Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Bekannte Stiegen 2    gefunden 35x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. August 2016, 06:38 Eva_Sven hat den Geocache gefunden

Etwas geschafft von der Anreise gemeinsam mit Mrsschlotti gefunden.

gefunden 31. Juli 2016, 12:15 theodorio hat den Geocache gefunden

Danke fürs Herführen, Legen und Pflegen an "lindolf" am 31. Juli 2016 um 12:15 PM

gefunden 08. November 2015, 17:07 flint74 hat den Geocache gefunden

Wir sind hier heut von oben ran. Da war es die erste Klammer. Wenn man von unten kommt, kann man ja so schlecht absehn, ob das nun die letzte ist.
Mit Spoiler lies sich die Dose heute finden. Weiter ging es dann an den Klammern hinab, obwohl ja jetzt überall Schilder stehn, die die Stiege nur für den Aufstieg vorsehen. Man muss halt ein bischen auf den Gegenverkehr achten, den gehts auch im Abstieg ganz gut.
Thx Kay

gefunden 25. August 2015, 14:54 bergsteigermaus hat den Geocache gefunden

Vor einigen Jahren diese Stiege schon ein paar Mal gegangen, im Auf- und Abstieg. Heute mal wieder als (Ein)Aufstieg für die heutige Tour. Es hat sich doch einiges verändert. Eine Schlüsselstelle entschärft, eine andere umgebaut.
Nachdem alles gemeistert war dank Spoilerbild auch die Dose entdeckt.
DfdC sowie das Legen und Pflegen sagt die Bergsteigermaus

gefunden 27. Juli 2015, 15:12 Schrottie hat den Geocache gefunden

Auch hier haben wir noch kurz eine Biege hergemacht, bevor es dann wieder nach unten ging. Die Zwillingsstiege ist schon ein recht fieses Ding und wenn man sich gerade an die Treppchen und Leitern gewöhnt hat, dann sind die Klammern gleich eine ganz andere Hausnummer. Überrascht

gefunden 10. April 2015 wolkenreich hat den Geocache gefunden

Nach dem Abstieg vom Carolafelsen kamen wir hier entlang. Eigentlich wollten wir auf dieser Stiege wieder Richtung Heimat, aber wir haben uns den Abstieg dann doch nicht getraut.. sind gerade nur bis zum Cache gekommen, eigentlich schon übers Ziel hinaus, hingen dann hilflos an der Felswand .. haben uns auf dem Arsch wieder "zurück ins Leben" gekämpft und dann .. schon schnaubend, doch noch den Cache entdeckt. Hossa die Waldfee. Selten haben wir unser Leben so oft riskiert, für Caches, wie in diesem Urlaub. Was für den einen ein machbarer Weg ist, ist für den anderen ein Himmelsfahrtkommando. 
Aber es ging ja alles gut und morgen hat uns Leipzig wieder.

Vielen Dank und Grüße nach Leipzig, aus Leipzig, von Wolkenreich..

gefunden 10. April 2015, 21:00 Tiffi Tequila hat den Geocache gefunden

Auf Urlaub in der Sächsischen Schweiz gemeinsam mit Wolkenreich gefunden.

gefunden 15. Januar 2015 ToSN hat den Geocache gefunden

10:15 Uhr gefunden 
Nach nur 4 Jahren habe ich die Dose schon gefunden (DNF auf GC vom 06.05.2011)  Beim heutigen Besuch der Stiege habe ich auch recht lange gebraucht bis die Koos und der Spoiler passte, da aber keine Muggel in der Nähe waren, konnte ich so lange suchen, wie ich wollte. Und es hat geklappt! 
Diesmal bedanke ich mich nicht nur fürs Zeigen der Stiege, sondern auch für den Cache!
Danke + Grüße ToSN

gefunden 01. November 2014, 08:30 Eulenstein hat den Geocache gefunden

Dieses ungewöhnlich warme Herbstwetter musste einfach noch mal für eine Cache-Wanderung genutzt werden. Danke fürs Zeigen.

gefunden 31. Oktober 2014, 11:14 LiBa0602 hat den Geocache gefunden

Bei unserer heutigen Stiegentour konnten wir diesen gemeinsam mit einem fremden Team loggen. Danke :)

gefunden 07. Juni 2014, 16:00 carkar hat den Geocache gefunden

Beim Aufstieg schnell gefunden

gefunden 12. September 2013 Numanoid hat den Geocache gefunden

Auf meiner heutigen Runde mit Diddi schnell gefunden, vielen Dank.

gefunden 29. August 2012 silberfuchs60 hat den Geocache gefunden

Von oben (über Häntzschelstiege )mit Hilfe des Spoilerbildes

gefunden.DfdC

gefunden 28. August 2012 dj_union hat den Geocache gefunden

Gut gefunden.

Tack för det. Cool

13:05

gefunden 28. Januar 2012 mispi hat den Geocache gefunden

Dieser Cache sollte der erste auf unserer Jubiläumsrunde sein. Der Aufstieg erwies sich als machbar aber im oberen Teil recht schnee- und eisreich, aber es gelang, wh machte den Cache ausfindig , ich überwachte den Abstieg :)

gefunden 02. Oktober 2011, 19:41 Gonine hat den Geocache gefunden

Zusammen mi Mac2108 und Pommi83 diese schöne Stiege besucht und die Dose gefunden.
Danke toller Ausflug

gefunden 11. September 2011 Proton26 hat den Geocache gefunden

Im Frühjahr hatten wir die Stiege schon mal in Angriff genommen, aber da waren den Kindern die Eisengriffe zu kalt. Heute hatte wir viel Spaß beim Klettern und dann beim Loggen. Danke!

gefunden 12. Juni 2011 Arni&Maria hat den Geocache gefunden

Auch wir haben diesen Weg dann zum Abschluss gemacht. Übrigens steht unten dran, dass der Weg nur im Aufstieg gemacht werden soll. Daran haben uns dann auch einige Entgegenkommer aufmerksam gemacht.

gefunden 02. Juni 2011 TheOnlyTruth hat den Geocache gefunden

Diese Stiege hatten wir wenn überhaupt, dann schon lange nicht mehr bestiegen. Hier war es schön ruhig und toll ist die Stiege auch. Nach etwas Suche, sind wir auch fündig geworden.

Vielen Dank.

Carsten + S. (+Belupi +Hedaja +Tim)

In: TB

Bilder für diesen Logeintrag:
Hedaja hängt abHedaja hängt ab

gefunden 03. Oktober 2010 Biera hat den Geocache gefunden

Wir wollten diese Stiege eigentlich im Abstieg begehen, wurden aber von vielen aufsteigenden Muggeln darauf aufmerksam gemacht, dass es eigentlich verboten sein. Haben aber oben kein Verbotschild gesehen. Nur unten am Ausstieg stand eines... naja, also besser nur rauf in dieser Stiege. Dennoch danke für den Cache.

gefunden 12. September 2010 Waldehugo hat den Geocache gefunden

Na hier war ja heute mächtig was los. Ist ja auch kein Wunder bei diesem Wetter! Nachdem wir es vorzogen die Stiege nicht wieder gegen den Strom abzusteigen, wurde heute die uns bekannte Häntzschelstiege links liegen gelassen und wir wanderten weiter in Richtung Kirntizschtal. Eine Dose muss man sich immer offen lassen um einen Grund für die nächste Tour zu haben[:D]. Diese Dose hier war gut zu finden und hat richtig Spaß gemacht. Danke an Lindolf und viele Viele Grüße von den Waldehugos.

gefunden 29. Juni 2010 odiug3 hat den Geocache gefunden

Super Ferienwanderung! Dank Spoiler von oben kommend fast gleich gefunden.

gefunden 07. April 2010 trialhoschi hat den Geocache gefunden

#553
Auf der Hälfte der Häntschelstiege machten wir einen kurzen Abstecher hier rüber zur Zwilligsstiege. Der Cache war schnell gefunden, da ich zuvor beim querfeldein Laufen ins Glück getreten bin. [xx(] Die hinter mir haben sich bestimmt sehr gefreut.
TFTC trialhoschi

gefunden 29. August 2009 Engel&Hase hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf und mit Spoiler endlich geloggt....

gefunden 18. Juli 2009 ErWiWo hat den Geocache gefunden

Kurz vor dem großem Regen, noch schnell geloggt.
Danke

gefunden 31. Mai 2009 bugatti step hat den Geocache gefunden

Nachdem wir wegen riesiger Menschenmassen an der Häntzschelstiege auf den dortigen Cache verzichten mußten (der Stau hätte sicher mindestens 1 Stunde gedauert), machten wir uns über die Zwillingsstiege nach oben und fanden den Kleinen dank Spoilerbild auch recht schnell. Zum Glück erreichten wir noch vor der Menschentraube den oberen Teil der Häntzschelstiege und hatten das Lange Horn schnell erreicht, um zum nächsten Cache zu gelangen.
TFTC

gefunden 12. Mai 2009 tt-diver76 hat den Geocache gefunden

Den ersten Pilzsammler getroffen. Wir suchten jedoch die Dose und 19m off fand ich schon viel, als wir sie endlich fanden. Aber als wir die Satellitengenauigkeit prüften, war diese auch 19m. Also besser kann man einen Cache doch garnicht einmessen, in solch einer bewaldeten Schlucht. Rezpekt an den Owner.

tftc Jan

gefunden 14. Oktober 2007 muhpISTen hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollte wir ja als erstes die Stiege 3 mitnehmen, aber wir waren eben oben und der Cache war unten. Also sind wir zur Stiege 2, denn da ist ja der Cache oben und wurden nach längerer Suche tatsächlich fündig. Stiege 2 gings dann runter, denn das war nicht so kompliziert wie Stiege 3, die man aus gutem Grund nicht runterzu begehen sollte!
Wir haben auch schon ne Theorie warum das Zwillingsstiege heißt. Der Häntschel hatte sich Zwillinge angeschafft, damit wenigstens ein Kind diese Stiege überlebt, sollten sie da mal lang klettern...
*g*

Es grüßen
muhpISTen

gefunden 01. Oktober 2007 die Hinkelsteine hat den Geocache gefunden

Nach einem herrlichen Aufstieg schnell gefunden.

Danke "die Hinkelsteine"

gefunden 30. August 2007 Kotzekocher hat den Geocache gefunden

Heute bei meiner Stiegen-Tour gefunden.

gefunden 11. August 2007 Sky hat den Geocache gefunden

Von der oberen Affensteinpromenade war dieser Kleine ohne übermäßig viel Kraxelei zu greifen. Diesmal stand eher eine Langstreckenwanderung auf dem Programm, aber beim nächsten Besuch im Elbsandsteingebirge nehmen wir uns diese verrückten Stiegen garantiert mal richtig vor!
Schöne Grüße aus Berlin
Das Sky-Team

gefunden 04. März 2007 DD-JC hat den Geocache gefunden

Vor geraumer Zeit sind wir diese Stiege in Ermangelung anderer Möglichkeiten schon mal runter, heute nun ging es bergauf.
Jörn stieg zügig voran. Conny versuchte, nicht so oft nach unten zu schauen und kam schließlich auch oben an mit etwas zittrigen Beinen.
Der Ausblick belohnte noch einmal die Mühen und eigentlich war es auch gar nicht so schwer .
Vielen Dank und viele Grüße aus Dresden
Jörn & Conny
DD-JC

gefunden 05. August 2005 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Wieder eine tolle Klettertour, auch der Cache schnell zu finden. War irgendwie noch spannender als die Häntzschelstiege da abwechslungsreicher.

No Trade

MfG Jörg

gefunden 27. Juli 2005 willimax hat den Geocache gefunden

Heute ging es auf Stiegentour, nachdem wir meinen kleinen Bruder Max bei der Oma in Pirna gelassen hatten. Wir sind folgende Tour gegangen:
Schmilka - Rübezahlstiege hoch - Langes Horn - 2.Teil der Häntschelstiege runter - Zwillingsstiege runter - 1.Teil der Häntschelstiege hoch - Obere Affensteinpromenade - Sandlochweg(Unbekannte Stiegen 1) - Schrammsteinweg - Rotkehlchenstiege runter - Schmilka
Zeit: 6 Stunden mit wenigen Pausen (10:00-16:00)

Die Bekannte Stiege 2 wurde nach etwas längerer Suche dann doch gefunden(12:45).

Danke an lindolf und Viele Grüße von Familie willimax


gefunden 24. Oktober 2004 TeamBikerfreund hat den Geocache gefunden

Die einfallende Invasion (O-Ton Karsten) mit einem unbekannten Weg links liegen gelassen, unseren Freunden gezeigt wo wir schon klettern waren und so nach einer schönen Wanderung durch mehrer Schlüchte zur Zwillingstiege gekommen. Waren da noch ziemlich alleine und hatten genug Zeit, die Kinder anzuseilen und Stück für Stück durchzusteigen. Habe unseren Log in den Schmutzfleck des freien Feldes geschrieben, sorry Karsten.

Danke

team bikerfreund und Freunde

[Zurück zum Geocache]