Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Koboldschlucht    gefunden 15x nicht gefunden 2x Hinweis 1x

OC-Team archiviert 29. Mai 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs hier und auf geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

mic@ (OC-Support)

nicht gefunden 24. Mai 2015, 09:07 Blackpearl83 hat den Geocache nicht gefunden

Leider nichts gefunden. Aber die Location ist sehr schön . Der letzte Log ist schon mehrere Jahre her. Daher stellt sich die Frage ob er überhaupt noch aktuell bzw. aktiv ist.

gefunden 17. Juli 2011 JonnyQuiek hat den Geocache gefunden

So nach dem dritten mal suchen konnte er sich nicht mehr verbergen. Danke fürs verstecken.

TFTC

mfg
JonnyQuiek+Schatz

gefunden 25. März 2011 ulliEJ8 hat den Geocache gefunden

sehr nett aber doch gefunden ^^

ulli, m+c, andy&jule

25 März 2011 | 21:47

gefunden 23. Mai 2010 kein OC mehr hat den Geocache gefunden

Nach ein wenig Suche und Warten das alle Muggel außersicht sind konnten wir hier auch erfolgreich loggen.

TFTC

gefunden 01. Mai 2010 mariane hat den Geocache gefunden

Uff, haben die hier eng gebaut, zwar ein schönes Viertel, aber wohnen möchten wir hier nicht. Die Schlucht der Kobolde war wieder voll belegt, dennoch gelang uns der Vorstoß bis zum Micro ohne verzaubert zu werden. Die Location ist auf jeden falle cachewürdig, verdient aber unserer Meinung nach eine etwas größere Dose.

Liebe Grüße und vielen Dank,
mariane + Tapsi

gefunden 24. August 2009 Geoborkis hat den Geocache gefunden

Die Geoborkis danken und pflegen hiermit endlich mal wieder Opencaching.

gefunden 23. Juli 2009 x-pinguin hat den Geocache gefunden

So mancher mag mich verrückt nennen, mitten in der Nacht (1 Uhr) von Dessau nach Köthen mit dem Fahrrad zu fahren. Aber Hardcore-Cacher setzen noch einen drauf und verbinden jede Fahrt mit einer Suche. So auch heute früh wieder mal. Dieser sollte der Erste sein.

Dank exakter Koordinaten und weil ich an der richtigen Stelle angefangen habe zu suchen, hatte ich die Dose nach 1 min in der Hand. Glück gehabt, denn die Stelle bietet Hunderte Möglichkeiten zum Verstecken.

Aber auch der Park lohnt einen Abstecher. Die koboldigen Kunstwerke sind wirklich sehenswert. Es gibt einen Trimm-Dich-Pfad, dessen Größe ich im Dunkeln gar nicht überschauen konnte. Ein Spielplatz ist da und die ganze Umgebung ist ein gefundenes Fressen für Ruhesuchende (je nach Muggeldichte; am besten nachts  ;) ) und Naturliebhaber.

Gruß an alle Nachtschwärmer!

Bilder für diesen Logeintrag:
KoboldbaumKoboldbaum

gefunden 24. Mai 2009 Morpheus789 hat den Geocache gefunden

schnell gefunden und geloggt!

gefunden 17. August 2008 icke2063 hat den Geocache gefunden

Na das war ja was. Erstmal ewig gebraucht um den Cache zu finden. Es war ja mitten in der Nacht! Dann hatten wir ihn, loggten und wollten wieder los, als ich feststellen musste, ein Kobold hat zugeschlagen und mir meine Brille geklaut. An den nächsten Cacher:Falls ein Kobold meine Brille wieder freigibt bitte gib mir Bescheid. Danke!

Ansonsten ein recht erfolgreicher Abend, war auch der letzte Cache für heute da die Brillensuche die Zeit für den letzten Cache verbrauchteYell

 

TFTC! 

gefunden 13. August 2008 e_dan hat den Geocache gefunden

Wieder mal eine sehr schöne Location, die eine Cache auf jeden Fall verdient hat. An dieser Ecke Dessau war ich vorher noch nicht.

gefunden 12. April 2008 MayBe hat den Geocache gefunden

#459 - 15.30 Uhr - 8/13

Bei schönstem Sonnenschein haben wir uns in die Schlucht der Kobolde gewagt. Sie waren auch alle ganz friedlich und ließen uns in Ruhe suchen... [;)] Geloggt haben wir ganz oben auf der Bank. Richtig hübsch hier.

Danke.
LG MayBe

Bilder für diesen Logeintrag:
Drei kleine Kobolde.Drei kleine Kobolde.

gefunden 19. März 2008 Bonnie&Clyde_DE hat den Geocache gefunden

Sooo nach 3 Anläufen, und Hilfe aus höherer Instanz endlich gefunden.

gefunden 22. Mai 2007 aurelius_ger hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf gefunden. Da mußte ich mir dann den Spoiler ansehen. Dies ist aber auch im Sinne der Koboldschlucht, sonst gibt es noch Flurschäden in diesem schönen Park.
Danke für diesen Cache
Marcus

gefunden 21. April 2007 grella hat den Geocache gefunden

(18:30 Uhr) Diese Dose hat sich einige Zeit vor mir verstecken können, aber ohne Erfolg. Erst als die beiden spielenden Kinder weg waren, konnte ich sie heben. Danke für den Cache.

Gruß Peter

kleiner Tipp: Der Spoiler zeigt von der Dose weg.

gefunden 22. Januar 2007 eliminator0815 hat den Geocache gefunden

Der eliminator0815 war da!

Wenn ich den Eintrag meines Vorposters so lese, dann vermute ich mal ganz stark, daß ich mich auch in Variante 1 eingetragen habe. Man möge mir verzeihen.

Tschüß Micha

Hinweis 20. Januar 2007 Grandcaravan hat eine Bemerkung geschrieben

Cache kann wieder gesucht werden!!!

Nach der Zerstörung, befindet sich der Cache nun an einer neuen Stelle in der Schlucht versteckt!

Viel Erfolg!!!

gefunden 31. Dezember 2006 Solvent22 hat den Geocache gefunden

Beim 2.Versuch sah das heute gut aus .Cache gelogt 11.50 Uhr und danke an den Eigner. Solvent22 und Gis

 

 

Bilder für diesen Logeintrag:
Kobold Nr.:2Kobold Nr.:2

  Neue Koordinaten:  N 51° 47.780' E 012° 11.895', verlegt um 709 Meter

nicht gefunden 28. Dezember 2006 Solvent22 hat den Geocache nicht gefunden

Die angegebenen Daten sind ca 600m vom Cachepunkt entfernt. Frown 

Also Google-Earth stimmt schon. Trotzdem haben die Kobolde ihren Schatz nicht hergegeben. Na schaun wir mal was der Owner mit den Koordinaten macht.

Ein gesundes und erfolgreiches 2007 wünschen allen Cachern Solvent22 und Gis

 

  Ursprüngliche Koordinaten:  N 51° 47.466' E 012° 11.541'

[Zurück zum Geocache]