Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Skulpturengarten Lichtwiese    gefunden 21x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 24. November 2010 Goodoldfranky hat den Geocache gefunden

zum feierabend die gassierunde mal nach hier verlegt, max hat schon alles erzählt, danke für die darmstädter hilfe..^^

gruß
frank

gefunden 24. November 2010, 18:00 Vaddi68 hat den Geocache gefunden

Auf Rückweg aus dem Odenwald erreichte uns ein Anruf von Goodoldfranky, ob wir nicht Lust hätten am Skulpturengarten weiterzumachen. Er hätte da einen entscheidenden Tip erhalten.

Klar wollten wir. Nach ungezählten Versuchen sollten wir das Döschen dann endlich mal heben. Was uns dann schlussendlich ENDLICH auch gelungen ist.

Zusammen mit Goodoldfranky, Buddel-Max, Wakan Tanka & Karbolmaus diese harte Nuss endlich abgeschlossen^^

Found: 24.11.10 um 18:00 Uhr

TFTC
Greetz aus Darmstadt
Vaddi68

gefunden Empfohlen 13. August 2010 fuwo hat den Geocache gefunden

am Freitag, den 13. um 12 Uhr Mittags hatten alle Schnaken, Bremsen und sonstigen Blutsauger Pause !
Dieses Listing schleppte ich seit ungefähr 2 Jahren immer mit, wenn ich in der Nähe war.
Diese Woche hab' ich endlich auch mal das Maßband benutzt,
die alten Formeln hervorgekramt, gerechnet und gezeichnet.
Sogar der Unterschied zwischen Raum- und Festmeter fiel mir wieder ein.
Lediglich die Laubbaumart hab' ich geraten. Die Kontrollsummen stimmten!
Gestern wollte ich dann den Cache heben, musste jedoch 60 Meter vorm Ziel
wegen Regen, Schlamm und Schnaken den Rückzug antreten.
Heute war ich dann erfolgreich, hatte nur etwas Probleme, die Kiste ihrem Versteck zu 'entreißen'.
Sie war etwas eingewachsen und zusätzlich mit Brombeerzweigen geschützt, immerhin schon 4 Monate nicht mehr gehoben gewesen. Der Inhalt ist noch absolut trocken und ok!

Besten Dank fürs Näherbringen der Kunstwerke und für diesen schönen Cache mit gut durchdachten Aufgaben,
die ohne TJ oder Hints lösbar waren.
Das Spoilerbild war übrigens keine Hilfe, ist vermutlich inzwischen durch die Natur überholt - dafür stimmten heute die Koordinaten sehr genau.

TFTC - fuwo

getauscht hab' ich nichts, lediglich zur Erinnerung ein Postkarte mit einem (Gipfel)Kreuz entnommen.

gefunden 06. Dezember 2009 Darmstaedter hat den Geocache gefunden

Diesen vor 2 Monaten begonnen und alles ausgemessen. Am Marsyas-Stage dummerweise die Statue anstatt des Blockes vermessen! Außerdem ein flexibles Maßband dabei gehabt, daher an einigen Stages ungenaue Werte. Die Dunkelheit kam überraschend - so den Cache spät fortgefsetzt und die restlichen Stages vermessen. Da beide Prüfsummen nicht passten, wieder hin und genauer gemessen. Eine kleine Korrektur, aber immer noch eine falsche Prüfsumme. Dann einen anderen Cacher gefragt, welche Zahl noch falsch ist und von IrieDidge den Baumstamm-Tipp bekommen (Danke!).

Heute im Schutze der Dunkelheit hin. Hatte schon Bedenken wegen suboptimaler Lampe, aber dann doch auf Anhieb gefunden. Welch' riesiger Regular!
Die Kunst hat mir sehr gefallen. Zum Optimieren: Bei sovielen Stages, würde ich noch einen Bonus spendieren.

Danke für den Cache!
Darmstädter #367/183

gefunden 24. September 2009 mirosch hat den Geocache gefunden

Schon vor soooooo langer Zeit quer über die Lichtwiese geirrt, um alle Möglichen Werte zu ermitteln, vor Ort dann natürlich doch irgendwie vertan, die Quersummen passten nicht, die Finalkoordinaten ergaben keinen Sinn.
Zu Hause dann nochmal ganz systematisch alle Wackelkandidaten durchgegangen, ausgeschlossen, kombiniert, eingegrent und schlussendlich die richtigen Koordinaten ermittelt. Dann jedoch nie so richtig in die Nähe gekommen...

Heute bei der Radtour mit Kimba&Co. und cornJ dann endlich in der Nähe gewesen und gleich die Chance genutzt, einen kleinen Abstecher gemacht und den Cache auch physikalisch gehoben :-)

Danke & Grüße,
Micha

Out: Coin

gefunden 07. Juni 2009 Tobi_Wan1 hat den Geocache gefunden

SmileToller Cache!!! Habe selbst auf der Lichtwiese studiert, mir die Skulpturen aber nie so genau angeschaut wie jetzt. Waren in einer Gruppe zu viert am Wochenende davor unterwegs und haben alle Rätsel zusammengetragen. 1. Quersummen OK, 2. Quersumme Fehler. Nach vielen Querchecks und erneutem durchrechnen im Biergarten auf der Lichtwiese aber zu keinem Ergebnis gekommen. 

Danach Mail an den Owner, der (Vielen Dank dafür) schnell und unkompliziert das falsche Ergebnis rausgedeutet hat. Da hatten wir einfach einen Denkfehler in der Aufgabenstellung eingebaut. Das Ergebnis war aber zu glatt, das hinterfragt man dann meist nicht mehr.

Dann war es kein Problem mehr. Formel durchgerechnet und geloggt.

In: Sonnenbrille 

Out:  nix

Es war übrigends unsere Premiere, also traut Euch.

Vielen Dank für diesen Cache und die damit verbundene Arbeit.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 31. Mai 2009 Nowork hat den Geocache gefunden

Joo - der war schön!
Ein bißchen der Arbeit habe ich online erledigt, es gibt da auch eine sehr hilfreiche Seite speziell über den Skulpturengarten.
Zwei Besuche vor Ort habe ich auch gebraucht, beim ersten hätte ich zuviele Studenten bitten müssen, mal kurz da Platz zu machen ... ist am Wochenende echt besser.
Dann hat alles gut gepaßt. Das ist sehr gut aufgebaut, ich hatte eigentlich nie Zweifel oder Probleme.
Sehr schön fand ich auch das Final, schöne Location, schöner Behälter und ne tolle Wildschwein-Badewanne in der Nähe. Die Mücken haben den Ort tapfer verteidigt, ich habe etwas Blut gelassen, aber gesiegt.
Vielen Dank für den interessante und gut gemachten Cache!

gefunden 29. Dezember 2008 AnPhiMa hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Runde mit guter Mischung aus Knobeln, Suchen, Messen, Rechnen, Bildung und Natur. Es hat schon zwei Termine vor Ort (beim ersten hatten wir das Maßband nicht dabei ...) gebraucht und etwas "Nacharbeit" bis die Quersummen stimmten und die Koordinaten Sinn machten. Die "Kiste" dann zu heben, stellte kein großes Problem mehr da ...

- No Trade -

TFTC
AnPhiMa

gefunden 08. November 2008 MiK77 hat den Geocache gefunden

# 250!

Nachdem wir vor einigen Monaten wegen Regen und Dunkelheit abbrechen mussten, konnten wir heute die letzten Daten einsammeln und einen Fehler korrigieren. Nachdem Fine dann auch noch einen Rechenfehler gefunden hat, konnte es aufgehen zum Final, der uns nicht lange verborgen bleiben konnte.

Danke für diesen schönen Cache mit vielen abwechlungsreichen Aufgaben und das Zeigen der teils versteckten Skulpturen.

MiK77 & Fine

gefunden 30. Oktober 2008 mukyanchon hat den Geocache gefunden

[:D][:D][:D]800[:D][:D][:D]

Ein würdiger Meilenstein! Letztes Wochenende vor Ort gemessen und gezählt und dann zu Hause in Ruhe gerechnet.
Aber: eine der beiden Prüfsummen stimmt nicht. Hm.
Kurz den Owner kontaktiert, der uns dann auch sofort sagte, dass wir bei einem Wert richtig gemessen, aber mit der falschen Formel gerechnet hatten. Also nochmal gegoogelt und mit der richtigen Formel passten dann auch sofort alle Werte.

Heute vormittag dann einen kurzen Abstecher gemacht und geloggt.
Vielen Dank, der hat viel Spass gemacht!

nicht gefunden 14. September 2008 mirosch hat den Geocache nicht gefunden

Ich glaube fast, wir sind ein bißchen planlos durch den Skulpturengarten gewandelt :-)
Alle Aufgaben ließen sich aber mit einem mehr oder weniger großen Fragezeichen lösen bis dann am Ende... die Quersummen nicht passten. Wir identifizierten 4 Wackelkandidaten und probierten die resultierenden 16 Möglichkeiten aus, die errechneten Koordinaten lagen aber eine halbe Deutschlandlänge entfernt, was wir als unplausibel verwarfen :-)
Zu Hause hat sich jetzt eine andere sicher geglaubte Lösung als falsch erwiesen... bedienungsfehler im Feld (distanz zum falschen Wegpunktgemessen :-/)

Wir werden also mindestens einen weiteren Anlauf benötigen.

Danke & Gruß,
Micha

gefunden 10. August 2008 dorkan hat den Geocache gefunden

Schon vor einigen Wochen haben Ikasawak und ich uns hier vergnügt. Nach kleinen Hinweisen des Owners, wo Fehler drinsteckten, konnten wir heute dann erfolgreich loggen.
Kein Tausch, danke für den Cache!

gefunden 10. August 2008 Ikasawak hat den Geocache gefunden

Interessant gemachter Cache, zum Glück hatte ich dorkan für all die Rechnungen dabei . Mit etwas Verzögerung konnten wir heute gegen 12:45 loggen. Kein Tausch, danke für den Cache!

gefunden 01. Juli 2007 adventure cyclist hat den Geocache gefunden

Heute im zweiten Anlauf mit der Lösung der fehlenden Aufgaben dank Hase.Siegfrieds Internetrecherche und Rechenkünsten schnell fündig geworden.

Danke für den spannenden Cache!
adventure cyclist

in: Heft
out: Buch

gefunden 01. Juli 2007 Hase.Siegfried hat den Geocache gefunden

Im zweiten Anlauf sind adventure cyclist und ich heute fündig geworden - und wir waren erstaunt über die doch recht aufdringliche Hässlichkeit der Gebäude. Da am Wochenende hier gar nichts los war, machte sich heute teilweise eine recht surrealistische Endzeitstimmung bei mir breit. Und die Tatsache, dass offenbar das Gelände gern von Hundebesitzern, vor allem aber deren Hunden zum Gassigehen benutzt wird, macht so manches Wegstück zu einem Gang durchs Minenfeld - im wahrsten Sinne des Wortes eine besch... Ecke. Aber die Rätsel haben viel Spaß gemacht und der Cache konnte sich nicht lange verstecken. Auch der Biergarten der Mensa hat uns gut gefallen.
No trade.

Gruß,

Hase.Siegfried

gefunden 18. Mai 2007 Schatzfinder hat den Geocache gefunden

Das ist eine sehr interessante Runde durch den Skultpurenpark. Die notwendigen Vorbereitungen zu Hause waren schnell erledigt, Beschreibung ausgedruckt, Zollstock nicht vergessen und los. Vor Ort hatten wir keine Probleme mit den Kunstwerken und Messungen. Das einzige Problem trat in der Mensa auf: dort gab es keinen Espresso. Na gut, dann eben ein Eis. Eis und Zollstock sind nicht ideal, aber wir hatten ja Zeit und die Sonne schien freundlich auf uns hernieder. Nach 2 Stunden hatten wir alles gesehen, gemessen, gerechnet und standen am Cache. Auf den letzen 50 Metern vielen die Zecken über uns her. Wir haben sicherlich jeder 20 oder mehr von den Hosenbeinen entsorgt.

Ein wirklich schöner Cache mit guter Beschreibung und fairen, eindeutig lösbaren Aufgaben, denn wir uneingeschränkt empfehlen können.

Rein: Mundharmonika
Raus: Gummiente

gefunden 28. April 2007 SanMiggel hat den Geocache gefunden

Mal wieder einen Cache an der h&#xF6;chsten Stelle der "nearest caches" gefunden. Da ich zu faul zum Messen war habe ich die ganze Arithmetik mit Hilfe eines Matheprogramms gemacht... und siehe da die einzigen Koordinaten, die dabei rauskamen waren auch die richtigen <img src="/images/icons/icon_smile.gif" border="0" align="middle"><br/>Nur die Suche hat etwas l&#xE4;nger gedauert, da man sich an dem Final ohne GPS nur verflixt schwer orientieren kann...<br/><br/>Danke f&#xFC;r die Herausforderung!<br/><br/>IN: Fahrradr&#xFC;cklicht-Birnchen<br/>OUT: GeoCoin<br/><br/>Gru&#xDF;<br/>SanMiggel

gefunden 17. Februar 2007 fekon hat den Geocache gefunden

Das war eine etwas schwerere Geburt. Die Skulpturen kannte ich überwiegend schon und so war das Finden kein Problem. Leider habe ich mich wohl an zweien ver-zählt,-rechnet,-messen,-wasauchimmer. So saß ich dann da und die Zahlen wollten nicht so wie ich. Als ich dann Hunger bekam war eine Unterbrechung fällig. Marbraun half mir schließlich meine Fehler zu finden. Der Final war dann kein Problem mehr. Danke für die schöne Runde!

gefunden Empfohlen 01. Februar 2007 safri hat den Geocache gefunden

Ein wirklich ganz außergewöhnlicher Cache!
Den Sonntagnachmittag verbrachten Friwi, Frank und ich mit Nala auf der Lichtwiese. Wir maßen, verjagten aufdringliche Rüden von unserem Hotdog und hatten viel Spaß!
Irgendwann waren alle Daten gesammelt, die Hände erfroren und wir verzogen uns ins Warme, um die Finalkoordinaten zu berechnen und die Restrecherche per Wikipedia zu machen.

Irgendwie schafften wir es, uns zu verrechnen. Die Quersummen stimmten nicht und als wir den Cache nochmal bei GC aufriefen, standen da plötzlich andere Zahlen als auf unserem OC-Ausdruck (weil GC am Sonntagmorgen mal wieder nicht erreichbar war!). Nach längerem Hin und Her stimmten die Quersummen und wir bestimmten die Finalkoordinate: sie lag aber leider in Italien. Also sind wir erstmal nach Hause.
Am nächsten Tag in Ruhe nochmal die Ergebnisse kontrolliert und plötzlich tauchte der Fehler auf. Also konnte heute ein Teil des Suchteams den Final besuchen. Der Rest folgt sicher bald nach.

Vielen Dank für diesen Cache der ganz anderen Art und die extralarge Box!

In: TB Duckhead, Erkältungsbuch
Out: USA-Coin, TB Jeep

gefunden 28. Januar 2007 marbraun hat den Geocache gefunden

Die Skulpturen kannte ich größtenteils, hatte sie mir bisher nur noch nicht unter diesen Gesichtspunkten angesehen. Leider musste der Owner eine "Messungenauigkeit" unsererseits korrigieren. Den Final dann im Dunkeln gleich gefunden.

thx,
marbraun, Julia & Merlin

gefunden 13. Januar 2007 Owyn hat den Geocache gefunden

Bei der Informationsbeschaffung schon viel Spaß mit Google, Wikipedia und Auffrischung der Mathekenntnisse gehabt und dann mit Lippi und bzed losgezogen.

Sehr schöne Aufgaben, auch wenn moderne Kunst normalerweise nicht mein Ding ist.

In: Knicklicht
Out: TB Cat's Toy

Bernd hat auch noch eine Coin reingelegt.

Vielen Dank,
Christian (Owyn)

gefunden 11. Januar 2007 snaky hat den Geocache gefunden

Den FTF teile ich gern mit recumbentseeker. Ich hatte zwar zuerst die Box in der Hand, aber nur, weil sie 1) nur 50cm weiter gesucht hat und 2) beim Kaffee-/Tee-/Kakaotrinken so lange gewartet hat, bis ich meinen Rechenfehler beseitigt, meine Tochter aus- und wieder angezogen, den verschütteten Kakao aufgewischt, Tee getrunken und all die anderen Sachen, die man mit Kind so macht, erledigt hatte, was sich schon ein bisschen hinzog.

Mit dem Wind hatte ich mit Maßband auch ein bisschen Probleme. Ich empfehle einen stabilen Zollstock UND ein Maßband.

Für die Aufgaben habe ich bis gestern Abend gegoogelt und interessante Sachen auf Wikipedia gelesen. Heute vor Ort noch die einzelnen Sachen gemessen und entsprechend ausgerechnet. Man kommt trotz der Ungenauigkeiten (wie misst man am Besten eine Kugel aus? Wo genau misst man einen Stein, der nicht genau quaderförmig ist?) sehr genau auf die Ergebnisse. Meine Abends noch geschätzten Ergebnisse lagen übrigens fast alle WEIT daneben.
Glück hatte ich mit den Bäumen. Das war doch glatt eine Baumsorte, die ich kannte.

Ganz froh war ich, dass beim Ausmessen des Rhombus keiner in der Nähe war. ;)

Der Cache war dann mit den richtigen Koordinaten recht schnell gefunden.

Vielen Dank für das schöne Foto und den tollen Cache und die nette Begleitung. Zum vielleicht ersten Mal fand ich Kunst nicht langweilig.

in: TB Tiger Dino
out: TB unite for diabetes

[Zurück zum Geocache]