Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kurpfalz-Adventskalender 2006 Nr. 2    gefunden 17x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 13. Mai 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt, erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 13. April 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

In dieser Beschreibung fehlt der Hinweis aus dem Listing auf geocaching.com: S03 wurde verändert ... .

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 13. Mai 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 20. Oktober 2015 Knocky737 hat den Geocache gefunden

So! Nun endlich auch mal das Log auf OC :-)

Da sich bei mir mittlerweile sehr viele Outdoor-Fotos angesammelt haben, war vor kurzem "große Server-Säuberung" angesagt. Darunter fand' ich auch ein Foto mit den Koordinaten einer Multi-Station, über die ich irgendwann einmal durch Zufall gestolpert bin (beim der Suche nach dem "Tor zur Hölle Reloaded" glaube ich).

Leider konnte ich die Koordinaten nicht eindeutig einem Cache zuordnen, aber prinzipiell kamen nur drei Multi's in Frage. Also ging es heute zu den gefundenen Koordinaten, wo ich nach etwas Suche einen Satz weiterer Koordinaten fand. Der einzige Cache, bei dem die Beschreibung passte, war der "Kurpfalz-Adventskalender" und die Station somit die #4 ... also nix wie los zum Finale

TFTC, mike_hd!

gefunden 20. Oktober 2014 janamira hat den Geocache gefunden

Vor mehreren Monaten hatten wirs schon mal versucht... Nur so mittelgut vorbereitet und darum seeeehr lange mit Station 2 beschäftigt, dann aber doch erfolgreich. Wie dumm, dass ich bei Station 3 etwas entscheidendes überlesen habe, so dass wir in die völlig falsche Richtung gelaufen sind. Zu Hause hab ich dann meinen Irrtum bemerkt.
Gestern war es dann soweit: Mit neuer Frische und den richtigen Infos war es gar nicht so schwer, vor allem, weil Station 4 falsch rum lag, und darum leicht zu entdecken war. Wir haben sie dorthin zurück gelegt, wo sie wahrscheinlich platziert war.
Das Final war dann auch schnell entdeckt. Leider war die Dose wohl nicht dicht. Das Logbuch ist nass und darum wurde auch nicht geloggt.
Vielen Dank fürs Verstecken und die nette Runde!

gefunden Empfohlen 08. April 2014 Taraxacum68 hat den Geocache gefunden

Diese Runde hat sehr viel Spaß gemacht hat - auch wenn sie einige Nerven gekostet hat.

Die Startstation hat sich lange vor uns versteckt, da mussten wir häufiger mal vorbeiradeln, bis wir sie endlich fanden. Irgendwie hatte ich immer nach einer anderen Art der "Verpackung" Ausschau gehalten... Aber dann hatte ich doch den richtigen Riecher und mich gewundert, dass ich sie nicht gleich gefunden hatte
Und dann Station 4: Die wollte auch nicht gleich gefunden werden. Dann war aber auch sie irgendwann entdeckt. Das Final war dann umso leichter zu finden. Ein netter Weg: "Aus Versehen" wären wir hier wahrscheinlich nie gelandet

Das Schöne an der Runde war, dass man immer mal wieder neue Ecken entdecken konnte, die man tatsächlich noch gar nicht kannte. Vielen Dank - schön gemacht!

gefunden 29. März 2014 karrack hat den Geocache gefunden

Eine ganz wunderschöne und fordernde Runde! Bei bestem Wetter gesucht und alles gut gefunden. Bleistift und Spitzer fehlen leider im Cachebehälter, ich hatte aber einen Kugelschreiber dabei.
TFTC

gefunden 03. März 2014 serendipity2 hat den Geocache gefunden

Haben den Cache nach einem schönen Spaziergang sehr leicht finden können. 
Ohne die Hinweise wären wir allerdings an zwei Stationen aufgeschmissen gewesen.
Außerdem hatten wir Muggelalarm an der ersten Station - durch ein bisschen Aufklärungsarbeit ließ sich das aber auch schnell klären. 

Vielen Dank für den tollen Cache!
Liebe Grüße,
serendipity2 

gefunden 20. Mai 2012 cachetrotter hat den Geocache gefunden

Nachdem ich hier schon mal mit Sonni_HD angefangen habe, konnte ich heute mit DaDieDose! die ganze Sache endlich zu Ende bringen. Nach den Problemen an Stage 0 und 2, ging nun der Rest doch eigentlich recht flott zu lösen. Eine sehr schöne Runde durch das Hellenbachtal. DFDC

gefunden 21. Mai 2009 casiopya hat den Geocache gefunden

Zusammen mit die 2 ?? eine schoene kleine Vatertagsrunde gemacht.

Am Final sind wir von den Muecken ueberfallen worden und trugen einige dicke, stark juckende Stiche davon.
(was faellt den Biestern eigentlich ein, mir zweimal in den Allerwertesten zu stechen? und die juuucken!!!!)

TFTC

Casiopya

gefunden 13. Dezember 2008 rnxborg hat den Geocache gefunden

Schöne Advents-Wanderung. Eine tolle Runde. Die Gegend kennen wir ganz gut, haben sie heute aber nochmal mit anderen Augen kennen gelernt. Mit Lisarazu, Götz, Else, Markus und Joy. S4 hätten wir ohne Hint nicht gefunden, echt genial.
In: TB, Glocke, Sticker Out: Fish GeoToken, Dalai Lama Button

gefunden 10. August 2008 SySch hat den Geocache gefunden

Schöne Stationen leicht gefunden. Allerdings an einem So-Mittag ziemlich viel Muggel-Verkehr.

Sylvia + Lutz

gefunden 26. Juli 2008 heitlinger2008 hat den Geocache gefunden

Erst beim zweiten Anlauf und Dank der freundlichen Mithilfe des Owners (Stage 4) heute gefunden. Vor allem Stage 2 und 4 sind wirklich raffiniert!
In: Paperweight (kleiner Briefbeschwerer aus blauem Glas)
Out: Pflastersammlung
TFTC!

gefunden 10. Juli 2008 struwwelchen hat den Geocache gefunden

Mit gütiger Hilfe der Heidelberger Studentenzeitschrift r...., die einen Artikel über einen studentischen Cacher der Uni abdruckte, und ihn dabei auf diesem Cache begleitete; gestaltete sich die Suche doch relativ einfach; auch kenne ich inzwischen die genialen Versteckideen von MikeHD! Immer wieder ein Genuss und Ansporn!
3 Tieren bin ich auf meinem Weg begegnet, einem wundervollen Vogel, hoffe das Foto ist etwas geworden, einem unangenehmen großen zottigen Hund und mehreren Bienenvölkern (zähle ich mal als 1). So verging die Zeit und der Weg wie im Fluge (haha, wenn Nilpferde fliegen können, dann stimmts) und oben angekommen konnte man einen wunderbaren Blick auf das Handschuhsheimer Silber geniessen! Und auch die dortige Location, inmitten von knorrigen Eichen und Buchenhainen; einfach schön, unsere Gegend ;und wundervoll, dass es dort einen Cache gibt; ich wäre da sonst wahrscheinlich nie hingekommen!
Der Cahce selbst ist in bestem Zustand; da er aber doch recht nah am Hexenhäuschen liegt (Knusper knusper Knäuschen...), habe ich einen Wächter mit Zottelbart dagelassen;-))

Danke für diesen tollen Cache; Note 1+

In: TB, Figur
Out: Plastikspielauto

Danke sagt struwwelchen

Bilder für diesen Logeintrag:
Jäger aus KurpfalzJäger aus Kurpfalz
Handschuhsheimer SilberHandschuhsheimer Silber
süsse Früchte am Wegesrandsüsse Früchte am Wegesrand

gefunden 16. Juni 2008 Hase.Siegfried hat den Geocache gefunden

Wirklich eine tolle Runde - abwechslungsreich und gut anstrengend. Bemerkenswert fand ich die Straße, die so eng ist, dass dort Berg- und Talfahrten nach der Uhrzeit geregelt sind... Sachen gibt's! Danke für den Cache! No trade.

Gruß,

Hase.Siegfried

gefunden 25. Mai 2008 UglyTim hat den Geocache gefunden

Heute in netter Begleitung gefunden. Bis jetzt der insgesammt schönste Cache, den ich gemacht habe, sehr schöne Wanderung und die Stages waren wirklich toll.
Nur die Startkoordinaten waren etwas ungenau, glaube ich. Hat mich mit Genauigkeit von 7 m mit EGNOS doch etwa 20 m weiter nach Süden geschickt.

TFTC,
UglyTim

No trade.

gefunden 05. Januar 2007 die wilde hexenbande hat den Geocache gefunden

Heute diesen Cache mit Neuling Ferdi und dessen Hund Hexe
gehoben. Unsere Bande wird wohl bald ne Hundebande, Cachehund Willy ist begeistert. Alle Stationen ohne Probleme lösen können, schön und abwechslungsreich waren sie, zwischendurch waren wir lediglich etwas außer Atem. Beim Finale hat uns der Blick in die Hütte sehr amüsiert. Danke für diesen Cache
Note: 1,5
Raus: 2 Minilights
Rein: Eiskristall

gefunden 05. Dezember 2006 papa.joe hat den Geocache gefunden

Es war mal wieder ein langer Tag. Die Sonne schon längst untergegangen, habe ich mich auf den Weg zu diesem Cache gemacht. Am Start gleich mal die Koordinaten vertauscht und einer Gruppe neugieriger Jugendlicher auf der Parkbank erklärt, was man abends mit Taschenlampe so alles machen kann. Dann endlich die richtige Stelle gefunden und losgezogen. Trotz hellem Mond war die Runde nicht leicht. Wirklich nachtgeeignet ist der Cache nicht. An manchen Stationen habe ich mich deswegen und wegen des schlechten Empfangs (hab noch ein altes Garmin Foretrex) etwas schwer getan. Insgesamt aber alle Stationen gefunden und auch den Cache im dunkler werdenden Schein der Taschenlampe entdeckt. Eine schöne Runde, einziger Nachteil ist der schlechte Weg von der vorletzten Station zum Cache und zurück nach Hause. Ansonsten super, ich gebe eine 2, damit noch ein bisschen Platz nach oben ist.

Vielen Dank für die Nachtwanderung und schöne Grüße
papa.joe

Meine nachträgliche Bewertung: 1 (es gab doch nur einen Cache, der etwas besser war)

[This entry was edited by papa.joe on Saturday, December 30, 2006 at 11:05:32 AM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
Hier habe ich vergeblich gesucht :-)Hier habe ich vergeblich gesucht :-)
Wer Spinnen mag, wird den Cache liebenWer Spinnen mag, wird den Cache lieben
Dieser Unterschlupf nicht wirklich einladendDieser Unterschlupf nicht wirklich einladend
Steinbruch bei Nacht (lang belichtet)Steinbruch bei Nacht (lang belichtet)

gefunden 03. Dezember 2006 leu05438 hat den Geocache gefunden

gefunden 03. Dezember 2006 Mausebiber hat den Geocache gefunden

Bei Traumwetter diesen Cache angegangen und schon auf dem Parkplatz etwas gestrauchelt. Was nun, 41.078 oder 41.087? Nachdem eine Koordinate ausgeschlossen werden konnte, ging es zügig voran.

Alle Stationen wie immer liebevoll ausgearbeitet, Koordinaten die auf den Meter genau passten und ein Stadtwald, der sich heute von seiner besten Seite gezeigt hat. Der Cache war sowohl von der Länge, als auch von der Schwierigkeit her genau auf uns zugeschnitten. Ein rundherum gelungener Nachmittag der und sehr viel Spaß gemacht hat.

In: VW Käfer
Out: nix

Auf dem Rückweg erst die „3 Rilzemer“ getroffen und später dann auch noch „Blind Eagle“. Mit jedem einen netten, kurzen Plausch geführt und weiter ging’s. Viel Glück den beiden Teams und ebenso viel Freude und Erfolg wie wir es hatten.

Bewertung dieses Cache:

Bei N 49° 26.321 E 008° 41.137 ist der Eingang in ein Grundstück. Hier findet man zwei gleiche Buchstaben und eine vierstellige Jahreszahl.

Wenn man von der Jahreszahl die letzten beiden Ziffern addiert, und davon die Stelle eines der Buchstaben im Alphabet abzieht, und davon noch die Nummer dieses Adventskalenders abzieht bekommt man genau die Bewertung die ich für diesen Cache für angemessen halte.

Viele Grüße und herzlichen Dank sagen
Die Mausebiber

[Zurück zum Geocache]