Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der Zug der Zeit    gefunden 6x nicht gefunden 1x Hinweis 9x

Hinweis 28. Mai 2010 Schrottie hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier.

Schrottie (OC-Admin)

Hinweis 29. Juni 2008 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

Nachdem ich von Grimpel den Tipp über den vermutlichen Muggelanschlag am Start bekommen habe, besuchte ich heute den Cache und musste leider feststellen, dass der Einstieg tatsächlich fort ist.

Nun bin ich am Überlegen, ob ich den Cache schweren Herzens archiviere oder zur Adoption freigebe... Ich schaffe das regelmäßige Cachen und Pflegen zeitlich einfach nicht mehr...

Sollte jemand Interesse haben, so darf man sich gern bei mir melden ;)

Liebe Grüße
René alias Agent_Kobold

gefunden 06. Mai 2008 Grimpel hat den Geocache gefunden

Zusammen mit mic@ als Nachtcache angegangen: In der Dämmerung Station 1 gut gefunden, im Dustern Station 2 ebenso und dann durch Zufall die Erleuchtung beim genaueren Studium der Final-Skizze: "Man das kennst Du doch, das kann doch nur... sein!" Und Bingo! Um 22:30 erfolgreich den Final geborgen. Interessantes zur Geschichte, schöne Verstecke - der Cache hat wirklich Spaß gemacht!
Out: Langobarden-Scherbe (Das ist doch mal ein originelles Trade-Item!)
In: Smiley-Magnet
Herzlichen Dank für die schöne Runde, Grimpel

gefunden 06. Mai 2008 mic@ hat den Geocache gefunden

Zuerst einmal Respekt für dieses Erstlingswerk!
Heute tauchten Grimpel und ich in die Vergangenheit ein,
und nachdem wir die abwechslungsreichen Stationen 1+2 gelöst
hatten, nahmen wir die Abkürzung und gingen direkt zum Final  8)
Denn interessanterweise wollte Grimpel an derselben Lokation
auch einen Cache verstecken, daher kam ihm die Zeichnung sehr
bekannt vor ... und seine Vermutung erwies sich als richtig!
Leider haben wir durch den Sprung den Bonus verschlafen,
aber so haben wir noch einen Grund, dieses sehenswerte Gebiet
noch einmal aufzusuchen. Übrigens, ein TB oder eine Coin war
nicht im Cache.
IN: Reflektorband
OUT: kleines Maus
TFTC, Mic@

Hinweis 04. Mai 2008 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

Ach oh weh, danke für's Nachforschen, ich habe leider nur bei Geocaching.com nach dem Warten freigeschaltet, aber das hier vollkommen vergessen. Und danke für's Lob ;)

Alsdann, mögen die Spiele beginnen (gern ohne betrunkene Rentner)

Hinweis 03. Mai 2008 Team-Samweis hat eine Bemerkung geschrieben

ER IST WIEDER AKTIV!!! Cool

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 03. Mai 2008 Team-Samweis hat den Geocache gefunden

Damit der Cache nicht in Vergessenheit gerät, haben wir uns am 01.05. auf die Suche gemacht. Haben alle Stationen gut gefunden, konnten den Final aber erst heute heben, da uns letztens eine betrunkene Rentnergang daran hinderte. Das Versteck ist super aufwendig gemacht, Lob an den Owner.

Leider konnten wir den Bonus nicht finden Embarassed. Die einzigen logischen Koordinaten waren nicht erfolgversprechend.

OUT: /
IN: Keramikscherbe der Langobarden aus Niedersachsen

Achja, weder ein Coin noch ein TB waren im Cache. Schade, dass einige Cacher die Bedingungen des Owners nicht beachten!!

Team-Samweis

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

Hinweis 29. Dezember 2007 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

Nun hat es die Station 3 erwischt, Rettung ist im Anmarsch :)

Einen guten Rutsch!

René

gefunden 06. Oktober 2007 Waldschleicher Fexx hat den Geocache gefunden

Nette Runde bei super Herbstwetter und wieder mal was gelernt...

Hinweis 30. April 2007 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

So, liebe Cachergemeinde, hier kann wieder gesucht werden:

Heute ein - denke ich - ziemlich muggelsicheres Versteck angelegt, sodass der Cache hoffentlich lange lange leben kann. Voraussetzung dafür ist möglichst unauffälliges Verhalten, da die Ecken doch recht einsehbar sind und gelegentlich die ein oder andere Familie mit Hündchen vorbeischaut (keine Angst, dort ist keine Pippi-Ecke Laughing )

Als Anreiz für's Suchen gibt es von mir einen TB und eine Coin in den Cache, welche bei Herausnahme bitte zwingend bei Geocaching geloggt werden müssen. Außerdem gilt hier bitte "TB raus, dann TB rein" - mindestens ein TB bleibt bitte immer im Cache.

Viel Spaß!

(= Der koboldige Owner =)

P.S.: Habe gleich mal CITO betrieben =) Wäre lieb, wenn ihr gelegentlich ein Auge drauf werft, ob dort was rumliegt. Danke =)

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

nicht gefunden 07. April 2007 pescatore hat den Geocache nicht gefunden

Haben uns heute zum ersten mal mit Caching versucht. Die ersten drei Stationen klappten auch problemlos und haben uns viel Spaß gemacht. Am Besten fanden wir Station 3. Da wir die Gegend recht gut kennen haben wir ganz schön gegrübelt, als wir die Zielkoordinaten sahen - dort war aber alles ganz einfach - wo wir schon so oft vorbeigegangen sind, ohne etwas zu wissen ;-) .

Leider konnten wir den Final nicht finden :-( . Keine Tüte kein nichts, obwohl wir in allen möglichen Sträuchern und Bäumen rumgekrochen sind. Lose Steine gab es auch keine.

Überlegen jetzt, ob er überhaupt noch da ist, da sich hier viele Muggel aufhalten. Die Hecke scheint auch neu beschnitten zu sein. Gibt es evtl. einen weiteren Hinweis für den Final?? 

Grüße

Kerstin und Uwe

 

--

 Lese gerade, dass er nicht mehr da ist. Unsere Einträge haben sich wohl überschnitten. - Uwe

 

 

 

Hinweis 07. April 2007 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben


Bedauerlicherweise ist der Final nicht mehr vor Ort.

Ich habe unter Beobachtung zweier Familien (vielleicht auch Geocacher - wenn ja, wollten sie sich allerdings nicht enttarnen...), welche Fotos am Final machten, alles großflächig abgesucht, von der Dose keine Spur mehr.

Somit muss ich diesen Cache wohl vorerst disablen, bis ich einen neuen Behälter platziert habe. (Besserer Ort, Sichereres Versteck?!)

Danke an Mortes Porta Vitae für die Info über den "Flüchtling"

Liebe Grüße
Ein trauriger René

gefunden 25. Februar 2007 Mortes Porta Vitae hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat mir von Anfang bis Ende sehr gefallen. Alles schlüssig und mit etwas Suchen und Überlegen gut zu finden. Die historischen Stationen waren trotz des Regens, der mittlerweile einsetzte, sehr interessant. Ich bin schon oft in der Nähe des Finals vorbeigefahren ohne zu wissen das es hier so etwas gibt.

Vielen Dank für den sehr schönen Cache

Oliver

gefunden 10. Februar 2007 icheben hat den Geocache gefunden

Auch mir liegen dies ... nicht direkt, ca., usw... Caches nicht so, aber nach einem etwas "tiefer gelegten" Start, kämpften wir uns so durch den Zug der Zeit.
Am besten hat mir von der Art her, Station 3 gefallen.
Eine interessant Runde, die noch zusätzlich gebildet hat, denn mir waren vereinzelte Infos an den jeweiligen Stationen noch nicht bekannt.
Vielen Dank dafür.
in/out: Coin / TB Steppin ...
Gruß
Tom

Hinweis 11. Januar 2007 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

So, heute durfte und wollte gocky123 stürmen, sodass der Cache nun für alle anderen freigegeben ist und soweit auf Tauglichkeit überprüft wurde (die Koordinaten bringen euch beabsichtigt nicht direkt zum jeweiligen Cacheversteck, sodass ein bisschen gesucht werden muss ;) ).

Aufgrund des miesen Regenwetters lösen sich bei Behälter 2 und 3 die Farbe mehr oder weniger stark ab... Am Final bitte die Tüte stets am Versteck befestigt lassen, der Cache kann ganz simpel aus der Tüte genommen werden, ohne diese aus dem Versteck zu nehmen. Wir mussten heute die Erfahrung machen, dass dieser Multi bei Nacht doch recht schwer ist...

Hinweis 02. Januar 2007 Agent_Kobold hat eine Bemerkung geschrieben

Nun kommen von mir noch zwei TB's - "Havin' a Ball" und "Die unendliche Geschichte" hinzu, euch dann viel viel Spaß beim Cachen!

[Zurück zum Geocache]