmen. Wir gehören halt noch zu den ganz jungen Cachern und lernen mit jedem Fund.

In: Glücksschwein

Out: nix

Es grüßen die besserwisser (Ingeborg)

Hinweis 23. Juni 2008 die besserwisser hat eine Bemerkung geschrieben

Der letzte Spaß, einen Eintrag in's Logbuch zu machen, ist mit versagt geblieben. Der Cache ließ sich nicht öffnen. Auch zwei starke Muggel konnten mir nicht helfen. So blieb mir nichts anderes übrig, als unverrichteter Dinge abzuziehen. Wir probieren's nochmal und dann auf, zum nächste Cache.....Smile

Gruß an alle Mitstreiter, die besserwisser (Ingeborg)

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 30. März 2008 ulister mclane hat den Geocache gefunden

Nachdem wir gestern wegen fehlendem Spoilerbild und Übermuggelung erst einmal aufgegeben haben, erfolgte heute der schnelle Zugriff. Was wäre die Welt ohne Filmdosen...

Bilder für diesen Logeintrag:
Aller Guten Dinge sind...Aller Guten Dinge sind...

gefunden 28. März 2008 whans hat den Geocache gefunden

Wirklich interessant, was man beim Cachen alles erfährt. Die Aufgaben waren bereits zu Hause schnell gelöst.
Der Zugriff war trotz der vielen Muggels in der Nähe gefahrlos möglich.

TFTC, whans

#89

gefunden 13. März 2008 NoNick hat den Geocache gefunden

Da ich "zufällig" in der Gegend war, musste ich doch auch noch diesen Cache mitnehmen. Dank hihatzz, der mir "die Hand führte" (ich glaube der wollte Heim), schnell gefunden.

Wenn da nicht ein Cache wäre, müsste einer hin!

Danke für den netten Cache.

NoNick

gefunden 13. Dezember 2007 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Schöner Cache, den ich auf dem Rückweg vom Stammtisch noch schnell mitgenommen habe. Danke an Sepp und die Donaucacher für den Hinweis auf den Bua.

gefunden 14. Juni 2007 HH58 hat den Geocache gefunden

Nachdem ich das Rätsel schon länger gelöst hatte, habe ich heute auf dem Weg zum Event noch den Fahnerlbua besucht, da seine "Wohnung" ja quasi auf dem Weg lag (ich kannte die Location als solche schon lange). Dort erst mal den Hamburger Gastcacher elmarheissler getroffen, der die gleiche Idee hatte. Wir haben allerdings beide nix gefunden (obwohl ich noch das ungefähre Aussehen des Spoilerbildes im Kopf hatte) und haben die Suche dann zunächst abgebrochen.

Da ich auf dem Event noch einen kleinen Tipp bekommen hatte, bin ich auf dem Rückweg zum Parkplatz nochmal dort vorbei und habe das Döschen dann auch schnell entdeckt.

Einen Vorteil hat diese Location auf alle Fälle: Man fällt, vor allem als Mann, nicht auf, auch wenn man intensiv die diversen Details und Versteckmöglichkeiten aus der Nähe untersucht :-)

TFTC !

gefunden 18. Mai 2007 ingo_3 hat den Geocache gefunden

Interessantes Rätsel, noch interessantere Cachelocation.

Danke

ingo_3

gefunden 01. April 2007 Kartenkai hat den Geocache gefunden

Log vergessen... sorry! [:I]
Endlich den schon lange überfälligen Log muggelfrei nachgeholt.
TFTC... toll gemacht, sehr schönes Rätsel!

Kartenkai + Jenny

gefunden 11. März 2007 Kunst&Krempel hat den Geocache gefunden

Rätsel war schnell gelöst und Versteck auch ohne Koordinaten lokalisiert. Nur die Dose selbst wollte sich nicht enttarnen. Beim zweiten Anlauf endlich gefunden. Aber ohne Spoiler wären wir hilflos... Vielen Dank für den Cache

Kunst&Krempel

gefunden 07. Januar 2007 SaRa hat den Geocache gefunden

Heute endlich mal wieder in der Ecke unterwegs. Ein sehr schöner lokaler Bezug ! Sabine wusste schon wo der Cache liegt, bevor wir die Koordinaten errechnet hatten . Na ja, kein Wunder. Mit dieser "speziellen Endlocation" gibt es von Sabine im Alter von 2 Jahren – oh Mann lang ist’s her - eine tolle Fotoserie – breites Grinsen! Das machte uns echt Spaß – vielen Dank an Sepp & Berta, und natürlich herzliche Grüße! Allseits happy hunting wünschen SaRa – Sabine + Rainer, gemeinsam mit Christa

gefunden 19. August 2006 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Die Aufgaben hab ich schon vor etlichen Tagen lösen können. Heute hat es sich mit unserer kleinen Radtour ergeben auch bei diesem Cache vorbeizuschauen. Anhand der Fragen bzw der daraus ergebenden Koordinaten hatte ich auch schon eine Vorahnung bzgl des Verstecks.

Grüße von Schmusebär, Indidde und Hasinchen

gefunden 10. August 2006 Donaucacher hat den Geocache gefunden

Da wir kurz vor S&B vor Ort waren, mußten wir noch mal kurz wegschauen, damit S&B den Cache wieder an Ort und Stelle bringen konnten. Und natürlich genau da, wo wir ihn schon einige Tage vorher vergeblich gesucht hatten, weil er gemuggelt war.
Schneller Zugriff, und schon waren die nächsten Cacher im Anmarsch. W&G fanden dann vor 4 aufmerksamen Augenpaaren das Dösle.
Ein interessanter Ort, mit dessen Geschichte einer von uns vorher schon beruflich zu tun hatte...
Vielen Dank sagen die "Donaucacher"

gefunden 10. August 2006 wallace&gromit hat den Geocache gefunden

Dank der Muggelüberwachungs-Taskforce, welche aus Sepp&Berta und den Donaucachern bestand, war es hier und heute eine schnelle Sache! Vorhandene Dosen sind tatsächlich einfacher zu finden als gemuggelte! [:D]

Was ich beim letzten mal alles versucht habe![xx(]

Danke und grüße Tino und Chris

gefunden 10. August 2006 hihatzz hat den Geocache gefunden

Kaum ist der Cache da schon findet man ihn [:)].
Dank an S&B für die Geschichtsstunde,

hihatzz (#189)

gefunden 10. August 2006 die orientierer hat den Geocache gefunden

19:18 #175
Wenn mann die Regensburger ...-Geschichte kennt, ignoriert man einfach die Rätsel und Koordinaten, schaut kurz auf den Namen des Caches und geht dann einfach zum Ziel.
Wenn frau vorher die Rätsel doch gelöst hat, und die aufs gleiche Ziel weisen geht garantiert nichts mehr schief.
Gefunden haben wir ihn sofort, das Verstecken wurde allerdings wegen plötzlichen Auftreten von Muggels aufgehalten.

Danke für den schönen Cache!
Die Orientierer

gefunden 10. August 2006 alex3000 hat den Geocache gefunden

Der geht auch ohne GPSr, wenn man sich auskennt.
Vor dem Cache hausierten zahlreiche Muggels, die sich aber dann als harmlose ähh... wie heißen die?... Geo-Ca$her herausstellten.
Danke!
Alex3000, #154

gefunden 06. August 2006 n.a. hat den Geocache gefunden

Tja, dumm gelaufen. Der Traum vom FTF ist mal wieder dahin. Dabei standen die Chancen ganz gut. Schließlich war ich im ersten Anlauf mit enormer Reaktionszeit auf mein Radl gesprungen und dort hin gefahren. Aber wer sich so dumm anstellt hat es nicht anders verdient. Und ich dachte schon diesen Cache können nur Schlosser heben [:D]

Der Elch

gefunden 04. August 2006 huirad hat den Geocache gefunden

Ohne GPS gefunden[:D].
Bei etwas genauerem Nachdenken und spätestens mit dem Spoilerbild wären die Koordinaten eigentlich gar nicht nötig [;)].
Danke für die kleine Geschichtsstunde!

[Zurück zum Geocache]