Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Cramons Tannen    gefunden 14x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 14. September 2009 geolilli hat den Geocache gefunden

Hi, hatte mit meiner Tochter viel Spaß beim suchen. Wie schon zuvor beschrieben wurde, ist die erste Station am schwersten zu finden. Die anderen vier waren zum Glück leichter.Cool

Leider fehlte der Bleistift, so dass wir keinen Eintrag ins Logbuch verfassen konnten. Wir werden aber vermutlich schon morgen den Cache erneut aufsuchen, uns ins Büchlein eintragen und einen neuen Bleistift hineinlegen.

 

Out: einen Aufkleber vom Rostocker Zoo

In: ein Pokemon

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 23. August 2009 diemachollos hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat mich fast zum Wahnsinn getrieben. Bin ich den so blind? Das war heute unser 2. Anlauf. Beim ersten Versuch vor einigen Monaten hatten wir keine Spoilerbilder dabei und waren zu viert. Heute war ich allein und besser ausgerüstet. Die Koordinaten von Station 1 liegen nach meinen Messungen gut 30m entfernt. Mücken, Brombeeren, Efeu und Gestrüpp, alles was ich liebe! Nach 1 Stunde suchen an Station 1 hatte ich die Haupthürde überwunden. Das Spoilerbild passte nirgends, am Ende aber doch. Ohne hätte ich auch heute keine Chance gehabt. Schön, dass man in dem Gebiet ziemlich ungestört suchen kann. Der Rest war einfach. Hurra, ich hab ihn endlich! Die Coin, die darin lag, hab ich mir echt verdient. In Pin, Out: Coin. Vielen Dank.

gefunden 28. Juni 2009 Die fantastischen 4 hat den Geocache gefunden

Hallöchen zusammen,

 

wunderbarer Cache... unser 1.

Ideal für uns gewesen, da wir hier genau um die Ecke wohnen und doch sehr häufig schon dort im Wald spazieren waren.

Heute dann endlich geloggt.. nach dem 4. Anlauf... Embarassed

Hat aber sehr viel Spaß gemacht.

Out: das Glöckchen

In: ein Oldtimer-Modell

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 22. April 2009 Klaus39 hat den Geocache gefunden

Nach 3 maligen Anlauf wegen der 1. Station heute gefunden.

Ein schöner Cacheweg. Danke für den Cache.

Gruß Klaus39

gefunden 04. April 2009 nicht_du hat den Geocache gefunden

Der erste heute auf unserer Runde! Hat Spaß gemacht! Schöne Cache-Gestaltung!

Die Tüte, in der die eine Filmdose verpackt ist sollte ersetzt werden. Die hat leider einen Riss. Falls wir das waren: Sorry! Embarassed

 

DFDC!!!

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 26. Dezember 2008 Sir Critter hat den Geocache gefunden

An 2. Weihnachtstag ging es mit unseren Freunden aus Kassebohm auf den schönen Rundkurs. Ein Hund war auch dabei, so dass wir trotz der vielen Spaziergänger nicht zu sehr auffielen, als wir uns ab und an etwas abseits der Wege aufhielten "Ja, wo hast Du denn das Stöckchen?" ;-)

Station 1 erwies sich gleich als ganz schöner Brocken, was aber in erster Linie an unserem GPS lag, welches sich nicht so wirklich entscheiden konnte. Und 50 Meter sind verdammt weit, wenn Du einen Baum suchst und mitten im Wald stehst ...

Nachdem wir aber endlich den Richtigen gefunden hatten, waren die weiteren Stellen schnell gefunden. Insgesamt haben wir so fast eine Stunde einen schönen Spaziergang unternommen und am Ende auch noch den Cache gefunden.

In: Armband und Pokerchip

Out: ---

Vielen Dank für den schönen Cache!

gefunden 26. Dezember 2008 penguin69 hat den Geocache gefunden

Wir haben das erste Mal vom Geocaching gehört und sind mit unseren Freunden aus Leipzig losgezogen. Es hat sehr viel Spaß gemacht! In diesem Wald waren wir mit unserem Hund schon oft unterwegs, eine empfehlenswerte Gegend.

Gruss penguin69

gefunden 25. Oktober 2008 tobby1998 hat den Geocache gefunden

Danke für den Cache!!!

gefunden 26. September 2008 harlekin12 hat den Geocache gefunden

Ein absolut interessanter Multi. Es hat uns sehr viel Spass gemacht von der 1. Station bis zum Loggen des Final. Und wieder einmal ein Waldstück im Rostocker Stadtgebiet an dem ich schon oft vorbeigefahren bin und nie erahnt habe, wie gut man dort spazieren gehen kann. Danke für diesen ideenreichen Multi!!!

IN: Skatkarten, OUT ./.

Gruss, harlekin

PS.: An Station 1 war die Filmdose nicht mehr mit Baumrinde in ihrem Versteck getarnt. Die Dose am Final lag außerhalb des Verstecks und war weithin sichtbar (war wahrscheinlich der Fuchs aus der Cachebeschreibung ).

gefunden 18. Mai 2008 frape19 hat den Geocache gefunden

Herrlicher Waldspaziergang (müssen auch die vielen Muggels gedacht haben), die Stationen waren bei der derzeit herrschenden Vegetation auch nicht leicht zu finden ...
TFTC
No Trade

gefunden 07. Februar 2008 zwergbaum hat den Geocache gefunden

Was für eine schwere Geburt, wir können bestätigen, das der Mikro an Station 1 weg ist, der an Station 4 hat nasse Füsse und ist kaum noch lesbar. Aber der Cache liegt warm und trocken.

Grüße
Zwergbaum

gefunden 07. Februar 2008 jmsanta hat den Geocache gefunden

<STRONG>N 54° 04.826 E 012° 10.745</STRONG>
Der Mikro an Station 1 ist definitiv weg und die Koordinaten ca. 30m off - neu gemittelte Koordinaten siehe anbei...

Station 2 dann mit Glück, Erfahrung und Intuition gefunden, Station 3 & 4 waren dann ein leichtes Spiel, aber der Inhalt im Mikro an Stat 4 ist vollkommen durchweicht und nur noch zur Hälfte vorhanden (der Zettel ist durchgerissen) - warum nicht laminiert?

Da uns zur Berechnung der Final-Koordinaten Teile fehlten halfen auch hier Erfahrung und Intuition weiter.

Das Final selbst ist in sehr guten Zustand - die kaputte und überflüssige Tüte um die Lock&Lock-Dose haben wir in den nächst gelegenen Müll entsorgt.

Wenn der Cache wieder in Ordnung gebracht werden würde, könnte es ein wirklich schöner und entspannter Spaziergang werden.

Danke für den Cache, no trade

gefunden 13. März 2007 jennergruhle hat den Geocache gefunden

Heute habe ich es endlich mal geschafft, vor Sonnenuntergang da sein und begann gleich an Station 2. Allerdings hatte ich wohl nen Knick in der Optik - habe wieder nichts gefunden. Auf Verdacht habe ich dann Station 3 gesucht und auch gefunden. Nachdem ich den dortigen Hinweis hatte, konnte ich relativ einfach die vierte finden. Danach hab ich noch mal die zweite überprüft - und siehe da, natürlich war der Hinweis vorhanden. Den Cache hab ich dann schon bei ziemlicher Dunkelheit gefunden. Die Dose ist einwandfrei, nur der Beutel kaputt.

TNLN

Vielen Dank für den tollen Cache - hier war ich schon lange nicht mehr und hatte den Wald gar nicht so groß in Erinnerung.

Hinweis 05. März 2007 messpunktbasti hat eine Bemerkung geschrieben

Cachekontrolle: Montag, den 5. März 2007 17:30Uhr

War heute nach der Arbeit mal nach meinem Cache gucken. Alles ist da wo es sein soll.

nicht gefunden 22. Februar 2007 jennergruhle hat den Geocache nicht gefunden

Trotz kompletter Finsternis (das kommt davon, wenn man "Feierabendcacher" ist) konnte ich nach ca. 10 min Suche die erste Station finden - irgendwann sah es aus wie auf dem Spoilerbild. Das GPS war hier keine wirkliche Hilfe.

Die zweite Station anzusteuern war auch einfach, aber dort war dann trotz intensiver Suche nichts zu finden, trotz des Einsatzes meiner Stirn- und Taschenlampe. Auf dem Nachhauseweg glaubte ich zuerst, ich hätte durch Zufall noch Station 3 gefunden, aber das stellte sich als Irrtum heraus.

Trotzdem war es ein schöner Ausflug, trotz der Dunkelheit. Hier bin ich schon sehr lange nicht mehr gewesen, und ich konnte mich schon gar nicht mehr an die Hügel und Bäche erinnern. Das nächste Mal werde ich wohl mal herkommen, wenn es abends noch einigermaßen hell ist.

gefunden 03. Februar 2007 hcy hat den Geocache gefunden

Nach langer Zeit mal wieder im Schweizer Wald gewesen. Schöne Tour durch eine interessante Landschaft. Der Fuchs war leider nicht zu finden, der Cache auch nicht leicht, vor allem an den Baum-Stationen war ohne Bilder nichts zu machen.
An Station 1 wären wir fast gescheitert. Die Koordinaten waren ca. 30m off (Empfang war gut: ca. 3-4m Abweichung).
Die Brückenstationen waren perfekt, aber die 4. war dann wieder schwierig, ich dachte erst der entsprechende Baum wäre gefällt (einige frisch gefällte lagen dort rum).
Der Final war dann wieder sehr gut zu finden.

"Cramons Tannen" scheint übrigens nur der Name einer Gartenkolonie zu sein, nicht der des ganzen Waldes. Auch das Trihotel heißt ja "Am Schweizer Wald".

Out: Haizähne, Haipin, Auto
In: Jojo, Ü-Ei-Figur, Fahrradlicht, Route-208 Coin

TFTC

[Zurück zum Geocache]