Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Och Nö!    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 04. September 2008 GeoFaex hat eine Bemerkung geschrieben


Hallo!

Habe den Cache archiviert!

Wenn Du einen Cache bei GC archivierst bitte auch an das Listing bei OC denken - die User werden es Dir danken. Sobald er wieder verfügbar ist kannst Du ihn selbst wieder aus dem Archiv holen indem Du den Status wieder auf "Kann gesucht werden" setzt.

Gruß,
GeoFaex
--- Team Opencaching.de | OC-Guide + Mail-Support ---

gefunden 12. April 2008 jensileinchen hat den Geocache gefunden

endlich endlich endlich. auch diesen hier heute erledigt. der erste versuch von oben dran war nix, finger zu kurz. dann halt doch mit seil - sabrina sichert und ich bin mit schraubendreher und stift bewaffnet empor. jucheee - geloggt, befestigung eine umdrehung angezogen (mehr geht nicht - die ist fest genug) und dann das geraffel wieder im auto verstaut und die weitere cache-tour begonnen.

gefunden 10. Februar 2008 Adama hat den Geocache gefunden

Hi  zum Abschluß noch den Och nö wobei das heben weniger das Problem war als das Finden des Mikros.  Danke für den cache     Fliegenfische hat gekiffen aber ich mit meinem dicken Hintern mußte dann ran.  So ist das halt beim Cachen man macht sich auch mal zum Clown.   Hatte dann aber den Respekt des Fliegenfischers erungen. Ende gut alles gut.

gefunden 10. Februar 2008 Fliegenfischer hat den Geocache gefunden

Och Nö auch der ist gefallen!Heute im Team mit Cacherfreund Adama und Gast Norbert den Cache ohne weitere Ausrüstung gehoben.Vorbeikommende Muggels nur einreden man wäre vom Forstamt und müsste alles auf seine Richtigkeit überprüfen überzeugt auch die Nichtcacher,wie geschehen!

 Vielen Dank für den Cache und Gruss

 HANS

gefunden 05. November 2007 so_deep hat den Geocache gefunden

dank strabu schnell gehoben

gefunden 31. Mai 2007 sommerpierre hat den Geocache gefunden


Die bisherigen Logs ließen ja schon einiges erahnen, aber das muss man einfach gesehen haben.
Erst einmal die genaue Stelle ermittelt, sieht man den Cache dann sogar von weither sehr deutlich.

Ich hoffte darauf, dass der Cache mit einer Kordel von oben einzuholen sei, aber "Och Nö" dem war nicht so.

Hoffentlich fühlt sich nicht irgendein Übermotivierter veranlasst ohne spezielle Sicherungseinrichtungen den Cache zu bergen.

Da er direkt von einem unserer bevorzugten Kurzwanderwege zu sehen ist, werde auch ich sicherlich noch öfter über Och Nö schmunzeln.

sommerpierre

no trade

gefunden 17. April 2007 Nimrod 4711 hat den Geocache gefunden

Den Cache bei unserer dienstaglichen MTB-Runde gehoben. Lange Arme ersetzen lange Seile.

Gruß und Dank sagen Marcus (Nimrod4711) und Dirk

gefunden 18. März 2007 derfrank hat den Geocache gefunden

Ja wass wollen wir den Logs von Jochen (dieFinder) und Roland (roli_29) noch hinzufügen.

Eigentlich geht es ganz leicht.

Man zieht einen Klettergurt an, schmeisst ein Seil über den Baum, hat einen verlässlichen Sicherungspartner für den Notfall unten und springt dann einfach runter.

Am Seil hocharbeiten ist doch viel zu anstrengend. ;-)

Ja und dann hält man den Cache in der Hand :-)

TFTC

terror & amok

gefunden 18. März 2007 roli_29 hat den Geocache gefunden

Als ich gerade aus dem Bad taumelte, klingelte das Telefon. "Fast Roping Experte Frank" vom Team terror&amok war dran und fragte nach meiner Lust heute den "Och nö" Cache zu machen. Ein Blick aus dem Fenster ließ mich leicht erschaudern, aber die Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen. Schnell noch Jochen angerufen und schon ging es los.
Vor Ort habe ich dann von Frank mal eine ganz neue Art vorgeführt bekommen, wie man an den Cache kommen kann. Nachdem er sich gesichert hatte, stürtze er sich wie ein Acapulco Klippenspringer in die Tiefe. Da blieb mir vor Schreck erstmal die Spucke weg. Als er dann schließlich ausgeschaukelt hatte, hing er nur knapp unter dem Cache und pflückte den Micro einfach ab.

So einfach ist das. [:D]

Danke für diesen abenteuerlichen Cache und natürlich auch meinen Dank an Sabrina & Frank, die mir diesen Log überhaupt ermöglicht haben!

Gruß Roland

gefunden 18. März 2007 Diefinder hat den Geocache gefunden

Nach einem Anruf: "Haste Lust, willste mit, wenn ja - aber sofort?" in Windeseile in die Klamotten geschmissen und unter Missachtung verschiedener Verkehrsschilder zum Treffpunkt geeilt. Von dort mit terror & amok und roli_29 zum "Ach, nö" vorgedrungen. Nach Besichtigung der Location war mir klar, das bringe ich nicht mehr. Vorhandene Masse und mangelnde Trittsicherheit und nur gering vorhandener Mut sind in ihrer Gesamtheit eine zu große Bremse. So blieb mir nur der Part, der Dokumentation.
Für Frank jedoch war das Bäumchen kein Problem. Ehe wir uns versahen, hing er in den Seilen und hatte das gesuchte Teil schon in der Hand – Klasse!! So geht das also.

Hoffentlich wird dieser schöne Cache nicht bei den Kyrill – Aufräumungsarbeiten mit "entsorgt". Danke für den Cache und ein Super – Danke an Frank und Sabrina für ihre Akrobatik.

Es danken und grüßen Diefinder, Jochen

Bilder für diesen Logeintrag:
Der AufstiegDer Aufstieg
Bis hierhin gings nochBis hierhin gings noch
Gemütlich hierGemütlich hier
Hat Michelangelo hier abgekupfert?Hat Michelangelo hier abgekupfert?

gefunden 03. Februar 2007 mariobehr hat den Geocache gefunden

Die Beschreibung des Caches passt auf jeden fall, denn genau das habe ich mir gedacht als  ich an den Koordinaten angekommen bin. Surprised

Danke für diesen Cache.

Gruß Mc-Bane

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 21. Januar 2007 swolls3s hat den Geocache gefunden

Heute nachmittag mit meinem Vater losgezogen um diesen schönen neuen Cache zu heben. (na ja eher herunterzuholen) Bin letzte Woche noch während einem anderen Cache dort vorbeigekommen und fand die Location auch sehr spannend. Als wir unser Auto parkten stand vor uns schon ein Wagen mit der Aufschrift "GPS Vermessung". Da war mir schon klar das das mit dem FTF nichts mehr wird. An der Location trafen wir dann auch die Erstfinder an die gerade fertig waren mit ihrer Aktion. Schöne Grüße!
Als wir dann unsere Vorkehrungen trafen gesellte sich ein Muggeljunge zu uns der uns neugierig beobachtete. Klauen kann er das Döschen ja eh nicht *fg*
Der Cache hat mir viel Spaß gemacht! Danke für diese kleine sportliche Einlage am Sonntagnachmittag.

Gruß
Sebastian

[This entry was edited by swolls3s on Wednesday, February 21, 2007 at 12:02:21 AM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
ein Seil reicht auch ;)ein Seil reicht auch ;)

gefunden 21. Januar 2007 Die Asbacher Bande hat den Geocache gefunden

#103#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#

Heute schnell mit Woersy & Bianca hin, schnell gefunden und noch schneller geborgen, nein zwar schnell gefunden und mit dem richtigen "Werkzeug" dann auch recht schnell erreicht (Woersy), noch schnell geloggt und dann wieder ganz schnell zurück, alles schnell zusammengepackt und wollten dann noch schnell wieder weg, dann kamen schon die Nächsten schnellen Schrittes. Jetzt noch schnell geloggt im Netz und schnell danke gesagt.

Unser 1. FTF, T4TC sagt Die Asbacher Bande.


#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#FTF#

gefunden 21. Januar 2007 swolls3s hat den Geocache gefunden

Heute nachmittag mit meinem Vater losgezogen um diesen schönen neuen Cache zu heben. (na ja eher herunterzuholen) Bin letzte Woche noch während einem anderen Cache dort vorbeigekommen und fand die Location auch sehr spannend. Als wir unser Auto parkten stand vor uns schon ein Wagen mit der Aufschrift "GPS Vermessung". Da war mir schon klar das das mit dem FTF nichts mehr wird. An der Location trafen wir dann auch die Erstfinder an die gerade fertig waren mit ihrer Aktion. Schöne Grüße!
Als wir dann unsere Vorkehrungen trafen gesellte sich ein Muggeljunge zu uns der uns neugierig beobachtete. Klauen kann er das Döschen ja eh nicht *fg*
Der Cache hat mir viel Spaß gemacht! Danke für diese kleine sportliche Einlage am Sonntagnachmittag.

Gruß
Sebastian

[Zurück zum Geocache]