Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Basaltpfad    gefunden 15x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

OC-Team archiviert 27. Oktober 2015 Spike05de hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden, nicht zu loggen oder in sehr schlechten Zustand ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "Kann gesucht werden Log" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.


Spike05de (OC-Support)

nicht gefunden 14. August 2012 Moselbande hat den Geocache nicht gefunden

Haben leider nach zweimaligen Anlauf schon an erster Station nicht´s finden können. Stirnrunzelnd

nicht gefunden 26. Mai 2012 DC-CACHER hat den Geocache nicht gefunden

Haben den Cache leider nicht gefunden. Waren am Stage 3 nicht erfolgreich. ?????

gefunden 14. März 2012 krämers hat den Geocache gefunden

bereits im märz gefunden

gefunden 07. November 2011 TiHeLo hat den Geocache gefunden

Sohn hat den Cache mit Freunden gefunden aber unter falschen Namen geloggt (Spinnangel).

gefunden 30. November 2009 niebie hat den Geocache gefunden

heute mal endlich gefunden! durch einen großartigen tipp aus dem reich der mitte!

danke  der niebie

gefunden Empfohlen 31. August 2009 eugenkrf hat den Geocache gefunden

Voll Ehrfurcht sind wir zum Scheibenberg gefahren um den Basaltpfad entlang zu wandern und das Döschen zu finden. Bei jeder Station haben wir ca. 15 min. suchen müssen bis sich uns der Hinweis offenbarte. Wir hatten sicherhaltshalber immer den Telefon-Joker parat, aber dank mehrerer Augen waren die Stationen immer wieder gut zu finden. Beim Finale sind wir ein wenig vom Weg abgekommen, aber immer wieder zu diesem zurückgefunden!

In: Schlüsselband
Out: Patronen

Team Brettmühle

gefunden 24. Juli 2009 Marley & friends hat den Geocache gefunden

Eigentlich wollten wir hier nur vorbeifahren auf dem Weg nach Annaberg, haben dann aber doch gehalten und es hat sich wirklich gelohnt.
#154

gefunden 14. Juni 2009 idl0r hat den Geocache gefunden

Diesen handwerklich schön gestalteten Cache habe ich zusammen mit prince of twilight und snifterbee vor der Abreise in die Heimat noch "mitgenommen". Bei den nunmehr wieder deutlich gestiegenen Temperaturen gestaltete sich die Suche an einer der Stationen als äußerst heiße Sache. Auch der Aufstieg zum Auto ließ dann die Schweißperlen treiben.
Die abwechslungsreiche Runde hat Spaß gemacht und bot schöne Aus wie Einblicke ins Erzgebirge und seine Geschichte.

Danke sagt idl0r

gefunden Empfohlen 24. Mai 2009 Lyssi hat den Geocache gefunden

Gut vorbereitet und nach dem Lesen der Logs mit dem entsprechenden Respekt haben wir uns auf diese Runde gemacht.
Am Stage 1 wurden auch wir am längsten aufgehalten. Beide hatten wir zwar gleich die richtige Idee, aber Frau Lyssi später dann den besseren Blick. 
Alle folgenden Stationen haben wir gut gefunden. Von der Station 3 1/2 mussten wir nochmal zurückgehen zur 3, weil wir unterwegs die Hälfte der Botschaft vergessen haben ...
Die Verstecke sind schön gemacht und die Suche danach war richtig spannend. Das Final haben wir dann sogar ohne Spoiler entdecken können und um 14:50 Uhr geloggt.

Vielen Dank für diese schöne Runde,
Lysann & Falk

in: -
out: TB

gefunden 24. April 2009 Waldehugo hat den Geocache gefunden

Na das war ja ein Ding, zuerst zeigte unsere Wegpunkprojektion an einen Ort der nicht unlogisch aber doch nicht einfach zu erreichen schien. Also liefen wir los. Wir studierten Tafel für Tafel, und kamen dann zu dem Schluß: für Station eins ganz schön weiter Weg, schließlich hatten wir auch schon mehrere Höhenmeter in den Beinen? Wir waren also falsch und wollten eigentlich aufgeben, und nur noch die schöne Wanderrunde genießen, schließlich gibt es hier im Juni ja eine prima zweite Chance für uns. Irgendwie blieben wir aber stur und was soll ich sagen, wir (die Waldehugo-Frau wars, ich gebs ja zu) fanden Station 4! Immer hin, und das sollte tatsächlich reichen. Die anderen Stationen holen wir dann nach, wir ahnen zumindest welches Kaliber sie haben.[:D] Danke für diesen tollen Vorgeschmack, und Glückwunsch an Herrn Ottomar, das hat er toll hin bekommen mit dem Weg.
out: coin-moto
in: TB-fussball

gefunden 01. Mai 2008 scholle hat den Geocache gefunden

Beim dritten Anlauf, dank der telefonischen Hilfe doch noch geschafft... Aber der Feiertag hat uns zu schaffen gemacht. Bei der ersten Station saßen zwei, die sich lang unterhalten mussten... also warten... Picknick... warten... An der zweiten Station war zwar Ruhe, aber wir waren zu blind den Hinweis zu finden und völlig handyfrei... also Abbruch... ab nach hause und Joker nutzen... Dann mit Handy wieder los. An Station zwei angekommen, und siehe da, der Hinweis war da... Frohen Mutes zogen wir weiter. An Station 3 wurde gerade fröhlich gefeiert... Himmelfahrt... Kurzes Aufatmen als einige der Feiernden den Platz verließen... aber halt, nur einige... Nach einer halben Stunde des Wartens etwas Abseits, entschlossen wir uns, doch nochmal zu telefonieren. Dank der Beschreibung wie Station4 aussieht, war sie schnell gefunden... natürlich war diese auch "belagert", und zwar von denen, die sich von der Gruppe an Station3 getrennt hatten... Also wieder gewartet und gehofft... Nach ca. 40 min wurde es ruhiger und wir wagten einen Blick zurück an die Station4. Keiner mehr da. Wir stürzten uns in die Suche nach dem Hinweis.Nach 5 min waren die neuen Koordinaten im GPS und die Anomalie wieder verschlossen :-) Die nächsten Muggel näherten sich, wir sofort los. Dank Koordinaten und Spoilerbild Stelle sofort gefunden, konnten aber den Cache nicht heben, da unweit davon sich Wandersleut zum Ausruhen niedergelassen hatten. Wir taten es ihnen gleich und hofften... Die Einen gingen und die Nächsten kamen... Nach weiteren 30 min konnten wir ihn endlich heben.

Wir bedanken uns herzlichst für die Hilfe und für den schönen Cache.

Gruß Team Scholle

gefunden 17. Februar 2008 schnappi hat den Geocache gefunden

Heute bei sonnigem aber auch frostigem Wetter und guter Fernsicht fast in optimaler Zeit gefunden. Merkwürdigerweise war der Weg fast mugglefrei. Lag das an den vereisten Wegen?
Vorgewarnt hielten wir uns an Stage 1 streng an die Beschreibung. Und siehe da, der zweite Versuch war richtig.

An Stage2 etwas aufgehalten, weil man seinen Kindern einfach nicht richtig zuhört:
"Da ist ein ***beep***",
"Nein, wir suchen einen Hinweis", Hmmm...
Der Rest war kein Problem.

Alles in allem ein rundum gelungender Cache:
- Interessante Landschaft
- Toller Ausblick
- Feine Stages
- Glückliche Kinder, weil die das Final gefunden haben

Danke dafür an Team Spectra sagt das Team
Schnappis

gefunden 19. Mai 2007 ABert hat den Geocache gefunden

Wir waren heute mit "GastCachern" unterwegs und so ging es voller Elan auf den Basaltpfad. An Station 1 kamen wir allerdings schon nicht weiter. Das Team Spectra hat uns aber mit einer hervorragenden Telefonhotline weiterhelfen können. An Station 3 mußten wir dann nochmal nachfragen. Der Rest ging dann ganz gut. Mit dem Spoilerbild ist der Cache auch zu finden, das GPS hätte uns ganz woanders hin geschickt.

Danke für die tolle Runde
ABert + Familie

In: Buntstift
Out: "Gummi"-Bärchen

[This entry was edited by ABert on Sunday, July 15, 2007 at 12:18:10 AM.]

gefunden 15. Mai 2007 Multikulti+Hossa hat den Geocache gefunden

Gegen 15 Uhr gehoben

Danke an Team Spectra , das ihr uns an Stage1 + 2 telefonisch geholfen habt.Meldung das beide Kreuze nicht mehr stehen.
an Stage4 durften wir Team Spectra kennenlernen. An alle nach uns Ihr Braucht wirklich nichts abschrauben LACH.

OUT: COIN + TB
da uns Spectra beides erklärt haben , wir als Anfänger kannten es noch nicht
In:Plüschelch

ACHTUNG: teilweise durch den Basaltberg wechselnde Anzeigen auf dem Navi
an Stage 3 sollten wir eigentlich noch 45m weiter gehen.

gefunden 25. März 2007 cala hat den Geocache gefunden

Tja, bei diesem Cache hatten wir so unsere Probleme.
An der ersten Station mussten wir ganz schön suchen und dann eher durch Zufall doch noch gefunden.
Der zweite Hinweis versteckte sich auch ganz ordentlich.
An der 3. und 4. Station sahen wir auch ziemlich alt aus. Naja reden wir nicht drüber.
Dank Spoilerbild haben wir den Cache dann aber doch gefunden.

Der Scheibenberg ist wirklich immer eine Reise wert.

Vielen Dank sagen
Carsten und Katrin

gefunden 10. März 2007 TeamEichi hat den Geocache gefunden

Den wollten wir heute eigentlich gar nicht machen, da wir etwas in Zeitdruck waren. Nur mal schnell ein, zwei Stationen vorarbeiten für später. Aber dann liefen die erste, zweite und auch dritte Station relativ unkompliziert und wir entschieden, jetzt die Runde durchzuziehen. An Station 4 war dann der Zeitvorteil dahin. Haben 15 min gesucht, ohne den Hinweis zu finden und mussten dann notgedrungen abbrechen. Dann ging's mit straffer Geschwindigkeit über'n Berg hin zum Auto. Aber man hat ja den Spoiler noch im Kopf. Und plötzlich - Halt! - Dort!  - Ja, Bingo! Smile
Schön gemachte Stationen und schöne Wegführung mit prima Aussichten - ist zu empfehlen. Und der Scheibenberg mit seinem Aussichtsturm ist sowieso immer eine Reise wert. Zur Zeit sind die Wege etwas matschig und mit Baumbruch behindert, aber begehbar.
Da es nicht geplant war, hatten wir auch nichts zum tauschen dabei (die Box ist aber reichlich gefüllt), also In/Out nichts.
Danke und Grüße aus dem Zwönitztal
Anne, Silvia, Ralf u. Christian

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden Empfohlen 08. Januar 2007 Smo hat den Geocache gefunden

Genau dort hatten wir auch schon mal ueberlegt etwas zu machen, aber nun sind uns die Spectras zuvorgekommen. Schoene Runde mit pfiffigen Stationen. An der ersten haben wir etwa eine halbe Stunde gesucht, das kommt davon wenn man .... (sag ich nich) Die anderen 3 waren innerhalb von Augenblicken gefunden. Danke fuer den schoenen Cache und die tolle Runde, viel gelernt haben wir ausserdem noch.

Viele Gruesse
Lucie & Steve

Out: TB
IN: TB

[Zurück zum Geocache]