Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Abrissbirne    gefunden 19x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 01. April 2007 rkschlotte hat den Geocache gefunden

Fahrradausflug bei prima Wetter - prima auch für den Heuschnupfen...

1. Tschernobyl Fallout #3 - Stauwehr

2. Maxwerk

3. Abrissbirne

Um 14:01 Uhr problemlos gefunden, keine Muggles in der Nähe.

rkschlotte

gefunden 09. März 2007 ManniK hat den Geocache gefunden

Ist zwar nicht der Sinn der Sache, den im Dunkeln zu machen, aber ich kam halt gerade mal vorbei.
Offiziell ist noch Platz für 5 Logeinträge.
Danke für den Cache sagt ManniK

gefunden 26. Januar 2007 crazybear and honey hat den Geocache gefunden

Ja, so hurtig wie die Aufforderung den Cache zu suchen, war ich heute beim Cache finden.

Das heben ging ganz schnell, nur das Verstecken hat mich locker wieder ne halbe Stunde gekostet.

Danke für den Hin- und mit.

Gruß René

gefunden 21. Januar 2007 Hiasi+Ö hat den Geocache gefunden

Daten gespeichert, los gedüst, 1minute gewandert und da war er auch schon!

TFTC

 

 

gefunden 20. Januar 2007 Stammtisch hat den Geocache gefunden

21:28 Es war schon so dunkel, dass wri kaum etwas sehen konnten von der Großbaustelle. Schnell gefunden.
TNLNSL, TFTC Stammtisch #197

gefunden 19. Januar 2007 Erdbeerschorsch hat den Geocache gefunden

Nach der Arbeit an den Ort des Geschehens gefahren. Düsteres Sturmwetter hat die Endzeitstimmung noch unterstrichen. Der Riesenbagger hat ordentlich geknabbert. Viel ist nicht mehr da.  Den Cache um 15:50 Uhr nach kurzer Suche gefunden. Man muß nur wegen Muggels Ausschau halten, der Platz ist recht gut einsehbar. Zugriff war einfach aber zum Zurücklegen war ein wenig Geduld gefragt Wink

Danke für den Cache

 Gruß

Erdbeerschorsch 

gefunden 13. Januar 2007 Kerstin76 hat den Geocache gefunden

Der Blick vom Cache aus war wirklich interessant. Eine Sprengung dürfte in der Tat schneller und einfacher sein. Bei der Cachesuche musste ich nur einmal kurz pausieren, weil gerade eine S-Bahn einlief, aber nachdemm sich alle verzogen hatten, war das Heben kein Problem mehr. TFTC!

gefunden 13. Januar 2007 hihatzz hat den Geocache gefunden

Vorm legendären 14. OMAP-Fussball-Hallenturnier im HvS-Park mit alten Ex-Kollegen noch hier beim Ex-Arbeitsgeber vorbei geschaut. Ein Glück dass dieses wunderschöne Hochhaus unter Denkmalschutz steht damit die Abrissbirne hier nicht anrücken kann.

Danke an Ex-Kollege shwartle für den Cache und Grüße aus Rbg.,
hihatzz (#245)

Bilder für diesen Logeintrag:
13.01.200713.01.2007

gefunden 12. Januar 2007 Jette hat den Geocache gefunden

War heut mit Harry da. Kurz geschaut, da war der "Kleine" auch schon entdeckt. Ganz recht, das zurücklegen war etwas kniffliger (Muggels). Ganz schöne "Bruchbuden" da zu sehen, die halten bestimmt nicht mehr lang durch...

Jette

gefunden 12. Januar 2007 Sperber Harald hat den Geocache gefunden

12.01.07     16:22

Heute mal schnell zur "Abrissbirne" gefahre und den Cache gesucht.Smile

Durch die genauen GPS-Koordinaten konnte er sich aber nicht lange versteckt halten.

Nur das Zurücklegen war wegen eines "S-Bahn-Muggels" etwas Zeitaufwendiger.Wink

 

Danke für den Cache.

 

No Trade

 

Sperber Harald 

gefunden 02. Januar 2007 Charisma hat den Geocache gefunden

Ausführliches Log bei GC

gefunden 07. Dezember 2006 alf16 hat den Geocache gefunden

#9 gefunden um 12:42 Uhr

Das war ein kurzer Hin und mit in der Mittagspause. Ist schon nicht mehr viel übrig davon.

TFTC

Alf16

gefunden 30. November 2006 shia hat den Geocache gefunden

Heut bot sich mir zufällig die Gelegenheit, die Szenerie "bei Lichte" zu betrachten, wenn mann dieses Novembergrau überhaupt als Licht bezeichnen will.
Der Cache war fix gefunden, das GPSr war eigentlich gar nicht nötig nach dem Blick in GE.
Da hat Baggerführer Kleinfeld ja noch einiges zu tun: Ich hatte schon befürchtet, nur noch Schutt vorzufinden, aber es gab noch genug Ruinen zu besichtigen und der große Rums auch auch schon von weitem zu hören...

Danke schön für diesen außergewöhnlichen Cache!
Gruß, shia

 (Fotos beim Pendant auf geocaching.com)

gefunden 29. November 2006 SaRa hat den Geocache gefunden

Was für ein herrlich destruktiver Charme – nicht wahr! Na hoffentlich ist das mal kein Omen. Manch’ einer munkelt ja – das hier wäre die allerneueste Methode für eine absolut gründliche Aktenvernichtung – ähm . Sabine setzt den Cache jedenfalls jetzt mal als Dienstfahrt an . Danke für den schnellen Fund, herzliche Grüße an shwartle und allseits noch fröhliches Einreißen...SaRa – Sabine + Rainer

gefunden 28. November 2006 Knopfauge hat den Geocache gefunden

Im wabbernden Nebel konnten gerade noch die Umrisse festgestellt werden.
Im Vergleich zu anderen Häusern in diesem Viertel würde es gar nicht auffallen ... [:D]

Blue sky, no fog

T:o)m

gefunden 28. November 2006 greiol hat den Geocache gefunden

gefunden 27. November 2006 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

Dank an ODYS PAK, der mit einem kurzen Blitz die Dose entdeckt hat.
TFTC

gefunden 27. November 2006 ODYS PAK hat den Geocache gefunden

Leider nur zweiter Undecided. Dafür aber eine nette Unterhaltung mit wrtlbrmbft. TFTC,

ODYS PAK 

 

gefunden 27. November 2006 ingo_3 hat den Geocache gefunden

FTF

Na wer sagt es denn, geht doch noch.
Mal eben zwischen zwei Siemensianerströmen zugegriffen.
Beeilung ist angesagt, da die Abbrucharbeiten rasant voranschreiten.

ingo_3

[Zurück zum Geocache]