Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Kini Kap    gefunden 3x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 02. August 2009 LUPUS SOLUS hat den Geocache gefunden

Haben den Seeweg gewählt und den Cache oder besser Baum auch gefunden, leider ist von der früheren Pracht und Romantik der Stelle nicht viel übriggeblieben. Ein kurzer Weg durchs Schilf (für zarte Gemüter nicht zu empfehlen - hoher Ekelfaktor) brachte uns schnurstracks zur Inschrift.

Landweg scheint mir total verwachsen zu sein, von daher bestätigte sich meine Entscheidung vom Wasser aus vorzustoßen.

Haben nichts hinterlassen, der Cache ist nicht einfach zu erreichen. 

Empfehlenswerte Ausrüstung die ich nicht hatte: Badeschuhe, Dornensicherer Schutzanzug, jede Menge Autan, eine Machete.Cool 

Aber wir hatten trotzdem oder gerade deshalb eine Menge Spaß - Danke.

Liebe Grüße

DISTO und LUPUS SOLUS 

 

gefunden 02. Dezember 2007 campen hat den Geocache gefunden

Nicht nur lange Kleider vielleicht auch ne frische Hose, wenn es die Tage davor geregnet hat und auf der Herreninsel nach nem Baum sucht. Am besten stampft man in die Fußstapfen der Anderen. Habe kein Behälter hinterlassen, aber der Baum steht noch im gegen Satz zu den daneben, was ich er gedacht habe das das der Baum war...  Wink

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum fälltBaum fällt

Hinweis 28. Februar 2007 InterPixel hat eine Bemerkung geschrieben

Ich bestätige das Lösungswort und gratuliere zur erfolgreichen Hebung  Smile

gefunden 17. Februar 2007 eleven29 hat den Geocache gefunden

Wirklich für Pfadfinder, lange Kleidung dringend empfohlen, der Landweg ist mit ziemlich widerspenstigen und teils dornigen Sträuchern gespickt.
Dennoch (oder gerade deshalb) ein spaßiger Ausflug, und nach den mit Sicherheit längsten 580 Metern meines Lebens haben wir den Cache gehoben.
Der Rest war ein schöner sonniger Winternachmittag am Chiemsee.

Haben keinen Behälter hinterlassen, da es eine spontane Aktion war.

Team: AG, YPDK

[Zurück zum Geocache]