Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Mühlencache Bonus "Drei Tunnel"    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 02. August 2013 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 24. Oktober 2010 rabeV2.0 hat den Geocache gefunden

Ich war ja früher auch mal ne Schnooge aber das war heute echt ein bischen heftig... *puh* War echt froh, als ich jedes mal wieder draußen war Froh war ich auch, dass ich die Gummistiefel an hatte, ansonsten müsste ich jetzt Schuhe trocknen. Aber nun zum Cache. Schön gemachte Runde, so stell ich mir einen guten Multi vor. Alle Stationen problemlos gefunden und auch das Final war schnell zu orten. Zum Dank ein kleines Plastikfigürchen reingelegt und zwei Coins. Dafür aber auch wieder eine entnommen. Danke für diesen Cache sagt der rabe

gefunden 20. August 2010 DKWjunior49 hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Diluar gefunden.

DfdC

DKWjunior49

gefunden 05. Mai 2009 Woody+ hat den Geocache gefunden

SmileMein allererster Cache (da ich in der Nähe wohne) hat viel Freude bereitet, wird sicherlich nicht der letzte sein.

Vielen Dank für die interessante PremiereLaughing

No trade

Woody+

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 08. Januar 2009 Määnzer hat den Geocache gefunden

Zusammen mit einem Teil von "Rote Teufel" diesen schönen Rundgang durch die 3 Tunnel gemacht. An Stage 2 sind wir erst mal ein wenig getaumelt, dann aber wieder auf den richtigen Weg zurückgekommen.
TFTC
HB
#1552 - 10:00

Bilder für diesen Logeintrag:
Da mußten wir durch ...Da mußten wir durch ...
Kalt war's ...Kalt war´s ...
Kalt war's ...Kalt war's ...
Da mußten wir durch ...Da mußten wir durch ...

gefunden 21. September 2008 Die Wühlmäuse hat den Geocache gefunden

Ein super Cache, mal abgesehen das wir bei Tunnel zwei wohl den Falschen Ausgang genommen haben und deswegen mehrmals durch Tunnel drei durch sind.

Beim Finale dann noch auf zwei Rehe gestoßen also Vorsicht wer mit Hund unterwegs ist.

TFTC

Team Die Wühlmäuse bedankt sich.

gefunden 16. Februar 2008 Streifenhörnchen hat den Geocache gefunden

Die ersten beiden Stages habe ich nicht gesehen bzw. was falsches. Aber der zweite und dritte Tunnel sowie der Final waren kein Problem mehr. Sehr schöne Dose.

gefunden 14. Februar 2008 Dr. Hofmann hat den Geocache gefunden

Leicht gefunden, sehr schöne Stages und Final (angekettet). Wäre nicht schlecht gewesen, wenn ich kleiner gewesen wäre und lange Stiefel angehabt hätte, so etwas in wasserdichter Qualität. Ging aber leicht versaut auch so.
TFTC.
No trade.

gefunden 28. Dezember 2006 Ironheard hat den Geocache gefunden

Bei Nieselregen und -1 °C waren auch die Tunnel keine wirklich behaglichen Orte. War aber gerade wegen des Wetters insgesamt sehr stimmungsvoll. Netter, spannender Cache.     Gruß Ironheard.

IN:  Plastikheftklammern, PS2 - seriell Adapter
  OUT:   Geocoin

gefunden 10. April 2006 Stefffenbjoern hat den Geocache gefunden

Hat doch ein Weilchen gedauert, bis ich den Cache gefunden hatte. War zu dem Zeitpunkt des Findens innen recht feucht und renovierungsbedürftig. Wasserdichte Schuhe sind vom Hochsommer einmal abgesehen wirklich hilfreich. Cache gereinigt und um 3 verdorbene Gegenstämnde erleichtert: Feuchttücher, ein verrostetes Spiel und ein kleiner zerquollener Holzkäfer. In: kleines Puzzle, Out: kleine Papierklammer Benötigte damals dringend: Logbuch und Plastiktüten

Dieser Logeintrag ist eine Kopie aus dem beendeten Account Steffenbjoern.

gefunden 10. April 2006 BjoernTheBear hat den Geocache gefunden

Hat doch ein Weilchen gedauert, bis ich den Cache gefunden hatte. War zu dem Zeitpunkt des Findens innen recht feucht und renovierungsbedürftig. Wasserdichte Schuhe sind vom Hochsommer einmal abgesehen wirklich hilfreich. Cache gereinigt und um 3 verdorbene Gegenstämnde erleichtert: Feuchttücher, ein verrostetes Spiel und ein kleiner zerquollener Holzkäfer. In: kleines Puzzle, Out: kleine Papierklammer Benötigte damals dringend: Logbuch und Plastiktüten

gefunden 26. Februar 2006 Cachologen hat den Geocache gefunden

Beim Lesen der Beschreibung weckten die Tunnel und die Bemerkung "nichts für Angshasen" unsere Neugier und so zogen wir zu viert los um den Mühlencachebonus zu suchen. Stage eins zu finden war schon schwer, da kein Reflektorbändchen weit und breit zu sehen war (wir haben's nach dem Fund des Micros doch gesehen). Eigentich wollten wir unseren Neucacher Manu mal suchen lassen doch dann hatte Christoph ihn doch irgendwann entdeckt [:I]. Den feuchten, zusammengefrorenen Papierklumpen haben wir durch ein frisches Blatt Papier ersetzt (wir hoffen die Tinte ist wasserfest - sollte vielleicht mal vom owner überprüft werden). Durch Tunnel 1 kamen wir dann an den "Mutprobentunnel". Während die zwei Mädels durch wateten und am Ende akrobatische Meisterleistungen vollbrachten um die Mauer hoch zu klettern [8D], zogen die Männer den "Hasenweg" vor [8)]. Bei Tunnel drei kamen wir komischerweise direkt zum Hinweis und fanden dann auch realtiv fix den Final.

Wir danken für den wirklich schönen cache - war echt abenteuerlich, wir können ihn (vielleicht mit Gummistiefeln ...?) nur empfehlen. Technisch hatten wir absolut keine Probleme, die Stages waren sehr eindeutig.

es grüßen
Sarah und Christoph in Begleitung von Halbnewbie Rebekka und fast(-noch)-muggel Manu [;)]

in: diverse porzellan-puppenhaus-einrichtungsgegenstände, dagobert- und lucky-luke-ranger-figur
out: nix

gefunden 02. Oktober 2005 N(a)chtfalke hat den Geocache gefunden

Schöne Tour durch schönes Gelände. Der Zettel mit den Koordinaten an Stage 1 war schon ziemlich feucht und kaum noch zu lesen. Wir haben ihn durch einen neuen ersetzt. Ansonsten waren die Kommazahlen nicht so gut zu lesen. Nachdem wir die entziffert hatten, gings dann zügig voran.

LG
Nachtfalke vom Team Flying Angels Ranch
www.flyingangelsranch.de

gefunden 02. Oktober 2005 nasenbaer55 hat den Geocache gefunden

Sehr schöner cache, den wir uns etwas schwerer gemacht haben, als er tatsächlich war. Den Micro haben wir nicht gefunden, bei miesem Empfang. Nachdem wir die Endkoordinaten hatten, sehr schnell gefunden.
rein: Klapper, Stifte-Bär
raus: Turtle, Stern

gefunden 20. September 2005 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Nachdem wir vor einigen Monaten aus Zeitmangel abbrechen mussten, habe ich heute wieder die Koordinaten hervorgekramt. Der Final war dann schnell gefunden, die Spuren sind ja nicht zu übersehen. Leider fehlt (immer noch) ein Logbuch, so dass ich mich nur auf einer der „Beipackzettel“ verewigen konnte. Insgesamt ein wirklich spannender Cache!!! Danke!!!
Selvaggio

gefunden 06. März 2005 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Diesen Cache hatten wir beim Cacheevent seinerzeit ausgelassen. Bei unserem letzten Besuch in der Gegend fehlte uns abends die Zeit, um den Cache noch in Ruhe anzugehen. Heute war der richtige Tag. Im Dreamteam zusammen mit wmaaster and anderl tunnelten wir hin und her und fanden alle Stages gut. An Stage 1 hatte wmaaster das glückliche kalte Händchen, um die Filmdose unter dem Schnee zu entdecken. Ein schöner Cache an einer interessanten Stelle. Gerne wären wir auch durch noch längere, engere, dunklere Tunnel gekrochen

Rein: TB TravelBunny, Tunnelkrokodil
Raus: Vorhängeschloß

gefunden 20. Oktober 2004 zaphod.beeblebrox hat den Geocache gefunden

Gemeinsam mit Fred69 auf Tour gewesen.

Aufgrund seiner Ortskenntnis war es recht simpel.

Hätte er den Satz "Da ist Sumpfgras...könnte naß sein" doch einfach eine halbe Sekunde eher gesagt...

Trotz des danach naßen Fußes ein schöner Cache!

Ausgesprochen reichhaltig liefen Feuersalamander in der Gegend rum...

Bilder für diesen Logeintrag:
StSt

gefunden 09. Oktober 2004 PHerison hat den Geocache gefunden

War unser erster gestern beim Event. So richtig schoen zum einsauen

In/Out: nix

gefunden 09. Oktober 2004 safri hat den Geocache gefunden

Dies war unser erster Cache am heutigen Tag: alle "bugs" lebten noch . Aber nachdem ein Telefonat alle Unklarheiten beseitigte, ging es durch bis zum Final! Red Diablo war schon mit Philipp erfolgreich am Schatzkiste plündern, als wir anderen erst noch auf der falschen Seite des Weges jeden Baumstumpf untersuchten ...
Die nachfolgenden Gruppen hatten es dann etwas einfacher: sie mussten nur noch Schlange stehen!

Vielen Dank für diesen gelungenen abenteuerlichen Ausflug ins "Weltall", Scotti beam me up

In: TB Blonde Barbie
Rest Logbuch

[Zurück zum Geocache]