Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Colditzer Nachtwanderung    gefunden 23x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

Hinweis 01. Juni 2013 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 16. August 2011 Die krasse Herde hat den Geocache gefunden

Schöööne Nachtwanderung!
Das war eine echte Genusstour für uns. Alle Staionen wurden fast auf Anhieb gefunden, nur bei Station vier haben wir zwei Minuten länger gesucht, weil das von den Leuchtdingens nicht mehr viel übrig ist. In Station zwei stand Wasser drin, weil der Deckel nicht mehr dicht ist, aber die Laminierung hält noch. Auch die Finaldose konnte sich nicht lange verstecken. Allerdings lag die Dose außerhalb ihres Verstecks. Wir haben sie wieder gut verpackt und so getarnt, dass auch ein relativ ungeübtes Cacherauge sie finden kann.
Und da alles wie am Schnürchen lief, packte uns der Ehrgeiz. Da wir wussten, dass es zwei Dosen gibt, haben wir auch die zweite noch gesucht und nach ca. zehn Minuten gefunden. Doppellog!
Wunderbare Nachtwanderung, für die wir ziemlich genau eine Stunde brauchten.

Viele Dank und viele Grüße von der krassen Herde aus Kiba.

gefunden 18. Juni 2010 Rad E. Boiler hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit nurben und Azubi MM standen wir an den Startkoordinaten und schauten "dumm" in den Wald. Nachdem wir in der Umgebung fast jeden Baum persönlich kennengelernt haben entschlossen wir uns einfach mal weiterzugehen. Und siehe da kurz bevor wir abbrechen wollten zeigte sich ein großer "Glühwurm" in der Finsternis. Auch wir hatten Stage 2 gefunden. Die nächsten Stationen gingen dann wie am Schnürchen, eine Station war jedoch aus der Ferne nicht zu sehen, diese lag am Boden und wurde wieder an ihren ursprünglichen Platz gebracht. Der Final war dann schnell gefunden. DfdNC!

gefunden 17. April 2010 Ghanaer77 hat den Geocache gefunden

Gestern abend haben wir diesen Cache in Angriff genommen.Alle Stationen mehr oder weniger gut gefunden .Wie Team Altenhainer schon sagt, die fehlende erste Station ist nicht weiter tragisch, der Wert ergibt sich. Unser erster Nachtcache war eine gelungene, interessante Runde im Dunkeln durch den Wald.
Vielen Dank an lindolf für's Legen.
Viel Grüße André+Andrea

gefunden 27. Dezember 2009 WenKanS hat den Geocache gefunden

Wenn man die Vorloggs gelesen hat und Station 1 gleich ignoriert ist es eine sehr schöne kleine Runde die wirklich schon nach einer Stunde vorbei ist. Leider.
Vielen Dank für die nächtliche Nachtwanderung von den WenKanS.

gefunden 26. Dezember 2009 landabschreiter hat den Geocache gefunden

Unserer erster Nachtcache in der "alten Heimat". Mit unserer "super" Taschenlampe [;)] ging die Runde auch super. Nur ein kleiner Sturz dank Glatteis trübte etwas die Freude, hat aber trotzdem viel Spaß gemacht.

gefunden 14. November 2009 beatle60 hat den Geocache gefunden

Nachdem es schon beim "Burgherrn" ordentlich dunkel wurde gemeinsam
mit "den Engeln vom Dorf" noch auf diese diese Nachtwanderung begeben.
Leider wurde an Station 1 überhaupt nichts gefunden. Nun war guter Rat
teuer. Aber wir wollten noch nicht aufgeben und irgendwann sollte uns ein
Licht aufgehen. Von da an ging es zügig voran bis zum Finale.
Danke für's verstecken.
Roland

gefunden 27. Juli 2009 reggaeboy hat den Geocache gefunden

der krönende abschluss einer erfolgreichen kleinen cachetour mit matefreund, der eigentlich in seinem log schon alles geschrieben hat. wir starteten 22:45 uhr am auto und konnten die dose um 23:52 uhr loggen. nach anfänglichen einstiegsschwierigkeiten ging es dann richtig gut los und weiter. ich glaube, die erste station benötigt mal eine kontrolle. hingen sonst alle dosen, so lag diese einfach auf einem baumstumpf rum. wir haben sie wieder so zurückgetan, da wir den genauen ort ja nicht kannten.
mal fand matefreund den nächsten hinweis, dann konnte ich wieder mein glück vermelden. alles in allem konnten alle stationen gefunden werden, auch wenn man an der einen oder anderen erst den richtigen blickwinkel finden musste. aber so ist das ja nun mal mit den reflektoren im wald.
nach ermittlung der finalkoordinaten glaubten wir uns schon am ziel, aber so leicht sollte es uns nicht gemacht werden. immer wieder ging es durch's unterholz, bis uns einfiel, vielleicht noch mal umher zu gucken. und siehe da, nach nicht allzu langer zeit wurden wir schliesslich doch noch fündig.
aber auch andere... ich hatte gleich mal drei zecken auf dem arm, konnte sie aber höflichst bitten zu verschwinden. da sie nicht gehen wollten, wurden sie brutal entfernt. weitere körperkontrollen konnten keine neuen parasiten entdecken.
vielen dank an den schatzmeister für's herlocken, den tollen nc und liebe grüße sagt

micha a.k.a. reggaeboy

bless & love. protect mother earth.

gefunden 09. Mai 2009 ango24 hat den Geocache gefunden

Ein schöner Nachtcache, wobei uns die erste Station ganz verwirrt hat, da es noch nicht ganz dunkel war. Nach dem dann die Nacht einbrach, tauchte dann die erste Station auf. Der Rest lief dann von selbst. Man sollte den Rat des Owners befolgen!

Vielen Dank für den schönen Nachtcache!

VG ango24 & Co. 

 

gefunden 08. November 2008 Erlauer hat den Geocache gefunden

Nach einigen Startschwierigkeiten am 1. Stage waren die weiteren Punkte recht zügig zu finden. Nur am Final haben wir dann noch etwas länger gesucht. Danke für die schöne Nacht-Tour.

gefunden 02. August 2008 Kuno von der Parthe hat den Geocache gefunden

1.30 am Ziel.Nachdem ich die Colditzer Waldgeister ob der unerwartet eingetretenen Dunkelheit nicht mehr weiterverfolgen konnte[|)]bin ich das Kohlbachtal noch ein Stück hinaufgeradelt. Dose 1 fand ich nicht, aber immer der Nase nach stieß ich auf Dose 2 [:)]. Dose 4 mußte ich etwas ankleben. Teilweise schniefte und grunzte es ganz schön aus´m Gebüsch. Aber was is das schon gegen die Disco, welche von irgendeiner benachbarten Ortschaft klar und deutlich bis hier mitten in den großen Colditzer Wald hineindrang.
In:Stickers, Microcoin
Out:Mini-Ball,Mini-Lupe

Bilder für diesen Logeintrag:
da lieschdorda lieschdor

nicht gefunden 14. Juli 2008 Baron Rudi hat den Geocache nicht gefunden

Hallo liebe Freunde der Nacht.

Wir waren 9 Personen und haben uns sehr über den sorgfältig angebrachten cache gefreut. allerdings nur bis zum dritten hinweis. beim vierten mussten wir aufgeben - er war nicht auffindbar.

gefunden 12. Mai 2008 Schlaatz hat den Geocache gefunden

Genial, nachdem wir (+OberstKlink) schon mit dem Owner kommuniziert haben weil wir diesen Cache unbedingt heben wollten, haben wir gemerkt dass man manchmal einfach nur blind ist und richtig gucken siollte. Es sind tatsächlich alle Stationen da wo sie hingehören und eigentlich leicht zu finden. Am besten geht man in diesen wald wenn kein Mond ist, und noch besser alleine! Ich sag nur Grusel lässt grüßen. Ich war begeistert dass der Cache nach gut 4 jahren ohne Wartung in so einem guten Zustand ist. Nur am finalen Leuchtkörper hat sich wohl ein Specht zu schaffen gemacht. Trotzdem selbst von weitem noch gut zu sehen.

Danke sagt das BB Team!

--> nix
<-- nix

gefunden 10. Januar 2008 PhunkyNipple hat den Geocache gefunden

Wie Matthias schon schrieb fanden wir alle Stationen mit geballter Leuchtkraft gut.
Danke für die schöne Nachtwanderung :-)

Grüße,
Team PhunkyNipple.

gefunden 11. November 2007 fabila hat den Geocache gefunden

*430*
Alaaf und helau. Eine angenehme Nachtwanderung zu zweit in einem Wald, der uns im Dunkeln ein Rätsel bleibt. Wildschweine haben wir weder gesehen noch gehört. Waren wir selbst zu laut?
Der Cache ist sehr gut getarnt und wollte sich erst nicht finden lassen. Aber unserem Ehrgeiz und unserer Ausdauer war er schließlich doch unterlegen.

Gruß, fabila

in: Geocoin My First Geocoin
out: nix

[This entry was edited by fabila on Wednesday, November 21, 2007 at 12:39:49 PM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
Verpflegung am WegesrandVerpflegung am Wegesrand

gefunden 03. November 2007 brischniz hat den Geocache gefunden

gefunden 08. September 2007 ChaosTeam hat den Geocache gefunden

Zusammen mit einem "riesigen Team" (Team Paulus85q, Altenburger und das ChaosTeam) bei leichtem Regen gut gefunden. Zwar war an der Station vorm Finale ein Problem mit dem Finden, da das "Nachtsignal" mitsamt Baum umgestürzt ist. Aber ein Teil des Teams hatte dieses auch schon überschlagsweise ermittelt, als ein anderer Teil den umgestürzten Baum fand. Für die Nächsten haben wie das "Ding" dann an den Nachbarbaum befestigt.

Danke sagt das
ChaosTeam

in/out: -

gefunden 08. September 2007 Paulus85q hat den Geocache gefunden

Heute mit einer riesigen Truppe (Altenburger, Chaosteam, Gastcacher und Wir) den Cache gut gefunden.
Denn Rest sagte schon das Chaosteam.

Danke für den Cache!

Grüße vom Team Paulus85q

no Trade

2007-09-08/21.10 Uhr/#384

gefunden 26. April 2007 Polxs hat den Geocache gefunden

Für diesen Nachtcache habe ich zwei Abende und einen Morgen gebraucht.
Am ersten Abend war es wohl zu nebelig um die erste Station zu finden.
Undecided
Da war der zweite Abend um einiges erfolgreicher. Bis auf die vorletzte Station konnte ich alles entdecken und mich bis zum Final vorcachen.
Doch das Final habe ich an diesem Abend erst einmal Final sein lassen, da direkt am Cache ziemlich gegrunzt wurde. Naja nicht so schlimm, die Koordinaten hatte ich ja und übernachtet habe ich auch nicht weit weg.
Also am nächsten Morgen nach dem Frühstück noch einmal hin und schon von weitem konnte ich die Dose sehen. Meine Unterschrift in das Logbuch setzten und die Dose wieder verstecken war schnell erledigt.Smile

POLXS

gefunden 13. April 2006 GeoHase hat den Geocache gefunden

Servus,

na, das war ja eine Nachtwanderung...

Im strömenden Regen sind wir hier nach unserem kleinen Event in Borna aufgeschlagen. Haben uns mit Schrim durch den Wald gekämpft und sind auch ganz gut bis zu Station 4 vorangekommen. Aber Station 5 war für uns nicht auffindbar. Haben den ganzen Wald in Rasterfahndung abgesucht, aber nichts funkelte .

Nach einer halben Stunde vergeblicher Suche sind wir dann einfach in Richtung Finale losgezogen, wo das Unglück passierte. Nach Station 5 hatte der GeoHase so viel technischen Schnick-Schnack in den Händen, dass er nicht auf den Waldboden achtete, und legte sich dann mal schön klassisch auf die Schn... . Hinkend ging es dann zum Finale, was wenigstens in bewehrter Schnelle zu finden war, auch ohne genaue Koordinaten.

Nun, heute früh konnte ich nicht mehr laufen und war dann doch mal in der Notaufnahme. Es stellte sich herraus, dass ich mir doch tatsächlich eine Sprunggelenkszerrung zugezogen habe . Also erst einmal nicht mehr Cachen, sondern Ausruhen...

Vielen Dank und Grüße an Lindolf für den KO-Cache
Der GeoHase & Häsin
____________________
#334 2006/04/13 23:50
=> Out: TB
=> Cache in Ordnung

gefunden 21. Januar 2006 Special K. hat den Geocache gefunden

Das war ja die reinste Erholung, da hab ich aber schon schwierigere Nachtcaches von Lindolf gesehen. Aber nicht, dass man mich falsch versteht, ich will mich nicht beschweren [:D].
Hat Spaß gemacht.

Vielen Dank
Special K.

IN:TB Moominmamma, Pall Mall Feuerzeug, Schnapspfeife aus Österreich
OUT: kleinen Hund

gefunden 05. November 2005 GrT hat den Geocache gefunden

Die Nächte werden länger und damit steigen auch die Chancen für die Nachtcache's.
Die einzelnen Stationen waren gut zu finden.
in /out:-
Danke und Grüsse
Thomas & Matthias

gefunden 04. September 2004 TeamBikerfreund hat den Geocache gefunden

Bin zwar fast als Letzter durch den Wald gegangen, (Da war´s wenigstens manchmal dunkel!)darf aber als Erster mit loggen.

Nochmals Dank für den schönen Event!

bikerfreund


[This entry was edited by bikerfreund on Tuesday, September 07, 2004 at 3:06:17 AM.]

gefunden 04. September 2004 Mückenfett hat den Geocache gefunden

Was soll man da noch so schreiben?
Natürlich allerbesten Dank an Lindolf & Portitzer für dieses tolle Event(mein erstes)und als Abschluß noch ein Nachtcache.Super geil.
Wird schwer dieses zu toppen.
Besten Dank auch an Balla & Silly sowie Kai der Hai
mit euch die Suche zu bestreiten.
Gruß aus Mühlhausen/Thüringen
Tom & Silly

gefunden 04. September 2004 Portitzer hat den Geocache gefunden

Diesmal bin ich wohl der erste beim Loggen [:)].
Es war der krönende Abschluß eines wunderschönen Events bei Königswetter mit vielen tollen Cachern.
Danke nochmal an Lindolf, der den weitaus größeren Teil zum Gelingen des Events beitrug.

Grüße an alle vom Portitzer

[Zurück zum Geocache]