Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für first saxonia night walk    gefunden 4x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

Hinweis 16. April 2007 willimax hat eine Bemerkung geschrieben

Cache wurde archiviert!

nicht gefunden 19. Januar 2007 Karrataka hat den Geocache nicht gefunden

 :,-( Leider sollte in dieser Nacht der Cache nicht uns gehören.  :,-( 1. Station und Final sind vermutlich weg.
Trotzdem dem Danke für die paar Meter Wegstrecke.
MfG Karrataka

gefunden 24. September 2006 ticktack hat den Geocache gefunden

Beim 2. Anlauf gefunden. Statt der ersten Filmdose "nur" noch die Reflektorfolie in den Ästen.Aber Dank eines kleinen Telefonanrufes vom Gerstenzwerg ging es schnell weiter und das Finale ward bald gefunden.
Danke an meine Mitstreiter und dem "Telefonjoker" [;)]
Bernd

nicht gefunden 09. Juni 2006 ticktack hat den Geocache nicht gefunden

Das war mal nichts.
Am 2. Punkt einfach nichts gefunden. Es war alles so zugewuchert und dann im Umkreis von .. m ! Zu fünft keine Change. Weiter gings mit erdachten Zahlen, brachte aber auch nichts.
Ich komme wieder, aber erst, wenn die Blätter gefallen sind.
Vieleicht klappt es dann.....
Tschüss
Bernd

gefunden 25. Februar 2006 GeoHase hat den Geocache gefunden

Servus,

habe mich heute mit OpaHeinz mal wieder in den Naunhofer Wald getraut . Die Zahlen waren schnell gefunden, auch an Mikro No.1 gab es keine Probleme. Dann schnell weiter zu Mikro No.2, da hat man sicher schlechte Karten in vegetationsreichen Zeiten ...

Warum müssen eigentlich die direkten Wege immer die Schlechtesten sein? Passt bloß auf die Gleise auf. Selbst jetzt in den Abendstunden war da ein reger Verkehr drauf!

Am eigentlichen Finale mußten wir schon eine Weile suchen, obwohl der Hint eindeutig war. Erst nach Zuhilfenahme einer Schippe, konnten wir das vereiste Winterversteck des Caches knacken und den Cache heben .

Vielen Dank und Grüße an lindolf
Der GeoHase
____________________
#281 2006/02/25 20:50
=> No Trade
=> Cache in Ordnung

gefunden 05. August 2005 Special K. hat den Geocache gefunden

Heut konnt ich auch hier endlich loggen. Und es war sogar mein 300ster Cache.

War mit Spartak und Magic Flower unterwegs. Die 1.Filmdose haben wir uns vorerst gespart, da Spartak schon die Koordinaten für die 2.FD hatte. Doch nachdem wir den Cache gehoben hatten, wollt ich dann doch noch die 1.FD suchen, nicht dass hier noch jemand behauptet ich hätte gemogelt [;)]
Letztendlich haben wir nach der 1.FD am längsten gesucht.

Alles in allem war es ein schönes Abenteuer. Vielen Dank an Lindolf.

Viele Grüße
Special K. im Team mit Spartak und Magic Flower

[This entry was edited by Special K. on Monday, August 08, 2005 at 12:04:59 AM.]

gefunden 06. November 2004 Portitzer hat den Geocache gefunden

Nach dem ersten Anlauf im Frühjahr heute im Team mit McAbflug gefunden. Prima Spaziergang durch den dunklen Wald, hatten mächtig Spaß.
Leider ist die erste Filmdose wohl Forstarbeiten zum Opfer gefallen. Wir haben die Dose eigentlich nur zwecks "Cachekontrolle" gesucht, denn die Koordinaten für die zweite Station hatten wir zum Glück ja schon. Konnten aber trotz intensiver Suche nix finden :-(

Der Cache selbst ist in 1a Zustand.
Der Rückweg war dann fast noch anstrengender als der Hinweg, aber das ist eine lange Geschichte...

Rein: Ü-Ei (ohne Schokolade, war lecker :-)
Raus: Schlüsselanhänger von HHL

Danke an Lindolf für den tollen Cache (mehr davon  ;-) & viele Grüße
Kurt

Bilder für diesen Logeintrag:
Finster war's der Mond schien helle...Finster war´s der Mond schien helle...

[Zurück zum Geocache]