Wegpunkt-Suche: 

Logeinträge für Der zweite Käsbach    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 05. April 2008 Mathes75 hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat heute bei Aprilwetter bei vier Kids, einem "Anwärter" und mir für absolute Begeisterung gesorgt! Leider ist die Herausforderung der dritten Stage hinüber. Es lies sich leider für uns nicht nachvollziehen, wie es mal gedacht war. Habe den Owner aber benachrichtigt.

TFTC!

Out: "Big Foot" TB, Magnetfisch - In: "Das mini OTTO-Buch"

gefunden 11. Februar 2008 Dr. Hofmann hat den Geocache gefunden

Schöne kleine Wanderung bei herrlichstem Wetter. Gut gefunden.
TFTC.
No trade, da nix dabei - als Nach-Büro-Feierabend-Cache gemacht.
Noch 24 Tage!!!!

gefunden 26. Januar 2008 5togo hat den Geocache gefunden

Vielen, vielen Dank für den tollen cache. Haben ihn heute mit drei Kids gefunden, die vorallem in der Dunkelheit ganz schön gezittert haben. Das Wetter hat es gut mit uns gemeint und vorallem das Finale und stage 3 waren für uns "Neucacher" wirklich so noch nicht bekannt. Leider hatte sich in stage 3 ein Tier verirrt und ist dort verendet. Wir haben den stage so gut es ging wieder saubergemacht.

 in: coin, jojo

out: Wasserball

gefunden 11. Oktober 2007 Kermit_t_f hat den Geocache gefunden

Sehr schön gemacht!

Nach einigen Irrwegen, falschen Berechnungen, übersehenen Hinweisen in der Anleitung und den gut versteckten Final doch noch geschafft ;-)

 

Vielen Dank! 

gefunden Empfohlen 07. Oktober 2007 Cachologen hat den Geocache gefunden

Ein toller Moldi - öhm - Multi [:D].
Warum haben wir diesen super Cache eigentlich so lange aufgehoben?
Die Bank an Stage1 ist zwar weg, aber man braucht sie ja nicht und unsere Flaschen hatten wir auch schon vorher geleert [;)].
Stage3 ist einfach klasse. Bei der Suche nach dem Werkzeug fanden wir erstmal einen riesen Haufen Verlängerungskabel in einem Baum "wie wende ich Verlängerungskabel auf ... an???";
dann aber doch noch das richtige. Das weitere Vorgehen war dann klar.
Wir bevorzugten den direkten Weg - also wurde es auch tagsüber dunkel [;)].

Danke für das kleine Abentuer

Gruß
Sarah und Christoph

in: TB

#633 um 17:10 uhr

gefunden 02. September 2007 BDyn hat den Geocache gefunden

Schöner Multi. Sollte im Spätsommer nicht mit kurzen Hosen durchlaufen werden - Brennnesseln satt Laughing

Wir haben die Bank an Stage 1 vermisst. Gibt's die nicht mehr, oder haben wir etwas nicht kapiert ?

Außerdem wäre ein Hinweis auf Parkmöglichkeiten für Ortsunkundige hilfreich.

zuletzt geändert am 14. Februar 2017

gefunden 09. Juni 2007 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Der Cache beginnt harmlos, wird dann aber richtig abenteuerlich (zumindest auf dem Weg, den wir gewählt haben ). Im Team unterwegs, haben wir das Werkzeug an Stage 3 gar nicht gebraucht, denn dafür musste jdmke herhalten...
Das Werkzeug konnten wir später dann noch entdeckt: Es lag offen herum, weshalb wir es anfänglich für Müll gehalten haben. Es ist nun wieder besser versteckt!
Insgesamt war es ein schön gemachter Multi! Danke dafür!
Gruß,
Selvaggio
TNLNSL

gefunden 08. April 2007 nasenbaer55 hat den Geocache gefunden

Zum österlichen Spaziergang mit 6 Erwachsenen und 4 Kindern aufgebrochen. Auf dem Hinweg fielen uns schon merkwürdige Dinge im Gebüsch auf noch bevor wir irgendwas gerechnet hatten. Klasse Ideen!
Wie uns endemische Kostheimer Arten versicherten, wird es im Sommer aufgrund der Brennesseln deutlich unangenehmer und auch der Käsbach kann nach Starkregenereignissen zu einem gefährlichen Sturzbach anschwellen.

rein: Wasserball, Piggy-Figur, Aufkleber, Stift, Fußballer
raus: Auto, TB, Streichhölzer, Schlüsselanhänger

gefunden 25. März 2007 Deuil&Data hat den Geocache gefunden

gefunden 08. Februar 2007 ftec hat den Geocache gefunden

schöner kleiner multicache .
nach einigen wirrugen doch noch gut gefunden.
ja mathe is nicht einfach.
stage 3 ist lustig......
aber jetzt, so kurz nach der schneeschmelze, [:D] ist der
käsbach zu einem rauschenden und reissenden gewässer angewachsen
das alles & jeden zu verschlingen sucht [:D]
ungeahnte wassermassen bahnen sich ihren weg zutale.
auch wird einem bei plötzlicher springflut
schnell mal der rückweg abgeschnitten.
also obacht [:D]

gruss märchen-tec
#313
.

gefunden 04. Februar 2007 JMF hat den Geocache gefunden

Da habe ich kürzlich ein bißchen komisch geschaut, als der Cache online ging.
Meine ersten Gedanken: "nanu, wie das denn? Hab ich eben richtig gelesen, der Cache geht tatsächlich an div. Stages anderer caches entlang und nutzt diese auch noch?".

Heute die Bestätigung vor Ort: tatsächlich nutzt der Cache div. andere Stages anderer Caches. Schade irgendwie.

Daß die "ganz alten" Caches nicht in der aktuellen DB ersichtlich sind und ein solches "Durcheinander" zulassen ist das eine, das andere: ich würde vorher ersteinmal prüfen (evtl. andere lokale Cacher fragen) ob nicht dort, wo ich etwas neues machen will, schon etwas anderes liegt.

Daß die Startkoordinaten aufgrund "zu nahe am Start eines anderen Caches" an den Parkplatz verlegt sind, dort aber "nichts weiter" ist, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Damit wird meiner Meinung nach, ein interessanter Ort für einen weiteren Cache / Stage verschenkt (dort könnte man etliche andere schöne Sachen machen).

Auch leuchtet mir die Anzahl der Stages nicht so ganz ein. Müßte es nicht min. eine Stage mehr sein (die an der noch etwas gesucht wird)?
Die Stage 1 könnte man auch glatt in 2 aufteilen :-)

Die Verwendung von a,b,c,d und A, B, C, D hat mich ein wenig verwirrt :-)


Jetzt aber mal was positives!
Der vergessene Weg war mir wirklich neu!
Und auch das kleine lustige Häuschen zwischen "dem Mann mit den Steinen" und dem Final.
Ich dachte bisher, ich kenne die Gegend, in der Heiko und ich früher oft unterwegs waren eigentlich.... Da wurde ich heute aber eines besseren belehrt!!

Das war eine nette Runde zusammen mit Rofl und Andreas.

Danke für den Cache und das "mich-rauslocken-und-mal-die-Haxen-bewegen".


PS:
Ach so, mir ist dieses merkwürdige Beton-Dingens auf dem Rückweg zum Final zur Stage 1 aufgefallen. Weiß irgendwer was dort hinkommen soll? Sah so aus, als würde genau in der Mitte das Fundament für einen Turm sein. Dort kommt doch hoffentlich kein Windrad hin?

[This entry was edited by JMF1978 on Sunday, February 04, 2007 at 2:25:39 PM.]

[Zurück zum Geocache]